#1

ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 17:21
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

sagt mal, bei mir stimmt die tonspur nicht bei den puhdys. ist minimal versetzt. habt ihr das auch oder liegt das an meinem dvd player? im rechner die dvd abspielen hab ich noch nicht probiert.


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
nach oben springen

#2

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 18:26
von PUHDYSFANS Mansfelder- Land | 446 Beiträge | 446 Punkte
Wir haben uns auch schon gewundert und gedacht es liegt an unserem CD Player sind am Anfang immer kurze Aussetzer im Rechner läuft das Ding top.
Vielleicht haben wir im Menü was nicht richtig eingestellt.

zuletzt bearbeitet 23.11.2007 18:27 | nach oben springen

#3

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 18:50
von Bernd (gelöscht)
avatar
kann es sein, daß es am neuen, ( noch !!! ) unknackbaren Kopierschutz liegt ?
Nur die DVD 1 ( Konzert ) meine auch ich. Ich erinnere mich noch an meine Supporter Zeit eines inzw. in DE nicht mehr erlaubten CD-Kopierprogrammes, daß es damals auch Original-CDs gab, die nicht in allen Playern liefen. "Razorblaze Romance" von HIM z.B.
Ich glaube, damit sollten wir langsam mal Beschwerde einlegen bei Buschfunk, zumal jeder ein Recht auf ein 100 % lauffähiges Produkt hat.

Bitte macht mit und nennt Eure Probleme mit der DVD 1 !!!
Bitte am besten auch den Typ Eurer Abspielgeräte ( SAP - Stand Alone Player ) angeben, damit wir Buschfunk davon überzeugen können, daß die Produkte nicht überall lauffähig sind. Und das hat definitiv mit dem Kopierschutz zu tun !
zuletzt bearbeitet 23.11.2007 18:51 | nach oben springen

#4

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 19:09
von Bernd (gelöscht)
avatar
Das wird mein Testbereich :

Pioneer 4200 ( DVD-HDD-Rekorder ) auch zum Abspielen benutzt

DVD springt nach dem Menü und Start sofort zur Spur 48 und bleibt es das ganze Konzert über. Die Spuren 01 - 89 sind gleich groß und werden vom DVD-Player nicht abgespielt.

- Stereo kein Ruckeln, linearer Klang zum Bild
- DTS 5.1 - kein Ruckeln - linearer Klang

0815 - 29 € Player aus dem Kaufland ( SEG ) , z.Zt. nicht angeschlossen

kommt später

Für technisch versierte UserInnen hier :

PC : VOB 48 01 bis 08 kopiert , läuft unter VLC Spur VTS_48_1.VOB hat im ersten Bereich ( Intro vor dem Menü ) verpixelte Darstellung, diese sind Dummy-Files* des Kopierschutzes. Diese sieht man nur im PC. Mit allen Dummy-Files der Spuren 01 - 89 mit Ausnahme der 48 ergibt die DVD ein Volumen von ca. 600 Gigabyte !
* Dummy-Files suggerieren eine andere Größe, welche die maximale genormte DVD oder DVD_DL um ein vielfaches überschreitet. Sie sind der eine Bestandteil dieses neuen Kopierschutzes, aber es gibt noch einen weiteren... Somit keine 1:1 Kopien möglich sind.

Wenn allerdings mehrere hier Probleme mit der DVD haben sollten, ist es angebracht, Beschwerde beim Händler oder Buschfunk direkt einzulegen und Ersatz zu fordern.

habe das Problem auch gleich mal ins Forum der http://www.deutsche-mugge.de eingestellt, sie sind etwas näher am "Buschfunk" dran !
zuletzt bearbeitet 23.11.2007 19:35 | nach oben springen

#5

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 19:36
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

kopierschutz ist noch nicht geknackt? ich hab zumindest schon mal ne audio cd erstellt fürs auto :)

mit der tonspur hab ich mal auf dem pc probiert und da scheint es besser zu sein. nun weiss man nicht ob es am kopierschutz liegt, manchmal hilft ein update am dvd player auch.

ich hatte neulich probleme mit 8,5 gb rohling zu brennen und ein freund meinte ich soll mal ein brennerupdate machen. er erklärte es so: es soll ca 3 oder 4 rohlinghersteller geben die die scheiben produzieren. einen brenner kann man mit der firmensoftware in der funktion einschränken. man könnte im prinzip aus einem 50e brenner einen gleichwertigen brenner fia firmenupdate wie ein 300e brenner mit mehr funktionen (was für welche weiss ich nicht außer geschwindigkeit beim brennen). in der firmensoftware des brenners werden auch die rohlingtypen beschränkt und aktualisiert von geschwindigkeit und so. vielleicht kann es auch damit zusammenhängen?!


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
nach oben springen

#6

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 19:42
von Bernd (gelöscht)
avatar

erste Frage : NOCH nicht !

Nächste Frage:

Betreffs Update: Mit dem Samsung-Brenner habe ick einen Autoupdater. Bei gepatchter Firmware extreme Vorsicht !!! Alle Garantieansprüche im Eimer.

