#21

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 14:48
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Danke für die vielen Schönen Bilder und die Berichte... gern wären wir auch dabei gewesen.
Aber leider jibs bei uns hier im Barnim kein Feiertag oder freie Tage...
Aber bei den Bildern, war man schon doch fast dabei! DANKE SCHÖN!

Grüßle Sandra



*~*~Leben is Rhythmus, Rhythmus is Stamping Feet~*~*

Gib mir Asyl im Paradies

Nächste Muggen:
19.01.13 - Hendrik Käthe in Berlin
24.03.13 - Rockhaus in Berlin
05.05.13 - Bosse in Berlin
17.08.13 - Silly in Berlin
06.09.13 - Silly & Silbermond in Magdeburg


nach oben springen

#22

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 15:08
von Harald | 420 Beiträge | 691 Punkte
Mein erster Beitrag im Forum: Man kann Euch schon beneiden - bei so vielen Konzerten der Puhdys dabeizusein. Ich wohne an der dänischen Grenze und hab leider nur wenige Möglichkeuten, war aber in den letzten Jahren schon auf Konzerten in Bergen/ Rügen - alte Heimat, Krackow am See, Hamburg und Dargun. Wollte eigentlich mit meiner Frau am 01. 01. nach Berlin, aber meine Frau muß leider arbeiten - also merken wir den 03. Sept. in Hamburg vor.
Jetzt mein Problem, ich finde die Homepage der Puhdys muß im 40. Jahr aktueller und besser werden - z.B. aktuellere News ( Storckow, neue CD und DVD, Aktivitäten im JubiJahr ), aktuellere Hörbeispiele ( CD Abenteuer ).

40 Jahre Puhdys ist ein großes Ereignis in der deutschen Musikgeschichte und muß auch so dargestellt werden, auch auf der eigenen Homepage. Viele Fans und Freunde der Puhdys sollten das auf der Homepage kundtun - damit sich etwas verbessert. Ich habe heute einen Eintrag gemacht - hoffe der erscheint auch. Gruß von Harald dem Puhdys - Außenposten an der dänischen Grenze
zuletzt bearbeitet 19.11.2008 15:21 | nach oben springen

#23

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 16:20
von wir 2 (gelöscht)
avatar
Melli hat auch paar schöne Fotos vom Konzert gemacht
Angefügte Bilder:
1.JPG
2.JPG
3.JPG
4.JPG
5.JPG
6.JPG
7.JPG
8.JPG
9.JPG
10.JPG
11.JPG
12.JPG
13.JPG
14.JPG
15.JPG
16.JPG
17.JPG
18.JPG
19.JPG
zuletzt bearbeitet 19.11.2008 16:35 | nach oben springen

#24

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 16:41
von Bernd (gelöscht)
avatar
Einlaßstreß, Stimmung, Begeisterung pur - das ist das TIVOLI !

