#1

Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 03:18
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

@Tillmann: Ich weiß aber, wer aus dem Forum da sein wollte, mal sehen, ob er sich am Montag mal hier `lesen` lässt?
Siehst Du, lieber Marcel, Du liegst falsch, denn wir haben erst Sonntag 2.30 Uhr und ich bin schon da!
Und PEG hat natürlich Recht, hier bin ich. Habe extra meinen Laptop mit auf die Insel genommen.
Hallo Fans, Userinnen und User, dann versuch ich mich mal an einem kurzen Konzertbericht. Ich bin allerdings kein Profi wie PM und andere Spezialisten was das fotografieren betrifft, also seht mir die mittelmäßigen bis schlechten Fotos nach.
Bin seit gestern schon in Koserow (Nachbarort von Kölpinsee), meine Lebensgefährtin stammt von hier und die Familie wollte mal mit uns zum Konzert. Schon kurz nach 18 Uhr war die Schlange am Einlass sehr lang, so dass statt um 19 Uhr schon 20 Min. Einlass war. Ich hatte mittags schon mit den Jungs telefoniert und da wir uns seit Storkow auch nicht mehr gesehen hatten sind wir zwei erst mal hoch ins Restaurant, wo die Gruppe und die Crew auf das Essen warteten. (die ersten Foto-Versuche). Alle, bis auf Klaus, hatten Ihre Frauen oder Partnerinnen dabei. Pünktlich um 20 Uhr begann das Konzert wie immer. Die Hütte war total voll und seit Wochen ausverkauft. Die Fans hatten vorher schon minutenlang die `Eisbären` und `Alt wie ein Baum` gesungen, so dass die Stimmung bombig war. Das Konzert war so wie bekannt, mit einigen, für mich, Neuerungen:
So spielte Andy Birr beim Vorstellen auf der Gitarre das Intro von `Rescue me`,
Maschine und Quaster waren beide ziemlich erkältet, so dass nur ein neuer Titel gespielt wurde, `Weiter, weiter` hätte die Stimme zu sehr angestrengt.
Und Henne von B. B. u. C. war auch dabei, er half hinter der Bühne aus, in der Crew.
Melanie war zum Ende hin auch wieder dabei, hört sich akustisch wirklich gut an.
Ab den Oldies hielt es die Leute nicht mehr auf den Sitzen und zum Ende war auch der Platz vor der Bühne gefüllt.
Alles in allem war es ein gelungenes Konzert, ich hatte es schon 2 mal in Paderborn gesehen (2009 und 2010) und werde es mir wahrscheinlich am 6. März in Gütersloh nochmal anschauen.
So, das muss für heute Nacht reichen, wenn es jetzt noch mit den Fotos klappt,
dann habe ich auch meinen ersten Konzertbericht hier im Forum erstellt.
Grüße an alle und noch einen schönen Sonntag und viel Spaß in Greifswald und nächste Woche nochmal in Kölpinsee von Hubert B.!

Angefügte Bilder:
P1150275.JPG
P1150276.JPG
P1150279.JPG
P1150283.JPG
P1150286.JPG
P1150291.JPG
P1150297.JPG
P1150304.JPG
P1150316.JPG
P1150317.JPG
P1150319.JPG
P1150325.JPG
P1150333.JPG
P1150338.JPG

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 17.01.2011 20:09 | nach oben springen

#2

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 09:10
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für die super Eindrücke, Hubert !
Die lockere "Sitzordnung" (bes. für die Kinder) hat schon mal was.

nach oben springen

#3

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 09:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Auch von mir ein Dankeschön für den Bericht und die Fotos vom Konzert!

nach oben springen

#4

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 10:16
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Danke für den Bericht und die Fotos, die so schlecht doch gar nicht sind.
Dann hoffe ich mal, dass die Stimmen von Quaster und Maschine heute abend halten.

nach oben springen

#5

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 10:43
von Peg (gelöscht)
avatar

Glückwunsch, lieber Hubert - danke für den Konzertberichte-Einstand, ist Dir auf jeden Fall gelungen!!! Aber, zugegeben, daran hätte ich auch keinen Zweifel gehabt! Es macht wirklich großen Spaß, Deine Beiträge zu lesen und zu genießen!
Lob oder Kritik zu eingestellten Fotos (von wem auch immer) wird's von mir garantiert niemals geben. ;-)
Toller Rückblick auf den gestrigen Abend mit den PUHDYS & "Gästen".
Dir im März dann viel Spaß in Gütersloh!

@Maschine und Quaster: GUTE BESSERUNG - die wohltuende Seeluft ist da sicher die beste "Medizin" und wird garantiert helfen!!!

zuletzt bearbeitet 16.01.2011 10:45 | nach oben springen

#6

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 10:44
von Puhdysforever | 565 Beiträge | 1005 Punkte

Auch von mir ein Dankeschön für diesen schönen Bericht und die gutgelungenen Fotos.

nach oben springen

#7

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 12:31
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Wir sind hier wirklich viel gewöhnt, aber so einen fixen Bericht und auch noch mit Perspektive von "hinter den Kulissen", das hatten wir wirklich noch nicht. Puhdys Konzertberichte sind schwierig, finde ich, aber nur aus dem Grund, weil eben vieles schon 1000 Mal beleuchtet wurde. Hier wurde aber der Beweis angetreten, es lässt sich immer noch etwas interessantes finden. Danke!


