#1

Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 00:35
von Olaf-MD | 59 Beiträge | 86 Punkte

Der langersehnte Abend war also endlich da und die Spannung wuchs immer mehr. Schon um 17.30 Uhr waren meine Frau und ich an der Bördelandhalle.......bekloppt, oder? Nicht mal 10 Minuten mit dem Auto von zu Hause bis zur Halle. Aber egal. Wir waren nicht die ersten :-) 18.45 Uhr gings dann endlich rein, gleich am Eingang der Fanartikelstand. Lehne ich eigentlich schon seid längerer Zeit ab da es in meiner Größe keine T Shirts gibt, LEIDER. Staunte nicht schlecht als da der Micha Hirte fleißig Autogramme schrieb. Seine Musik ist zwar nicht so mein Ding aber Fannähe finde ich total geil, da sollten sich mal einige ne Scheibe von abschneiden. Kurz nen Bier und ein Schierker Feuerstein runtergespült und runter ins Parkett-Reihe 4 Platz 36 und 37. Geile Sicht und der Fotoapparat freute sich auch schon. Security war überraschend wenig da, besser wars auch. Das Orchester nahm die Plätze ein und da stand er auf einmal, ich denk mir so-DEN kennste doch- und dann fiel der Groschen. Der olle Jürgen Karney, das ich das nochmal erleben durfte, da kamen doch gleich die alten Bong Sendungen wieder hoch-total Geil. Und es ging los mit

ROCKHAUS - schon ewig nicht mehr live gesehen und leider viel zu kurz. Fazit: Genial
Tino Eisbrenner - tolle Stimme wie man ihn kennt, aber leider viel zu kurzer Auftritt, aber andere wollten ja auch noch ran.
RENFT - Mensch waren das noch Zeiten, Gott sei Dank waren sie heute Abend live dabei.
Micha Hirte - eigentlich nicht so meine Musik, aber es iss eben einer von uns und begeistert die Massen. Fannähe super wie schon oben berichtet.
CITY - Eigentlich ohne Makel wie immer , wer sie kennt weiss das sie alles geben wie auch heute.
Dirk Michaelis - Leicht ergraut und in die Jahre gekommen aber immer noch ne affengeile Stimme, wir werden ja alle nicht jünger ;-) Habe "Als ich fortging" in HD mitgeschnitten und werde es ihm zuschicken.
Puhdys- Der Bann war gebrochen und der Security Fuzzi spielte nur noch ne Nebenrolle, jedenfalls war der auf einmal nicht mehr anwesend :-))) Geil wie immer unsere Jungs, ohne Worte. Ich hab nur genossen.

Alles in allem ein geiler Ostrockabend der viel zu früh endete. Stimmung war auch ganz ordentlich obwohl ich bei Rockhaus als einziger stand. Bei City waren es dann schon mehr. Aber bei solcher geilen Ostmugge hälts mich nicht mehr auf dem Sitz. Bilder gibts dann morgen, muss erstmal sondieren. Hab ne neue Kamera und muss mich erstmal zu recht finden.

Gruß Olaf


Mein 1.Puhdys Konzert -1977 in Klötze
zuletzt bearbeitet 07.11.2010 00:39 | nach oben springen

#2

RE: Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 09:57
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für die ersten Eindrücke. Vielleicht haben sie ja gelernt ( die Ordner) und sichern nur noch ab, daß keiner die gesamte Mugge vor rennt. So haben die "teuren" Plätze freie Sicht bis zu den Puhdys, dann ist es nahezu zu Ende. Es kann natürlich von Stadt zu Stadt verschieden sein, und Leipzig ist als ein einzelner extremer Fall geblieben. Hoffen wir es einfach mal...

nach oben springen

#3

RE: Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 12:10
von Olaf-MD | 59 Beiträge | 86 Punkte

Hier nun endlich die versprochenen Pics :








Mein 1.Puhdys Konzert -1977 in Klötze
nach oben springen

#4

RE: Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 12:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für diese wirklich gelungenen Aufnahmen ! Auch die Panorama-Bilder sind supi !
Prima Eindrücke von der Mugge in MD.

nach oben springen

#5

RE: Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 14:02
von harry | 1 Beitrag | 1 Punkte

Top Aufnahmen.Danke dafür.
Harry

nach oben springen

#6

RE: Ost Rock Klassik in Magdeburg, 06.11.2010

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.11.2010 21:51
von Helmut CFC
avatar

Hallo Olaf,
wir saßen auf der anderen Seite Reihe 2 Platz 18 und 19, kann mich Deiner Einschätzung im großen und ganzem anschließen,
schade dass Schoppes Stimme so untergebuttert wurde, CITY und Dirk Michaelis für uns die Highlights des Abends, Fotos beim
Cityfanclub Grenzenlos http://picasaweb.google.com/108153408503...RKMD?feat=email#
Deine sind besser, aber trotzdem...

Viele Grüße von den CITY Fans aus Alleringersleben
Angelika und Helmut.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 99143 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0