Wie sollte es anders sein, das TIVOLI lud zum 39. Geburtstag der PUHDYS.
Am Nachmittag fuhren sie mit einem Traditionszug mit Dampflok von Nossen nach Freiberg. Auch von uns waren einige dabei, das eine oder andere werden wir hier vielleicht dazu noch lesen, bzw. am Freitag kommender Woche (28.11.) um 15:30 Uhr im MDR sehen können.
Nun wieder das Spielchen am Einlass. 3 Tore und die Ungewissheit, welches sich öffnet. Ich setzte auf Tür 2 und lag ebenso richtig wie diejenigen, welche auf Tor 1 setzten. Der RBB war außerdem anwesend und filmte uns vor dem Einlass. Dieses und mehr werden wir am 30.12.08 um 20:15 Uhr beim RBB zu sehen bekommen... Ich hoffe wirklich, dass sie einen guten Schnitt haben und diese Drängelszenen doch ein wenig reduzieren, sonst bekommt der TV-Zuschauer Horrorvisionen von diesem Konzert.
Aber was war das ? Gegen 19:30 Uhr öffneten sich die Tore und wir waren erst mal bis zum Fanstand geleitet worden. Dann wieder eine verschlossene Tür ! Vielleicht war diese Zwischenlagerung nötig, um die Straße vor dem Ballhaus zu entlasten.
20.00 ging es dann wirklich rein und der Run um die besten Plätze.
Eine übermächtig dröhnende Diskothek unterband eine normale Kommunikation unter den Fans, ( für mich als Hörgeräteträger kein leichtes Päckel ), man merkte auch mir meine Unsicherheiten an.
Dann wieder Herr Geffarth allein im zum Glück kurzen Vorprogramm, die x-te Wiederholung der Lieder. Unpassend zum Ostrock ! Desto stressiger -auch wieder für mich- das Warten auf die Puhdys bei diesem Diskolärm...
Dan endlich war es soweit, die PUHDYS kommen! Und nicht mit Kühle Lady sondern "Keine Langeweile" war der Opener des Abends! Und dann folgten die knallharten Rocknummern wie Kühle Lady, Neue Helden und das Segelboot.
Jetzt begrüßte Maschine das Publikum im sicher ausverkauften Hause, bevor es zum "Mein 2.Leben" über ging. Auch der "Ohrwurm" und "Abenteuer" der neuen, im Januar erscheinenden CD waren dabei, wie auch die Klassiker um "Wilder Frieden" und "Ich will nicht vergessen". Auch das PUHDYS-Medley mit dem Ikarus-Part dabei wie die Bandvorstellung mit dem Holzmeyer und dem "Ich bin der liebe Gott". Nach der Bandvorstellung eine Premiere - passend zum Kreissaal der PUHDYS - die Hymne "Im Tivoli". Peter begleite bei diesem Song auf der Mundharmonika. Der Titel - eine Hommage auf das TIVOLI - begeisterte pur! Und auch die Titel, durch die die PUHDYS erst richtig bekannt wurden, fehlten natürlich ebenso wenig. Wir kennen sie ja alle.
Natürlich auch Hiroshima und Bis ans Ende der Welt, ehe Peter sein Sax-Solo spielte und Klaus sein Drumsolo gab.
Undercovermedley ebenso dabei wie die Rockerrente. Sie haben schon zeitlich überzogen, es war bereits 0:15 Uhr, ehe die Gratulationen zum 39. Geburtstag begannen. Ja, es heißt Puhdys, nicht Puddies ! Sekt für die ersten Reihen gab es natürlich auch. So stießen wir symbolisch mit unseren Ostrock-Helden an, ehe sie wieder nach ihren Instrumenten griffen und die geforderten "Eisbären" spielten? Nein ! "Oben" ist ein ebenso neuer Titel und hatte in Freiberg Premiere. Nach den Akkorden zum "Alt wie ein Baum" übernahm das Publikum prompt und die Puhdys ließen es "machen... Natürlich die lautstarke Forderung nach den "Eisbären", dem Wunsch kamen sie gerne nach.
Mit "Das Buch" endete - wie seit vielen Jahren - traditionell das wunderschöne, stimmungsvolle Konzert. Alles im guten Licht und Ton. Das Fernsehteam belagerte auch vielerorts an der Bühne das Geschehen, so waren schon paar Einschränkungen seitens der Hobby-Paparazzos gegeben.
Der Security auf unserer Seite war im Gegensatz zu den anderen beschrieben sehr freundlich. Keine Motzereien, klar muss ein Gang frei bleiben, wenn er als Pressegraben dient.

Für uns persönlich war sehr schön die zahlreichen Begegnungen mit vielen UserInnen unseres Forum sowie anderen bekannten Fans und Freunden, soweit das Auge reichte. Auch Prominenz war im TIVOLI - Hans die Geige. Ich konnte während des Abends auch paar nette Worte mit Daniela wechseln zum Thema Musik und Hans die Geige. Danke Dir für die vielen Infos !
Es war auf diesem engen Raum nahezu unmöglich, alle begrüßen zu können. Auch war es mir nach dem Konzert kaum möglich, noch normal zu kommunizieren, sorry dafür. Meine Ohren waren faktisch "tot"...

Die umfangreiche Berichterstattung auf meiner HP wird sich aus technischen Gründen um einige Tage verschieben, es fließt ständig weiteres gutes Material ein... Danke an alle Beteiligten !
zuletzt bearbeitet 19.11.2008 17:54 | nach oben springen

#25

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 17:11
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Jetzt war eben auf MDR bei hier ab Vier : Aufnahmen aus dem Zug, Heinz mit einigen Worten , Joli zu sehen und dann Aufnahmen aus dem Tivili mit Nahaufnahme Jörg - vielleicht kann das jemand morgen früh mitschneiden.

eingespeichert - LG Bernd

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 19.11.2008 17:44 | nach oben springen

#26

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 17:25
von schattenreiter | 444 Beiträge | 807 Punkte
um 19.00 uhr im länderspiegel (MDR) kommt auch was.

eingespeichert - LG Bernd

am Schädel graue Haare und Rock´n roll im Bauch
zuletzt bearbeitet 19.11.2008 17:44 | nach oben springen

#27

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 17:34
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Mein 999 Beitrag in diesem Forum sind Puhdysfotos vom 39. Geburtstag unserer Helden.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#28

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 19.11.2008 18:26
von HH aus EE (gelöscht)
avatar
Ich bin ein Fan aus frühen Jahren
Und auch den PUHDELS nachgefahren.