Ich hab es sogar geschafft , ne NERO-ISO hinbekommen, aber es fehlen 60 MB um den DL-Rohling zu überbrennen. Somit wird der Rohling nicht gebrannt. Nur ne Audiospur auszulesen, ist heutzutage absolut kein Ding mehr... Das gelingt 100 %.

nach oben springen

#7

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 19:49
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte
ich hab noch nicht wirklich probiert eine sicherheitskopie zu erstellen ;)

wie funktioniert bei deinem samsung das autoupdate? ist der dvd player am netz angeschlossen oder wie??

mit dem update ist auch eher gemeint den player ins geschäft zu tragen und vom fachmann zupdate installieren zu lassen weisst? :)

Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
zuletzt bearbeitet 23.11.2007 19:50 | nach oben springen

#8

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 19:56
von Bernd (gelöscht)
avatar
der Samsung-Brenner ist der vom PC, der hat ne extra-CD beiliegen gehabt für den Auto-Updater. Er gleicht bereits beim Rechnerstart die Firmware mit dem Internet ab.
Es ist der TSSTcorp-SH 5261A
zuletzt bearbeitet 23.11.2007 19:57 | nach oben springen

#9

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 23.11.2007 20:05
von PUHDYSFANS Mansfelder- Land | 446 Beiträge | 446 Punkte

Bei uns funktioniert es jetzt wenn wir die DVD einlegen geht erst mal nichts also von selbst geht das Ding nicht los.
Wenn wir dann aber nochmal auf Wiedergabe drücken funktioniert es ( das gleiche Problem haben wir wenn wir eine MP3 reinlegen ). Wenn wir dann im Menü Stereo lassen kommen diese Aussetzer.
Beim umschalten auf 5.1 funktioniert alles Bestens wir habens ausprobiert und die DVD von 18:45 UHR bis jetzt laufen lassen.

Unser DVD Player war eigentlich damals gar nicht so teuer . DVD Heimkino SOUND Set DVD - DR 3037


nach oben springen

#10

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 27.11.2007 22:43
von Bernd (gelöscht)
avatar
Danke an Manu für erste Infos im deutsche-mugge.de - Forum und heut abend im Chat !

Bitte geht bei Problemen wie folgt vor:
- Kontaktiert mit ihrem Problem http://www.buschfunk.de
- Sie senden Euch dann eine neue DVD 1 mit Rückumschlag für die Zurücksendung der nicht richtig funktionierenden DVD 1
- Mit diesem Umschlag dann die Original-DVD 1 zurücksenden

Das betrifft ALLE Kunden. Ggfs kann man auch beim Händler umtauschen, aber das wird nicht viel bringen.

Nachtigall, ick hör Dir trapsen.... wird mal wieder ein nicht funktionierender Kopierschutz vom Markt genommen ? Das hätte man auch billiger heben können....
zuletzt bearbeitet 27.11.2007 22:47 | nach oben springen

#11

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 02.12.2007 14:22
von Bernd (gelöscht)
avatar
So, ich hab nun auch ne Mail an Buschfunk gesendet. Werde meine DVD 1 auch umtauschen lassen, die auf einen 2. 29€ werten 0815-Kaufland -Player ( nur Abspielgerät ) gleiche Symptome zeigt. Auf dem Festplatten-Rekorder lief sie stattdessen eiwandfrei.

Buschfunk soll sehr kulant reagieren, lt. Manu senden sie eine neue DVD 1 mit Rückumschlag für die alte DVD 1 per Post, welche man natürlich auch zeitnah zurücksenden muss.
Werde Euch darüber auf den Lfd. halten.
zuletzt bearbeitet 02.12.2007 20:30 | nach oben springen

#12

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 02.12.2007 22:20
von Kodokan

Hallo zusammen,

gestern habe ich mir die DVD-Scheibe "Ostrock Klassik" gegönnt. :-)

Leider bleibt die Disv 1 ab Kapitel 13 stehen, egal ob über die Kapitelanwahl im Menue oder durch vorspringen aus einem anderen Kapitel.
Mein Player: "Yamaha DVD S540". Ich vermute, dass das Problem mit dem Double Layer zusammenhängt.
Auf meinem 2.Player (Medion HD Recorder) läuft die Disc ohne Probleme. Im meinem Rechner sowie in meinem Laptop gebt es ebenfalls keine Probleme. Die Beiträge bzgl. der Syncornisationsprobleme der Puhdys-Tonspur kann ich nicht bestätigen.

Was meint ihr? Liegt es an der DVD Scheibe oder eher an meinem Yamaha-Player. Macht es Sinn diesbezüglich Kontakt mit dem Hersteller aufzunehmen?

Danke für eure Hilfe im voraus.

