#1

30.04.11 Alphaville in HGW

in Off-Topic 01.05.2011 17:51
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Als "Teenie" der 80er hat für mich die Musik der 80er eine große Bedeutung. Ich höre sie heute noch sehr gerne und mit dazu gehörte damals wie heute auch Alphaville. Als ich im Februar ein winzig kleinees Plakat entdeckt hatte, dass ankündigte, dass die Ostseewelle Hitradio am 30.04.11 Alphaville in Greifswald präsentiert, hab ich mich auf der Internetseite schlau gemacht und mir auch gleich mal kurzentschlossen eine Karte gesichert.
Gestern war es dann endlich soweit. Ich war natürlich wieder viel zu früh da, aber besser zu früh als zu spät.
19:00 Uhr war Einlass, die Menge war noch sehr überschaubar. Ich hab mir aber trotzdem schon mal einen Platz direkt vor der Bühne gesichert. Bis 20:00 Uhr wurden wir dann auch noch mit Discomusik beschallt, bis dann Alexander Stuth von der Ostseewelle loslegte. Aber auch er machte dann erstmal noch bis 21 Uhr Musik von CD, heizte die Menge aber schon mal schön an. Er hat auch den alten Baum der Puhdys gespielt. Da ist die Menge auch gleich mal so richtig mitgegangen.
21 Uhr gings dann auch endlich los, Alphaville kam unter lautem Applaus auf die Bühne.
Sie spielten natürlich überwiegend Stücke vom aktuellen Album, aber auch ihre Hits aus den 80ern kamen nicht zu kurz. Ein Manko gabs, im Gegensatz zur Musik war das Mikrofon von Marian Gold etwas leise, so dass nicht immer alles zu verstehen war. Aber da es eine gute Textsicherheit gab, war das zu verschmerzen.
Die Stimmung war einfach nur der Hammer.
Ich konnte dann auch anschliessend noch ne Setliste ergattern und sogar ein Autogramm von Marian Gold, was der wirklich netten Security an der
Absperrung zum Cateringbereich zu verdanken war. Nett nachgefragt und der gute Mann hat die CD mitgenommen, noch wegen Namen gefragt und Marian, der dann inzwisschen auch dort zu sehen war, hat dann auch unterschrieben.
Es war dann auch noch Discho angesagt bis irgendwann, aber ich war wegen dem Konzert da und bin dann auch nach Hause gegangen.
Im übrigen schliesst sich auch son kleines bischen der Kreis zu den Puhdys ;o), nämlich über den Umweg der Bellies und speziell Henne. Er spielt wohl hin und wieder den Bass bei Alphaville. Er war auch da, aber diesmal leider nicht auf der Bühne.

Angefügte Bilder:
P1020500.JPG
P1020530.JPG
P1020531.JPG
P1020532.JPG
P1020546.JPG
P1020547.JPG
P1020552.JPG
P1020556.JPG
P1020557.JPG
P1020559.JPG
P1020561.JPG
P1020502.JPG
P1020509.JPG
P1020510.JPG
P1020511.JPG
P1020517.JPG
P1020521.JPG
P1020526.JPG
P1020529.JPG
zuletzt bearbeitet 01.05.2011 18:20 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralph
Forum Statistiken
Das Forum hat 8878 Themen und 94984 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0