Ich liebe meine grauen Haare,
Auch PUHDELS kommen in die Jahre.

Ich war noch nie im TIVOLI
Vor den drei Toren stand ich nie.

Ich steh’ nicht gern in Menschenmassen,
Die sich von PUHDELS locken lassen.

Ich wär’ nach Freiberg gern gekommen,
hätt’ Dieter Birr mich mitgenommen.

Ich fahr’ nicht gerne Eisenbahn
Weil nie die PUHDELS drinne war’n.

Ich singe gern die „Jodelkuh“
Nur hört mir meistens keiner zu.

Ich würde auch die „Eisbär’n“ singen,
tät’ einer mich zum Konzi bringen.

Ich kann auch Dieter’s Klampfe werfen,
Nur leider tu’ ich das nicht derfen.

Ich würde auch als Vorband singen,
Und TIVOLI zum Kochen bringen.

Ich mach’ das alles nächstes Jahr,
weil gestern ich zu Hause war.

Ich hab’ das alles hier gelesen,
das ist, als wär’ ich dort gewesen.
Angefügte Bilder:
Puhdys5.jpg
zuletzt bearbeitet 20.11.2008 10:39 | nach oben springen

#29

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 06:32
von sweetconnolly (gelöscht)
avatar
Supertolle Fotos habt Ihr da gemacht. DANKE! *neid*
Auch danke für Eure tolle Berichterstattung.
Immer wieder schön zu lesen.
Leider habe ich im Mometn wenig Zeit.
Aber ich schau mir das nächste Woche nochmal intensiver an.
Toles Gedicht HH aus EE !
zuletzt bearbeitet 20.11.2008 06:34 | nach oben springen

#30

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 09:21
von Uwe64 | 25 Beiträge | 26 Punkte

Da kann ich PM nur zustimmen wegen der "Vorband" das sehe ich genau so
es gib doch eigentlich genug Leute die Musik machen da kann es doch kein
Problem sein mit der Abwechslung.
Das neue Lied vom Tivoli da bekomme ich Gänsehaut einfach Super.

nach oben springen

#31

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 17:50
von jolina (gelöscht)
avatar
Ja was für ein spitzenmäßiges Konzert war das!! Respekt!!
Wollen es noch einmal richtig wissen die Herren. Da können wir uns auf das kommende Jahr also jetzt schon freuen.

Was die Organisation betraf, da hab ich mich allerdings gefragt, warum ich mir das antue.
Erst der Streß beim Einlaß, eine Zumutung. Dann war es derart eng und warm, dass es mich wundert, dass die Leute nicht reihenweise abgeklappt sind. Wo ist eigentlich die Grenze zwischen ausverkauft und überfüllt? Der Weg zur Bar und in den Servicebereich war ein Abenteuer. Die Lautstärke der Disko hat mich dann nicht mehr so gestört, aber stimmt, Kommunikation war unmöglich.
Die Ohren schmerzten mir aber, als der Wirt vom Tivoli das Wort Puhdys aussprach und das gleich 2-3 mal hintereinander. Spricht man eigentlich in Freiberg so...??

Fazit: Wahnsinns-Konzert, super Fangemeinde mit der man viel Spaß hat und die Wartezeit deshalb wie im Flug vergeht, mangelnde Organisation. Trotzdem ein unglaublicher Tag.

Liebe Grüße
joli
Angefügte Bilder:
v1.JPG
v2.JPG
v3.JPG
v4.JPG
v5.JPG
v6.JPG
v7.JPG
v8.JPG
v9.JPG
v10.JPG
zuletzt bearbeitet 20.11.2008 17:53 | nach oben springen

#32

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 18:22
von Anniko | 120 Beiträge | 133 Punkte
(c) und Quelle MDR - Fernsehen 19.11.08+20.11.2008

http://www.youtube.com/watch?v=NjbtjMoYQjc

http://www.youtube.com/watch?v=-vrLimEdRfI

Bitte klicken, um auf die Beiträge zu gelangen - Der Admin

---
Da war ein neuer horizont
Neue zukunft im blick
Wir haben uns im rausch der freiheit gesonnt
Waren trunken vor glück
Doch wenn man wieder nüchtern ist
Und uns der alltag weckt
Bleibt manchem nur die sehnsucht
Und der blick zurück
---
zuletzt bearbeitet 22.11.2008 22:50 | nach oben springen

