#2701

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 00:21
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

<a href="http://www.sweetim.com/s.asp?im=gen&lpver=3&ref=11" target="_blank"><img src="http://cdn.content.sweetim.com/sim/cpie/...ns/000203F2.gif" border="0" title="Click to get more." ></a>


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2702

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 08:40
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Hallo Rätselteam, einen Vorschlag von meiner Seite, könnte unser König das Datum nennen, wenn er das neue Rätsel startet.
Ansonsten Super schöne Rätsel, leider habe ich wieder den Anschluss verpasst. Man wird alt, ganz liebe Grüße R.

nach oben springen

#2703

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 21:13
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

Also Reno, in den rätsel was jetzt zur Zeit noch läuft sind noch jede Menge Titel versteckt
Ich setz es nochmal rein und die gelösten Titel sind dann Farblich gekennzeichnet.
Das Neue beziehungsweise die Fortsetzung kommt wenn dieses fertig ist, Alles Klar .


> Mit PUHDYS - Titeln unterwegs <
Die ganze Nacht lief ich, kam aber weder bei Melanie, noch bei Anja an. Dafür traf ich Ikarus,
wir sprachen über seine Erfolge und über Napoleon. Dieser brachte mich über das Nebelmeer zum Trinker.
Aber bei diesem Außenseiter wollte ich nicht bleiben, denn er jammerte mit etwas vor, dass mir Hören und Sehen verging.
Aber der Straße in die Nacht traf ich den Angstverkäufer. Wir unterhielten uns über die Bauernhochzeit und über die
Scheidung und wie die Kinder darunter zu leiden haben.
Bei den Perlenfischern übernachteten wir. In der Monotonie der Nacht überfiel mich die Einsamkeit. Ich wollte ihr entfliehen.
Ein junger Mann hielt mich zurück, mit den Worten "Stop, Baby, Stop". Er fragte noch wo ich hin will. Ich wußte es nicht.
Am Fluß die Weide sagte er, dort kannst du mir alles erzählen. Ich erzählte ihm von meinem Freund, der mir versprach Bis
ans Ende der Welt mit mir zu gehen. Wir wollten auf Lebenszeit zusammenbleiben. Nie wieder werde ich weinen um dich,
sagte ich zu ihm, als er ging.
Weit so weit gingen wir dann spazieren. Er sagte mir zärtlich, sei mir nah. Ich schenkte ihm die Wärme der Nacht.
Vorn ist das Licht, sagte ich, als der Morgen graute. Ich kam mir vor wie Ausgebrannt. Er sagte es fällt mir schwer, trotzdem
mussten wir uns trennen, denn der Sonntagsfahrer wollte die nächsten wilden Jahre mit Anlauf nehmen. Er sagte noch
„Vergiß ihn und finde den Weg durchs Feuer, aber geh dem Wind nicht aus dem Weg und mach es gut bis zum nächsten Mal.“
Ich wollte diesem Aufruf folgen. In der nächsten Sommernacht wanderte ich wieder weiter. Aber die Erinnerung an das Spiel zu
zweit ließen mir keine Ruhe. Auf meinem Langstreckenlauf begleitete mich der Mann im Mond. Die Sonne kennt ihren Weg, sagte
er mir beim Abschied. Ich dachte an den Ausspruch unser Lied ist euer Schrei und sang ein Lied für Generationen. Manchmal im
Schlaf hätte ich mit Steine um mich werfen können, aber schnell wie ein Pfeil kam ich wieder zur Besinnung.
Wenn Träume sterben sollten, dann steige nicht auf einen Baum. Vielleicht: Türen öffnen sich zur Stadt, dort gibt es bestimmt einen
Schattenreiter oder eine andere Männlichkeit. Auch wenn die Stadt nicht Vineta heißen wird.
Bei Mephisto, Tausend Meile von zu Haus und so nah am Leben, nah am Tod zahlte ich Untermiete und schlief ein.
In meinem Traum, der Reise zum Mittelpunkt der Erde, legte ich Zeiten und Weiten zurück, genau wie bei der Suche nach dem
jungen Mann. Auf dem Wege zu ihm wünschte ich mir ein Kind zu sein, das das Paradies noch nicht kennt.
He John, dachte ich, deinen Mut haben, auch im Gefängnis. Doch die Gitter schweigen, das wusstest du und trotzdem sagtest
du Flieg Vogel flieg. Und er flog, zusammen mit Falk und Nachtigall.
Sterne verspäten sich nie, sagte ich mir, auch wenn Spuren der Nacht auf meinem Gesicht sind und ich nicht alt wie ein Baum
werde, ich gebe die Suche nicht auf. Zusammen mit dem Computerman.
Unterwegs wurde mir öfters heiß wie Schnee, eine ewige Erinnerung an die Wärme der Nacht.
So wars bei der Rätsel - Königin Jenny und denn jungen Mann den sie suchte war kein anderer als der Rätsel - König Frank

