#21

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 05.06.2018 22:20
von DeutscheMugge | 196 Beiträge | 358 Punkte

Entschuldige, dass ich hier gerade herzhaft lachend vom Stuhl gefallen bin. Wie_ein_Pfeil, Du schaffst es immer wieder, Dich selbst als absolute Blinze zu outen. Null Plan aber stets an vorderster Front mitdiskutierend. Hier mit David Garret um die Ecke gebogen zu kommen, ist Comedy pur. Ein von der Plattenfirma gehypter Schönling, der im Klassikbereich sicher eine große Nummer ist. Was er im U-Musik-Bereich bisher abgeliefert hat, hat mit Kunst mal gar nix zu tun. Das ist auf Hochglanz poliertes Tralala für die gelangweilte Hausfrau. Da bist Du wohl voll die Zielgruppe ;-)

nach oben springen

#22

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 06.06.2018 00:11
von Der größte Fan der We | 17 Beiträge | 42 Punkte

Jetzt muß ich mich auch mal dazu äußern, DeutscheMugge sein Kommentar hat hoffentlich nichts mit der geichnamigen Seite im www zu tun!!!
Ich kann nur Wie_ein_Pfeil und julius van anderbach zustimmen, was ich von dem Abend und von Scharfschwerdts Neuland gesehen und gehört habe hat mir Ohrenschmerzen bereitet.
Ich schätze Klaus als Drummer und Menschen sehr, Hans mag ich als Menschen, aber was sie dort zusammen probieren gefällt mir ganz und gar nicht. Das ist meine ganz persönliche Meinung, jedem dem es gefällt:Viel Spass damit.

Ich kann es bis heute nicht verstehen, wie eine so erfolgreiche Band es nicht verstanden hat bis 2019 weiter zu spielen, jetzt tingelt jeder vor 50- 700 Leuten rum, "Was soll das?", hätte Grölemeyer früher genuschelt.


Wenn Träume sterben, dann wirst Du alt...
zuletzt bearbeitet 06.06.2018 00:13 | nach oben springen

#23

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 06.06.2018 06:21
von DeutscheMugge | 196 Beiträge | 358 Punkte

Zitat von Der größte Fan der Welt im Beitrag #22
Jetzt muß ich mich auch mal dazu äußern, DeutscheMugge sein Kommentar hat hoffentlich nichts mit der geichnamigen Seite im www zu tun!!!


Doch, hat er. Das ist allerdings nur meine Meinung (Christian) und nicht vom Rest der Truppe. Leider kann ich den Namen nicht ändern, sonst hätte ich das schon gemacht.

nach oben springen

#24

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 07.06.2018 05:56
von Karpo | 21 Beiträge | 43 Punkte

Zitat von Der größte Fan der Welt im Beitrag #22


Ich kann es bis heute nicht verstehen, wie eine so erfolgreiche Band es nicht verstanden hat bis 2019 weiter zu spielen, jetzt tingelt jeder vor 50- 700 Leuten rum, "Was soll das?"


Dem kann ich nur zustimmen. Gegen eine Pause wäre ja nichts einzuwenden gewesen, und wenn man wieder Bock gehabt hätte, gemeinsam aufzutreten, hätten es ja auch keine 100 Konzerte im Jahr mehr sein müssen und vielleicht noch ein oder zwei neue Alben. Sich aber gänzlich aufzulösen, obwohl man seinen Platz und Markt im Musikbusiness hatte, ist für mich bis heute nicht zu begreifen.

nach oben springen

#25

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 07.06.2018 07:13
von Dieter | 835 Beiträge | 1683 Punkte

Zum Thema Auflösung der Band sind schon jede Menge Sätze gesprochen bzw. geschrieben worden. Sicher haben sich die 5 diese Entscheidung nicht leicht
gemacht und auch nicht innerhalb von wenigen Minuten getroffen. Es wird Gründe für diese Entscheidung gegeben haben, vielleicht kennen wir nicht ALLE. Dies werden wir vielleicht auch NIE. Traurig war auch, bin es noch bis zu diesem Augenblick, aber ich habe es akzeptiert, was wir alle sollten.
Dieter

nach oben springen

#26

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 07.06.2018 19:31
von Wie_ein_Pfeil | 427 Beiträge | 943 Punkte

Aus welchen Gründen DeutscheMugge vom Stuhl fällt - das tangiert mich nur peripher.


Ich amüsiere mich: immer wieder prächtig... ;-)))))

nach oben springen

#27

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 07.06.2018 20:21
von ove | 646 Beiträge | 1261 Punkte

Comedy pur in diesem Thread... Haben weder Klaus noch Hans verdient. Ob mir die Konserve dann gefällt, sage ich später. Bisher Gehörtes tendiert für mein Gehör eher nach unten. Das darf man doch ohne einen Künstler verbal anzugreifen sagen. Oder?

zuletzt bearbeitet 07.06.2018 20:22 | nach oben springen

#28

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 09.06.2018 07:59
von Nachteule | 458 Beiträge | 931 Punkte

Es gibt nun ein neues Bewertungsprädikat in der Rockmusik : ` vergeigt ` . Schade eigentlich .

nach oben springen

#29

RE: SCHARFSCHWERDTS NEULAND - Premiere in Berlin am 20. Mai 2018

in Klaus Scharfschwerdt Soloprojekte 12.06.2018 15:58
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Zitat von Der größte Fan der Welt im Beitrag #22
...
Ich kann nur Wie_ein_Pfeil und julius van anderbach zustimmen, was ich von dem Abend und von Scharfschwerdts Neuland gesehen und gehört habe hat mir Ohrenschmerzen bereitet.
Ich schätze Klaus als Drummer und Menschen sehr, Hans mag ich als Menschen, aber was sie dort zusammen probieren gefällt mir ganz und gar nicht. Das ist meine ganz persönliche Meinung, jedem dem es gefällt:Viel Spass damit.
.


Hallo,
ich bin auch vollkommen deiner Meinung.
Ich schätze auch Klaus als absoluten Profi seines Handwerks ein und Hans mag ich schon, weil er menschlich geblieben ist nach all seinen bisherigen Dienstjahren. Lieder wie: "Wenn ich dein T-Shirt wär" oder "Das sind die Lieder unserer Zeit" hat Hans meiner Meinung nach damals hitverdächtig gut gesungen. Als Geiger war er schon richtig gut, auf Geige noch besser als Gesang.
Doch was ich hier als neues Bandprojekt hören muss, bereitet mir auch Ohrenschmerzen. Sehr enttäuschend, ich hätte mir auch ein bisschen mehr versprochen von so gestandenen Profis. Einen Bonus, dass es sich Anfänger handelt, kann ich hier nicht vergeben. Gefällt mir einfach nicht.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: olli
Forum Statistiken
Das Forum hat 9147 Themen und 96700 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0