#1

1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Berichte

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 01:11
von Bernd (gelöscht)
avatar

Nun sind wir zurück aus Zittau, und ich will nur kurz vor meiner Dialyse heute früh paar erste Eindrücke hinterlassen. Die weiteren gibt es ausführlich und später.

Eine sehr große Tennishalle sorgte dafür, daß man Akustisch-Konzerte auch "durchstehen" kann. Im Hinteren Bereich konnte man auf Bänken sitzen, speisen und trinken und dem Konzert lauschen. Vorn war natürlich unbestuhlt und man konnte vor der Bühne stehen. Ja, liebe PUHDYS, vielleicht auch eine Anregung für Euch...
Das Lampenfieber der Crew und Band war unübersehbar, für alle war es die Premiere eines akustischen Konzertes. Vorrangig Akustikgitarren bei Fritz und Toni, nur die Baßgeräte von Joro und Mannes Keyboard waren als elektrrisch erkennbar. Nennen wir das ganze mal gemäß SILLY "EAT" (Elektro-Akustik-Tour) , paßt irgendwie besser, denn nach Sitzen war es den drei Mannen an den Klampfen und Geige eh nicht. Sie waren aktiver als man erwarten konnte.
Alles in allem ein super Auftritt vor ca. 1000 Leuten in der Tennishalle Zittau. Speisen und Getränke zu freundlich fairen Preisen. Der Einlaß hatte zunächst alle Fotoapparate einsammeln lassen (Garderobe) aber sie später aufgrund eines Mißverständnis noch pünktlich vor dem Konzert wieder erlaubt.Bei CITY darf natürlich fotografiert werden !
Stimmung im Allgemeinen gut. Musikalisch war es sicher zu laut, aber es galt, eine immens große Halle zu beschallen. Da wird man in Zukunft anders regeln müssen.
Titelauswahl war besonders gelungen. Schön, daß "Tamara" wieder in voller Länge einen Platz bekommt. "Bulgarien-Rock" war ebenso im Programm wie die lustigen Einlagen "Jesus" und "Ich singe einen Rock and Roll". Bettina Wegners "Kleine Hände" gehört ebenso jetzt zum CITY-Programm wie der Friedenslieder Block "Sag mir, wo die Blumen sind - Die Antwort weiß nur der Wind (nach B.Dylan) und John Lennons Give Peace A Chance". Das Konzert begann mit "Aus der Ferne" und endete zur letzten Zugabe mit "Flieg ich durch die Welt". Alles in allem wird es bestimmt eine sehr spannende Alustisch-Tour werden, vor allem, wenn die Säle dann kleiner sind.
Aber am 24.06. steigt ja das nächste interessante Projekt mit CITY - Performance am Stein in Rochlitz - und auch wir werden dabei sein und auf jeden Fall auch davon berichten.

Erste Bilder gleich, am Samstag nachmittag / abend dann ausführlich !

Angefügte Bilder:
image0092.jpg
image0096.jpg
image0101.jpg
image0103.jpg
image0107.jpg
image0111.jpg
image0114.jpg
image0118.jpg
image0120.jpg
image0122.jpg
image0148.jpg
image0165.jpg
image0167.jpg
image0171.jpg
image0367.jpg
image0399.jpg
image0404.jpg
image0482.jpg
image0484.jpg
image0539.jpg
image0546.jpg
zuletzt bearbeitet 02.04.2011 19:19 | nach oben springen

#2

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Kein Aprilscherz

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 01:29
von Bernd (gelöscht)
avatar

Und nun hier eine weitere Folge aus "Die Sendung mit der Maus"
Heute: - Wie faltet man ein Kopftuch und trägt es dann ?

Am Kurs nehmen "Sonne" Volker und Zicke teil.

Am Ende: Passt, wackelt und hat Luft !

