#1

Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2017 19:54
von Puhdy6 | 4.869 Beiträge | 10401 Punkte

Peter EINGEHÄNGT Meyer ab 17:30 Uhr im Talk mit Frank Proft in Kamenz.

Texte, Videos und Fotos von Frank Chruschtschow vom Hutberg.

Angefügte Bilder:
MeyerKamenz001.jpg
MeyerKamenz002.jpg

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 12.03.2017 20:02 | nach oben springen

#2

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2017 20:01
von Puhdy6 | 4.869 Beiträge | 10401 Punkte

Pause ab 18:15 Uhr in Kamenz, Eingehängt im Gespräch mit Enkel Ludwig und Frank Frank Proft.
Der vielseitige Musiker Eingehängt spielte nach Talk über seine Lehrzeit, Entstehung von Spitznamen und auch über seine recht verkürzte Armeezeit, vor ca. 80 Besuchern verschiedene Instrumente...

Link Videos:
https://www.facebook.com/frank.gro1/vide...11939151857395/

https://www.facebook.com/frank.gro1/vide...11939101896146/

Angefügte Bilder:
MeyerKamenz003.jpg
MeyerKamenz004.jpg
MeyerKamenz005.jpg
MeyerKamenz006.jpg
MeyerKamenz007.jpg
MeyerKamenz008.jpg
MeyerKamenz009.jpg

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#3

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2017 21:48
von Puhdy6 | 4.869 Beiträge | 10401 Punkte

Da hatte ich doch erst zu Hause gg. 20:45 Uhr bemerkt, dass mein Handyakku schlapp gemacht hatte.
Beim Talk mit Musik von Peter EINGEHÄNGT Meyer mit Frank Proft in Kamenz, gab es eine viertelstündige Pause. Hier noch bewegte Bilder von einen sehr schönen und interessanten Sonntagabend in Kamenz, welcher 19:20 Uhr nach meinem Geschmack viel zu früh vorüber war.

Video:
https://www.facebook.com/frank.gro1/vide...11940388568312/


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#4

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2017 21:58
von Puhdy6 | 4.869 Beiträge | 10401 Punkte

m Anschluss an die Veranstaltung, nahmen sich Puhdys-Urgestein Peter EINGEHÄNGT Meyer mit seinem Enkel Ludwig, welcher am Keyboard vorher auch wieder musikalisch sein Können zeigte, sowie Talk Master und Musiker Frank Proft Zeit für die Fans, für Autogramme und einige Erinnerungsfotos. Dankeschöööööön. 😊

Angefügte Bilder:
MeyerKamenz010.jpg

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#5

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2017 22:18
von Puhdy6 | 4.869 Beiträge | 10401 Punkte

Und noch zwei!

Angefügte Bilder:
MeyerKamenz011.jpg
Meyerkamenz012.jpg

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#6

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 20:08
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Hier mal nun rasch paar Worte von meiner Wenigkeit, zu der absolut genialen, unterhaltens- und empfehlenswerten Veranstaltung. Auch einige Fotos von der öffentliche Werbung im Voraus wurden beigefügt, aufgenommen im Stadtgebiet von Kamenz.
Zum frühen Sonntagabend erschienen ca. 80 zahlende Personen im Bowlingcenter der Lessingstadt Kamenz, erlebten einen sehr gut gelaunten und mopsfidelen Peter EINGEHÄNGT Meyer, Urgestein und Gründungsmitglied der legendären PUHDYS, sowie einen gut vorbereiteten und die muntere Runde immer locker und lustig moderierenden Talkmaster und Musiker Frank Proft.
Beide hatten noch musikalische Verstärkung an Bord: EINGEHÄNGT-Enkel Ludwig und Sandra Große.

Da es während der Veranstaltung von ihm nun mal öffentlich angesprochen wurde, darf ich hier schreiben, dass mir gestern, nachmittags, die große Ehre zuteil wurde, EINGEHÄNGT mit seiner Tochter und Enkel Ludwig in meinem bescheidenen Heim zum "Kaffeeklatsch" begrüßen zu dürfen. Er weilte eine reichliche Dreiviertelstunde bei mir, musste dann wieder zurück zum Soundcheck, an den Veranstaltungsort.