#33

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 19:00
von Bernd (gelöscht)
avatar
Auf meiner Fanpage ist soeben der Konzertbericht des TIVOLI-Konzertes fertig gestellt. Klickt dazu auf "Fanpage Bernd" oder direkt: http://home.arcor.de/cyberbob1960/index.htm unter Konzert-Berichte. Auch unter Tour-Fotos sind alle Alben online. Danke an Anniko und Kerstin für Euer Material !
Auf http://www.deutsche-mugge.de wird morgen ein Bericht von mir online gehen.
zuletzt bearbeitet 20.11.2008 19:12 | nach oben springen

#34

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 19:20
von Anniko | 120 Beiträge | 133 Punkte

Zitat von cyberbob1960
Auf meiner Fanpage ist soeben der Konzertbericht des TIVOLI-Konzertes fertig gestellt. Klickt dazu auf "Fanpage Bernd" oder direkt: http://home.arcor.de/cyberbob1960/index.htm unter Konzert-Berichte. Auch unter Tour-Fotos sind alle Alben online. Danke an Anniko und Kerstin für Euer Material !
Auf http://www.deutsche-mugge.de wird morgen ein Bericht von mir online gehen.



Toller Bericht :-)


---
Da war ein neuer horizont
Neue zukunft im blick
Wir haben uns im rausch der freiheit gesonnt
Waren trunken vor glück
Doch wenn man wieder nüchtern ist
Und uns der alltag weckt
Bleibt manchem nur die sehnsucht
Und der blick zurück
---
nach oben springen

#35

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 19:58
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Hallo Joli - Nein man spricht in Freiberg eigentlich nicht so - sondern ganz anders, kannste dich an den Witz erinnern, den Ulli uns im Tivoli über die Sprache der Sachsen erzählt hat? Aus Rache müsste er eigentlich zur nächsten Puhdysmugge im Freiberg als Vorprogramm diesen Witz erzählen.
Der Herr Säurich ist nicht der Wirt, sondern der Chef des Tivoli. Eigentlich bin ich immer dafür, Probleme an Ort und Stelle anzusprechen, wenn mich was stört. Leider haben sie auf der Homepage des Tivoli das Gästebuch abgeschafft.
Kann dir aber nur beipflichten. Als sie uns in dem Vorraum so zusammengepfercht warten ließen, fiel mir grad mal so ein, dass es doch für alles EG Richtlinen gibt. So darf Lebendvieh nur bestimmte Zeit zusammengepfercht transportiert werden und muss regelmäßig Futter und Wasser kriegen.
Was ist eigentlich mit Fans? Hier hätte die EU doch noch Regelungsbedarf .
Diesmal waren die Besucher recht vernünftig beim Einlass, hatten wir schon schlimmer und wenn unvernünftig geschoben und gedrängelt wird, ist das nicht dem Veranstalter anzulasten. Bei besucherfreundlicherer Einlassorganisation ließe sich viel Unmut vermeiden. Ich hatte mit nicht so kampferprobten Besuchern gesprochen, die meinten - einmal und nicht wieder-.
Wie schon gesagt, das Rahmenprogramm vor und nach der Puhdysmugge fand ich ganz schwach und bei den Einnahmen durch die Überbelegung hätte man da mehr machen können. Von dieser schrecklichen Disco hatte ich am nächsten Tag noch Probleme mit den Ohren.

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 20.11.2008 20:08 | nach oben springen

#36

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2008 21:05
von jolina (gelöscht)
avatar

1126 Zugriffe auf dieses Thema in 1,5 Tagen! Hatten wir das schon mal? Ich glaube nicht!

nach oben springen

#37

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2008 12:08
von Mary (gelöscht)
avatar
Noch ein Foto...
Angefügte Bilder:
DSCF1699.jpg
zuletzt bearbeitet 21.11.2008 12:08 | nach oben springen

#38

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 22.11.2008 19:16
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Nun hatte ich endlich Zeit, nochmal Utes und Lindas Fotos zu sichten. Um euch nicht in einer Bilderflut zu ersäufen, hab ich mir mal ein Thema rausgesucht und zwar - Maschine und seine Konzertgesten -


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#39

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 22.11.2008 19:26
von Bernd (gelöscht)
avatar

Herrliche Schnappschüsse ! Danke !

nach oben springen

#40

RE: Freiberg 18.11.08

in Konzertberichte PUHDYS 22.11.2008 19:27
von Anniko | 120 Beiträge | 133 Punkte

tolle bilder pm :-)


---
Da war ein neuer horizont
Neue zukunft im blick
Wir haben uns im rausch der freiheit gesonnt
Waren trunken vor glück
Doch wenn man wieder nüchtern ist
Und uns der alltag weckt
Bleibt manchem nur die sehnsucht
Und der blick zurück
---
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BorisMelamoudRecords
Forum Statistiken
Das Forum hat 8993 Themen und 95733 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1