#1

Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 12.12.2005 19:04
von Ralf | 51 Beiträge | 86 Punkte

Nach dem Riesenkrach um Karat, will ich mal fragen wer den die Rechte an dem Namen "PUHDYS" hat. Ist da die ganze Band eingetragen, sind vielleicht Harry und Gunther auch noch mit involviert? Oder hat Maschine vielleicht auch die alleinigen Rechte oder am End gar der Manager? Weiß das vielleicht jemand? Nicht daß uns da auch noch Ärger ins Haus steht.


nach oben springen

#2

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 12.12.2005 19:15
von Bernd (gelöscht)
avatar
Gar nicht mal so schlecht, diese Gedanken, über diese Frage hab ich allerdings am WE auch schon mal nachgedacht. Vielleicht ist der Name gar noch frei und kann von jedem x - beliebigen Fan gekauft werden ?
Im Abspann der Weihnachts-DVD ist von einer PUHDYS-GbR die Rede. Vielleicht ist das sogar als eingetragene Marke geltend ? MULTIART ist das Management der PUHDYS, sie entscheiden über Auftritte, AGS und TV-Auftritte. LITT versorgt das ganze mit Licht- und Bühnentechnik. Wer aber nun die Rechte über Produktion + Verkauf von Tonträgern hat, ist mir unbekannt.
Aber konkret kann ich leider auch nicht dazu antworten.


IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

"...Doch die Welt verändert sich, ob wir´s mögen oder nicht..." - Alles hat seine Zeit - PUHDYS 2005

Meine Stationen 2005 : Jonsdorf, Kamenz, Chemnitz, Altenberg, Döbeln und
"36 JAHRE PUHDYS" am 19.11 in Freiberg/ Sachsen - Ballhaus Tivoli
Coming Next: Weihnachtskonzert Dresden, 15.12.05 - Danke T-Mobile für die gewonnenen Karten !!!


zuletzt bearbeitet 12.12.2005 19:18 | nach oben springen

#3

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 13.12.2005 11:02
von Sandro
avatar

Als Harry Jeske die Puhdys verließ, stand kurz danach in der BILD, dass die anderen vier sich den Namen PUHDYS gesichert haben und damit alle Markenrechte besitzen. (Maschine, Quaster, Klaus und Eingehängt)


nach oben springen

#4

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 13.12.2005 11:02
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

würde sagen die Rechte haben die, die Band gegründet haben
und da sind doch nur noch Herr Meyer und Quaster in der Band.
Maschine gehört doch nicht zu den Gründern Oder?
(sind nur meine geanken dazu!)

Was gut ist, setzt sich durch!!!


nach oben springen

#5

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 13.12.2005 11:39
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

na ich denke mal das harry nen wörtchen mitreden kann. erinnern wir und an die "neue helden" und "good bye" touren als dvd. mir ist zu ohren gekommen das da unstimmigkeiten mit harry gab!
...
..
.
"Hältst Du den Kurs deiner Träume noch ein..."


nach oben springen

#6

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 13.12.2005 15:10
von danchen

also ich hab vor langem gehört, dass der harry sich nicht als puhdys nennen bzw. bezeichnen darf.

lg
dana


nach oben springen

#7

RE: Wer hat die Rechte an "PUHDYS"?

in PUHDYS 29.04.2006 13:47
von victorzenon
avatar

Mein Gefühl sagt mir, das sich Peter und Maschine die Rechte (wann auch immer) gesichert haben. So richtig erklären kann ich das nicht, ist nur ein Gefühl.
mfg victorzenon


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralph
Forum Statistiken
Das Forum hat 8878 Themen und 94984 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0