Siehe Bildfolgen

Angefügte Bilder:
image0357.jpg
image0358.jpg
image0359.jpg
image0360.jpg
image0361.jpg
image0362.jpg
image0363.jpg
image0364.jpg
zuletzt bearbeitet 02.04.2011 01:32 | nach oben springen

#3

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Kein Aprilscherz

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 06:23
von Bernd (gelöscht)
avatar

Gerade noch geschafft, unser komplettes Fotoalbum auf PICASA hochzuladen.
Viel Spaß mit knapp 300 Fotos vom gestrigen Abend !

Link: https://picasaweb.google.com/teiber1960/Picasa_Zittau#

nach oben springen

#4

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Kein Aprilscherz

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 14:04
von Bernd (gelöscht)
avatar

Es wurde von Band, Crew und natürlich vielen Fans herbei gesehnt. Die Premiere des ersten "Unplugged" der legendären Berliner Band CITY. Im Westpark-Center Zittau war es dann soweit. Gut vorbereitet auch die Stände für preiswertes Essen und Trinken, nur durch Mißverständnisse beim Einlass gab es eine kurzzeitige Theorie, daß "keine Fotoapparate - egal welcher Art" in den Saal durften. Es löste sich kurzzeitig später auf, daß es seitens des Veranstalters und der Band keinerlei Beschränkungen zum Aufnehmen stehender Bilder gab.
Die Bühne sehr groß und hoch, mit spärlichen Scheinwerfern, Leuchterhalter mit elektr. Kerzen auf der ganzen Bühne verteilt zeugten schon von einem "familären" Ambiente. Die Instrumente waren an diesem Abend hauptsächlich Akustik-Gitarren, aber auch Keyboard, Baßgitarren und Geige - und wie später auch zu sehen - ein Akkordeon.
Trotz des extrem und permanent nervtötenden Vorprogramm (DJ-Taste) warteten alle gespannt auf CITY. Mit einem neuen Intro und dem Titel "Aus der Ferne" begrüßten uns Toni, Manne, Fritz, Joro und Klaus. Alle 5 sitzend, nur haben es am wenigsten Joro und Toni auf dem Hocker ausgehalten. Nun gab es unter anderen auch ein Wiederhören lang nicht mehr gespielter Titel.
"Kleine Hände" von Bettina Wegener war ebenso neu im Programm - Toni sprach davon, diese Interpretation auch auf dem kommenden Album zu veröffentlichen.
"Leben und leben lassen" dabei wie auch die komplette Fassung von "Tamara".
Aber auch die zu jedem Konzert gespielten Klassiker wie "Sommerherzen", "Glastraum" und "Am Fenster" durften nicht fehlen. Im Soloteil spielten Joro und Fritz den "Bulgarien-Rock", ehe dann Toni vom "Jesus" und einen "Rock und Roll" sang. Manfred begleitete auf dem Akkordeon.
Nach ca. 2 Stunden sahen und hörten wir "Am Fenster", was aber nicht das Finale war. Denn in der Zugabe gab es noch instrumental den "Traum" von "Am Fenster" (extented-Fassung). Zum letzten gab es "Flieg ich durch die Welt" an diesem Abend.
Nach dem Outro gab es natürlich wieder Autogramme, wir reisten aber aus Zeitgründen sofort ab.
Die Lautstärke war angesichts der großen Halle mit Blechdach intensiv, der Text manchmal schlecht zu verstehen. Aber aufgrund der Größe der Halle sicher auch schwer als "Akustisch" zu beschallen.
Eine gute Lösung war allerdings, daß die Sitzplätze im letzten Drittel der Halle beginnen, und vorn alles Stehplätze waren. Bühne war hoch genug gebaut, daß die Sitzenden ebenso alles sehen konnten. Vielleicht können auch diverse andere bekannte Bands an eine derartige Planung in Zukunft anknüpfen.
"Manchmal gibt es Hoffnung für die Welt"....

