#1

Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2007 15:15
von jolina (gelöscht)
avatar
Ich werde es mal versuchen.

Wir hatten uns für Ziesar entschieden und da meine Kollegin kurzfristig krank geworden ist, mußte ich mich alleine auf den Weg machen.

Gegen 17.00 Uhr war ich dann auch dort, allerdings ging in dem Moment auch die Absperrung zu, so das mir ein Vorabblick in das Innere des Burghofes nicht mehr möglich war.

Aber das Wetter war ja schön und bald trafen die ersten "harten" Fans ein. Da habe ich dann auch zwei nette junge Frauen aus Wismar kennengelernt, die zu jedem Konzert der Puhdys im Norden fahren.

Das Schlagzeug war schon zu hören und Peter Meyer zu sehen. Die Tatsache, dass Jens an der Absperrung stand und telefonierte, lies erahnen, dass noch jemand den Weg nach Ziesar suchte. Und dann trafen sie auch nach und nach ein. Zuerst Maschine, dann Quaster und zuletzt Bimbo, der sich verständlicher Weise fahren lassen musste.

Der Soundcheck lies vermuten, dass wir "Wenn Träume sterben" zu hören bekommen.

Gegen 19.15 Uhr war dann Einlass. Glücklicherweise habe ich mir einen Platz in der ersten Reihe sichern können.

Dann begann noch mal die Warterei. Gegen 20.00 Uhr wurden die Ersten unruhig, da ja auf der Puhdys-Homepage und in der Zeitung 20.00 Uhr angegeben war und auf den Karten 21.00 Uhr stand.

Und da begann es dann auch erst. Zuerst wurde Bimbo mit Hilfe der beiden Damen vom Fanshop, verkleidet als Krankenschwestern auf die Bühne gerollt. War ein großer Spaß, aber es ging alles so schnell, dass mir leider kein Foto mehr von dieser Szene gelungen ist.

Mit "Kühle Lady" ging es los.

Wieviele Fans da waren weiß ich nicht und schätzen ist so eine Sache, ich denke aber und man möge mir in Ziesar verzeihen, falls ich falsch liege, es waren nicht mehr als 1500.
Große Familienfeier also. Was aber auch seinen Reiz hatte. Die Bühne war relativ klein, man hatte dadurch alle Akteure gleichzeitig im Blick und das Schönste, es gab keine Absperrung vor der Bühne, man war also sehr nah dran.

Quaster, der sich bei den ersten drei Titeln hoch konzentrieren mußte, da er immer wenn er Bimbo ansah einen Lachkrampf bekam, hat mir an diesem Abend sehr gut gefallen. Er mußte ja nun vieles improvisieren und konnte sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Die Mimik wieder sehr zum Lachen.

Bimbo tat mir ja etwas leid. Man konnte sehen, dass er mit seinem neuen Hilfsmittel dem Rollstuhl noch Probleme hat. Es war schon Schwerstarbeit was er da an dem Abend geleistet hat. Alle Achtung.

Peter Meyer war wieder bei der Entbindung Ernst Thälmanns dabei, Maschine der wahre Gott und Klaus legte sein grandioses Schlagzeugsolo hin.

Maschine arbeitete sehr gut mit dem Publikum. Die Stimmung gut bis in die letzten Reihen.

Beim Ikarus waren ein junger Mann und eine der beiden Frauen aus Wismar auf der Bühne. Sehr nett anzusehen.

Die Setlist war leicht verändert. Genauere Angaben fallen mir jetzt im Nachhinein aber schwer.

Zugaben gab es glücklicher Weise reichlich, "Die Eisbären", "Das Buch" und was mir sehr gut gefallen hat "An den Ufern der Nacht". Mindestens einer fehlt mir jetzt noch, aber..??

Es war ein sehr schöner Abend, alles etwas anders als sonst und deshalb wieder interessant. Ich denke so werden wir sie nicht gleich wieder erleben.

Das solls jetzt aus Ziesar gewesen sein, ich werde mal noch versuchen einige Fotos anzuhängen.

