#1

"Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 15.01.2009 20:18
von uninvited94 (gelöscht)
avatar

Hab ich da was versäumt? Sind spätere Versionen des Albums auch ohne das Duett? Oder macht sich da ein Verkäufer gerade nur wichtig?

http://cgi.ebay.de/Puhdys-Rammstein-Wild...A1%7C240%3A1318


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#2

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 15.01.2009 20:48
von Bernd (gelöscht)
avatar
also meine "Wilder Frieden" ist im Pappcase, auf dem Booklet steht der gleiche Text. Und auch Till singt dort mit. Ob sie rar ist, wag ich zu bezweifeln, das "blaue" Album war immer mit Till Lindemann. Egal, ob 1. oder 2. Pressung. Nur die rote Single wurde zurückgezogen und tw. für astronomische Preise verhökert.
Also: "...Lasst Euch nicht verarschen, vor allem nicht beim Preis..."

Die Nr. von meinem: 74321 717572
zuletzt bearbeitet 15.01.2009 20:51 | nach oben springen

#3

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 15.01.2009 21:25
von uninvited94 (gelöscht)
avatar

Hast Du das Album als DigiPak? War das wieder so eine exklusive DDR-Tankstellen-Sache? Bei uns im Westen hab ich die immer nur im normalen Jewel Case gesehen.

nach oben springen

#4

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 15.01.2009 22:00
von Bernd (gelöscht)
avatar

Digipack, müßte es damals so zur Mugge gegeben haben.

nach oben springen

#5

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 16.01.2009 13:17
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte
Also ehrlich gesagt , kann ich mir nicht vorstellen das der Aufkleber echt ist!
Aber stimmt: das Digi Pack u die erste Auflage in Plastic Case sind mit Till!
nächste Auflage ist dann schon ohne Till! das ist meist die ,die es jetzt so zu kaufen gibt.

Ja, der keine Hinweiß mit Till Lindemann bringt schon erst mal nen zehner sicher....

>www.pfp-zeitenändernsich.com<;
zuletzt bearbeitet 16.01.2009 13:41 | nach oben springen

#6

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 16.01.2009 13:39
von Bernd (gelöscht)
avatar

Die Aussage auf dem Aufkleber ist zudem falsch ! Das Album "Wilder Frieden" wurde nie zurückgezogen ! Das einzige, was zurückgezogen wurde, ist die EP ( die Rote).
Jetzt bin ich aber auf die 2.Auflage von Wilder Frieden gespannt, vor allem auf dem fehlenden Vermerk mit Till. Kann da jmd. was informatives dazu beisteuern? Gut, ich kauf meine CDs immer, wenn sie erscheinen. So hatte ich damals mit dem Digipack und auch der roten Maxi sicher Glück. Ich führe kein Buch, zu welchem Konzert ich welche CD gekauft hatte, oder ob ich sie vorher im Laden abgreifen konnte. Mal so und mal so eben. Abenteuer aktuell eben wieder zur Mugge in Berlin.

nach oben springen

#7

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 16.01.2009 13:43
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

richtig Bernd...habe ich gar nicht gemerkt...
kann mir wirklich nicht vorstellen das der Aufkleber echt ist.


>www.pfp-zeitenändernsich.com<;
nach oben springen

#8

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 16.01.2009 17:23
von uninvited94 (gelöscht)
avatar

Zitat von Sturmvogel
richtig Bernd...habe ich gar nicht gemerkt...
kann mir wirklich nicht vorstellen das der Aufkleber echt ist.


Ist er sicher nicht. Erinnert mich an die CD-Aufkleber in einem örtlichen Saarbrücker Plattenladen (meist über Zustand oder Herstellungsjahr), die sind selbst aufgedruckt, sogar mit der gleichen Schriftart, soweit ich das sehe. Entweder also ein Selfmade-Aufkleber eines Plattenladens und blind so übernommen oder eben gleich ganz selbst gemacht, vielleicht trifft sogar beides zu.

Meine "Wilder Frieden" habe ich 1999 zum Erscheinungstag oder ganz wenig später im "Phonac" Saarlouis gekauft. Hab ja die Macke, die Schilder auf meinen CDs zu lassen, zwecks Nachvollziehbarkeit.

nach oben springen

#9

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 17.01.2009 20:27
von Shoby | 684 Beiträge | 688 Punkte

Es gibt 3 verschiedene CD-Alben von Wilder frieden.

Alle 3 sind mit genauer Erklärung auf meiner HP gelistet in der Discografie unter CD-Alben

Achja, es gibt übrigens auch 2 verschiedene Promo-Cds vom Album *g


nach oben springen

#10

RE: "Wilder Frieden" - wieso "rare Erstauflage"?

in Biete und Suche - eBay und von privat zu privat 17.01.2009 20:44
von uninvited94 (gelöscht)
avatar

Ha!! Wieder was gelernt.

Promo habe ich nur eine, die, die damals mitsamt des Presse-Kits auf Konzerten verscherbelt wurde. Stuttgart 2001 habe ich meine gekauft.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BorisMelamoudRecords
Forum Statistiken
Das Forum hat 8993 Themen und 95735 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0