#1

Fan-Auto´s

in Off-Topic 26.07.2009 10:37
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

Na, dann möchte ich doch gleich mal den Vorschlag von Sonny aufgreifen, das wir uns hier mal gegenseitig unsere Auto´s vorstellen.
Hier kommt deshalb gleich mal unser fahrbarer Untersatz.
Wir haben zwar nur die Heckseite als erkennbarer Fan ausgestattet, aber man beachte den Aufkleber an der linken Seite .

Angefügte Bilder:
Auto2 (1).jpg
Auto2.jpg

Puhdysfan - auf Lebenszeit

nach oben springen

#2

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 26.07.2009 10:39
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Schon der Vorgänger von unserem jetzigen Fahrzeug hatte fast genau die gleiche Heckgestaltung. Leider haben oder mußten wir ihn im letzten Jahr entsorgen.

Angefügte Bilder:
Auto.jpg
nach oben springen

#3

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 26.07.2009 11:09
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte

Auch ich hab so ein Teil, damit bin ich gestern sogar auf der Autobahn aufgefallen, als wir von der Ostsee kamen. Es war auf der A9, kurz nach dem Berliner Ring. Wir sind mit Bekannten gefahren und hatten zur besseren Verständigung ein Walkie Talkie. Da hörten wir das welche sagten:" Schaut mal auf das weiße Auto mit Puhdys-Fan." Meine Frau antwortete da:"Das sind wir." Vielleicht war das Bimbo, der uns entdeckt hat? LG Jörg

Angefügte Bilder:
DSCF0004.jpg
DSCF0021.jpg

Was bleibt sind Freunde im Leben

zuletzt bearbeitet 26.07.2009 11:26 | nach oben springen

#4

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 26.07.2009 19:57
von Fränki | 4.806 Beiträge | 9575 Punkte

Nicht nur Ihr ziert Eure Autos mit den PUHDYS -slogen . Auf unsere Heckscheibe kann man Puhdys lesen , aber Ulfi meins müßtes Du aber noch kennen , oder ? Naja wenn nich so werd ich Sonny bitten das sie unsere Autos auch mit präsentiert . Aber nix für ungut , Nobody is perfect . Bis zum nächsten mal sage ich Aufwiedersehn Euer Frank aus Quft


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#5

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 26.07.2009 20:17
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

@Frank
wir kennen dein Auto schon, aber der Rest der Fangemeinde???
Sag Sonny einfach abfotografieren und her damit .


Puhdysfan - auf Lebenszeit

nach oben springen

#6

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 27.07.2009 12:24
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Auftrag angenommen, Ulfi!

Auftrag ausgeführt! *lol

Der Ford gehört Frank. Motto: Puhdys in der Karibik.
Demnächst kommt die Ergänzung mit himmlischer Geige, dann gibt es ein 2. Foto.
Und eins von meinem SEAT gleich dazu.


Angefügte Bilder:
Puhdys_Ford.jpg

*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

zuletzt bearbeitet 27.07.2009 22:06 | nach oben springen

#7

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 27.07.2009 12:35
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

hier der Seat mit Puhdys und Geige
und daneben der Ford mit Puhdys und Geige

Angefügte Bilder:
Fanauto mit Geige 1.1.jpg
Ford mit Puhdys und HdG..jpg

*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

zuletzt bearbeitet 28.07.2009 16:12 | nach oben springen

#8

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 27.07.2009 18:45
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Mein Auto ziert kein PUHDYS...*fg*...
aber mich erkennt man auch so!

Angefügte Bilder:
test.jpg


*~*~Leben is Rhythmus, Rhythmus is Stamping Feet~*~*

Gib mir Asyl im Paradies

Nächste Muggen:
19.01.13 - Hendrik Käthe in Berlin
24.03.13 - Rockhaus in Berlin
05.05.13 - Bosse in Berlin
17.08.13 - Silly in Berlin
06.09.13 - Silly & Silbermond in Magdeburg


nach oben springen

#9

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 28.07.2009 19:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Tolles Thema, muß ich mich doch mit einreihen.
Foto 1 zeigt die erste Version, ein bedrucktes A4 Blatt, sah ziemlich einfach aus. Als ich das einer Fan-Freundin zeigte und dann damit nach Kamenz wollte, hat sie mir dringend davon abgeraten. Daraufhin entstand kurz vor Kamenz das etwas professionellere. Und das war auch gut so. Ich sag nur nochmal: Danke Anke !
Fotos 2 & 3 sind aktuell und bestimmt nicht übersehbar.

