#1

ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 05.03.2021 07:32
von Semmel | 285 Beiträge | 622 Punkte

ROCKLEGENDEN nun auch auf 2022 verschoben. Konnte man ja erwarten.

nach oben springen

#2

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 06.03.2021 17:43
von Bernd | 4.383 Beiträge | 9278 Punkte

Man hätte sich auf den Sommer focussieren sollen und dort drei,vier Open Airs mieten. Dresden (oder Hutberg Kamenz), die Wuhlheide in Berlin und vielleicht noch Schwarzenberg oder Halle-Peißnitzinsel.
Da wären mit Sicherheit zwei, drei Veranstaltungen gerettet und hätten stattgefunden. Wann und ob überhaupt noch Hallenkonzerte in dem bisherigen Ausmaß stattfinden können, wage ich zu bezweifeln.
Vielleicht in Zeiten, wenn jeder seinen grünen Ausweis hat....

Die Termine im grafischen Anhang des © Veranstalters

Angefügte Bilder:
156674007_10158098987850910_2487500719416964191_o.jpg

Alles hat ein Ende, alles wird wieder gut, auf jeder Asche der Geschichte keimen Hoffnung und auch Mut
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 06.03.2021 17:45 | nach oben springen

#3

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 06.03.2021 19:32
von Tobi | 240 Beiträge | 483 Punkte

@Bernd, ich sehe sogar noch (raben)schwärzer, gestern wurde mir die Zahl DREI genannt, nicht eimal 3 Prozent der deutschen Bevölkerung würde über den kompletten Impfschutz verfügen UND DAS wohlgemerkt 3 Monate nach Beginn der Impfungen, somit kann sich (fast) jeder ausrechnen, wann u.a. Konzerte wieder möglich sein werden...egal ob Indoor oder Outdoor, denn Ansteckungen finden offensichtlich auch in der freien Natur statt, siehe auch Maskenpflicht in Fußgängerzonen oder Naherholungsgebieten.

nach oben springen

#4

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 07.03.2021 17:35
von zaak | 322 Beiträge | 657 Punkte

Da drängt sich mir die Frage auf: Wer braucht denn überhaupt noch ROCKLEGENDEN-Konzerte?
Das Ganze ist doch ohnehin ein totgerittener Gaul. Silly-City-Maschine....naja!
Ohne die Originalpuhdys sind solche Konzerte doch nichts mehr wert.
Die Puhdys waren einst nun mal das Zugpferd solcher Konzerte. Wenigstens war dann auch Karat noch dabei!

nach oben springen

#5

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 07.03.2021 18:23
von Wie_ein_Pfeil | 545 Beiträge | 1189 Punkte

Also ich würde mir die Rocklegenden gerne 2022 bei einem Open Air ansehen. Silly mit Julia Neigel (eigentlich nur Julia, ohne Anna R? Auf der Bandhomepage ist Anna R auch noch zu sehen.) möchte ich unbedingt einmal sehen. Bei City war ich lange nicht mehr gesehen. Der Klaus wird da fehlen. Mein letztes Maschine-Konzert ist ebenfalls schon eine Weile her. Dirk Michaelis ist für mich ein richtig guter Sänger. Nur Herr Knappe passt meiner Meinung nach da irgendwie nicht so richtig. Karat werden bestimmt dieses Jahr auch nicht alle geplanten Konzerte spielen können und vermutlich Pläne für 2022 haben.