Um17:30 Uhr begann Teil I, anmoderiert von Lars Juschten, den Inhaber vom Bowlingcenter Kamenz, welcher zunächst Frank Proft auf die Bühne gebeten hatte, welcher nun Peter Meyer, unter bereits aufbrausendem Applaus und Namensrufen (nicht nur von mir kund getan) vom Publikum begrüßt, angesagt hatte.
Zunächst begann die Veranstaltung mit Talk. Eingehängt sprach in Auszügen über seine Kindheit, seine Lehrausbildung, sein Lehrerstudium, auch über seine recht kurze Armeezeit und Ausmusterung. Angesprochen wurden Episoden über die Wohnungssuche- und findung in der Hauptstadt Berlin und über die damit im Zusammenhang stehenden Umstände und über seinen Einfallsreichtum bei der Problemlösung, zur damaligen Zeit.
Natürlich gab es Einblicke in die Zeit der Gründungsphase und Bandfindung der PUHDYS, über erste Auftritte und gemeinsame Banderfolge, über erste Fernsehauftritte und Reisen in den "Westen", sowie über die Art des Zustandekommens.
Begrüßt wurde EINGEHÄNGT´s Enkel Ludwig auf der Bühne, welcher sich mit an den Tisch neben seinen Opa setzte, welcher aber von ihm nicht so genannt wird, sondern Dada. Zu erfahren war von Luwig, dass die Titel "Alt wie ein Baum" und "Hey, wir woll die Eisbärn sehn" seine Lieblingstitel von den PUHDYS sind, dass er nicht immer gerne so fleißig übt, nicht unbedingt immer Neues lernen möchte, sondern eigentlich die älteren Songs bevorzugt. Eingehängt meinte, dass Ludwig so faul sei, wie auch er, kaum üben würde. Kinder und alte Leute muss man austriksen, sagte Eingehängt.
Von Opa und Enkel war zu erfahren, dass sich sich gelegentlich auch mal austriksen.
Enkel Ludwig brachte ein Besteckmesser mit an den Tisch. Eingehängt gab in diesem Zusammenhang zum Besten, wie seine Tante Frida "verletzungsschonend" ein Messer in den Mund nehmen konnte, demonstrierte das auch 2 x. Lustig!
Jedenfalls könne Ludwig mittlerweile schon fast alles spielen, was auch der Opa spielen kann.

Musikalisch gab EINGEHÄNGT Proben seines reichhaltigen Repertoire an verschiedenen Instrumenten, hier an Querflöte, Saxophn und Akkordeon. Begleitet wurde er dabei von Frank Proft (Gesang, Gitarre) und Sandra Große (Keyboard, teilweise Gesang).
Die Querflöte fand Einsatz beim Titel "Unser Lied ist euer Schrei". Die älteren Fans der PUHDYS unter uns, werden sich an diesen PUHDYS-Titel erinnern.
Musikalisch wurde Teil I 18:15 Uhr beendet.

Teil II, nicht minder interessant und lustig, begann nach nur einer Pause von ca. 15 min., erneut mit Talk.
Beantwortet wurden von EINGEHÄNGT auch Fragen, welche das Publikum auf am Merchandisingstand ausgelegt gewesenen Zetteln während der Pause notieren konnte.
Musikalisch wurde der zweite Teil noch etwas mehr ausgefüllt, als wie der erste. Gespielt wurden Titel wie "Geh zu ihr", "Wenn ein Mensch lebt", "Lebenszeit", "Alt wie ein Baum", "Rockerrente" und "Hey, wir wolln die Eisbärn sehn".
Die Akkustik stimmte, harmonische Klänge, interpretiert von EINGEHÄNGT und Frank Proft, Sandra und Ludwig.

Zu Ende war die Veranstaltung nach meinem Geschmack viel zu früh, gg. 19:20 Uhr.
Aber die Gäste von Frank Proft und Sandra, welche auch im zweiten Teil ihr "Gefühl" für gute PUHDYS-Musik bewiesen hatten, mussten ja mit dem 10jährigen Ludwig noch die Heimreise antreten.

EINGEHÄNGT, Ludwig und Frank Proft, fanden sich im Anschluss noch am Merchandisingstand ein und gaben Autogramme, standen auch noch für das ein oder andere gewünschte Erinnerungsfoto zur Verfügung.

