#1

Puhdys in Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 10:12
von Bernd (gelöscht)
avatar

Unser "Eisbär" Torsten war gestern zum PUHDYS-Konzert in Klaffenbach. Regenfrei und "schönes Wetter" im Gegensatz zum Vortag.
"Neue Helden" und "Wenn Träume sterben" wurden nicht gespielt, dafür aber wieder das "Undercovermedley" und "Eine Frage der Ansicht".
Danke für die Infos und Bildeindrücke!

Angefügte Bilder:
klaffb 007.jpg
klaffb 008.jpg
klaffb 012.jpg
klaffb 013.jpg
klaffb 027.jpg
zuletzt bearbeitet 25.07.2010 22:25 | nach oben springen

#2

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 12:13
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

Ach, das ist ja schön, dass es nicht geregnet hat. Ich bin ja grad auf Heimaturlaub und hier in der Uckermark hat es den ganzen Abend geregnet. Musste da an die Chemnitzer denken, aber super, dass alles geklappt hat.
Schöne Fotos!

nach oben springen

#3

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 12:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zu dem Konzert vom Wasserschloss Klaffenbach möchte ich noch paar Bilder hinzufügen.Wie im letzten Jahr waren wir so gegen 17 Uhr vor Ort am Wasserschloss .Man traf da wieder bekannte Leute wie im letzten Jahr,natürlich wurde besprochen ob es regnet oder nicht ,und wir hatten Glück der Regen blieb aus.

Angefügte Bilder:
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 006.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 046.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 060.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 071.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 102.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 095.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 066.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 010.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 011.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 012.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 034.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 039.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 061.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 081.jpg
Puhdys Wasserschloß Klaffenbach 24-07-2010 102.jpg
nach oben springen

#4

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 12:25
von bobritzscher
avatar

Zu dem Konzert vom Wasserschloss Klaffenbach möchte ich noch paar Bilder hinzufügen.Wie im letzten Jahr waren wir so gegen 17 Uhr vor Ort am Wasserschloss .Man traf da wieder bekannte Leute wie im letzten Jahr,natürlich wurde besprochen ob es regnet oder nicht ,und wir hatten Glück der Regen blieb aus.

nach oben springen

#5

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 16:32
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke an Bobritzscher für die Zeilen und die Fotos, da hattet ihr aber gestern mehr Glück als wir bei Silly. Nach der kalten Dusche am Freitag war mir die Lust auf das Wasserschloss vergangen.

Im Vorfeld des Konzerts gab es in der Freien Presse vom 24.07.10 einen interessanten Artikel über unser Foren Mitglied Happy Romy - den Besuchern des Fantreffens in Storkow schon bestens bekannt als die Macherin der Puhdys Trabis. Ob er ihr denn nun gelungen ist, die begehrten Unterschriften zu bekommen? Oder muss sie doch wie angedroht nach Berlin?

Angefügte Bilder:
2010-07-25 16-18-23_0004.jpg

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 25.07.2010 16:38 | nach oben springen

#6

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 19:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke an die Klaffenbach-Besucher, die sich vom Regen des Vortages nicht abschrecken ließen und trotzdem von dort berichtet haben.
Der Trabi-Beitrag ist sehr gut geschrieben, allerdings muss ich da was berichtigen. In Berlin ist nur die "Innenstadt" mit Plakette zu befahren, so wie in vielen anderen Städten mittlerweile auch.
Die Puhdys haben ihr Domizil in Hoppegarten, vor der Toren der Stadt und auch die Privaträume der Puhdys sind natürlich im "grünen Speckgürtel" der Hauptstadt und nicht im Zentrum.

Angefügte Bilder:
P1100149.JPG
nach oben springen

#7

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 22:09
von happyromy | 612 Beiträge | 1295 Punkte

Hallo Ihr Lieben,
hier nun endlich mal ein paar Zeilen von mir :o)

ich war zussammen mit Erik schon bereits am Freitag mein Freischwimmerabzeichen zum Sillykonzert gemacht ;o)
Es war ein super geniales Konzert. Mein erstes Livekonzi von Silly - werde das auf jeden Fall wieder tun.
Ich hatte Pfützen in den Schuhen, was für ein Geräusch wenn das so pfatscht beim Laufen...
Mit den positiven Gedanken des Freitags haben wir aufgerüstet. Bin nochmal in den Baumarkt gefahren und enue Caps geholt - hihi die haben wir ja nicht gebraucht. Bin auch echt froh drüber. Meine Schuhe waren vom Freitag noch nicht wirklich trocken gewesen.

Wir waren gegen 17Uhr kurz vor Klaffenbach als wir nochmal umdrehen mussten - Stift vergessen!!!! naja man wird ja schließlich auch nicht jünger (im Gegensatz zu den Jungs, die wieder echt Chemnitz gerockt haben)

Nach etwas hin und her suchen, fanden wir den verantwortlichen Sicherheitsmann, der mir sagte wo ich den Trabi hinstellen darf. (Am Golfplatz zwischen EKlassen und Großlimosinen sah der Kleine ganz putzig aus :o)
Ich bin stolz auf unseren Sachsenporsche. Und mehr Stauraum als ein "richtiger" Porsche hat er alle mal ;o)
Es gibt auch Vorzüge des Langsamfahrens ;o) - man kann so schön die Landschaft genießen. Ist bei mir in meiner Firma eh immer stressig genug, da ist das so als ob man die Ruhe und Langsamkeit wieder entdeckt. Super schön.