Ich amüsiere mich: immer wieder prächtig... ;-)))))

nach oben springen

#6

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 10.03.2021 16:29
von Tobi | 240 Beiträge | 483 Punkte

Das Corona-Missmanagement hat nicht nur die Unterhaltungsbranche (so gut wie) zerstört, sie hat auch unzählige menschliche Opfer gefordert, mir ist gestern fast der Kragen geplatzt, als ich in den Nachrichten Ursula von der Leyen mit dem Kriegsverbrecher John Kerry ungeniert in die Kameras lächeln sah! (Ggf.bitte meinen Post löschen, falls zu politisch).

nach oben springen

#7

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 10.03.2021 18:54
von Fränki | 4.803 Beiträge | 9569 Punkte

Ach ROCKLEGENDEN hin und her, wer passt da schon hin und wer nicht .
CITY, KARAT, MASCHINE dazu sag ich Ja, aber bei Dirk M. und SILLY sag ich nein.
Schreibt doch mal wer überhaupt noch Rockmusik macht und von dem man behaupten kann das er eine Legende ist,
sonst kann man ja das Projekt umtaufen.


***********************************************************************************************************************************************************************


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#8

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 10.03.2021 23:31
von Ricky | 72 Beiträge | 144 Punkte

Mit Silly gehe ich schon mit, wenngleich es mit Julia Neigel natürlich ein kleiner, aber kaum umgehbarer Sonderfall ist. Schade, daß AnNa nicht dabei ist.

Ansonsten... Die Krux an der Geschichte ist, daß sie kommerziell erfolgreich sein soll bzw. muß - mehr denn je. Würde es nicht so sehr daran hängen, gäbe es durchaus noch genug Kandidaten allein aus den Alt-Bezirken, allen voran Rockhaus und Pankow.

Ginge man den Weg der „Öffnung“ nach Westen und auch in die „Neuzeit“, weiß ich nicht so recht, wie sich der Charakter ändern würde. Mit M. Reim wurde ein Anfang gemacht, aber er kann meiner Meinung nach nicht die Lösung sein. Die läge eher bei Namen wie bspw. U. Lindenberg, die dem „Festival“ neben mehr Zulauf auch medial mehr Beachtung bringen dürften.

nach oben springen

#9

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 11.03.2021 08:08
von Semmel | 285 Beiträge | 622 Punkte

Das SILLY wohl nicht mit AnNa R. bei den ROCK LEGENDEN sein wird finde ich nicht schlimm. Wer sie auf der SILLY-Tour erlebt hat ist geheilt. Das ist aber alles Geschmackssache. Ob OST oder WEST ist mir, bei den ROCK LEGENDEN, egal. Alles Gute kommt selten zusammen.
PANKOW und besonders ROCKHAUS wären eine Option für eine Neuauflage/Fortführung der Tour/Produktion OST-ROCK – DAS KONZERT.
Medial mehr Beachtung bekommt man ja auch wenn ein neues Album veröffentlicht wird. Das wird es hier wohl LEIDER nicht geben? Immer altes Material … Dafür ist es ja ein Rock LEGENDEN-Konzert, sagte MASCHINE 2020 zu mir.

Angefügte Bilder:
20191115_204325_001 Kopie.jpg
20200207_213808_001 Kopie.jpg
20200207_212808_001 Kopie.jpg
20200207_195141_009 Kopie_2.jpg
20200207_195141_001 Kopie_2.jpg
20191206_222338 Kopie.jpg
20200207_201115_003 Kopie.jpg
20200207_201115_004 Kopie.jpg
20200207_201302_001 Kopie.jpg
20200207_211907_001 Kopie.jpg
20200207_212628_001 Kopie.jpg
zuletzt bearbeitet 11.03.2021 08:20 | nach oben springen

#10

RE: ROCKLEGENDEN verschoben

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 11.03.2021 20:50
von Wie_ein_Pfeil | 545 Beiträge | 1189 Punkte

Silly nur mit Julia Neigel würde mir mehr zusagen. Julia und Maschine mit "Regen" finde ich immer wieder Klasse. Ich werde mal den Termin in Dresden im Auge behalten. Ist ja noch viel Zeit bis dahin.


Ich amüsiere mich: immer wieder prächtig... ;-)))))

zuletzt bearbeitet 11.03.2021 21:09 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9527 Themen und 98944 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1