#1

RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 01:08
von Bernd (gelöscht)
avatar
Frisch zurück von einem wunderschönen RENFT-Konzert.
Erst mal Bilder...
Angefügte Bilder:
P5232022.jpg
P5232024.jpg
P5232026.jpg
P5232032.jpg
P5232033.jpg
P5232033.jpg
P5232038.jpg
P5232043.jpg
P5232051.jpg
P5232061.jpg
P5232063.jpg
P5232066.jpg
P5232082.jpg
P5232093.jpg
P5232109.jpg
P5232121.jpg
P5232123.jpg
P5232124.jpg
P5232139.jpg
P5232140.jpg
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 01:15 | nach oben springen

#2

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 01:16
von Bernd (gelöscht)
avatar
Bilder....
Angefügte Bilder:
P5232066.jpg
P5232143.jpg
P5232151.jpg
P5232153.jpg
P5232177.jpg
P5232179.jpg
RENFT_2305509 001.jpg
RENFT_2305509 002.jpg
RENFT_2305509 003.jpg
RENFT_2305509 004.jpg
RENFT_2305509 013.jpg
RENFT_2305509 016.jpg
RENFT_2305509 019.jpg
RENFT_2305509 052.jpg
RENFT_2305509 054.jpg
RENFT_2305509 072.jpg
RENFT_2305509 074.jpg
RENFT_2305509 077.jpg
RENFT_2305509 083.jpg
RENFT_2305509 094.jpg
RENFT_2305509 096.jpg
RENFT_2305509 101.jpg
RENFT_2305509 111.jpg
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 01:28 | nach oben springen

#3

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 01:38
von Mary (gelöscht)
avatar
Na, wer sagt es denn, der "Schäff" fit wie eh und je, er ist der erste, der sich zum Event meldet...
Auch ich hatte trotz "Verpflichtungen" das große Glück dabei zu sein, dank gaaaaaaaaaaaanz lieber Freunde, die mich hin und zurück kutschierten. Wobei die Rückfahrt mit einem Fahrgast, der während der Fahrt aussteigen möchte, schon problematisch werden kann... He Ihr, es ist alles noch dran - Entwarnung !
Einen Bericht kann ich jetzt nicht mehr schreiben, aber ich sag Euch, es war "geil"!
Angefügte Bilder:
DSCF9642.jpg
DSCF9646.jpg
DSCF9647.jpg
DSCF9650.jpg
DSCF9658.jpg
DSCF9663.jpg
DSCF9669.jpg
DSCF9699.jpg
DSCF9708.jpg
DSCF9709.jpg
DSCF9711.jpg
DSCF9726.jpg
DSCF9727.jpg
DSCF9733.jpg
DSCF9737.jpg
DSCF9747.jpg
DSCF9754.jpg
DSCF9760.jpg
DSCF9762.jpg
DSCF9788.jpg
DSCF9791.jpg
DSCF9805.jpg
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 20:23 | nach oben springen

#4

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 01:41
von Bernd (gelöscht)
avatar
und das Video wird noch geiler, sag ich Euch.... Bin grad am Überspielen... Gibt sehr gut die Stimmung wieder...
Ich sag nur: "Gänselieschen" - der Hammer...
Anbei schon mal 2 Foddos davon....

PS: Fehler selbst erkannt und diesen Beitrag sofort nach RENFT verschoben, wo es hingehört !
Angefügte Bilder:
RENFT_2305509 250.jpg
RENFT_2305509 251.jpg
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 02:00 | nach oben springen

#5

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 09:12
von Bernd (gelöscht)
avatar



Ein größerer Ausschnitt vom Gänselieschen - viel Spaß !

nach oben springen

#6

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 09:54
von Alex (Chemnitz) (gelöscht)
avatar

Lieber Bernd,

ein wunderschöner Abend liegt hinter uns. Tolles Open Air. Schöne menschliche Begegnungen. Danke für die schönen Fotos und das Video! Ich hoffe, wir alle sehen uns mal wieder! Eure Seite hat einen Platz in meinen „Favoriten“ gefunden.

Viele Grüße an Euch von Alex

nach oben springen

#7

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 10:18
von Lissi (gelöscht)
avatar


Ja war ein klasse Abend mit alten und neuen Freunden, besonders hab ich mich gefreut Bernd und Angela wieder zu treffen - ja unser "Schäff" is wieder da...
Natürlich bezogen wir den 1.Platz vor der Bühne, wir wollten ja der Band nahe sein. Naja aber unsere Paparazzis haben da ja auch noch andere Gründe,Video und Fotos sind der Beweis...
...in Zukunft mach ich im Auto immer die Kindersicherung an, damit ich meine Fahrgäste nicht verliere
Bericht schreiben ja die anderen sicher wieder, ich bin da bissel faul..

