#1

Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 15:59
von Mary (gelöscht)
avatar

Genauso, wie der Titel, ist das Programm - mein Prätikat: unterhaltsam, lustig, empfehlenswert!
Hier erst einmal einige Fotos.

Angefügte Bilder:
DSCF7597.jpg
DSCF7536.jpg
DSCF7546.jpg
DSCF7551.jpg
DSCF7553.jpg
DSCF7554.jpg
DSCF7557.jpg
DSCF7558.jpg
DSCF7564.jpg
DSCF7565.jpg
DSCF7567.jpg
DSCF7568.jpg
DSCF7571.jpg
DSCF7573.jpg
DSCF7574.jpg
DSCF7578.jpg
DSCF7586.jpg
DSCF7589.jpg
zuletzt bearbeitet 21.02.2010 16:14 | nach oben springen

#2

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 17:11
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke Mary - haben die Herrschaften eine Webseite mit Terminen? Die hab ich nämlich auch noch nicht gesehen.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#3

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 18:08
von Mary (gelöscht)
avatar

Eine Seite gibt es, nur leider darauf noch keine Termine.
http://www.reggaeplay.com/
Wir haben nach der Veranstaltung mit Arnulf gesprochen. Die Veranstaltung soll noch ein wenig ausgebaut werden.
Sie haben diesen Auftritt auf Anfrage des Club Passage durchgeführt.

nach oben springen

#4

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 18:13
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke Mary.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#5

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 19:14
von Kundi (gelöscht)
avatar

Das hätte mich auch interessiert;-).Aber wie gehabt, Terminproblem...;-)

LG Kundi

nach oben springen

#6

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 19:22
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Also wir brauchen kreative Ideen - könnten wir nicht alle zusammen hier eine Umschulung zum Konzerttester machen?? Ich wäre ein ganz braver, netter Lehrling.
Ausbilder hätten wir genug. Dann könnten wir alles das sehen, was uns jetzt aus Zeitgründen verwehrt bleibt.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#7

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 21.02.2010 19:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Mary für die tollen Fotos von diesem Ereignis. Von diesem Programm wollte ich schon im Dezember berichten, hatte auch schon Karten für die "Kiste" in Berlin. Aber als wir Abends dort waren, die Hiobsbotschaft: Das Konzert fällt leider aus, weil 2 Musiker erkrankt sind. Ich hoffe, das wird nochmal nachgeholt. Reggae Play war eine der ersten Bands, die ich in meinem Leben live gesehen habe, muß 1981 gewesen sein und ich schwärme heute noch von ihrer Spielfreude und ihren Einfällen, die Leute zum mitmachen und lachen zu animieren. Wenn sie also immernoch so gut sind (was ich nicht bezweifele), wird´s Zeit sich mal wieder was von Reggae Play anzusehen. Bis dahin muß erstmal die AMIGA-Box von Ihnen und Arnulf Wenning-solo reichen.

nach oben springen

#8

RE: Reggae Play präsentiert "Kino, Spaß & FKK" 19.02.10 Club Passage Dresden

in Konzertberichte Ostrock allgemein 23.02.2010 19:54
von Mary (gelöscht)
avatar

19.02.10 Reggae Play präsentiert „KINO, SPASS & FKK“ im Dresdner Club Passage
„Hört wie es war, hört wie es war auf unsrer Tour im letzten Jahr…“, auf einem Stuhl im Dresdner Club Passage sitzend, kam ich mir vor wie auf einer „Fahrradtour“ zur Ostsee. Reggae, die Musik der guten Laune lässt diese Traumvorstellungen zu. Arnulf Wenning und Lutz „Petersilie“ Winkler von Reggae Play und Martin Müller mit seinem „Herzschrittmacher“ (Akkordeon) füllten hier im Club die Bühne mit „Guter-Laune-Klänge“.
Kino, Spaß und FKK, wir blicken 25 Jahre zurück, meinte Helmut „Humus“ Pöschel, der „Botschafter des Milbenkäse“, aber vor allem Kameramann der herrlichen 8mm Filme.
Der Titel des Programms sagt es schon, es geht zu den „Nackedeis“ der ehemaligen DDR und so ist das Publikum ganz still, betrachtet andächtig die blonde Schönheit, die sich am Ostseestrand mit ihrem Collie zu sanfter Bee Gees Musik räkelt. Die Tricks beim Filmen, die uns Pöschel verriet, waren erstaunlich. So wurden die Nahaufnahmen mit Hilfe einer Lupe gefilmt.
„Ich möchte gerne Reggae hörn“ und wieder wippten die Gäste im Takt. Film und Musik wechselten sich ab, dazwischen lustige Episoden erzählt von Helmut Pöschel und Kommentare von Wenning und Winkler.
„Der erneute Versuch der Menschwerdung“ dargestellt von Arnulf (wie Gott ihn schuf) strapazierte manchen Bauchmuskel. Durch sein Pantomimestudium in Weimar brachte Arnulf dieses „Zum-Affen-Machen“ perfekt herüber. In Wien bekam Helmut Pöschel für diesen Film damals eine Silbermedaille.
Pöschels Milbenkäse sei Schuld, meinte „Petersilie“, dass sich Wenning derart verändert habe, als dieser, „geschrumpft“ zu einem Liliputaner (auf Knien, perfekt verkleidet), Brechts „Mecki Messer“ sang.
Das Programm hielt, was es versprach – ein Abend voller Spaß, Filme und „Haut“.
Berührend der letzte Streifen, der ein altes Ehepaar (90 und 78), Schmetterlingsforscher, in einem Naturschutzgebiet am Ostufer der Müritz zeigt. Für Augenblicke dachte ich, das muss das Paradies sein.
Dieser Streifen wurde ebenfalls mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.
„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an…, mit 66 Jahren, da hat man Spaß daran…“ klang es im Reggae Rhythmus von der Bühne. Welcher Titel hätte hier wohl besser gepasst.
Zugabe! Zugabe!
Es waren nicht viele Besucher im Club Passage, aber denen, die hier waren, hat es gefallen.
Das Programm ist eine Reise in die Vergangenheit, witzig und einfallsreich, ohne nostalgisch verklärt zu sein.

Für Interessierte am Milbenkäse (den gibt es wirklich):
http://www.milbenkaesemuseum.de/?page=press&id=3

zuletzt bearbeitet 23.02.2010 20:03 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralph
Forum Statistiken
Das Forum hat 8884 Themen und 95010 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1