#1

Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 00:31
von Anniko | 120 Beiträge | 133 Punkte

So, vom Heimspiel zurück :-) 20min fahrt, das darf man wirklich nicht verpassen.
Beim Einlass lief alles Prima und ohne Probleme. Die Konzerthalle in Grimma war recht gut besucht.
Haben uns mal wieder plätze in der 1. Reihe gesichert. Gutes Fotowetter

Puhdys waren in sehr guter stimmung, haben viel gelacht, und maschine hatte einige lustige versinger
Zu meiner Freude gab es als Zugabe mal wieder das Lied an den Ufern der Nacht, aber ansonsten alles beim alten!

Einziger nachteil, es war schrecklich warm in der Halle!!!!

so dann hier die Fotos und gute Nacht

-> http://www.annikospage4you.de/Puhdys_Grimma_2010.html


---
Da war ein neuer horizont
Neue zukunft im blick
Wir haben uns im rausch der freiheit gesonnt
Waren trunken vor glück
Doch wenn man wieder nüchtern ist
Und uns der alltag weckt
Bleibt manchem nur die sehnsucht
Und der blick zurück
---
nach oben springen

#2

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 00:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Tolle Bilder Anniko,vielen Dank!

nach oben springen

#3

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 02:09
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke Dir für den schnellen Zwischenbericht und Bilder ! Also Kamenz-Fahrer haben sozusagen nichts verpaßt...
Ausser, daß die GRM-Besucher den Getränkeumsatz ankurbeln sollen? Wurde das KM-Lied gespielt?

zuletzt bearbeitet 30.05.2010 02:10 | nach oben springen

#4

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 09:12
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

Guten Morgen,

so, ihr Lieben! Zurück und glücklich!
@Bernd: Nee, das KM-Lied kam nicht. Und warm war es wirklich sehr, spätestens zu Konzertbeginn ...

Nun meine - noch frischen - Eindrücke:

Ich war ne gute Stunde vor Einlass da und schaffte es auch in die erste Reihe.
Beim Einlass waren Fans und Security echt locker, die(Sec.) haben nicht mal in meine Gürteltasche geschaut. Schnell hatte ich meinen Platz in der ersten Reihe und es war ca. ne 3/4 Stunde vor Konzertbeginn noch so licht, dass meine Freunde, die erst zu der Zeit kamen, hinter mir in der zweiten Reihe standen. Pünktlich gings los, das find ich an den Puhdys so klasse, zeugt echt von Professionalität.
Ganz kurz vor Konzi-Beginn kam ein kleiner Junge (ca. 10) nach vorn, da erda besser sah. Er stand dann neben mir und war bis auf ein, zwei Ausnahmen so textsicher, das war der Wahnsinn. Ich fühl mich dann immer ein bisschen verantwortlich, wenn so kleine (junge) Leute neben mir stehen Hab ihn dann zwischen durch mal gefragt, ob er noch kann.
Bisschen schade fand ich, dass He John nur im Medley vorkam. Naja, besser als gar nicht. ;)

Es war mein erstes lautes Konzert und ich kann jetzt getrost sagen, dass ich mit gutem Gewissen mit meiner Tochter in die erste Reihe gehen kann (der Kleine neben mir konnte nämlich noch hervorragend und hätte bestimmt auch noch länger gekonnt ;)) und es war absolut nicht eng und kein Gedrängel.
Meine Kleine (6) will nämlich unbedingt auf die Bühne. Ob's wohl klappen wird ?! ;)

Meine Fotos sind nich soooo toll geworden. Hab dann noch mitm Handy etwas gefilmt, das sah besser aus. Die besten Fotos stelle ich heut abend rein. Mach jetzt erstmal Frühstück mit meiner Family.

nach oben springen

#5

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 09:18
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

@Anniko: Tolle Bilder! Meine eigenen sind ziemlich dunkel und so verschliert. Aber heut abend wie gesagt die besten

nach oben springen

#6

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 09:19
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

Nachtrag: Ich weiß nicht, aber ich glaube Klaus war nicht gut drauf. Er ist z.B. bei der Abschiedsverbeugung nicht nach vorn gekommen, obwohl Maschine ihn mehrmals nach vorn gewunken hat. Der war bestimmt fertig...

nach oben springen

#7

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 09:45
von Anniko | 120 Beiträge | 133 Punkte

stimmt, das mit klaus ist mir auch aufgefallen, aber dem war sicher einfach nur zu heiß!!


---
Da war ein neuer horizont
Neue zukunft im blick
Wir haben uns im rausch der freiheit gesonnt
Waren trunken vor glück
Doch wenn man wieder nüchtern ist
Und uns der alltag weckt
Bleibt manchem nur die sehnsucht
Und der blick zurück
---
nach oben springen

#8

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 10:55
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ich hatte mich schon echt gewundert, und lange überlegt, warum sie das Event im Mai(!) in eine Halle legen müssen. Gibt es in Grimma keinen Fussballplatz? Das grenzt schon an Wahnsinn, vor allem, wenn sie die Türen und Lüftungen so verammeln, daß die Hitze steht. Da wollte bestimmt ein Getränkelieferant um jeden Preis sein (überteuertes?) Zeugs los werden. Und gerade bei den Puhdys ist es kaum möglich, vorn während des Konzertes aus seiner (1.) Reihe auszubrechen, und mal fix was zu trinken zu holen.
Naja und Klaus, das kann ich nachvollziehen, daß er fix und foxi war. Wenn er bei der Wärme einen Liter trinkt, schwitzt er gleichzeitg bei diesem Job sicher das Doppelte wieder raus. Und "da oben" war es sicher nicht kühler.

nach oben springen

#9

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 18:55
von Bernd (gelöscht)
avatar

Noch paar Bilder von Torsten, dem "Eisbär". Danke !