Mir wurde gestern nach dem Abbau der Instrumente,durch die sympathishe Tochter Eingehängt´s die Ehre zuteil, dass große Heiligtum, das Keybord hinaus tragen zu dürfen, wo Eingehängt bereits mit dem Auto vorgefahren war.

Nach dem ich bereits Dieter "Maschine" Birr und Dieter "Quaster" Hertrampf mit ihren Programmen TALK & MUSIK live erleben durfte, kann ich den Besuch dieser gestern erlebten unterhaltsamen, kurzweiligen Veranstaltung mit Peter "Eingehängt" Meyer ebenfalls unbedingt empfehlen.

Mein Dank gilt allen Beteiligten, sowie dem Veranstalter vom Bowlingcenter in Kamenz, sowie dessen netten Einlass- und Servicepersonal.

nach oben springen

#7

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 20:32
von Dieter | 699 Beiträge | 1404 Punkte

Wirklich nicht übertrieben:
... rasch paar Worte von meiner Wenigkeit....
Danke für den Bericht.
Dieter

nach oben springen

#8

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 20:40
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Auch ein paar Fotos sollen folgen. Hier zum Teil I der Veranstaltung...























zuletzt bearbeitet 13.03.2017 20:57 | nach oben springen

#9

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 20:59
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Zur Pause eine kleine "Zündkerze" aus der Sächsischen Schweiz für EINGEHÄNGT und PROFTY auf den Tisch gestellt, natürlich für danach gedacht...


nach oben springen

#10

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 21:10
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Zu Teil II ein paar Fotos angefügt...




















zuletzt bearbeitet 13.03.2017 21:16 | nach oben springen

#11

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2017 21:18
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Das Saxophon des Meisters, mal aus der Nähe betrachtet.
Auf dem Koffer die Aufschrift EINGEHÄNGT (u.r.i.B.)...


zuletzt bearbeitet 13.03.2017 21:22 | nach oben springen

#12

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 14.03.2017 11:55
von Fränki | 4.418 Beiträge | 8752 Punkte

Frank , Du bist ja so gut wie ich mit dem Bild vom Saxophon im Koffer.
Ich mache es ja öfters bei Hans wenn die Geige noch im Koffer liegt.
Jedenfalls sehr schöne große Bilder von diesem Event, Danke.


*****************************************************************************************************


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#13

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 14.03.2017 18:33
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Zitat von Fränki im Beitrag #12
Frank , Du bist ja so gut wie ich mit dem Bild vom Saxophon im Koffer.
Ich mache es ja öfters bei Hans wenn die Geige noch im Koffer liegt.
Jedenfalls sehr schöne große Bilder von diesem Event, Danke.


*****************************************************************************************************


Jawoll ja Fränki, gut so!
Hans Wintoch´s Instrument, habe ich auch schon aus nächster Nähe "geknipst".

nach oben springen

#14

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 14.03.2017 18:34
von FRANK VOM HUTBERG | 341 Beiträge | 728 Punkte

Zitat von Dieter im Beitrag #7
Wirklich nicht übertrieben:
... rasch paar Worte von meiner Wenigkeit....
Danke für den Bericht.
Dieter


Nicht der Rede wert. Können andere besser!
Aber vielen Dank, Dieter.

nach oben springen

#15

RE: Puhdy Peter `Eingehängt` Meyer am 12.3.2017 zum Talk mit Musik im Bowling Center Kamenz!

in Konzertberichte PUHDYS 15.03.2017 08:36
von anhi1962 | 2.062 Beiträge | 4405 Punkte

Schließe mich den Dankesworten von @Dieter mal an. Der ausführliche Bericht mit den
vielen Bildern dazu lässt mich ein wenig verschmerzen, das ich aus arbeitszeitlichen
Gründen nicht dabeisein konnte. Dank der Videoübertragungen von @FRANK VOM HUTBERG
bei facebook war es mir zumindest vergönnt, immerhin gute 25 Minuten der Veranstaltung
live mitzuerleben.
Vielleicht gibt es die Clips demnächst bei youtube...
Andreas

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: johnwilfred
Forum Statistiken
Das Forum hat 8790 Themen und 94305 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1