#1

RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 17:18
von Bernd (gelöscht)
avatar
Nun war es soweit, das "Stadtfest Dresden" lud 12 Uhr mittags zu einem wunderschönen Ostrock Konzert mit der Gruppe Renft ein. Und viele liebe Forenmitglieder und Chatter waren dabei. Es freute uns zwei besonders, auch Mary endlich persönlich kennen lernen zu dürfen und eine Forenuserin aus Florenz/Italien! Auch natürlich Axel, die bekannten Renft Fans aus O-O, CITY-Fans aus DD, Belinda, Petra, Lissi, Kundi. Wetter stark bewölkt aber gehalten. Zumindest für "unser" Ostrock-Konzert !
Ein Querschnitt der nun fast 50 Jahre Renft in knappen 2 Stunden untergebracht. Stimmung sehr gut, Publikum reichlich vorhanden.
Mit "Trug sie Jeans" ging es los. Alle 4 Musiker betraten nach und nach die Bühne. "So starb Neruda", das nächste Stück. Natürlich auch die bekannteren Songs wie "Gänselieschen", "Ermutigung", "Nach der Schlacht" wie auch die Songs mit den kritischen Texten von "Wie ein Clown" und besonders das "Lied vom kleinen Otto"
Ein bekanntes Gesicht mit einem Fingerverband betrat während der Mugge die Bühne und machte einige Fotos. Bernd Aust war da, aber ohne Querflöte. Er wird ja der VA dieses Festes sein, davon geh ich mal aus.
Leider wurde der Zeitplan straff eingehalten, nach knapp 2 h war Ende und nur für eine Zugabe Zeit("Born To Be Wild" von Steppenwolf). Umgeben von unseren wirklich lieben Freunden des Ostrocks klang der Mittag aus. Der Regen setzte pünktlich kurz vor 14.00 Uhr im letzten Titel von Renft ein. Es war Ostrock vom Feinsten - kostenlos , aber nicht umsonst. (Musste mir diesen Spruch mal von Petra "mopsen")
Ein sehr schöner Tag endete für uns und wir machten uns dann langsam auf den Heimweg. Nicht schlecht staunte ich, als uns eine italienische Forenleserin erkannte und wir zum Thema PUHDYS-Forum noch einige Worte wechseln konnten. Diese junge Dame aus Florenz sagte uns, daß sie oft hier liest und auch PUHDYS-begeistert ist. Liebe Grüße nach Florenz und DD !

Bilder
Angefügte Bilder:
100_1711.jpg
100_1732.jpg
100_1723.jpg
100_1728.jpg
100_1729.jpg
100_1736.jpg
100_1746.jpg
100_1737.jpg
100_1750.jpg
100_1766.jpg
100_1780.jpg
100_1784.jpg
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 02:03 | nach oben springen

#2

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 17:24
von Bernd (gelöscht)
avatar
Bilder...

... vom wirklich phantastischen "Ostrock-Mittag"!

alle 298 Bilder ab sofort unter:

http://picasaweb.google.de/geru54/RenftInDresden

Viel Spaß!
Angefügte Bilder:
100_1832.jpg
100_1809.jpg
100_1918.jpg
100_1919.jpg
P8163002.jpg
100_1889.jpg
P8163056.jpg
P8163060.jpg
P8163068.jpg
P8163069.jpg
100_1909.jpg
P8163093.jpg
zuletzt bearbeitet 16.08.2008 17:55 | nach oben springen

#3

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 17:54
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

So,gleich muss ich meine überaus große Leidensfähigkeit unter Beweis stellen, ich muss bei dem Mistwetter zum Opern Open Air nach Chemnitz.
Aber vorher lade ich noch einen Renftclip vom Tage hoch - ist super geworden und die Teilnehmer von Renft zu Mittag werden sich hoffentlich wieder erkennen.
Ich fand es sehr schön - das Puhdys-Forum ist eben allseitig interessiert und wer da sagt, Renft- und- Puhdysfans können sich nich leiden, der spinnt einfach.
Ostrocker aller Fanlager vereinigt euch ! Oder so ähnlich *fg*


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#4

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 18:16
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

So ein Scheißwetter aber auch!!