MfG
"Kodokan"

nach oben springen

#13

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 02.12.2007 22:23
von Bernd (gelöscht)
avatar
Hallo, erst mal Herzlich Willkommen hier im Forum !
Schau mal bitte weiter oben hier im Beitrag. Es liegt an einem Kopierschutz.
Auf http://www.buschfunk.com kann man über Kontaktformular ( Vertrieb ) oder per dort angegebenen Tel. Nr. Kontakt aufnehmen. Sie schicken ein Ersatzexemplar mit Rückumschlag für die DVD 1 zum Zurückschicken. Also nur die DVD 1 wird gewandelt.
zuletzt bearbeitet 02.12.2007 22:24 | nach oben springen

#14

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 02.12.2007 22:27
von Kodokan

Hallo,

danke für das herzliche Wilkommen... :-)

Ich dachte, die Reklamationsansprüche beziehen sich auf die anscheinend defekte Tonspur.
Mein Problem ist eher das abspielen.

Aber ich werde morgen mal Kontakt aufnehmen und anschließend berichten...

Ich melde mich ob es daran lag.

MfG
Kodokan

nach oben springen

#15

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 02.12.2007 22:40
von Bernd (gelöscht)
avatar
Einige DVD-Player kommen mit dem neuartigen Kopierschutz nicht zurecht. Auf der DL-DVD werden ca. 600 GB (!!!) Inhalt durch defekte Sektoren suggeriert. Es werden 89 (!!!) VOB-Ordner dargestellt, von dem nur die Spur 48 zum Einsatz kommt. So kommt es zum "Ruckeln" und tw. Stopps der Scheibe in einigen Playern.

Ich werde nach Erhalt meines Ersatzes berichten, ob und was sich geändert hat. Ein Umtausch im Laden würde nix bringen, zumal die DVDs dort auf Vorrat gelagert werden.

Update 3.12.07:
Einen Versatz bei den PUHDYS konnte ich auch nicht wahrnehmen. Auch wenn Bimbos Bass nachträglich eingespielt worden ist und zu befürchten war, daß eine kleine Asynchronität dadurch auftreten könnte, hab ich diese Beobachtungen nicht machen können. Nur eben dieses mehrfache Stottern ( ruckeln ) auf der Original-DVD 1 bei einem der beiden getesteten Player.
Beim Einlegen der DVD müßte zunächst automatisch die Copyright-Warnung-Tafel kommen, dann schaltet die DVD auf das Intro /Titel und danach zum Menü um und wartet auf die Eingaben der Fernbedienung, so z.B. Tracks anwählen, Toneinstellung oder ganze DVD abspielen.
zuletzt bearbeitet 03.12.2007 16:02 | nach oben springen

#16

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 09.12.2007 20:57
von Kodokan

Hallo zusammen,

ich habe am Freitag meine neue DVD1 vom Hersteller zugesandt bekommen und siehe da... keine Probleme mehr beim abspielen.
Lag wohl offensichtlich wirklich am Kopierschutz. Wie auch immer...

Danke für die Infos!

MfG
Kodokan

nach oben springen

#17

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 15.12.2007 08:17
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

ich habe meine dvd gestern eingeschickt nachdem mir per email ein austausch zugesagt wurde. kam eine nette mail und sie (buschfunk) hoffen mir das weihnachtsfest noch rechtzeitig zu retten :o) freu mich!


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
nach oben springen

#18

RE: ostrock in klassik - fehler?!

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 15.12.2007 14:22
von Sonny | 1.738 Beiträge | 2027 Punkte

Hab heute Vormittag die von amazon.de gelieferte Konzert-DVD eingelegt. Sie spielte einwandfrei ab. Ich versuchs nachher noch mit dem andren Player. Wenn sie da auch so läuft, hab ich Glück gehabt. Vielleicht ist es auch schon eine ausgetauschte.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#19

PC spielt O2-World DVD nicht ab

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 28.09.2010 09:41
von Puhdysfan
avatar

Hallo.
Wer kann weiterhelfen.
Ich habe zum Geburtstag die DVD mit dem Puhdys-Jubiläumskonzert vom Neujahrstag 2009 live aus der O2 World bekommen.
Da ich keinen DVD-Player besitze, wollte ich mir die DVD am PC ansehen.
Der PC ist ein Jahr alt und mit DVD-Laufwerk ausgerüstet.
Beim Einlegen öffnet sich der Windows Media Player und es erscheint die Meldung:
Windows Media Player kann diese DVD nicht wiedergeben, da der Datenträger mit einem digitalen Kopierschutz versehen ist.
Muss ich mir jetzt wegen der einen DVD einen DVD-Player kaufen?

Danke und viele Grüße
Kathrin

nach oben springen

#20

RE: PC spielt O2-World DVD nicht ab

in Platten, CD und DVD von Künstlern aus dem Osten 28.09.2010 17:53
von Bernd (gelöscht)
avatar

Schreibe bitte eine Mail an Buschfunk und schildere das Problem. Sie werden eine ungeschützte und eine Rücknahmetüte für die nicht funktionierende DVD 1 senden. Der Kopierschutz der DVD 1 ( Die 2 hat keinen ) ist so konzipiert, daß man sie am PC u.U. nicht zu sehen bekommt.
Kontaktdaten sind unter www.buschfunk.com zu finden, am besten dort erst mal anrufen !

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Miguelspiz
Forum Statistiken
Das Forum hat 8865 Themen und 94904 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0