#1

17.10.09 Freygang - "die Show geht weiter" Tante Ju in Dresden

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 14.10.2009 11:27
von Mary (gelöscht)
avatar

Treffe ich hier vielleicht auf ein bekanntes Gesicht
Ich habe vor, am Samstag mit Tante Ju im Bluestaumel... abzuheben!

TEXT VON DER INTERNETSEITE: TANTE JU
Freygang - die Show geht weiter

Auch nach dem Tod von André Greiner-Pol hat sich in der Einstellung der Band nichts geändert: Der Blues muss bewaffnet sein / Sonst glaubt dir kein Schwein.“
Freygang, gegründet schon 1977, sind auch im dreißigsten Jahr ihres Bestehens immer noch frisch und ungeschliffen. Ihre Musik ist Futter für Herz und Ohren, wortgewaltig, mit der Kraft des Erlebten aus zwei Gesellschaftsordnungen, zwischen denen bei genauer Betrachtung eine Menge Parallelen gezogen werden können. Freygang verstehen sich auch weiterhin als ein Teil des politischen und sozialen Untergrunds. Ihre treuen Fans erspielten sie sich zu Ostzeiten, in denen sie aufgrund ihrer ehrlichen und kritischen Grundhaltung ständig mit Auftrittsverboten zu kämpfen hatten.
„Nicht so schöne / aber deutliche Bilder / Rock und Leben / Gegen Mittelmäßigkeit...“ Ein alter „Firma“ - Text, neu aufpoliert und beeindruckend bissig von der auch singenden Bassistin Tatjana Besson sowie den anderen Bandmitgliedern dargeboten. Die Urwut im Gesang um eine bessere Welt. Es lohnt, genau hinzuhören!
Freygangs Lieder beziehen Positionen. Erlauben einzutauchen in ihre musikalischen Bilder, sich vom erdigen Sound treiben zu lassen. Musik voller Sehnsucht, Poesie und Kampfeswillen, die verdammt stark rockt! "Rette mich / aus dieser Stadt / hol mich raus / aus diesen Mauern..." Freygang verbinden die Generationen, erst recht im 31. Jahr!

nach oben springen

#2

RE: 17.10.09 Freygang - "die Show geht weiter" Tante Ju in Dresden

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 17.10.2009 15:27
von Mary (gelöscht)
avatar

Lasst Ihr mich hier wirklich gaaanz allein...?

nach oben springen

#3

RE: 17.10.09 Freygang - "die Show geht weiter" Tante Ju in Dresden

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 17.10.2009 16:32
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Es ist ja nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint!

Du bist weder allein, noch unbeachtet, Mary. Es ist nur so, dass sich auf FREYGANG einzulassen nicht mal eben so mit Blues oder Rock’n’Roll gleichzusetzen ist, den ich mir mal an einem Abend reinziehe, einfach mal so zur „Mugge“ gehe. FREYGANG war und ist eine Lebenseinstellung und nicht jeder mag sie bewaffnet, damit sie etwas bewirken kann. Da muss man diese Lebenseinstellung schon mal ehrlich wenigstens eine Weile gelebt haben – wie ich oder Wodka gar, ganz und gar.

Dann aber fällt es schwer, darüber offenen Herzens zu schreiben und bei CÄSAR, GUNDI und manch’ anderem meiner Helden fällt es mir bis heute unsagbar schwer, mein Herz auf den Präsentierteller zu legen. Ich möchte nur ungern Messer und Gabel zum schnellen Zerfleischen ran lassen. Sorry!
Ich hab’ FREYGANG das letzte mal am 14. September 2007 live erlebt und in der Garderobe mit Andre gesprochen. Er hat mir seine Unterschrift auf ein altes Teil mit auf meinen weiteren Weg gegeben. Am gleichen Abend haben die Engerlinge auch gespielt. Dies war einer der Abende, über die ich bis heute nichts geschrieben habe und ich möchte das vorläufig auch nicht anders machen.

Manche Stunde gehört mir eben nur ganz allein, auch die der Erinnerung. Das mag einer nachvollziehen können oder bekloppt finden. Das ist mir Banane oder schlicht egal. Nicht alles eignet sich, um nur hingeschrieben zu werden. Wenn ich’s nicht kann oder will, bleibe ich stumm – wenn der Blues nicht mehr bewaffnet ist, schweigt er. FREYGANG lebt!

DANKE Andre, DANKE CÄSAR, DANKE allen anderen. „Miss you so.“



Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 17.10.2009 16:34 | nach oben springen

#4

RE: 17.10.09 Freygang - "die Show geht weiter" Tante Ju in Dresden

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 17.10.2009 16:59
von Mary (gelöscht)
avatar

Ach HH, hier ging es doch einzig und allein darum, ob ich jemanden in "Tante Ju" sehe, den ich kenne. Ist doch der "Verabredungspunkt" im Forum!
Du musst Dich gefühlsmäßig nicht "nackt" machen!
Jeder hat eigene Empfindungen und Erlebnisse (letztere sind bei Dir um vieles zahlreicher als bei mir) und jeder entscheidet selbst, was er davon "öffentlich" macht...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 99145 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0