Im Stillen hatte ich mir Hoffnungen gemacht, es zum Konzert zu schaffen. Aber mein erster Termin dauerte länger und ich kam erst 12.°° hier in EE weg und war demzufolge kurz vor 13.°° in DD.
Als ich dann gegen 14.°° mit einem Kunden alles besprochen und erledigt hatte, regnete es wie aus Kübeln, zumindest in Gorbitz, und das Konzert war sicher auch Geschichte.

So ein Mist aber auch, was anderes fällt mir da nicht ein! Es ist schön, die Bilder zu sehen - HALLO alle Mann, die ihr da rumsteht - und wenigtens einen Eindruck zu bekommen, was ich da gerade verpaßt habe.

Beim nächsten Mal RENFT bin ich dann auch wieder dabei - auch bei Regen.

nach oben springen

#5

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 18:29
von Kundi (gelöscht)
avatar
...Bilder Was Schriftliches gibt es von mir, wenn ich mal wieder Zeit habe
Angefügte Bilder:
S8000337.JPG
S8000338.JPG
S8000340.JPG
S8000345.JPG
S8000346.JPG
S8000350.JPG
S8000353.JPG
S8000354.JPG
S8000358.JPG
S8000369.JPG
S8000385.JPG
S8000392.JPG
S8000395.JPG
S8000397.JPG
S8000399.JPG
S8000400.JPG
S8000409.JPG
S8000418.JPG
S8000427.JPG
S8000428.JPG
S8000431.JPG
S8000444.JPG
zuletzt bearbeitet 16.08.2008 18:49 | nach oben springen

#6

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 18:42
von Kundi (gelöscht)
avatar
...BIlder Teil 2
Angefügte Bilder:
S8000480.JPG
S8000486.JPG
S8000487.JPG
S8000494.JPG
S8000498.JPG
S8000499.JPG
S8000511.JPG
S8000513.JPG
S8000515.JPG
S8000517.JPG
S8000522.JPG
S8000527.JPG
S8000528.JPG
S8000529.JPG
zuletzt bearbeitet 16.08.2008 18:47 | nach oben springen

#7

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 16.08.2008 19:08
von Lissi (gelöscht)
avatar
Ja das war ein klasse Mittagstisch !!!
Nur gut das es erst am Ende anfing mit dem Regen, sonst wär's nur halb so gut gewesen. Schön wieder viele bekannte Gesichter getroffen zu haben...egal ob Renft - oder Puhdys -Fans oder sonst was.Wichtig ist doch nur das es uns gefällt und wir den Ostrock nicht aussterben lassen.

Grüße von Lissi
Angefügte Bilder:
renft 007.jpg
renft 036.jpg
renft 068.jpg
renft 037.jpg
renft 047.jpg
renft 018.jpg
renft 063.jpg
renft 025.jpg
renft 011.jpg
renft 065.jpg
renft 048.jpg
zuletzt bearbeitet 16.08.2008 19:18 | nach oben springen

#8

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 01:57
von Bernd (gelöscht)
avatar
Nun noch die Setlist:

Trug sie Jeans,
So starb auch Neruda,
Liebeslied,
Wandersmann,
Mama,
Irgendwo dazwischen,
Ich bau Euch ein Lied,
Als ich wie ein Vogel war,
Flüsse und Tränen,
Zwischen Liebe und Zorn,
Annette,
Sonne wie ein Clown,
Ich und der Rock,
Gänselieschen,
Nach der Schlacht,
Was mir fehlt,
Rockballade vom kleinen Otto,
Ermutigung,
Was noch zu sagen wär,
Lied auf den Weg,
Zugabe: Born to be wild.
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 01:58 | nach oben springen