Aber zurück zum Abenteuer: Wir waren 20:15 mit den Herren der Presse verabredet. Alle sehr nett. Toll fand ich auch das eine Päärchen des Meet and great, die ich kennenlernen durfte. Der Mann hat immer l(logisch) am 20.11. Geburtstag und feiert regelmäßig im Tivoli in seinen Geburstag rein - genial oder? Seine Frau hat mit dem Management ein Meet-and-Great ausgemacht und zu Klaffenbach war es so weit: Sie hat ihm erst vor dem Gehen zum Konzert gesagt, das dieser Tag was ganz besonderes wird. Hui das ist doch ne super schöne Idee oder?

Ich habe inzwischen meinen "kleinen" hinter die Bühne fahren dürfen. Hui war ich aufgeregt. Angst das er nicht anspringt, Benzinhahn vergessen? ...war alles ok ...
Dann kamen die Jungs endlich raus. Ich hab sonst echt immer die große Klappe, aber da ... war ich schon etwas kleinlaut.
Die Jungs schritten ums Auto, erklären konnten wir aufgrund der Zeit nicht wo welche Lieder sind. Quaster fragte was die Leute denn so zu dem Trabi sagen.
Nun das ist ja ganz unterschiedlich, aber es gibt zumindest immer einen Grund aus Unwissenden eben Fans zu machen. Es gibt doch kein schöneres Transportmittel als Musik oder?
Bimbo gab mir die Hand und sagte "ich möchte dich zu diesem Trabi beglückwünschen" wow war ich baff.
Love is the message - ich freu mich schon ganz ganz doll auf die Fahrt mit dem Trabi wieder nach Rügen, denn wir werden den Kleinen in den Urlaub mitnehmen und werden bestimmt viele Leute treffen, denen wir neue und alte Lieder von den Puhdys näher bringen können. Viele haben eben immer noch das Klischee im Kopf Ostband-Alt wie ein Baum- und das wars...eben nicht!!

Das Konzert haben wir dann von den hinteren Reihen mal mitbekommen. Ich war da schon ein wenig traurig. Man kann eben nicht alles haben.
Party haben wir trotzdem gemacht :o)

Was ich etwas unhöflich finde, ist das bereits zum Schlußakord VOR den Zugaben schon Leute das Gelände verließen.

Das macht beim Wasserschloß wirklich keinen Sinn. Es ist doch viiiiieeel entspannter noch 20-30 Min zu warten. Der Nachhause weg ist der selbe, man muss nur nicht so hetzen.

ALs ich mit dem Kleinen (und meinem Mann) nach Hause fuhr, konnten wir nicht anders als mit der Supergenialen "leicht" getunten Anlage laut vom Gelände zu fahren. Bereits auf dem Weg zur Brücke feierten Viele noch mit "Eisbärn" liefen, die Bässe beschallten gut den Weg. Ich habe ne Barkas-Hupe drin - die freute sich auf ihren Einsatz im Takt zu den "Eisbärn".

Zu früh gefreut...hupend..laute ANlage...wir schafften es bis zu den Polizisten. Man die waren auch echt kaum zu sehen bei der Dunkelheit.(nachfeuchte grüne Menschen) Ich machte mich schon auf ne Verkehrtskontrolle gefasst, sagte noch zu Erik "Kacke, kannst schon mal die Musik leiser drehen" ...Aber die Polisiten waren total cool drauf, sangen mit und winkten uns zu - fand ich echt großes Tennis. Die hatten sich bestimmt für den Einsatz freiwillig gemeldet :o)
Jetzt verschnauft der Kleine erstmal in seiner Garage von den vielen Erlebnissen der letzten Tage.
Fotos folgen, denn da hab ich keine gemacht. Aber die Fotografen wollten mir ein paar Abzüge schicken - bin schon total gespannt.

ich Drück Euch ganz lieb

Sonnige Grüße

Romy

nach oben springen

#8

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 22:24
von happyromy | 612 Beiträge | 1295 Punkte

ach gaaaanz vertüddelt: ALLE Autogramme sind jetzt drauf. :o)
Jetzt muss noch Klarlackdrauf :o)

nach oben springen

#9

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 22:28
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Is ja so was von genial , Glückwunsch, dass ihr es auf die Reihe gekriegt habt. Die Geschichte mit den Polizisten ist köstlich. Nicht alle haben so viel Humor.
Passt gut auf den Kleinen auf im Urlaub, dass er nicht zu weit rausschwimmt.
Und für alle, die den Kleinen noch nicht kennen, jetzt einige Bildchen von mir geknipst.

Angefügte Bilder:
P1170020.JPG
P1170028.JPG
P1160901.JPG
P1160167 f.jpg
P1160170 f.jpg
P1160171 f.jpg

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 25.07.2010 22:34 | nach oben springen

#10

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 25.07.2010 22:28
von Bernd (gelöscht)
avatar

Da hat ja alles wirklich super geklappt. Trabbi signiert und eine schöne Mugge gehabt.
Danke Euch allen für Eure Eindrücke von diesem Konzert!

nach oben springen

#11

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 27.07.2010 10:04
von happyromy | 612 Beiträge | 1295 Punkte

Hallo PM lieben Dank für die Fotoschützenhilfe - ich drück dich

nach oben springen

#12

RE: Klaffenbach 24.7.10

in Konzertberichte PUHDYS 24.08.2010 19:56
von rené
avatar

Klaffenbach--Heike

Name: René EMail: renenoetzel@web.de
Homepage:

hallo heike.
habe dich beim konzert in klaffenbach am 24.07.2010 kennengelernt.du wohntest früher selbst in klaffenbach.jetzt aber in starnberg.ich habe dir meine handynummer nach dem konzert gegeben.wahrscheinlich ist zwischen der austauschung der nr.irgendwie ein zahlendreher entstanden.heike(40) bitte melde dich bei mir.
also heike ist 40 jahre jung und hat lange dunkle haare.
vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen.wäre super.
danke ren�

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9529 Themen und 98951 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0