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#8

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 14:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@puhdy6

lieber hubert, da hab ich doch glatt mit gerechnet das du viel schneller sein wirst als der montag ;o) war ja mehr oder weniger
auch nur ein kleines "provozieren"...

lieben dank für die tollen bilder, welche ja auch "backstage" eher selten sind. in koserow habe ich viele jahre gelebt und daher
kenne ich kölpinsee und das tolle hotel. die stimmung da ist wie du es ja so schön beschrieben hast immer gelungen. grüß
meine heimat von mir und wir lesen...(du weißt ja...)

nach oben springen

#9

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 16:50
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Hallo

Hubert, toller Konzertbericht.
Hatte schon um 20:00 an euch gedacht, bin im Norden gern bei Konzerten dabei. Kölpinsee oder Sassnitz hätten mich interessiert. *schnief*
Aber egal, bis demnächst
Gruß
Marcus

nach oben springen

#10

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 17:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Lieber Hubert, Danke für deinen ersten richtigen Konzertbericht zum lesen und gucken. Zuhören machte ja schon Spaß, deshalb hatte ich keine Sorge, dass dein Beitrag langweilig werden könnte.
Und dann auch noch Fotos backstage - das kommt wirklich nur sehr selten vor. Dann freuen wir uns doch schon gemeinsam mit Dir auf Gütersloh und anschließende Eindrücke. Danke
LG Ingo

zuletzt bearbeitet 17.01.2011 10:21 | nach oben springen

#11

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 22:39
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Hallo Fans,jetzt habe ich in meinem Konzertbericht doch einen großen Bock geschossen. Peter kam heut mittag nochmal kurz vorbei und ich fragte ihn, seit wann Henne bei der Crew mitmacht. Da schaute er mich mit großen Augen an und sagte: `Wieso Henne,der war doch garnicht da`. Jetzt mußte ich mich wundern und zeigte ihm das gestern aufgenommene Foto neben der Bühne. `Das ist doch nicht Henne,das ist Karsten,einer unserer Techniker`. Peinlich, weil ich den falschen Henne im Dunkel noch gefragt habe,warum er nicht auch mitspielt. Jetzt verstand ich im Nachhinein auch seinen überraschten Gesichtsausdruck. Von Peter kriegt der arme Karsten jetzt sicher den Namen `Falscher Henne`. Schaut Euch mal das Foto an,ob die beiden sich nicht zum Verwechseln ähnlich sehen,oder ob ich doch langsam alt werde.Jedenfalls haben sie den gleichen Haarschnitt. Also, auf dem Bild das ist Karsten und Henne von B.B.u.C. war nicht dabei! Gruß Hubert B.!

Angefügte Bilder:
P1150323.JPG

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#12

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 16.01.2011 23:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ja lieber hubert...

ich mag es nicht sagen, aber du hast recht!!! und ich meine nicht die ähnlichkeit **lach**

bissl ähnlichkeit ist schon vorhanden und daher gar nicht schlimm...

nach oben springen

#13

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 17.01.2011 00:14
von jolina (gelöscht)
avatar

Hubert, du hast gefragt....nimms sportlich...ob du langsam alt wirst, mag ich nicht beantworten, aber die Ähnlichkeit kann ich so auch nicht bestätigen....

nach oben springen

#14

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 17.01.2011 16:47
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Hallo Jolina und Tillmann,danke für die Komplimente,aber nüchtern betrachtet muss ich Euch doch ein klein wenig Recht geben, was allerdings nicht heißt, dass ich an diesem Abend nicht nüchtern war. Die einzige Ähnlichkeit besteht wirklich nur in der Frisur.Gruß Hubert!

PS.: Das kleine Mädel in Pink direkt vor der Bühne ist Maschines Enkelin,die Tochter von Andy.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#15

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 17.01.2011 20:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

tja mein lieber hubert,

vielleicht hätte ein tropfen aquavit ja doch guuuuuuut getan *hahaha*

dir sei es verziehn, hätte ja auch gut möglich sein können. deine backstage
fotos entschädigen dafür ;-)

nach oben springen

#16

RE: Puhdys in Kölpinsee, 15.1.2011

in Konzertberichte PUHDYS 18.01.2011 14:21
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Ich habe im Nordkurier noch einen Bericht über das Konzert am Samstag gefunden. Übrigens ist die Freundin (auf Hubert Bildern, vor der Bühne mit Annabell, in schwarz/weiß gekleidet), von der die Rede ist, unser jüngster Fan in M/V - Maite.

http://www.nordkurier.de/lokal.php?objek...sedom&id=769276

Usedom Kurier - Insel-Zeitung

Artikel vom 18.01.2011

Rockopas lassen es krachen
Die Puhdys ließen es am vergangenen Sonnabend im ausverkauften Bernsteinsaal des Hotel Seerose in Loddin richtig krachen. Und das, obwohl "Maschine" alias Dieter Birr (vorn) und "Quaster" alias Dieter Hertrampf erkältet waren.
700 Fans bejubelten am Sonnabend ihre Puhdys, die im Bernsteinsaal des Hotels Seerose in Loddin eine tolle Show ablieferten.
Besondere Erwartungen knüpften die Fans an den Titel "Eisbären", den die Rockopas jüngst mit Jürgen Drews neu eingespielt haben. Nach der Pause brannte die Luft als die Puhdys ihre größten Hits aus über vier Jahrzehnten spielten: "Geh zu ihr", "Lebenszeit", "Baum", "Mensch", "Rockerrente", "Eisbären". Den bewegenden Abschluss bildete der 1984 erstmals gespielte Song "Das Buch", der von Sehnsucht nach Frieden erzählt. Dazu holte Dieter Birr seine fünfjährige Enkeltochter und deren Freundin auf die Bühne, die textsicher mit sangen. Das nächste Konzert findet am kommenden Sonnabend statt.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9569 Themen und 99149 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2