#9

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 11:34
von Mary (gelöscht)
avatar
Mensch Leute, seid Ihr fix! Bleiben mir nur noch ein paar persönliche Worte und Bilder, denn das Wichtigste ist schon gesagt.
Renft in Dresden war auch für mich ein wundervoller "Mittag" und das, obwohl ich ja ziemlich "ausgelaugt" vom Dienst kam... Meine Abgeschlagenheit war verschwunden, als ich den ersten Forenmitgliedern und auch myspace-Freunden begegnete. Dass ich völlig fit war, als Renft loslegte, versteht sich von selbst. Schön war, endlich Bernd und Angela persönlich zu treffen!
Und hier, auch von mir paar Fotos. Wobei sich doch alle sehr ähneln!
Angefügte Bilder:
DSCF9032.jpg
DSCF9042.jpg
DSCF9043.jpg
DSCF9052.jpg
DSCF9059.jpg
DSCF9075.jpg
DSCF9097.jpg
DSCF9105.jpg
DSCF9114.jpg
DSCF9115.jpg
DSCF9122.jpg
DSCF9126.jpg
DSCF9130.jpg
DSCF9131.jpg
DSCF9134.jpg
DSCF9138.jpg
DSCF9139.jpg
DSCF9141.jpg
DSCF9142.jpg
DSCF9144.jpg
DSCF9145.jpg
DSCF9146.jpg
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage02.jpg
Zwischenablage03.jpg
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 11:46 | nach oben springen

#10

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 15:11
von Kundi (gelöscht)
avatar


Ja, war wieder ein schöne Mugge mit den anwesenden "Verrückten" aus diesem Forum und vielen RENFT-Fans.
Ich habe gestaunt, wie voll der Theaterplatz beim Konzert war.So viele Leute sind bei den Bezahl-Muggen von RENFT leider sonst nicht zu finden.
RENFT war trotz der frühen Stunde gut drauf.Die aktuelle Besetzung mit Monster, Pitti, Delle und Basskran Marcus
ist live wirklich der Hammer. So kraftvoll und rockig hat RENFT in der Vergangenheit nicht (immer) geklungen.
Die setlist war okay, wenn auch ein klein wenig verkürzt.

Gruß Kundi

nach oben springen

#11

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 16:45
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Auf Wunsch des "geistigen Eigentümers" von Moderator Kundi aus Kulanz gelöscht - Bitte beachtet in Zukunft die Bordregeln, besonders Nummer 7 und Nummer 11!

zuletzt bearbeitet 21.07.2009 21:09 | nach oben springen

#12

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 17:01
von Bernd (gelöscht)
avatar

Urbesetzung hin oder her. Siehe auch die Geschichte von Stern Combo Meissen (Stern Meissen) und Lift (Danke hierfür an HHausEE für diese sehr interessanten Einblicke!) .
Ich hab mich gerade noch mal vergewissert, ob sie doch nicht Klaus Renft - Combo heissen, aber auf ihrer HP werden sie ebenso mit "Renft" geführt. Am Schlagzeug Delle Kriese´s steht widerum "Klaus Renft - Combo". Interessantes Wortspiel.
Im übrigen hast Du allerdings Recht.

nach oben springen

#13

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 17:32
von Kundi (gelöscht)
avatar
Nein, McRock...Das sehe ich ganz anders. Zuerst stelle ich mal fest, das "Monster" Thomas Schoppe immerhin seit 2005? wieder Sänger bei RENFT ist. "Delle" Kriese spielt mittlerweile auch schon seit etwa 1995 bei RENFT und hat in diesen Jahren natürlich auch mit "Jennie" Klaus Renft,"Pjotr" Peter Kschentz, "Cäsar" Peter Gläser, Heinz Prüfer, Gerulf Pannach, "Kuno" Christian Kunert ... gespielt.Marcus Schloussen ist auch lange genug dabei. Beide treten mittelweile auch als Sänger bei RENFT in Erscheinung. Mit "Pitti" hat sich RENFT nach dem Tod von Heinz Prüfer wirklich einen unheimlich guten Gitarissten an Land gezogen. RENFT lebt also weiter und viele Fans sind darüber sehr glücklich.

Nach Deiner Definition ist auch Queen tot. Freddy Mercury ist verstorben und John Deacon auch nicht mehr dabei.Deacon schrieb oder war am Komponieren einiger Queen-Titel beteiligt. Darunter waren auch einige Hits.
Mercury war einer der Hauptkomponisten von Queen und prägte als Frontmann Queen wesentlich mit.

