#1

Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 16.09.2007 02:53
von Kundi (gelöscht)
avatar
Gestern abend machten wir Bad Muskau unsicher.
Es war ein toller Abend mit den Musikern mit Sonny, Lissi sowie Petra und ihrem Mann.
Wir hatten auch viel Spaß....,aber dazu berichten wir im Laufe der nächsten tage noch etwas ausführlicher...
Jetzt gibt es schell noch ein Bilder...

Gruß Kundi
Angefügte Bilder:
S6306053.JPG
S6306062.JPG
S6306064.JPG
S6306067.JPG
S6306075.JPG
S6306085.JPG
zuletzt bearbeitet 16.09.2007 02:56 | nach oben springen

#2

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 16.09.2007 02:59
von Kundi (gelöscht)
avatar
...noch ein paar Bilder
Angefügte Bilder:
S6306086.JPG
S6306100.JPG
S6306110.JPG
S6306142.JPG
S6306143.JPG
S6306176.JPG
zuletzt bearbeitet 16.09.2007 03:01 | nach oben springen

#3

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 16.09.2007 12:06
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Zu dem Kneipenfest in Bad Muskau kann ich nur sagen - ein brilliantes Gespann haben wir da gesehen. Schön, dass sich die Faktion Rockgeiger unseres Forums mal gemeinschaftlich zu einem Konzert getroffen hat.(einige fehlten entschuldigt*fg) Ich glaub das hat keiner bereut, zumal es für Hans noch einen super Stichwortgeber gab. Also Jens Kurze ( Tom`s Daddy) und der Geiger zusammen, das ist bald nicht zu toppen.
Wir wurden von 20.30 Uhr bis nach Mitternacht vorzüglich mit handgemachtem Ostrock unterhalten. Die Beiden wechselten sich ab und machten auch einige Titel gemeinsam, was besonders gut ankam.
Dass gut ist, hat sich hier ja schon einigermaßen rumgesprochen, von Tom´s Daddy hatte noch keiner von uns was gesehen, wir kennen ihn aber in der Ostrockszene als fleißigen Forenschreiber. Unsere Bekanntschaft reicht aber bis in unsere Jugendzeit zurück- aber eben nicht musikalisch. Er hat eine ausgefallen gute Stimme und kann mit der Gitarre exzellent umgehen, wenns sein muss auch mit nur 5 Saiten.
Sein Programm im Bereich Ostrock hatt alles auf der Liste, was man sich so wünscht und dankenswerte Weise auch weniger bekannte Titel, bei denen man sich freut, sie mal wieder zu hören.
Aber den Vogel abgeschossen hatte er mit einer Zugabe - den Farbfilm mit einem Text von Demmler und dem König von Deutschland mit einer eigenen Umdichtung. Das waren für mich die Höhepunkte des Abends. Nun sind wir auf sein Gundermannprogramm gespannt und wir hoffen, das sich unsere Wege bald wieder kreuzen.
Viel Grüße von Petra

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 19.09.2007 05:55 | nach oben springen

#4

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 17.09.2007 13:30
von Lissi (gelöscht)
avatar

Ja auch hier am Samstag abend hatte ich Ausgang und konnte mit Kundi in Richtung Bad Muskau rollen.Wir waren eine kleine aber gemühtliche Runde.Die beiden Künstler (im wahrsten Sinne des Wortes )haben uns einen exellenten Abend bereitet,einfach genial.Petra hat recht der Demmler Text zum Farbfilm war ein kleiner Höhepunkt,alles andere wurde auch schon im Großen und Ganzen geschrieben.Für mich steht jedenfalls fest,jeder Zeit wieder ...Wir wurden nicht nur musikalisch klasse unterhalten es gab da auch am Rande den ein oder anderen Spaß ,stimmts Kundi ! ? Achso,danke das ich kurz Deinen PC bnutzen konnte !

Grüße an alle
Lissi

nach oben springen

#5

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 17.09.2007 15:58
von Sonny | 1.738 Beiträge | 2027 Punkte

Hallo an alle HdG-Fans. Seit Bad Muskau gehöre ich dazu. Bis dahin kannte ich seine Musik nicht und war durch Petra so interessiert, dass ichs tun musste - ich fuhr kurz entschlossen los. Eigentlich hatte der Entschluss einen familiären Grund, und dann passte das so gut. So ein Kneipenfest wünsche ich mir öfter. Und Tom`s Daddy, das ist ein Talent. Wie so viele, die (noch) relativ unbekannt sind. Und Hans ist genial. Gänsehautfeeling.
Danke Petra für das neugierig Machen und danke an Lissi und Kundi, es war toll, euch kennen zu lernen.
Ich hatte viel Spaß, auch wenns manchmal besinnlicher aussieht. Alles Liebe von Sonny. Und danke für die Fotos.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#6

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 17.09.2007 17:45
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Jetzt noch eine kleine Diashow - aber alles können wir hier nicht zeigen, haben wir unserem Beamten versprochen

Wenn ich nun den Abend noch mal Revue passieren lasse - ist für mich eigentlich das Eindrucksvollste - wie es Hans und aber auch Jens gelungen ist, ein auf Party eingestelltes Kneipenpublikum zu faszinieren. Hans spielte einen 10 Minuten Klassiktitel und die Leute hörten selbst zu fortgeschrittener Stunde noch begeistert zu. Nach Mitternacht stellte Tomsdaddy noch sein Talent als Liedermacher unter Beweis und die Botschaft kam tatsächlich an - na bei uns auf jeden Fall!



Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 17.09.2007 17:49 | nach oben springen

#7

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 17.09.2007 21:22
von Kundi (gelöscht)
avatar
Nun noch mal ich zu Sonnabend:

Am Sonnabend standen wirklich zwei "Rampensäue" (im positven Sinne!!!!!!) auf der Bühne.
HdG ist ja seit Jahrzehnten kein Unbekannter in der Ostrockszene, der anfangs in verschiedenen bekannten Band's (Reform,Kleeblatt,Lift...) spielte und später dann zum Solisten wurde.
Aber irgendwie ist er der "nette Kumpel" von nebenan geblieben.
Tom's Daddy war bis dato für mich ein Name, über den ich ab und zu im Internet gestolpert bin.(bei http://www.ostmusik.de und bei www.deutsche Mugge.de). Ja gut, seine website hatte ich mir auch schön mal angeguckt.
Beiden Musikern merkte man ganz deutlich an, dass sie Spaß an dem Abend hatten und das spürte man.
Tom's Daddy mit seiner Gitarre (auch schon mal mit Mundharmonika)spielte viele, viele bekannte Ostrock-Titel, wobei mir am nachhaltigsten folgende Titel haften geblieben sind:
"Hallo Erde, hier ist Alpha" von Berluc
"Teil mit mir" von Gabi Rückert (hätte nie gedacht, dass sowas auch ein Mann singen kann...KLASSE!!!)
"Weil die Erde eine Kugel ist" von City
"Schreib es mir in den Sand" von Frank Schöbel (das von Omega gecoverte Mädchen mit dem Perlenhaar"),Tom's Daddy sang den Refrain zum Schluß sogar in ungarisch!!!
Natürlich auch die von Petra bereits angesprochenen "Du hast den Farbfilm vergessen" mit dem Demmler-Text und "König von Deutschland".Dazu erzählte Jens zu den einzelnen Liedern und/oder Interpreten noch interessante ,
kurzweilige Geschichten. Das war irgendwie spannend und höchst amüsant.
HdG bot wieder einen Querschnitt seines Soloschaffens z.B. "The Rose", "Irish eyes" das klassische "Ave Maria", und seinen Ohrwurm schlechthin "Wenn ich dein T-Shirt wär". Hammermäßig kam natürlich besonders "Unsere Zeit" (Ich würde das Lied mal als Ostrock-Hymne bezeichnen!!!!!).Ich finde übrigens, Hans seine Gesangsstimme kommt live besser rüber, als auf CD.
Als HDG dann "Dust in the wind" von Kansas spielte, stand Jens auf einmal neben ihn auf der Bühne,mahm seine Gitarre und spielte einfach mit.Das war übrigens weder geprobt,noch abgesprochen bei diesem Lied.
Zusammen spielten sie auch noch den Karussell-Klassiker "Als ich fortging".

Tom's Daddy und HdG spielten insgesamt über 4 Stunden an diesem Abend.Davon war keine Minute langweilig.
Die zwei sollten öfter mal im Doppelpack zu sehen sein.

Gruß Kundi
zuletzt bearbeitet 17.09.2007 21:23 | nach oben springen

#8

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 18.09.2007 19:05
von Kundi (gelöscht)
avatar
Hier sind noch ein paar Foto's der in Bad Muskau anwesenden Forendelegation...
Worüber die Mädels auf Bild 3 und 4 so gelacht haben, möchte ich lieber nicht wissen

Gruß Kundi
Angefügte Bilder:
S6306077.JPG
S6306078.JPG
S6306093.JPG
S6306106.JPG
S6306198.JPG
S6306060.JPG
zuletzt bearbeitet 18.09.2007 19:17 | nach oben springen

#9

RE: Hans die Geige und Tom's Daddy Bad Muskau 15.09.07 beim Kneipenfest

in Konzertberichte Ostrock allgemein 19.09.2007 09:16
von Lissi (gelöscht)
avatar

Ich könnte Dir ja hier sagen worüber wir gelacht haben aber da darf ich vielleicht Deinen PC nich mehr benutzen in Deiner Abwesenheit.

LG Lissi

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Miguelspiz
Forum Statistiken
Das Forum hat 8864 Themen und 94898 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0