#21

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 14.05.2019 05:29
von anhi1962 | 2.620 Beiträge | 5633 Punkte

Neue Nachrichten von MASCHINE auf seiner Facebookseite:




Andreas
zuletzt bearbeitet 14.05.2019 10:56 | nach oben springen

#22

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 14.05.2019 15:36
von Dieter | 932 Beiträge | 1877 Punkte

Klingt ja gut.
Es geht sicher so manchen Musiker so.
Da hat man ein kurzes 'Stück' Musik im Kopf, was dann mal ein Titel
werden soll, nicht selten auch wird. Aber 20 Jahre ist schon lang.
Aber ich habe dies so ähnlich von Schriftstellern gehört. Das sie ein
Fragment im Kopf haben (oder irgendwo aufgeschrieben) und dann
viel später dies verarbeiten.
Ich freu mich auf die nächste Info von Maschine.
Dieter

nach oben springen

#23

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 14.05.2019 20:01
von Tobi | 189 Beiträge | 381 Punkte

Hi Maschine,

wie ich jetzt erst erfahre, waren meine Informationen bzgl. deiner Erkrankung nicht mehr auf dem neuesten Stand, deshalb zunächst nochmals gute Besserung von mir! Auch mir gefällt dein neuer Riff, das wird bestimmt ein Klasse Song.

Herzliche Grüße von
Tobi

nach oben springen

#24

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 14.05.2019 22:22
von Rosalie | 2.697 Beiträge | 5068 Punkte

" Genese bitte " ( frei nach Peter Rasym ) ....
Über Maschines's Genesung schreibt man im ARD Videotext:

Angefügte Bilder:
WP_20190514_22_01_58_Pro.jpg
nach oben springen

#25

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 15.05.2019 02:54
von anhi1962 | 2.620 Beiträge | 5633 Punkte

Nicht nur im Videotext, auch in diversen Zeitungen ist zu lesen, das es MASCHINE (Gottseidank, Anmerkung von mir) schon wieder besser geht und bereits voller Tatendrang ist.
Stellvertretend nenne ich einmal die Mitteldeutsche Zeitung .
Dort heißt es (am 14.05.19, 13:24 Uhr)

"Maschine: Dieter Birr (Puhdys) meldet sich nach Krebs-OP per Video

„Ich bin schon wieder halbwegs fit“
Dieter Birr hat sich nach seiner OP wieder gut erholt.

Gute Nachrichten von Dieter „Maschine“ Birr. Der Ex-Puhdys-Frontmann hat sich in einer Videobotschaft nach einer Tumor-OP gemeldet. „Ich bin schon wieder halbwegs fit“, sagt der 75-Jährige und klopft dabei auf seine Gitarre. Birr scheint es sichtlich besser zu gehen.

Vor etwas mehr als einer Woche hatte er auf Facebook erklärt, dass er wegen Rückenproblemen ins Krankenhaus musste. Dort stellten die Ärzte bei ihm einen Tumor am Darm fest. Dieser wurde jetzt operativ entfernt.


In seiner am Montagabend veröffentlichten Botschaft ist der frühere Puhdys-Sänger auch wieder zu Späßen aufgelegt. „Die nehmen mich hier ganz schön ran. Ich glaube, die wollen mich fit machen für die nächste Olympiade“. Und natürlich bedankt er sich auch bei seinen Fans für die zahlreichen Genesungswünsche.


Gleichzeitig kündigt er an, dass er neue Lieder schreibe. „Ich habe da eine Phrase, die ich schon seit ca. 20 Jahren mit mir rumtrage und jetzt ist daraus endlich ein Lied entstanden“, so Birr und fängt an auf seiner Gitarre zu spielen.

Das Video soll Sylvia Birr, die Ehefrau von „Maschine“ gedreht haben, als sie ihren Mann in der Reha besuchte. (red)


Andreas
nach oben springen

#26

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte 16.05.2019 09:23
von Semmel | 229 Beiträge | 474 Punkte

SUPERillu Nr. 21 16.05.2019

Angefügte Bilder:
Superillu 21 2019  001 Kopie.jpg
Superillu 21 2019  002 Kopie.jpg
Superillu 21 2019  003 Kopie.jpg
Superillu 21 2019  004 Kopie.jpg
Superillu 21 2019  005 Kopie.jpg
nach oben springen

#27

RE: MASCHINE krank

in Maschine - Soloprojekte Gestern 23:57
von anhi1962 | 2.620 Beiträge | 5633 Punkte

Der Fanclub hat für MASCHINE ein Video erstellt und schreibt dazu auf der
Facebookseite:

"Im April 2019 hat das Schicksal hart zugeschlagen bei unserem Idol Maschine.
Er musste sich einer Tumor OP unterziehen. Aber von der ersten Minute an merkte
man, Maschine will und wird wieder auf die Bühne zurück kehren. Auf diesem Weg
möchten wir als sein Fanclub unterstützen und helfen. Mit diesem Video senden
die Fanclub Mitglieder Dir, liebe Maschine, positive Energie für deine Genesung.
Dein Fanclub
"


MASCHINE antwortete heute auf seiner Facebookseite wei folgt:
"Euer Video hat mich sehr tief berührt und meine Tränendrüsen
wurden ganz schön beansprucht. Ich danke euch allen von ganzem
Herzen. Ich habe den besten Fanclub der Welt. Eure Maschine


Andreas
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: carrie567
Forum Statistiken
Das Forum hat 9312 Themen und 97730 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0