Gruß Kundi
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 18:08 | nach oben springen

#14

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 18:00
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Erstaunlich zu lesen, Renft gibt es nicht mehr - na gut, jedenfalls gestern war die Klaus Renft Combo noch ganz gut unterwegs.
Auf Bilder verzichte ich, da haben die Kollegen viel bessere - aber ich hab was bewegtes hochgeladen in meiner Clipfishecke.

http://www.clipfish.de/player.php?videoi...zQxMXwyNjI3MjY1

Da das Gänselieschen ganz schön lang ist - kam ich nicht umhin, nebenbei mal so zu beobachten, was die Puhdysfans so treiben. Hab auch die historische Kulisse eingefangen und die erstaunlich vielen Besucher. Könnt ja mal gucken, wenn ihr Lust habt.

Aber unser Kulturmarathon ging gestern noch weiter.
Wir hatten Karten zu einer Monumentalopernaufführung auf dem Theaterplatz in Chemnitz. Ich glaub es war eine italienische Gewerkschaftsoper , auf dem Zettel stand jedenfalls was von VERDI und es war in Originalsprache.
Angekündigt waren 120 Mitwirkende, 40 davon haben sich auf der Bühne blicken lassen, einige waren sicher noch im Orchester, was ich nicht sehen konnte, da es in einem Zelt untergebracht war.
Die Bühne war nicht größer als die bei Renft. Zugegeben, es waren außergewöhnlich gute Stimmen dabei und der Platz wurde perfekt beschallt.
Ansonsten hat mich die Aufführung nicht überzeugt - eine witzlose Dramaturgie, hatten wir schon in den Provinztheatern zu Ostzeiten besser.
Die angekündigte Mitwirkung von Tieren entpuppte sich als das Entlangführen von zwei Kamelen und der Dirigent wurde in einer Pferdekutsche gebracht. Zum angkündigten Feuerwerk hätte Lissi bestimmt gesagt "Das bringen doch meine Brüder zu Silvester besser"
Monumental war an der ganzen Sache eigentlich nur der Preis. Der Beifall der Zuschauer hielt ich in Grenzen.

Nach der Oper plötzlich ein Anruf unserer Tochter aus Dresden - um 24.00 Uhr spielt die Folkguppe "Horch". Wir also noch nach Dresden.
Uns war die Gruppe noch aus DDR Zeiten bekannt und wir haben auch noch die Platte. Also die Jungs sind jetzt auf einen perfekten Mittelaterrock umgestiegen, die Stimmung, die wir für viel Geld in der Oper nicht hatten, gabs in Dresden gratis. Ganz viel Leute die mitmachten - die CDs haben wir uns geleistet und gleich im Auto angehört - Horch müssen wir unbedingt noch mal horchen.

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 17.08.2008 19:37 | nach oben springen

#15

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 18:45
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Auf Wunsch des "geistigen Eigentümers" von Moderator Kundi aus Kulanz gelöscht - Bitte beachtet in Zukunft die Bordregeln, besonders Nummer 7 und Nummer 11!

zuletzt bearbeitet 21.07.2009 21:11 | nach oben springen

#16

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 19:17
von Kundi (gelöscht)
avatar

Jetzt haste es mir aber gegeben McRock
Der Artikel auf der RENFT-homepage aus dem Du hier nur ein paar ganz kurze Worte zitierst, ist übrigens sehr gut geschrieben. Hat meiner Meinung auch nix mit Selbstmitleid zu tun.
Ich hab übrigens an den RENFT-Muggen trotzdem (oder gerade deswegen)auch Spaß, weil man bei diese Band noch bzw. wieder hautnah dabei sein kann.Außerdem begleitet mich diese Band mit ihren Liedern seit 1973 durch das Leben und für mich war es 1990 das Allergrößte diese Band erstmals live zu sehen. Seit diesem Konzert in Bischofswerda habe ich im Laufe der Jahre die Höhen und Tiefen von RENFT miterlebt und viele Konzerte in wechselnden Besetzungen gesehen. Na ja, auch Queen ist keine schlechte Band , das gebe ich zu. Ich gönne Dir auch den Genuß, Queen live zu erleben. Ich jedoch spare mir das Geld für die Konzerte von PUHDYS, BERLUC, RENFT und Co.