Im Anhang noch der Scan unserer Eintrittskarte und den Flyer des Veranstalters:

Angefügte Bilder:
IMG_0001.jpg
IMG_0002.jpg
zuletzt bearbeitet 03.04.2011 00:54 | nach oben springen

#5

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 20:24
von Bernd (gelöscht)
avatar

Zum Schluss noch unser einziges Videoclip von diesem Konzert: "Lieben und Lieben lassen"

Viel Spaß mit CITY !

zuletzt bearbeitet 02.04.2011 20:25 | nach oben springen

#6

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 20:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ein schönes Lied,danke Bernd für den Videoclip!
Und an City,bitte,bitte kommt nach Bremen,ich glaube hier gibts auch genug Fans! ;-)

nach oben springen

#7

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 20:50
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

...der ist echt spitze - kannte so als wessi, nur Das Fenster

Ein tolles Lied..geht unter die Haut.....thanks jetzt versteh´
ich den

nach oben springen

#8

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 02.04.2011 21:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Bernd, für deinen anschaulichen Bericht vom ersten akustischen Konzert der Band, die ich nach den Puhdys bisher am meisten live gesehen habe. Das letzte Mal ist bald wieder ein Jahr her (unmittelbar nach dem 4:0 der deutschen Kicker gegen Argentinien bei der WM 2010). Also haben auch CITY erkannt, dass man auch mal wieder seltene "Klassiker" akustisch spielen kann.
Hoffentlich klappt´s auch dieses Jahr bei mir mal wieder mit einer Mugge. Bis dahin bleib ich am Fenster und höre mir aus der Ferne den King vom Prenzlauer Berg an.

nach oben springen

#9

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 03.04.2011 07:50
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Das sind ja guten Neuigkeiten von der City Front. "Kleine Hände" im Programm? Find ich super und muss ich sehen.
War gestern auch wieder mal zu einem richtigen, großen Rockkonzert und hab mir die Ohren druchblasen lassen, ich glaub das braucht man ab und an.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#10

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 03.04.2011 22:44
von Helmut CFC | 30 Beiträge | 40 Punkte

Vielen Dank für Deinen Konzertbericht, Bernd, haben uns sehr gefreut Euch persönlich kennenzulernen.
Hier noch einige Fotos aus Zittau
https://picasaweb.google.com/lh/sredir?u...1NUH&feat=email
und aus Mülsen
https://picasaweb.google.com/lh/sredir?u...bgVA&feat=email
bis bald bei einem Konzert, spätestens in Rochlitz

Liebe Grüße
Angelika und Helmut.

zuletzt bearbeitet 03.04.2011 23:01 | nach oben springen

#11

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 04.04.2011 07:04
von Frank2 | 424 Beiträge | 492 Punkte

Danke Bernd für den ausführlichen Konzertbericht.Vorallen der Videoclip ist super und geht wirklich unter die Haut.
L.G.Frank!

zuletzt bearbeitet 04.04.2011 07:04 | nach oben springen

#12

RE: 1. Akustisch-Konzert Zittau - CITY - Bericht

in Konzertberichte CITY 06.04.2011 20:45
von Mary (gelöscht)
avatar

Mich freut vor allem, dass es unser Bernd wieder mal zu einem Konzert "geschafft" hat.
Wir wissen alle, dass er manchmal schon ein wenig unter Entzugserscheinungen litt...
Noch viele schöne Konzerterlebnisse weiterhin.
Die "kleinen Hände" würde ich auch gern von City hören. Ein wunderbarer Song!!!
Bettina Wegner sang den Titel: "Sind so kleine Hände" zuerst, glaub ich jedenfalls.
Inzwischen gibt es auch einer Version von Dirk Michaelis und wie es auf "cityisch" klingt, interessiert mich sehr.
Für alle, die nicht wissen, um welchen Titel es geht, mal einen Link zum "Original":
http://www.youtube.com/watch?v=fcdkwdfz0GA

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9556 Themen und 99100 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1