#1

Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2010 18:45
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Hier kommen mal schnell ein paar Eindrücke von der heutigen Autogrammstunde im
Media-Markt in HGW.
Bereits um 15:00 Uhr hatten sich die ersten Fans zur Autogrammstunde im Elisenpark
eingefunden. Gegen 15:30 Uhr tauchte dann als erster Bimbo auf und wir hatten ein wenig
Gelegenheit mit ihm zu plaudern.
Nach und nach füllte sich der Platz vor dem Media-Markt. Kurz vor 16:00 Uhr trafen dann auch
Peter Meyer mit Begleitung ein.
Wir unterbrachen unser Kaffeekränzchen und gingen auch Richtung aufgebautem Podest.
Natürlich überließen wir den anderen Zuschauern den Vorrang und beobachteten das Geschehen
vom Rand der "Bühne". Als alle ihre Autogramme eingesammelt hatten, stürmten auch wir nach vorne
und holten uns noch die zwei Unterschriften in bestimmten Büchern, von der kleinen Puhdysabordnung.
Wie wir erfuhren hielten die anderen Drei die Stellung in Kölpinsee, wo bereits heute Abend ein Akustik-
Konzert stattfindet.
Die Autogrammstunde machte ihrem Namen alle Ehre, denn Bimbo und Eingehängt, mußten
um 17:00 Uhr zurück, damit sie pünktlich zum Soundcheck im 18:00 Uhr in Kölpinsee sind.
Wir freuen uns schon auf Morgen und unseren Heimvorteil in HGW.
Ausführlicher Bericht dazu Montag.

PS: Nebenbei ergatterten wir bei der Autogrammstunde schon mal das von uns vorbestellte,
außergewöhnliche Plakat, welches jetzt einen Platz in unserem Puhdyszimmer gefunden hat.
Man beachte die Schreibweise PUDHYS!?
Danke dabei an AEN - Veranstaltungsservice, besonders Herrn Steinke.

Angefügte Bilder:
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (1).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (11).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (12).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (13).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (14).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (17).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (18).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (2).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (20).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (21).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (5).JPG
Autogrammstd. 16.01.2010, Media-Markt, HGW (8).JPG
zuletzt bearbeitet 18.01.2010 12:16 | nach oben springen

#2

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2010 19:02
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke ihr Beiden für die ersten Eindrücke Eures HGW-Wochenendes. Morgen geht es ja für Euch weiter.
Schade, daß nur 2 der 8 da waren, sicher wären auch AGs von den "Kindern" sowie Conrad gefragt gewesen.

zuletzt bearbeitet 16.01.2010 19:02 | nach oben springen

#3

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2010 19:09
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Aber klasse, das sie wenigstens mit einer kleinen Delegation da waren. Das Plakat ist ein tolles Sammelstück. Es klappt immer wieder - den Bandnamen falsch zu schreiben und man ist da sehr erfinderisch. Danke den Nordlichteren für die News von der Küste.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#4

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2010 19:50
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Ich war mit meiner Schwester natürlich auch dort. Es war schon einiger Andrang dort, aber es lief recht gesittet ab. Von mir gibt es auch noch ein paar Fotos.

Angefügte Bilder:
MD000001.JPG
MD000002.JPG
MD000003.JPG
MD000004.JPG
MD000005.JPG
MD000006.JPG
nach oben springen

#5

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2010 22:00
von Loewin17491 | 210 Beiträge | 278 Punkte

wie Anke schon erwähnte, waren wir auch zur Autogrammstunde. Ich hab das Geschehen von der Seite aus beobachtet, hab´s nicht so mit dem Gedränge. Hab auch ein paar Fotos gemacht, da auf diesen aber auch nichts anderes zu sehen ist, als auf den bereits eingestellten, bleibe ich faul und stelle keine mehr ein