Angefügte Bilder:
grimma 004.jpg
grimma 007.jpg
grimma 010.jpg
grimma 012.jpg
grimma 018.jpg
grimma 019.jpg
grimma 025.jpg
grimma 030.jpg
nach oben springen

#10

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 19:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke für diese "heißen" Eindrücke aus Grimma.

nach oben springen

#11

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 20:29
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

hier nu einige meiner fotos ...

Angefügte Bilder:
100_2083.jpg
100_2084.jpg
100_2093.jpg
100_2095.jpg
zuletzt bearbeitet 30.05.2010 20:30 | nach oben springen

#12

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 20:29
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

juhuu, hat gefunzt ...

nach oben springen

#13

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 20:37
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Siehste Winni, geht doch. Danke euch allen.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#14

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 21:08
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

na, man lernt nie aus, wa?! ;)

nach oben springen

#15

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 30.05.2010 22:23
von jolina (gelöscht)
avatar

DANKESCHÖÖÖÖN!!

nach oben springen

#16

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 31.05.2010 15:42
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

Grad gefunden:

Grimma
Puhdys begeistern in Grimma
Frank Schmidt

Alt wie ein Baum, aber immer noch gut drauf. Foto: Frank Schmidt Alt wie ein Baum, aber immer noch gut drauf. Grimma. „Wollt ihr Fußball?" – „Nein!" – „Wollt ihr den Eurovision Song Contest?" – „Nein!" – „Wollt ihr Boxen? Auch nicht! Was wollt ihr dann?" – „Die Puhdys!!!" So, und nur so ließ sich Maschine, alias Dieter Birr samt Band am Samstag in der Muldentalhalle Grimma von den Fans huldigen.
Zwar sehen die ergrauten Jungs längst nicht mehr so frisch aus wie noch auf dem überdimensionalen Bühnenposter – aber sie haben nichts an Ausstrahlung und Magnetkraft verloren. Zu tief sitzen die Erinnerungen an alte Songs wie „Perlenfischer", „Das Buch", „Doch die Gitter schweigen", „Wilde Jahre", und natürlich „Rockerrente". Ach ja, da ist auch noch „Alt wie ein Baum", der wohl bekannteste Puhdys-Hit. „Den müssen wir wirklich spielen, bis wir endgültig in die Kiste springen", scherzte Dieter Hertrampf, genannt Quaster. Allerdings weiß er auch, und das war deutlich am Publikum zu erkennen, die Fangemeinde hat sich verjüngt. Nur in der Begeisterung waren keine Unterschiede zwischen Jung und Alt auszumachen. Allesamt, ob die Fans von gestern oder heute, durften sich aber auch über neue Hits freuen, die auf dem Jubiläumsalbum „Abenteuer" von 2009 zum 40. Bühnenjubiläum der Band produziert wurden. Insgesamt 35 Alben der Puhdys (1974 bis 2009) boten genug Songs für ganze drei Konzertstunden – für manchen im Saal aber nicht genug.

Quelle: http://nachrichten.lvz-online.de/region/...ma-a-32870.html


LG, Maxi

PS Es waren nur 2 Stunden, nich 3
PPS: Unter dem Link gibts noch ne Fotostrecke...

nach oben springen

#17

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 31.05.2010 20:06
von schattenreiter | 501 Beiträge | 927 Punkte

Das meiste zu diesem Konzert ist hier ja schon gesagt worden. Erwähnen möchte ich aber nochmal die Security. Das hat mir gefallen. Die Leute haben das getan, was getan werden musste. Nämlich die Tickets kontrollieren und darauf zu achten ob nicht jemand ein Maschinengewehr geschultert hat. Nicht mehr und nicht weniger. Da war nichts von dem von dem lächerlichen Begrabbeln wie vor einer Verhaftung. Da sollten sich andere Veranstalter mal eine Scheibe von abschneiden.
Da die Halle nicht ganz voll war, konnte man, auch wenn man ziemlich weit vorn stand, nach Rückkehr von den Bierhähnen seinen Platz wieder einnehmen. Auch das hab ich als sehr positiv empfunden.
Über die Temperatur in der Halle wurde hier ja auch schon geschrieben und ich denke, die Hitze hat nicht nur Klaus zu schaffen gemacht sondern allen. Das sieht man auch bei Quaster. Bilder stell ich nicht soviel hier ein, weil schon sehr viele gute hier zu sehen sind. Hab lediglich ein paar zufällige Schnappschüsse von fachsimpelnden Fans. (zufällig!!!! :-)) und etwas Atmosphäre.

Angefügte Bilder:
DSCF5456.jpg
DSCF5457.jpg
DSCF5472.jpg
DSCF5490.jpg
DSCF5492.jpg
DSCF5498.jpg

am Schädel graue Haare und Rock´n roll im Bauch
nach oben springen

#18

RE: Puhdys in Grimma (29.05.2010)

in Konzertberichte PUHDYS 31.05.2010 23:30
von Ronny | 42 Beiträge | 51 Punkte

Auch von uns nun ein paar wenige Worte zum Konzert, möchte es kurz fassen - gelungene Party - Puhdys wohl auf auch wenn es ein wenig zu heiss in der Halle war obwohl oben am Dach Lüftungsschächte waren (leider nur zu) viele bekannte getroffen, einfach nur ein wunderschöner Abend !!!

Bilder zu diesem Konzert auf unserer HP unter Tourbilder !!!

LG und Rock on, die Rockländer

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9655 Themen und 99743 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0