#1

Information: Flickr , Google Plus stellen ihre kostenlose Dienste ein

in Foren-Statistik, Fragen zur Forensoftware - Allgemeine PC, Hard- und Software 05.02.2019 19:39
von Bernd | 4.337 Beiträge | 9180 Punkte

Bei Flickr schon geschehen, zieht im April 2019 nun Google+ nach. Bedeutet, dass dort sehr viele bzw. sogar alle Fotos (und Alben) gelöscht werden.
Gerade für mich war es mal zu Forenzeiten eine sehr gute Alternative zu den Dateianhängen hier oder anderen Foren.
Nach und nach werden viele Fotoserverdienste "kastriert" werden, um eines Tages für alles die Hand aufzuhalten.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ 5. und 28.12. Frei.Wild in Zwickau und Riesa +++
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: johnasscott
Forum Statistiken
Das Forum hat 9371 Themen und 98027 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0