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht."
Konrad Adenauer

nach oben springen

#6

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 11:54
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Nun also mal kurz unser Konzertbericht.
Da wir es diesmal nicht so weit hatten, konnten wir den gestrigen Sonntag relaxt angehen.
Bis zur Mehrzweckhalle brauchten wir nur knapp 10 min.
Also packten wir, nach dem Abendschmaus, unsere Sachen zusammen und waren gegen 18:15 Uhr vor Ort.
Die Parkplatzsuche gestaltete sich doch etwas schwierig, weil es für solche Veranstaltungen dort nie
genügend Parkplätze gibt. Ulf versuchte sein Glück auf dem nahe gelegenen Einkaufs-Center-Parkplatz.
Der Einlass schien schon ´ne Weile herzu sein, denn wir brauchten diesmal nicht anstehen.
Wegen der Sitzplatzordnung fanden wir auch schnell unsere Plätze, kamen aber nicht zum sitzen,
weil so viele bekannte Gesichter zu begrüßen waren. So ist das wenn man den Heimvorteil nutzt .
Wir fanden schon vor dem Konzert die Puhdys hinter der Bühne und Kai am Rand.
Mit etwas Verspätung (ca. 5 min.) ging dann das Konzert los.
Dadurch das wir Außenplätze hatten, nutzen wir die Stehgelegenheit. Uns hielt nichts auf den Stühlen.
Zwar kam von hinten ab und zu ein leises Murren; schon wegen unseres Gesanges, aber das stört doch einen Fan nicht .
Es herrschte eine trostlose Stimmung im Saal. Immer wieder wanderten Maschine´s und Quaster´s
Augen zu uns, sozusagen als Aufforderung. Nach dem dritten Lied hielt uns nichts mehr in unserer Ecke.
Wir stürmten nach vorne. Von der Bühne kam nur ein breites Grinsen; für uns die Bestätigung, das sie drauf gewartet haben. Wahrscheinlich kennen sie die Forum-Shirts.
Mit einem Mal waren auch die anderen bereit mitzumachen. Anke und Ines kamen dazu.
Dann war der Bann gebrochen und die Stimmung änderte sich. Nach und nach standen vereinzelte Personen / Gäste von ihren Stühlen auf.
Bei der Bandvorstellung gab Klausi eine kleine Einlage seiner "TV-Show" und Quaster versuchte sich mit einem Ausschnitt von "Einer schöner Frau..." (oder wie immer es heißt. Habe es bis heute noch nicht gehört. Schaut euch den Link unten an und sagt es mir).
Ob „Alt wie ein Baum“, „Mensch“ oder „Das Buch“ — jedes der Lieder wurde im Chor lautstark mitgesungen.
Und als endlich auch noch die schon legendäre Hymne der „Eisbären“ erklang, gab 's kein Halten mehr:
Die Presse fand unseren Einsatz so toll, das sie immer wieder auf die selben Gesichter zielte.
Ich dachte schon, das es in der heutigen Ausgabe der OZ ein Wiedersehen gibt, aber anscheinend, war gestern schon Redaktionsschluss, so das wir uns wahrscheinlich bis morgen oder heute Abend im Nordmagazin gedulden müssen.
Unser Regionalsender (GTV) war ebenfalls vertreten und strahlt voraussichtlich ab Freitag, den 22.01.2010 den Beitrag unter http://www.greifswald-tv.de aus.
Schade das "Tivoli" und "Regen" Ersatzlos entfielen. Ich versuchte Bimbo noch drauf aufmerksam zu machen,
leider wußte er erst nach dem Konzert was ich von ihm wollte und begründetet es mit Maschine´s Stimme.
Falls Titel wegfallen, machen sie das nicht um die Fans zu ärgern, sondern nur, weil Maschine den Takt angibt und leider zum Ende eines jeden Konzertes abschätzen muß, wie seine Stimme es durch hält.
Aber trotzdem, alles in allem ein umjubeltes Akustik-Konzert, das nach zwei Stunden mit Standing Ovations für die Alt-Rocker endete.
Gegen 21.00 Uhr mußten wir somit die Jungs ziehen lassen, wenn auch nur für einen kurzen Augenblick; denn wir haben sie bald darauf vor der Tür abgefangen.
Glück hatten wir, das es in der Zwischenzeit geschneit hatte und sie somit erst ihre Wagen befreien mußten.
Unsere Chance die Fünf in Gespräche und Autogrammwünsche zu verwickeln.
Am längsten hielt Bimbo durch und so haben wir noch eine Stunde nach Konzertschluß in eisiger Kälte Smalltalk gehalten.
Jetzt schnell nach Hause, wo ich diesen Abend erstmal sacken lassen mußte, während neben mir schon
geschlafen wurde.