LG Lissi

nach oben springen

#8

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 10:24
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Alex, ich begrüße dich herzlich hier. Schön, dass das Wort "Puhdys-Forum" nicht gleich einen Fluchtreflex bei dir ausgelöst hat. Hier gibt es Puhdysfans, es gibt Renftfans und die meisten hier gucken über den Tellerrand und lieben "Ost" und "Rock" allgemein. Es gibt hier schon viele Beiträge über Renftkonzerte und Cäsar wird hier auch nicht vergessen.
Ich seh jetzt, was ich gestern abend verpasst hab, ihr habt alle so tolle Fotos. Aber mehr als 3 Muggen in 4 Tagen ist bei mir nicht drin. Also ich denk mal einige von euch sehe ich schon heute nachmittag wieder bei "Toms Daddy" in Dresden und der covert ja bekanntlich auch gern Renft und Cäsar.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#9

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 10:58
von Kundi (gelöscht)
avatar
Willkommen, lieber Alex.

Ja, war ein schöner Abend bei RENFT. Tolle Leute, nette Gespräche und eine Band, die wirklich wieder gerockt hat!
...und nicht vergessen: Wir sehen uns am 04.Juli in Langburkersdorf, wenn zuerst das Boogie-Mobil Fahrt aufnimmt und es anschliessend heißt: "Willkommen bei RENFT!!!;-)

LG Kundi
Angefügte Bilder:
S8000899.JPG
S8000905.JPG
S8000916.JPG
S8000917.JPG
S8000919.JPG
S8000924.JPG
S8000933.JPG
S8000935.JPG
S8000936.JPG
S8000940.JPG
S8000953.JPG
S8000955.JPG
S8000960.JPG
S8000964.JPG
S8000974.JPG
S8000978.JPG
S8000979.JPG
S8000986.JPG
S8000999.JPG
S8001015.JPG
S8001020.JPG
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 11:10 | nach oben springen

#10

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 11:49
von Alex (Chemnitz) (gelöscht)
avatar

Liebe PM, lieber Kundi und die Anderen,

wenn mir Bernd seine Visititenkarte zusteckt, da kann man sich ja Euch gar nicht verschließen. Toleranz sollte doch Toleranz erfahren, egal aus welcher Fanecke wir kommen! Neue Sichtweisen und neue Horizonte können nur gut tun!
In mir kamen gestern viele Erinnerungen hoch, an die Zeit, als ich noch den „Wanderern“ ( http://www.barth-michael.de/wanderer-wernesgruen.htm ) hinterhergefahren bzw. -getrampt bin. Bei jedem Konzert, von Pößneck über Gößnitz nach Rothenthal lernte man neue Leute kennen und schätzen.
Ich freue mich auch auf Langburkersdorf und auf Euch. Ich habe dort Übernachtung gebucht. Da hat man mehr Zeit und ist einfach freier. Ich werde sehen, dass ich für diesen Termin jegliche „Höhere Gewalt“ von mir halte.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Viele Grüße von Alex

nach oben springen

#11

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 11:57
von axel (gelöscht)
avatar

nun ist renft nicht mehr "irgendwo dazwischen"....schön.
die mugge gestern war rundum gelungen. tolles umfeld, gigantische erste reihe. der band hats gefallen und sie haben sich mit einem bravorösem auftritt bedankt. SO ist rock. hautnah an den fans und trotzdem brachial von der bühne. ich denke, renft hat dipps gestern aus einem dornröschenschlaf geweckt. man denkt über eine da capo nach.
riesen dank , auch im namen der band, für euer kommen. wir werden das nochmal wiederholen, dann aber paar stunden mehr rock :-)

nach oben springen

#12

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 12:06
von wir 2 (gelöscht)
avatar
Ja das war gestern mal wieder ein schöner Abend mit lieben Freunden! Hab mich gefreut Bernd und Angela wieder zutreffen und natürlich alle anderen!