Angefügte Bilder:
Auto [Desktop Auflösung].JPG
Auto-09 [Desktop Auflösung].JPG
P1100152 [Desktop Auflösung].JPG
nach oben springen

#10

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 28.07.2009 20:00
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Na das ist doch auch mal ´ne klevere Idee.
Sich als Puhdysfan outen und gleichzeitig auf das Jubiläum hinweisen.

nach oben springen

#11

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 29.07.2009 11:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich mach´ auch gern gratis Werbung für die Puhdys und falls meine Beiträge in den nächsten zwei Wochen jemand vermißt, liegt das daran, daß ich jetzt erstmal auf "Promotiontour" mit meinem Auto in Urlaub fahre. In Ostfriesland kennt man die Puhdys vielleicht noch nicht so wie z.B. Otto Waalkes. Mal sehen, ob mich dort jemand wegen dem Schriftzug anquatscht. Wenn ja, werd ich mal etwas Werbung für´s Forum machen. Aus der Gegend gibt´s glaub ich noch keinen hier. Wird also Zeit.
LG Ingo

nach oben springen

#12

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 29.07.2009 12:14
von Schmusebacke | 199 Beiträge | 202 Punkte

Na da kann ich ja mein Auto hier auch "reinstellen".............. Kennt ja sicher der ein oder die andere !!!!!!


In der Stille einer Nacht, schlugst du in mein Leben ein.....
Wenn des nachts die Regentropfen, leise an dein Fenster klopfen.......
Das Leben ist 'ne große Achterbahn....
Wenn du lebst, solang man Träume leben kann,wenn du lebst, solang das Herz auch schlägt

nach oben springen

#13

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 29.07.2009 16:23
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Und wo ist das Foto, Frau Schmusebacke?

Ingo, da wirste bestimmt angesprochen.
Mein Bruder war 4 Monate lang mit meinem Auto in Österreich unterwegs zur Arbeit. Er hatte immer wieder Anfragen und sogar Nachfragen, ob sie mal was hören könnten. Im Auto eines Puhdysfans liegt natürlich Puhdysmusik.
Und es gibt Fans dort. Von einem weiß ich, dass er Mitglied in diesem Forum ist. Er ist Abgeordneter und deshalb selten hier, aber ich versorg ihn ab und zu mit Neuigkeiten.
Lass Dich überraschen!
Und nach dem Urlaub bitte berichten!


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#14

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 29.07.2009 19:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Sonny, Urlaubs-Bericht ist versprochen.
Schade, daß ich letztes Jahr im Dreiländereck am Bodensee noch nicht Puhdys draufstehen hatte. Dein Beitrag bringt mich aber auf die Idee, in diesem Thema mal sein Puhdys-beklebtes Auto an verschiedenen Sehenswürdigkeiten Deutschlands oder der Welt zu fotografieren. Wer also Fotos in dieser Richtung hat, immer her damit, auf diese Seite !

nach oben springen

#15

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 29.07.2009 21:14
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Also dann: einen tollen Urlaub Ingo, und viel Glück beim Missionieren der Westküstenbewohner in Sachen Puhdys. Ich freu mich immer, wenn ich auf der Autobahn ein Auto mit Puhdysschriftzug sehe. Ich selbst hab keine Werbung drauf, da ich so viele Ostgruppen mag, kann ich mich nicht entscheiden.
Na und das Auto, was Schusebacke hat, ist wirklich echt ein Hingucker.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 29.07.2009 21:16 | nach oben springen

#16

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 30.07.2009 09:41
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

PM wenn du dich nicht festlegen willst, für welche Ostrockband du an deinem Auto werben möchtest, dann wirb doch einfach nur für Ostrock im allgemeinem.