Als kleiner Zusatz: ich traute meinen Augen heute morgen nicht. Auf dem Weg der Besorgungen, steh ich an der
Kreuzung und denke, das Auto und den Inhalt kennst du doch; da standen doch wirklich Klaus und Nick hinter mir .
Auf dem Rückweg, dann die nächste Entdeckung; Bimbo kommt mir in meiner unmittelbaren Nachbarschaft
per Auto entgegen . Das heißt, sie haben nur 100 m Luftlinie von unserem zu Hause übernachtet.
Na, wenn man das gewusst hätte!?

Hier habt ihr noch ein paar Videos von dem Abend:

http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseac...lease=102895575

http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseac...lease=102895617

http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseac...lease=102895677

zuletzt bearbeitet 19.01.2010 11:04 | nach oben springen

#7

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 12:11
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

Hier mal kurz der Bericht in Bildern dargestellt:

Angefügte Bilder:
Puhdys, HGW 17.01.2010 (1).jpg
Puhdys, HGW 17.01.2010 (10).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (102).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (113).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (114).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (121).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (122).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (123).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (124).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (131).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (141).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (142).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (144).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (146).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (149).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (151).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (152).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (16).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (19).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (2).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (20).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (35).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (39).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (46).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (49).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (52).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (57).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (58).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (62).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (64).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (66).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (67).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (69).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (71).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (74).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (75).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (76).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (77).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (79).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (82).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (85).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (88).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (89).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (91).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (93).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (95).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010 (97).JPG
Puhdys, HGW 17.01.2010.jpg

Puhdysfan - auf Lebenszeit

nach oben springen

#8

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 12:16
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Immer noch recht müde, aber glücklich auch ein paar Zeilen von mir.
Ines und ich sind gegen 18:00 Uhr zu Hause los, ihre alte Hundedame noch bei unseren Eltern abgeliefert und dann zur Mehrzweckhalle gestiefelt.
Wegen Parkplatz brauchten wir uns keine Gedanken machen, da unsere Eltern in der Nähe der Halle wohnen und das Auto dort abgestellt hatten.
18:30 Uhr waren wir dann dort, eine kurze Taschenkontrolle und dann konnten wir rein.
Unsere Plätze haben wir schnell gefunden, erste Reihe Mitte, besser gings kaum.
Kerstin kam dann auch schon zu uns uns so haben wir die Zeit bis zum Beginn noch verplaudert.
Zum Konzert hat Kerstin ja schon viel geschrieben.
Mich hats auch kaum auf dem Sitz gehalten, ich habe eigentlich nur darauf gewartet, dass einer den Anfang macht und vor die Bühne geht.
Als Ulfi und Kerstin dann auftauchten, war für mich auch kein halten mehr.
Ob die Sitzenden was dagegen hatten, hab ich nicht mitbekommen.
Die Stimmung war eigentlich sehr gut, nur sehr stehfaul waren die meissten.
Die Zeit war natürlich wieder viel zu schnell vergangen.

Kerstin, da hätte ich wohl auch nicht schlecht geguckt.
Wenn du das gewußt hättest, hättest du ja einen auf Groupie machen können.
Fotos gibts später.

nach oben springen

#9

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 12:23
von Bimbo (gelöscht)
avatar

@Anke
ja, die müssen vorne im Best-Western geschlafen haben, denn noch ein Hotel in der Richtung gibt es nicht.
Wenn ich das gewusst hätte, glaube ich wäre meine Nacht auch schlaflos vergangen .
Oder ich wäre heute morgen gleich zum Frühstück hingegangen, nach dem ich Ulfi auf Arbeit abgeliefert hatte .

nach oben springen

#10

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 12:25
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Tja, wenn und hätte
Wenn der Hund nicht gesch... hätt, hätt er nen Hasen gekriegt.
Ich denke auch, dass die im Best Western waren, ist eigentlich das einzige, was auf der Ecke in Frage kommt.

nach oben springen

#11

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 12:57
von Anke68 (gelöscht)
avatar

So, nun auch Fotos von mir.

