#1

20.11.2022, rbb-TV 21 Uhr: Doku u.a. mit MASCHINE und Omega

in PUHDYS in TV-Termine, Radio, Webradio, Webstream ? Hier die Diskussionen und Ankündigungen 04.11.2022 10:44
von anhi1962 | 2.798 Beiträge | 6038 Punkte

In der Dokumentation "Unter Brüdern -
Rock & Pop aus dem Ostblock
", die am
DI 29.11., 21:00 Uhr, im RBB- TV ausgestrahlt wird, gibt es auch ein paar Szenen vom legendären Auftritt von MASCHINE als Gastmusiker bei dem OMEGA -Konzert am 03.09.2016 in Landsberg bei Halle/S. (Ich kenne den Kameramann
Manch einer wird sich erinnern, wie Janós und Dieter zusammen den Song "Der große Magnet" präsentiert haben.

Näheres zu dieser Dokumentation von Tom Franke aus Berlin (Armada-Film ) und Michael Rauhut:

"Rock- und Popmusik aus den osteuropäischen „Bruderländern“ spielte in der DDR eine große Rolle. Der staatliche Rundfunk und das Schallplattenlabel Amiga produzierten deutsche Versionen der Hits des Ostblocks, und auch auf den Konzertbühnen konnte man die Stars von nebenan häufig erleben. Besonders beliebt waren Gäste aus Ungarn und Polen. Sie wirkten weltoffen, besaßen aufgrund liberalerer Verhältnisse größere Freiheiten und Erfahrungen als ihre Kollegen aus der DDR. Ursprünglich als politische Strategie zur Abgrenzung vom Westen erdacht, löste die Zusammenarbeit nachhaltige kulturelle Effekte aus. Sie brachte neue Farben und Klänge in den Alltag der DDR, es entstanden Netzwerke, Freundschaften wuchsen. Die ungarische Sängerin Zsuzsa Koncz begeisterte über Jahrzehnte hinweg ein ostdeutsches Publikum. Sie war vor allem als Pop- und Schlagerinterpretin beliebt. In den sechziger Jahren arbeitete sie mit Omega zusammen. Die Band avancierte zur populärsten Rockgruppe des Ostens. Frontmann János Kóbor berichtet im Film über die Kontakte zur DDR und die Erfolge im Westen. Czeslaw Niemen war der größte polnische Rockstar. Auch in Ostdeutschland fand seine Musik viele Fans. Der Keyboarder Józef Skrzek erinnert sich an ihn als einen außergewöhnlichen Künstler. Nach jahrelanger Zusammenarbeit mit Niemen startete Skrzek mit seiner eigenen Band SBB eine internationale Karriere. Sie tourte mehrfach durch die DDR und produzierte für den Rundfunk und Amiga. Der russische Sänger Arthur Berkut war mit seiner Band Autograph im ostdeutschen Fernsehen zu erleben. 1985 trat er bei Live Aid auf, einem der spektakulärsten Konzerte der Rockgeschichte. Berkut beschreibt die Kraft der Musik unter schwierigen politischen Verhältnissen und vergleicht die Resonanz in Ost und West.
Dieter Birr, Chef der Puhdys, erzählt vom umgekehrten Weg: den Tourneen einer DDR-Band durch die Bruderländer. Der Film fängt ein letztes Wiedersehen mit seinem Freund János Kóbor ein. Claudia Perez, Redakteurin und Produzentin beim Rundfunk der DDR, und Anna Idzikowska-Czubaj, Geschichtsprofessorin an der Universität Poznan, kommentieren den Blick auf eine Zeit, die zwar vergangen ist, aber trotzdem nachwirkt."

(Quelle: TV-Info.de


Andreas
nach oben springen

#2

RE: 20.11.2022, rbb-TV 21 Uhr: Doku u.a. mit MASCHINE und Omega

in PUHDYS in TV-Termine, Radio, Webradio, Webstream ? Hier die Diskussionen und Ankündigungen 30.11.2022 17:53
von anhi1962 | 2.798 Beiträge | 6038 Punkte

Die Dokumentation, die gestern im rbb-TV gezeigt wurde, ist nun in der Mediathek verfügbar.
Ich fand die Sendung hochinteressant.

Angefügte Bilder:
Screenshot_20221130-053654-c.png
Screenshot_20221130-053818-c.png
Screenshot_20221130-174741-c.png
Screenshot_20221130-174900-c.png

Andreas
nach oben springen

#3

RE: 20.11.2022, rbb-TV 21 Uhr: Doku u.a. mit MASCHINE und Omega

in PUHDYS in TV-Termine, Radio, Webradio, Webstream ? Hier die Diskussionen und Ankündigungen 30.11.2022 20:31
von Rosalie | 2.768 Beiträge | 5228 Punkte

Mir hat die Sendung ebenfalls sehr gut gefallen !

nach oben springen

#4

RE: 20.11.2022, rbb-TV 21 Uhr: Doku u.a. mit MASCHINE und Omega

in PUHDYS in TV-Termine, Radio, Webradio, Webstream ? Hier die Diskussionen und Ankündigungen 30.11.2022 20:39
von Fränki | 4.948 Beiträge | 9861 Punkte

Die Sendung war schon gut , da ich die eine und noch die andere Band kannte.
Für Roswitha war vieles neu da sie damals nur Puhdys kannte, so war OMEGA auch nich so bekannt wie sie heute.
Tja man kann eben nich alles kennen.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 82€
100%
 



Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9689 Themen und 99903 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1