#1

"ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 27.06.2010 16:03
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Ich hab’ mich lange „geziert“ und gewunden. Kaufe ich nun den neuen SILLY-Silberling oder lasse ich die Pfoten von einem Teil, dessen Begleittexte ich wieder nur mit einer großen Lupe lesen kann. Außerdem dauerte es Zeit zu akzeptieren, daß eine Schauspielerin zwar singen kann, auch wenn sie vom Charisma her (noch) keine Rock-Röhre ist. Man(n) darf ja wohl auch mal bestimmte Vorstellungen von einer bestimmten Musik haben, oder?

Die erlösende Nachricht war, das Teil kommt auch als Doppel-Vinyl und die ersten TAUSEND sind sogar signiert. Na bitte, geht doch! Warum nicht gleich so?

Seitdem weiß ich wieder ein Mal mehr, warum ich Vinyl liebe und CD bei mir auf ewig eine Notlösung bleiben wird. Das nächste Medium wird die CD ohnehin hinweg fegen. Das alte Vinyl wird’s überleben, wieder einmal.

Jetzt hab’ ich das Teil und meine Vinyl-Welt ist weiter in Ordnung – Bäähh !

Angefügte Bilder:
Silly - Alles rot - front.JPG
Silly - Alles rot - innen.JPG
nach oben springen

#2

RE: "ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 27.06.2010 16:21
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Als ich die Nachricht las, dass Silly eine Platte bringt, war mir 100 % klar, dass du sie kaufst. Ist das eigentlich die einzige Ostband, die noch Neuerscheinungen zusätzlich auf Platte herausbringt?


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#3

RE: "ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 27.06.2010 16:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ja Hartmut ich kenne da auch jemanden,der mir da was von Schallplatten vorschwärmt(Du weißt schon,wer das ist)!
Aber irgendwie habt ihr ja Recht,wenn ich da an meine Jugendzeit denke!
Ich wollte mir sowieso einen Plattenspieler zulegen,denn ich habe ja noch viele LPs (Puhdys,Ralf Bursy,Karat etc.)!

nach oben springen

#4

RE: "ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 27.06.2010 20:23
von Rosalie | 2.736 Beiträge | 5158 Punkte

Keimzeit hat einen ihrer letzten Silberlinge auch auf Vinyl rausgebracht @PM

nach oben springen

#5

RE: "ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 28.06.2010 10:14
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Hallo Petra,

hab’ mal in meine Sammlung geschaut und folgendes Vinyl gefunden, wo nicht AMIGA drauf steht:

CITY „ Keine Angst (BMG, 1990)
Engerling „ Egoland“ (SPV, 19992 und „Live“ (Buschfunk, 1994)
Karat „Karat“ (1991)
Dirk Michaelis „RockChansons“ (Chan, 1992)
Keimzeit „Irrenhaus“ (Hansa, 1990) und „Bunte Scherben“ (BMG, 1993)
Prinzen „Küssen verboten“ (BMG, 1992)
Puhdys „Wie ein Engel“ (DSB, 1992)
Klaus Renft Combo „Live“ (Fluxus, 1990)
Die Zöllner „Cafe Größenwahn“ (Musicolor, 1990)


Und dann gab’s 1990/1991 noch die Serie „Rock aus Deutschland“ mit Kerth, Renft, Engerling, Natschinski und anderen, die sowohl auf CD als auch auf Vinyl erschienen ist. Davon hab’ ich nur die, die mir wichtig waren.

Will nicht ausschließen, daß es auch in späteren Jahren Vinyl-Veröffentlichungen gab, die bei mir nicht zu finden sind. Persönlicher Musikgeschmack hat bekanntlich Grenzen.

nach oben springen

#6

RE: "ALLES ROT", alles rund, alles schwarz

in SILLY 28.06.2010 12:26
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke Hartmut, aber auffällig, dass es kaum Veröffentlichungen in der "Neuzeit" gab. Sollte Silly auch hier wieder Trendsetter sein? Aber dass es zur Platte zurück geht, daran glaube ich nicht. Für Sammler aber eine gute Idee.


Klick mal druff hier:

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9528 Themen und 98945 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1