Angefügte Bilder:
Karte.jpg
MD000017.JPG
MD000018.JPG
MD000019.JPG
MD000020.JPG
MD000021.JPG
MD000028.JPG
MD000030.JPG
MD000035.JPG
MD000036.JPG
MD000037.JPG
MD000051.JPG
MD000052.JPG
MD000053.JPG
MD000058.JPG
MD000059.JPG
MD000060.JPG
MD000061.JPG
MD000063.JPG
MD000069.JPG
MD000070.JPG
MD000071.JPG
MD000073.JPG
MD000076.JPG
MD000080.JPG
MD000081.JPG
MD000085.JPG
MD000086.JPG
MD000087.JPG
MD000091.JPG
MD000097.JPG
MD000098.JPG
MD000101.JPG
MD000102.JPG
MD000104.JPG
MD000105.JPG
MD000106.JPG
MD000107.JPG
MD000109.JPG
MD000111.JPG
MD000114.JPG
MD000120.JPG
MD000121.JPG
MD000135.JPG
MD000137.JPG
MD000138.JPG
MD000140.JPG
nach oben springen

#12

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 13:36
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke Euch für die wirklich erstklassigen Berichte und Bilder!
Im Norden ist eben echt richtig was los, auch die Puhdys rollen sich richtig "warm" bei dieser Tour. TV-Show mit Klaus *schwärm* , Quaster singt Lolita ? Auch leider schon paar Tage her....
Mal sehen, ob heut was im Nordmagazin kommt. Werd mal aufmerksam druff achten.

nach oben springen

#13

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2010 17:19
von Loewin17491 | 210 Beiträge | 278 Punkte

Einen ausfühlichen Konzertbericht und Fotos kann ich mir ja sparen, da Anke, Kerstin und Ulfi in dem Punkt schon Mega-Fleissig waren. Ich kann eigentlich auch nur alles geschriebene bestätigen. Es war ein Super-Konzert. Ich habe mich nach anfänglichen Zögern auch mit an die forderste Front gewagt und es nicht bereut. An viel Schlaf war nach diesem Erlebnis bei mir nicht zu denken, aber was soll´s, so ein Konzert erlebt man ja schließlich nicht jeden Tag. Nun kommen am Samstag die Bellis und ich hoffe mal, dass meine Woche so verläuft, dass ich hingehen und das Konzert genießen kann.

Ines


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht."
Konrad Adenauer

nach oben springen

#14

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 19.01.2010 07:31
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Heute war in der Ostsee-Zeitung ein Feedback zum Samstag-Konzert in Greifswald. Zu finden hier:

http://www.ostsee-zeitung.de/greifswald/...news&id=2669702

Für Susi, Peg und alle Suchfaulen habe ich es mal raus kopiert:

OZ / LOKAL / HGW vom 19.01.2010 00:00

850 Zuhörer am Sonntag im Puhdys-Rausch


Mit ihrer Akustik-Tour machte die legendäre Ostrock-Band auch in Greifswald Station. Die Mehrzweckhalle im Schönwalde-Center war restlos ausverkauft, die Stimmung gigantisch. Und das Publikum sang euphorisch mit.
Greifswald (OZ) - Wind, Schnee, Kälte — echte Puhdys-Fans lassen sich von solchen Kleinigkeiten nicht abhalten. So war es auch am Sonntagabend, als die legendäre Ostrock-Band zu ihrer Akustik-Tour in die Mehrzweckhalle ins Schönwalde-Center einlud. Über 850 Fans zwischen 8 und 80 waren der Einladung gefolgt und ließen die Halle auch ohne große Boxentürme, Feuerwerk und Stadionchöre beben.