Viele Grüße
joli
zuletzt bearbeitet 17.09.2007 17:46 | nach oben springen

#2

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2007 15:36
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für den Bericht und vor allem für die telefonische Vorab-Info gestern ! Somit waren wir bestens gerüstet und konnten uns schnappschussmäßig drauf "vorbereiten" . Bilder kannst Du mittels Edit-Befehl an Deine Beiträge anhängen, bitte max. 6 pro Beitrag, da es noch einige User mit IE gibt. Am besten vorher auf 800x600 verkleinern und dann anhängen.

nach oben springen

#3

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2007 17:40
von jolina (gelöscht)
avatar

Habe mir den Videoclip von Bimbos Einfahrt heute bestimmt schon 10x angesehen und bin begeistert, wie du das so hinbekommen hast. Es ging ja immer ganz schön schnell mit den Krankenschwestern.

So nun müssen wir wohl bis Rammenau warten, bis das nächste große Event in Sachsen stattfindet.

Bilder hochladen....versucht, gescheitert, werd es später noch einmal versuchen. Eigentlich hat es mit dem Hochladen geklappt, hat auch gespeichert, aber sehen kann ich trotzdem keine. ??

nach oben springen

#4

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2007 18:05
von Bernd (gelöscht)
avatar
Naja, Dank deiner rechtzeitigen Info waren wir seelisch und moralisch drauf vorbereitet. War nun nur noch abzuwarten, ob von rechts oder links... Ich hatte weiter hinten den besseren Blick und konnte es komplett einfangen, während Angela in Reihe eins nur diesen Clip drehen musste mit ner Digicam. Bimbo stand gestern endlich mal im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Auch die Presse und sogar eine TV-Kamera richtete sich auf ihn, ich hoffe stark, im Chemnitzer Sachsenfernsehen da was aufnehmen zu können.

Bilder per bilder-hochladen.net hochgeladen ? Da musst Du die eMail mit den Links abwarten. Eher geht da nix. Aber man kann Bilder an die Beiträge unten direkt anhängen.
Gehe dazu in deinen Beitrag mittels Edit und unten auf Datei anhängen. Dann die Bilder vom PC auswählen ( bitte vorher auf 800x600 verkleinern ) und speichern klicken. Dann lädt er sie hoch und sie werden unten angezeigt. Siehe unten.
Angefügte Bilder:
P9160152.jpg
zuletzt bearbeitet 17.09.2007 18:14 | nach oben springen

#5

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 18.09.2007 06:11
von Kundi (gelöscht)
avatar
Nicht schlecht Dein Bericht, joli

Bis Rammenau ist zwar wirklich noch eine ganze Weile hin,aber ich lese jetzt mal ganz laut im Kaffeesatz und der orakelt mir, dass Bimbo dort in der Mehrzweckhalle wieder auf eigenen Beinen stehen wird und dass sicher einige aus diesem erlesenen Forenkreis bei dieser Mugge dabei sein werden

Gruß Kundi
zuletzt bearbeitet 18.09.2007 06:15 | nach oben springen

#6

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 19.09.2007 17:11
von jolina (gelöscht)
avatar

...die Bilder

Angefügte Bilder:
107_800x600.JPG
113_800x600.JPG
116_800x600.JPG
117_800x600.JPG
118_800x600.JPG
119_800x600.JPG
nach oben springen

#7

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 19.09.2007 17:16
von jolina (gelöscht)
avatar

Jipi...hab die Bilder drin, lag wirklich nur am verkleinern..

nach oben springen

#8

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 19.09.2007 17:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke, sind ja klasse Bilder von Dir !
Aber auch hier sieht man, wie Bimbo massiv zu kämpfen hatte. Die Schmerzen werden nicht ohne gewesen sein.

nach oben springen

#9

RE: Ziesar am 15.09.2007

in Konzertberichte PUHDYS 19.09.2007 18:57
von Kundi (gelöscht)
avatar



Die Foto's gefallen mir auch sehr gut. Prima, Joli.

Gruß Kundi


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 8812 Themen und 94461 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0