Und Herzlich Willkommen Alex!
Angefügte Bilder:
DSCF7923.JPG
DSCF7926.JPG
DSCF7927.JPG
DSCF7933.JPG
DSCF7942.JPG
DSCF7945.JPG
DSCF7957.JPG
DSCF7960.JPG
DSCF7976.JPG
DSCF7977.JPG
DSCF7994.JPG
DSCF8001.JPG
DSCF8013.JPG
DSCF8034.JPG
DSCF8054.JPG
DSCF8069.JPG
DSCF8075.JPG
DSCF8089.JPG
DSCF8095.JPG
DSCF8097.JPG
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 13:09 | nach oben springen

#13

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 12:43
von Mary (gelöscht)
avatar

@"Schäff"..., ohhhhh, nein!!! Was hast Du denn da gefilmt...

nach oben springen

#14

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 24.05.2009 13:16
von Bernd (gelöscht)
avatar
die restlichen 98 min ( plus Electra-Beitrag MDR) kannste dann in DD bekommen Wir sehen uns !
zuletzt bearbeitet 24.05.2009 13:17 | nach oben springen

#15

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 08:47
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Ich hab meine unbescheidene "Anfängermeinung" schon im Mitgliederbereich hinterlassen. Nun schreib ichs hier nochmal auf.
Alle Titel, die ich bisher von Renft zu hören bekam, überzeugten mich nicht. Dieser Titel "Gänselieschen", den Bernd uns vorstellt, hat meinen Sinn auf Renft gewandelt.
Die frühere Band kannte ich nur dem Namen nach. Dann "schenkte" uns Petra den Clip mit Cäsar und HdG für Heinz Prüfer. Da begann meine Neugier. Als der Gitarrist (Verzeiht! Den Namen hab ich wieder vergessen.) bei HdG im Kesselhaus war, imponierte mir sein zugleich lockeres und ernsthaftes Spiel.
Und jetzt diese Mugge und diese herrliche Aufnahme. Vielleicht war es die Stimmung vor der Bühne, die zu diesem tollen Hörgenuss und Fanerlebnis führte? Bestimmt!
Ich konnte leider selbst dabei sein. Im Nachhinein stelle ich wie Petra fest, da hab ich was verpasst.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#16

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 08:55
von Bernd (gelöscht)
avatar
ich zähl mich noch zu den glücklichen Besitzern der völlig abgegriffenen ersten 2 Vinyl - LP von RENFT.
Wenn man heute zurück schaut, grenzt es an ein Wunder, mit welcher List und Tücke diese Songs - vor allem Texte - überhaupt jemals in der DDR laufen konnten.
Diese Band trafen die Schicksalsschläge wie kaum eine andere. Und wie sie sich in den letzten Jahren immer wieder aufrafften, zuletzt mit Gisbert "Pitti" Piatkowski einen super Gitarristen fanden, ist mehr als beeindruckend. Eine Live-Band , an die man nicht vorbei kommt, wenn man ehrliche Musik - vom Herzen kommend - sehen und hören will.

@Mary oder Kundi/Lissi: macht ihr mal nen schönen Bericht für die "Mugge" ? Ich mach mal die Bilder...
zuletzt bearbeitet 25.05.2009 09:00 | nach oben springen

#17

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 11:39
von Kundi (gelöscht)
avatar
Lieber "Schäff", mein Kurzbericht an die Mugge ist doch schon lange raus

LG Kundi
zuletzt bearbeitet 25.05.2009 11:40 | nach oben springen

#18

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 11:48
von Bernd (gelöscht)
avatar
man sollte eben doch oft mal F5 drücken ... Ist ja alles schon online...

ich schieb hier mal noch meine soeben (20:20 Uhr) angefertigte Slideshow rein:

zuletzt bearbeitet 25.05.2009 20:33 | nach oben springen

#19

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 20:10
von Kundi (gelöscht)
avatar
Nun ist das ja mit Konzertberichten von RENFT bei mir so eine Sache. Ich bin ja relativ oft bei Konzerten dieser Kapelle, habe auch schon den einen oder anderen Bericht verfaßt und man möchte ja auch nicht immer das Gleiche schreiben. Das wäre ja langweilig. Deshalb fasse ich mich heute kurz.
Unsere Fahrt führte uns am Sonnabend ins Erzgebirge und zwar nach Dippoldiswalde. RENFT sollte dort als krönender Abschluss zum Tag der offenen Tore und Ohren der "Naturschutzstation und Waldschule Schwarzbachtal" spielen. Der Veranstaltungsort lag mitten im Grünen, und für den symbolischen Eintrittspreis von einem Euro!!! erhielten wir Zutritt zum Gelände. Ich war mir nicht so sicher, ob an diesem herrlichen Vorsommerabend viele Fans nach Dippoldiswalde finden würden. Doch ich wurde im Laufe des Abends angenehm überrascht. Selbst in diesem letzten Winkel des Osterzgebirges kamen die Fans in Scharen und wir erlebten alle einen grandiosen Abend. Die Leute von der Station hatten aber auch an alles gedacht. Eine schicke und bestens ausgeleuchtete Bühne, Speis und Trank zu ganz erschwinglichen Preisen und selbst das Wetter sorgten für den entsprechenden Rahmen. Das Salz in der Suppe bei RENFT sind aber auch die Fans, welche man bei den Konzerten öfter trifft. Es war wieder ein Erlebnis, so viele Freunde und Bekannte zu sehen. Irgendwie schwebte etwas von Volksfest oder Festival über den ganzen Areal. Man redete, lachte und die Vorfreude war bei allen groß.
RENFT lief dann auf der Bühne mal wieder zur Höchstform auf. Man glaubt es ja kaum, aber die vier Herren legen bei jeder Mugge noch eine Schippe voll Spielfreude und Musikalität nach. Willkommen bei RENFT ruft Thomas "Monster" Schoppe den Fans entgegen, und auch ich fühle mich vor der Bühne bei RENFT wieder bestens aufgehoben.
Der berühmte Funke sprang von der Bühne gleich ins Publikum über.Schweißtreibend, hart und kraftvoll, ja fast explosiv klingt RENFT anno 2009. Monster, Delle, Marcus und Pitti harmonieren auf's Trefflichste miteinander. Blicke, Gesten, Worte machen deutlich, dass da oben auf der Bühne eine BAND steht. Wer lange kein Konzert von RENFT gesehen hat und denkt, dass RENFT nur noch ein Schatten seinerselbst ist, dem kann ich nur raten: geht zur nächsten Mugge und guckt euch die Band live an.
Das vierblättrige RENFT-Kleeblatt haucht den alten Klassikern wie "So starb auch Neruda", "Wandersmann" oder "zwischen Liebe und Zorn" ein neues, ungezähmtes und wildes Leben ein. Monster schreit, singt, strapaziert sich und seine Stimmbänder bis an den Rand der Erschöpfung. Er hat es einfach noch drauf, mit seiner Stimme all die Nuancen von Rock und Rebellion aus den 70er Jahren auszudrücken und ins heute zu holen. Pitti und die spezielle Art, seine Klampfe zu spielen, sind eine echte Bereicherung für den Sound von RENFT. Er zaubert aus den sechs Saiten verspielte Melodien, die mal Kraft und Wucht entfalten, aber auch schon mal behutsam und zart daher kommen. Der Basskran und Delle machten auf ihren Instrumenten mit treibenden Rhythmen gehörig Druck. Schlagzeug und Bass verschmelzten harmonisch mit Gitarren und Gesang zu einer Einheit. Das Publikum war begeistert. Es wurde viel geklatscht und bei den Klassikern wurde auch kräftig mitgesungen. Nach dem Konzert entließ RENFT die zufriedenen Fans in die laue Nacht.
Abschliessend möchte ich mich hiermit bei der "Naturschutzstation und Waldschule Schwarzbachtal" als Veranstalter, bei der Band und allen, die zum Gelingen dieses Konzertes beigetragen haben, herzlich bedanken. Meiner Meinung nach darf es im nächsten Jahr dort gerne eine Wiederholung des Konzertes geben
Angefügte Bilder:
S8000903.JPG
S8000907.JPG
S8000921.JPG
S8000945.JPG
S8000958.JPG
S8000965.JPG
S8000972.JPG
S8000977.JPG
S8000988.JPG
S8001019.JPG
S8001060.JPG
S8001126.JPG
zuletzt bearbeitet 25.05.2009 20:35 | nach oben springen

#20

RE: RENFT bei Dippoldiswalde 23.05.09

in RENFT 25.05.2009 21:58
von Gaenselieschen (gelöscht)
avatar
Hallo liebe Freunde ! Gaenselieschen meldet sich das erste mal zu Wort. Das konzert in Dippoldiswalde war,war,... eigentlich habt ihr schon alles vermeldet und die Bilder lassen einen gleich wieder entrücken in den lauen Sommerabend.Es ist sehr schön gemeinsam den Ostrock,der sich uns noch bietet,zu erleben.Bis zum nächsten mal liebe Grüße. Wir sehen uns spätestens in Langenburkersdorf.
zuletzt bearbeitet 25.05.2009 22:03 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9579 Themen und 99248 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0