Viele der altbekannten Songs konnten bei diesem einmaligen Konzert — die exzellenten Musiker spielten fast die ganze Zeit im Sitzen — neu entdeckt werden. Die Titelliste umfasste über 25 Songs und das Greifswalder Publikum erwies sich einmal mehr als ausgesprochen textsicher, egal ob „Alt wie ein Baum“, „Lebenszeit“, „Das Buch“ oder die Kulthits aus dem DEFA-Film „Die Legende von Paul und Paula“ erklangen. So sangen Herrenausstatter Jens Krafczyk und sein Team ebenso begeistert mit wie der Leitende Oberarzt der Unfallchirurgie, Dr. Peter Hinz. Letzterer war ganz hin und weg: „Mein erstes Puhdys-Konzert habe ich mit 16 erlebt, da gab es die Rocker schon 20 Jahre. Jetzt stehen sie schon seit 45 Jahren auf der Bühne und zeigen keinerlei Ermüdungserscheinungen. Wahnsinn!“ Ganz aus dem Häuschen war auch das Stadtoberhaupt von Wolgast, Stefan Weigler. „Obwohl man von den Puhdys sonst eine ganz andere Lautstärke und ganz andere Klänge gewohnt ist, kommt diese Akustik-Tour total toll rüber. So haben wenigstens Städte wie Greifswald auch mal die Chance, Maschine, Quaster, Bimbo, Klaus Scharfschwerdt und Peter Meyer und deren Sprösslinge live zu bieten“, meinte er. In Greifswald waren zwei Puhdys-Söhne dabei: Andy Birr an der Gitarre und Nick Scharfschwerdt an den Percussions. Und um einen noch perfekteren Sound zu garantieren, wurde Peter „Eingehängt“ Meyer an den Keyboards tatkräftig durch einen zweiten Keyboarder, Konrad Oleak, unterstützt.

Natürlich ging es auch in Greifswald nach zwei Stunden nicht ohne Zugaben ab. Das begeisterte Publikum sang, klatschte, johlte und hätte locker weitere Stunden ausgehalten.

Auf die Beine gestellt hat das Konzert — wie könnte es anders sein — die Firma AEN mit Geschäftsführer Guntram Steinke an der Spitze. Er sorgte am Ende des Abends dafür, dass die Puhdys bei Neuschnee und Glätte nicht den Heimweg gen Berlin antraten, sondern noch eine Nacht im Best Western Hotel verbrachten. „Schließlich werden die Jungs noch gebraucht und sollen nicht im Straßengraben landen“, lachte Steinke. Den Puhdys jedenfalls hat es in Greifswald gefallen. „Wir würden gern wiederkommen“, verkündeten sie unter tosendem Beifall.
CORNELIA MEERKATZ

Angefügte Bilder:
Puhdys HGW 002.jpg
Puhdys HGW.jpg
zuletzt bearbeitet 19.01.2010 07:38 | nach oben springen

#15

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 19.01.2010 12:06
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Der Service hier ist einsame Spitze.
Ich danke Dir, dass ich suchfaul sein durfte und las den Artikel gleich hier.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#16

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 20.01.2010 11:54
von Bimbo (gelöscht)
avatar

@Sonny
hier kommt gleich noch einer.
Leider konnte ich den nur einscannen.
Trotzdem viel Spass beim anschauen .

Angefügte Bilder:
Puhdys HGW 003.jpg
zuletzt bearbeitet 20.01.2010 11:54 | nach oben springen

#17

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 20.01.2010 12:10
von jolina (gelöscht)
avatar

DANKESCHÖN

nach oben springen

#18

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 20.01.2010 13:13
von Bernd (gelöscht)
avatar

nun auch die verlinkten Kurz-Videos (siehe Bericht von Ulf+Kerstin hier auf Unterseite 1) geguckt, "TV-Show" mit Klaus, einmalig ! So müssen Muggen sein, gelockert und ungezwungen und vor allem: spontan !
Der ebenfalls verlinkte Regionalsender in HGW hat in der gestrigen Sendung einen ganz kurzen Bericht gesendet. Mit der Ankündigung, daß sie am Freitag in "Regional" ausführlich über die Bandmitglieder und dem Konzert in HGW berichten werden. Also Ortsansässige werden es sicher aufzeichnen können, für die anderen hoffentlich dieser Beitrag auch im Internet.
DANKE Euch allen für diese erstklasigen Berichte und Eindrücke !

nach oben springen

#19

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 06.02.2010 21:25
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

In der aktuellen Ausgabe unseres "Stadtgespräches", fand ich heute noch einen bildlichen Zusammenschnitt vom diesjährigen Puhdyskonzert, mit Ankündigung für das kommende Jahr (16.01.2011).

Angefügte Bilder:
Puhdys HGW 004.jpg

Puhdysfan - auf Lebenszeit

zuletzt bearbeitet 06.02.2010 21:29 | nach oben springen

#20

RE: Puhdys in HGW

in Konzertberichte PUHDYS 06.02.2010 22:05
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Na das sind ja mal suuuuper Nachrichten!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9540 Themen und 99006 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0