LG Kundi

nach oben springen

#17

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 19:55
von axel
avatar

...na, da werd ich auchmal meinen senf dazu geben. ist ja riesen zuspruch hier, so zu sehn. schön schön.
ich begleite renft seit 7 jahren und davor annähernd hundert muggen mit den puhdys, ja ich gebe es zu und stehe dazu. und glaubt mir, noch nie habe ich sone band mit so vielen unterschiedlichen konzerten erlebt. renft ( so heissen sie momentan, und es wird wohl so bleiben ) ( das trommelfell von delle wird auch demnäxt erneuert, das alte vielleicht wieder versteigert ) sind nicht namen, renft ist musikalische religion. jeder der musik machen kann, sollte sich mal mit renft versuchen. siehe marcus zimmermann ! bayern münchen ist auch nicht mehr breitner, rummenigge, sepp meier und co. und dennoch gibt es den verein noch....dynamo dresden übrigens auch nicht mehr sammer, kreische und boden. ok, die gibt es im moment nicht so toll, aber sie sind da.
ich habe viele stunden mir heinz, kuno, pjotr, und klaus verbracht, letzterer hat mir die asche von seiner tabakspfeife auf dem bettlaken gekrümelt, scheissdrauf. jenni war stolz auf "seine " jungs und hat jeden von denen gemocht und war immer ein wenig verlegen, wenn man ihn an seine fähigkeit erinnert hat, die besten musiker um sich zu schaaren. ok freunde, wie schon gesagt, wir freun uns wenn es wieder heisst: willkommen bei RENFT

nach oben springen

#18

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 20:03
von HH aus EE (gelöscht)
avatar
I H R
L I E B E N,

vorab entschuldige ich mich für meine Worte, denn sie werden sehr privat und sehr intim sein, wenn ich jetzt von mir schreibe:

....."Habe mir gerade selbst die Flügel gestutzt und meinen Beitrag hier wieder raus genommen. Ich fürchtete, man könnte mir Gefühlsduselei nachsagen und darauf hatte ich keinen Bock. Meine Gefühlswelt behalte ich dann doch lieber für mich! Tut mir leid, kommt nicht wieder vor!" (HH, 18.8.08, früh halb Viere)

P.S.: Ihr könnt ja schon mal anfangen mit lernen - siehe unten!!
Angefügte Bilder:
Renft_Ketten_800x930.jpg
zuletzt bearbeitet 18.08.2008 03:42 | nach oben springen

#19

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 17.08.2008 20:21
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Zwischen Liebe und Zorn ist einer der schönsten Renfttitel für mich. So wie ihn Monster singt ist es schon genial.
Hab den Titel bei Clipfish hochgeladen - da kann man auch mal Axel in Aktion bewundern .

http://www.clipfish.de/player.php?videoi...zQxMXwyNjI4ODE1


Extra für Bernd mach ich dann noch den kleinen Otto.

http://www.clipfish.de/player.php?videoi...zQxMXwyNjI5MTgx

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 18.08.2008 06:00 | nach oben springen

#20

RE: RENFT Dresden 16.08.08

in RENFT 18.08.2008 16:48
von axel
avatar

wer ne livemugge von den stones mit der von renft vergleicht, der hat langeweile. ich hätte nicht die zeit, mir darüber gedanken zu machen. ich habe queen gesehn, habe jagger in der ersten reihe in die augen sehn können und habe für beide konzerte richtig geld bezahlt. dafür kann ich auch etwas erwarten.
wenn ich musiker wäre, dann würde ich alle livemitschnitte, die nicht das wiedergeben, wie es wirklich war ( und das sind die meissten ) verbieten lassen, denn sie schrecken nur veranstalter ab und publikum, die dahin gehen möchten, oder die band buchen. logischerweise sind alle liveauftritte z.b. von renft wesentlich besser gewesen, als in youtube dargestellt. das puhdyskonzert 2000. in der waldbühne wurde auch neu gemischt. es gibt livemitschnitte von renft, da bleibt euch der mund offen, nur mal so am rande erwähnt.
und wer erst schreibt, dass renft die alten haudegen von 1975 waren, na, da warste aber damals nicht aufm konzert, oder hast sie dir schöngesoffen. was da manchmal von der bühne kam, aber hallo !aber ich denke, mcrock hört sich sowieso nur platten an. bis dann, freunde !

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BorisMelamoudRecords
Forum Statistiken
Das Forum hat 8993 Themen und 95718 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0