nach oben springen

#17

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 17.08.2009 21:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Leider sind 14 Tage Urlaub schnell vorbei. Hier ist, wie ich Sonny versprochen hab, mein Erlebnisbericht mit meinem auffälligen Puhdys-Auto-Aufkleber im hohen Norden, bei den Ostfriesen.
Erstmal hab ich mich aber am ersten Urlaubstag von meiner Frau getrennt. Nicht zum ersten Mal, denn wir fahren seit ein paar Jahren getrennt in Urlaub, treffen uns am Urlaubsort aber wieder (zum Glück!). Sie fährt nicht gern lange Strecken mit dem Auto, sondern mit unserem Sohn zusammen mit dem Zug. Ich bin im Auto auch lieber allein, damit mir keiner sagen muß, wie ich fahren soll. Außer vielleicht „Blondie“ (mein Navi) !
Schon auf dem Weg nach Norden kam ich zufällig durch den schönen Ort TÖTENSEN. Mein Freund DIETER B. wollte schon immer mal die Puhdys produzieren. Das konnte ich ihm ausreden, mit der Begründung: Jeder kennt die Puhdys, aber wenn Dieter B. ein Album mit ihnen macht, haben sie vielleicht mal eine Nr.1, aber in einem Jahr kennt sie doch keiner mehr. Auf meinem weiteren Weg kam ich durch DELMENHORST. Dort wohnt bekanntlich eine SARAH C. Auch sie konnte ich davon abhalten, die neue Sängerin von BB&C zu werden. So können wir auf eine überflüssige Privat-Home-Story auf Pro 7 verzichten. Zum Glück.
In LEER angekommen haben wir erstmal wie immer einen vernünftigen Radiosender für die nächsten 14 Tage gesucht. Erst hatten wir „Radio Ostfriesland“. Bis meine Frau sagte, sie hat einen tollen Sender gefunden. „Radio 21“. „Radio 21“? Da fiel mir sofort ein, da waren doch mal die Puhdys live im Studio zu einem Interview mit ein paar unplugged gespielten Titeln. Kaum hatte ich das ausgesprochen, schon kam vom Moderator die Ansage: … „und als Höhepunkt des Stadtfestes in Celle treten am Freitag Abend die Puhdys auf …“. Jetzt wussten wir, der Sender ist richtig. Zwar wurde nichts von den Puhdys gespielt, aber die Mischung im Allgemeinen war sehr gut, mal etwas härter (AC/DC,Deep Purple,Sweet,Aerosmith), dann wieder schön nostalgisch von den 60ern bis zu den 80ern. Auch ein paar aktuelle Titel. Aber nicht in der Masse und der Häufigkeit wie sie sonst andere Sender haben. Also wer mal im Raum Niedersachsen ist. Diesen Sender würde ich empfehlen.
Nachdem wir eine Woche dort waren, hatte unser Ferienwohnung-Vermieter seinen 60. Geburtstag. Zwei Tage später sagte er, jeder seiner zahlreichen Gäste kannte den Namen Puhdys, aber anscheinend wusste keiner genaueres. Jedenfalls war er von seinen Verwandten beauftragt worden, mich zu fragen, ob ich einer der Puhdys bin. Ich dachte, ich höre nicht richtig. ICH wurde für einen von den Puhdys gehalten, nur, weil mein Auto so auffällig groß beschriftet war. Das musste ich erstmal aufklären. „Leider bin ich kein Mitglied der Band, nur seit 30 Jahren ein Fan der Puhdys“! Dann gab es natürlich erstmal genug Gesprächsstoff.
Ein paar Tage später waren wir bei „Lidl“ auf´m Parkplatz. Plötzlich kommt von einem holländischen PKW der Fahrer zu mir und sagt: „Entschuldigen Sie, was ist das „PUHDYS“ ? Ich sagte ihm: „Das ist eine deutsche Musikgruppe und die gibt es jetzt seit 40 Jahren“. „Und Sie spielen da mit“? war seine Frage. „Nein, ich bin nur seit 30 Jahren ein Fan dieser Gruppe und die kommen aus der DDR.“ „Aha, danke“!. Und schon war er weg. Jetzt weiß ich nicht, ob er wegen dem Wort DDR so schnell weg war oder nur, weil er jetzt wusste, was das auf meinem Auto bedeutet.
Als alter „Reichsbahner“ fiel mir bei einem Ausflug in die Region „Emsland“ natürlich ein, dass dort die Transrapid-Versuchsstrecke irgendwo verläuft. Nach ein bischen suchen hatte ich dann das „Info-Center“ gefunden. Wenn man das jetzt liest, wie alles mal werden sollte, und jetzt weiß, was das für Deutschland für ein Flop wurde? Ist schon interessant.
Ansonsten kann ich nur sagen, es war ein toller Urlaub, nur, dass wir nicht einmal bis zur Nordsee kamen, denn ca 100m vor dem Wasser kam die Marienkäfer-Invasion, man war sofort überall voller Käfer. War erst lustig, aber dann nicht mehr, so dass wir umkehren mussten. Aber die Region lohnt sich. Allein, „Dat Otto-Huus“, zu deutsch: „Das Otto-Haus“ in Emden, war ein Hauptgrund für uns, mal in dieser Gegend Urlaub zu machen.
Auf dem Rückweg kam ich noch bei einer Pension von Klaus SCHARFSCHWERDT vorbei. Leider hatte ich keinen Urlaub mehr.
Jetzt sind wir endlich wieder Zuhause. „Endlich“ nur, weil ich das tägliche stöbern im Forum etwas vermisst habe. Ab jetzt bin ich wieder aktuell informiert und gebe neue Infos auch gern weiter. Wie bisher.
Zum Schluß noch ein paar „Beweis-Fotos“.
Die Fotos sind wiedermal etwas durcheinandergeraten, aber egal.

