#1

TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 14.04.2009 21:06
von Kundi (gelöscht)
avatar

Mich hat es eben fast vom Stuhl gehauen, als ich vorhin bei w-k-w eine Nachricht las. DANKE an Matthias(den wir über die Kraftblues-Brigade kennengelernt haben) für diese Info.TRANSIT, die Band um Frontmann und Gitarristen Egon Linde ist wohl wieder da!!! TRANSIT und ihre wunderbaren Lieder wie "Ein Mädchen wie Du","Ich fahr an die Küste" oder "Bernsteinhexe" mochte ich schon immer.Vor ca. 25 Jahren habe ich die Band auch schon mal live gesehen.

Da wir heute ja nicht den 1 April haben, habe ich gleich mal gegoogelt und bin auch fündig geworden:

http://www.biesdorfer-parkbuehne.de --->Bands anklicken ----> Transit auswählen

Also, ich bin da sehr gespannt auf weitere Informationen und vor allen Dingen auf Termine.

Gruß Kundi

zuletzt bearbeitet 14.04.2009 21:57 | nach oben springen

#2

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 14.04.2009 21:25
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Als mich Kundi heute nachmittag anrief, habe ich's auch nicht glauben wollen. Nach meinem Wissensstand hatte sich Egon Linde ganz grundsätzlich als Rockmusiker verabschiedet und eine, wie auch immer geartete, Rückkehr ausgeschlossen. Nun also doch!!

Mein letztes Konzert mit TRANSIT fand am 22. April 1981 statt, mittwochs. Wenn das stimmt, was ich gehört und gelesen habe, werde ich wohl (mit Kundi ) am 12. Juni in Berlin sein und die "Bernsteinhexe" bewundern. Dann auch wieder mit meinem berühmten schwarzen Beutel und allerlei Überraschungen zum Bewundern und Unterschreiben. Wer kommt noch??

Ich find's einfach nur schön (von wegen Nostalgie - Bäh!) .

Angefügte Bilder:
Scannen0001.jpg
nach oben springen

#3

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 14.04.2009 22:39
von ConnyCity
avatar

TRANSIT - eine ganz, ganz alte Liebe von mir...! Klare, unverschnörkelte Texte, klare Musik, so haben wir Norddeutsche es eben geliebt. Sollte es wirklich wahr sein? Ich glaube nicht so recht daran...!! Transit war doch nun wirklich "Geschichte"...! Wäre schön, sie kommen nochmals in die neue Gegenwart...
Danke für den Tipp, lieber Gundolf und HH!!
Eure unheilige Conny A.

nach oben springen

#4

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 15.04.2009 17:20
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Langsam glaub ich hier noch an Auferstehung- das wäre auf jeden Fall interessant.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#5

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 15.04.2009 19:53
von Gammler
avatar

Wer von Monokel und Renft nicht vergrault werden kann, der muss auch zu Transit...
Mein Fall sind diese alten Kamallen nicht.

nach oben springen

#6

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 16.04.2009 10:47
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Dieses Poster habe ich mir damals von den vier Herren signieren lassen. Allerdings mit Filzstift und deshalb sieht man kaum noch etwas davon. Es wird sich also nicht vermeiden lassen, daß LINDE & Co. noch einmal zum Stift greifen, aber diesmal für die Ewigkeit!

Angefügte Bilder:
Transit_Poster_sign_800_600.jpg
nach oben springen

#7

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 16.04.2009 17:02
von Kundi (gelöscht)
avatar
Bei http://www.deutsche-mugge.de gibt es aus aktuellem Anlaß ein nagelneues und sehr informatives Interview mit Bandchef Egon Linde zum Comeback von TRANSIT

Gruß Kundi
zuletzt bearbeitet 16.04.2009 17:03 | nach oben springen

#8

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 16.04.2009 18:53
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Kundi - hiermit erhältst du den Pfandfinderorden erster Klasse.
Hab diese Neuigkeit zum Anlass genommen, heute beim Laufen die Best of von Transit mal wieder zu hören. Conny hat recht, mit der Feststellung klare Musik und unverschnörkelte Texte. Jedes Lied erzählt eine abgeschlossene Geschichte, die man auch jetzt noch hören kann, nachdem 30 Jahre vergangen sind. Heinrich der Kneiper - das ist eine Rückblende zu der Zeit auf den Dorfgasthofsälen mit Livebands. Eine richtig schöne Erinnerung und ich find es toll, dass sie wieder an den Start gehen.

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 16.04.2009 18:54 | nach oben springen

#9

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 16.04.2009 20:57
von Grenzer
avatar

Irgendwie überflüssig diese Truppe... Wer soll sich das antuen?

nach oben springen

#10

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 17.04.2009 09:31
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

In Abwandlung eines weisen Spruches:

Wo TRANSIT erklingt,
da laß' Dich nieder,
nur Spielverderber,
haben keine Lieder.

nach oben springen

#11

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 17.04.2009 15:58
von ConnyCity (gelöscht)
avatar

Also ich habe mir den Junitermin schon mal vorgemerkt, ist ja fast ein Heimspiel! Freu mich drauf, so, Fakt! Wird sicher sehr interessant zu hören, was TRANSIT noch drauf hat. Na, HH, wäre Klasse, Dich dort zu sehen und auf die Raritäten bin ich erst recht gespannt. Damit komme ich der Erfüllung meines Jahresplanes "Konzerte auch mal ohne CITY" wieder ein Stück näher. Allen ein schönes Wochenende aus Berlin!
Conny

nach oben springen

#12

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 17.04.2009 20:03
von Mary (gelöscht)
avatar
Und ich habe einen "Myspace-Freund" mehr..., TRANSIT!!! Mancher geht..., andere kommen...
Es lebe die Erinnerung an unsere Jugend!!!
zuletzt bearbeitet 17.04.2009 20:07 | nach oben springen

#13

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 18.04.2009 07:23
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte
Das Wort Transit hatte bisher keine Verbindung zu Musik bei mir. Nun bin ich neugierig. "Heinrich, der Kneiper"? Das Lied muss ich mir zulegen. Petras inhaltliche Angaben verstärken die Neugier.

@Mary: Ist Dein neuer Freund, den Du so lieb umarmst, noch nicht bei "MySpace"? *zwinker

*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

zuletzt bearbeitet 18.04.2009 07:24 | nach oben springen

#14

RE: TRANSIT-Comeback?

in Ostrock allgemein 18.04.2009 11:11
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Wie ich gerade von Transit direkt erfahren habe, wird es in der Super Illu demnächst ein Interwiev geben. Da kann man mal gespannt sein. Ich glaube von ganz vielen wirklichen Ostrockfans wird dieses Comeback sehr positiv aufgenommen.


Klick mal druff hier:

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 99145 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0