Angefügte Bilder:
P1100691 [Desktop Auflösung].JPG
P1100693 [Desktop Auflösung].JPG
P1100695 [Desktop Auflösung].JPG
P1100904 [Desktop Auflösung].JPG
P1100929 [Desktop Auflösung].JPG
P1110011 [Desktop Auflösung].JPG
P1110196 [Desktop Auflösung].JPG
P1110206 [Desktop Auflösung].JPG
P1110209 [Desktop Auflösung].JPG
P1110210 [Desktop Auflösung].JPG
P1110312 [Desktop Auflösung].JPG
P1110315 [Desktop Auflösung].JPG
zuletzt bearbeitet 17.08.2009 21:19 | nach oben springen

#18

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 18.08.2009 19:12
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Also der Reisebericht ist jetzt wirklich der Hit! Die Prüfung im Gedichte schreiben hat Ingo ja schon auf der neuen Puhdys DVD bestanden - nun auch noch die im Verfassen von Reiseberichten.
Danke Ingo, war sehr kurzweilig zu lesen und die Illustration der Sache ist auch gut gelungen!


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#19

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 19.08.2009 08:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke für die Blumen, Petra.
Da gibt´s andere wie z.B. Hartmut, Kundi und viele andere, deren Konzertberichte sind einfach einmalig. An der ganzen Schreiberei ärgert mich nur, daß diese Beiträge nach einmal lesen immer weiter nach unten verschwinden und irgendwann nie wieder gelesen werden. Man sollte doch mal ernsthaft darüber nachdenken, alle gut geschriebenen Konzertberichte in einem Buch zu sammeln und zu veröffentlichen. Das sind ja unwiederbringliche Erinnerungen an tolle Konzerte. Erst kürzlich wieder von Hartmut, der Beitrag über Possenspiel 1982 oder seine "Geschichten aus Vinyl". Das weckte Erinnerungen und ein wenig Sehnsucht nach damals. Da es aber nie wieder kommt, sollte man es wenigstens nachlesen können.

zuletzt bearbeitet 19.08.2009 08:54 | nach oben springen

#20

RE: Fan-Auto´s

in Off-Topic 19.08.2009 14:42
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Ich antworte erst heute, denn: Ich war zwei Tage auf ForumsEntzug, weil Frank und ich verreist waren - aber nicht auf PuhdysEntzug, weil wir bei Shoby waren. Fabi hatte Einschulung.
Ja, Ingo, im Forum zu stöbern, kann schon nach einem Tag fehlen.
Ich fühle mich geehrt, der gute Anlass zu sein, uns alle mit Deinem Reisebericht zu erfreuen. Genial auch die Idee, unsre mit Puhdys geschmückten Autos an verschiedenen historischen oder sonstwie bemerkenswerten Plätzen zu fotografieren. Auf Deiner Urlaubsfahrt ist Dir so allerhand untergekommen.

Den vorgeschlagenen Radiosender werde ich mir merken.
Die Marienkäferplage gab es schon zu DDR-Zeiten aller paar Jahre. Ist damit vielleicht so wie mit der Maikäferplage aller paar Jahre. Auf jeden Fall lästig.

Die schönen Konzertberichte als Buch herauszugeben, gefiele mir auch. Leider gibt es da viele Klippen mit Urheberrechten und solchem Kram. Am besten druckst Du diese Artikel selber aus und fasst sie wie ein Buch zusammen. Ich denke, der privaten Verwendung steht kein Gesetz im Wege.
Deinen Reisebericht würde ich da auch unbedingt in diese Mappe tun. Die Vergleiche sind nicht einfach amüsant, sondern wirklich aufschlussreich. Und das muss man erstmal alles sehen und in Beziehung bringen.
Mit der besonderen Art der Urlaubsanreise geht das schon los. Ich finde das toll, wenns allen gerecht wird.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9537 Themen und 99002 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0