P.S. Wenn ich richtig gezählt habe fehlen noch 43 Titel


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2704

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 21:19
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Gut da mach ich mal den Anfang mit Zitatfunktion und hebe die Titel hervor: (Natürlich nur 2 Zeilen)

Zitat
Bei Mephisto, Tausend Meilen von zu Haus und so nah am Leben, nah am Tod zahlte ich Untermiete und schlief ein.
In meinem Traum, der Reise zum Mittelpunkt der Erde, legte ich Zeiten und Weiten zurück, genau wie bei der Suche nach dem
jungen Mann.

Also 7 Titel



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 01.11.2012 21:20 | nach oben springen

#2705

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 21:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Fränkie, dass du mal etwas Licht ins Dunkel gebracht hast. Ich hatte auch den Überblick verloren.
Wenn ich mal von unten anfange passt das ja prima :
- König
- Jenny
- Königin
und weil noch so viele fehlen nehm ich noch:
- Die Wärme der Nacht

nach oben springen

#2706

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 21:38
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

@ Bernd, ich glaube Du hast es auch gesehn das einge schon gelöst waren , aber die anderen
sind korekt
@ Ingo, Du Schlaumeier hast mich durchschaut und genau diese Titel gefunden die ich am Ende
von Jenny's Rätsel geschrieben habe also alles perfekt


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2707

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 22:16
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Ich hab noch stop baby stop und steine gefunden.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#2708

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 22:31
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

Stephan wirf nicht mit > Steine < nach ein Mädchen ruf lieber > Stop Baby stop <


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2709

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 22:43
von Günthi54 | 354 Beiträge | 743 Punkte

Dann möchte ich mich nicht ausschliessen und werde auch noch einige Songs beisteuern.
Perlenfscher
Einsamkeit
Bis Ans Ende der Welt
Lebenszeit
Nie Wieder Werde Ich Weinen Um Dich
Vorn Ist DasLicht
Geh Dem Wind Nicht Aus Dem Weg

nach oben springen

#2710

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 22:48
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

na klar, Zeiten und Weiten + Untermiete müssen abgezogen werden. Da waren es nur noch fünf.



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#2711

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.11.2012 22:55
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

Naja Bernd, hast die doppelten gefunden, darfst aber gerne weiter machen so wie alle anderen auch.
Günthi, du bist Spitze alle diese Titel stehen im Rätsel


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2712

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.11.2012 11:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

-Monotonie
-Aufruf

nach oben springen

#2713

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.11.2012 11:32
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Monotonie ist kein Titel, der hieß "Flieg mit mir". Es sei, dass er unter diesem Namen mal als Arbeitstitel abgelegt wurde.



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 02.11.2012 11:33 | nach oben springen

#2714

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.11.2012 11:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Uups,da war ich zu schnell!
Dann nehme ich noch die "Kinder"!

zuletzt bearbeitet 02.11.2012 11:36 | nach oben springen

#2715

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.11.2012 13:32
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

@ Bernd, danke für die Erläuterung des Titels Monotonie aber wie gesagt war es der Arbeitstitel ,
sowie dams " oben auf den Türmen " daraus wurde ja später > Zeiten und Weiten <
@ Netti, nimm die
> Kinder < an die Hand und folge den > Aufruf < denn es sind noch 24 Titel da


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2716

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.11.2012 23:53
von Günthi54 | 354 Beiträge | 743 Punkte

Ich werde dann gerne nochmal vier Titel besteuern, die ich auch noch erkant habe, obwohl ich alle noch gesuchten 24 Titel nennen könnte. Aber die haben sicher auch andere Fans längst entdeckt, oder etwa nicht ?
Sommernacht
Spiel Zu Zweit
Langstreckenlauf
Mann Im Mond

nach oben springen

#2717

RE: Ost Bands

in PUHDYS 03.11.2012 08:22
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

Schön Günthi , es sind alle richtig und ich merke Du hast Spass daran


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2718

RE: Ost Bands

in PUHDYS 03.11.2012 09:24
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Ich erzählte ihm von meinem Freund, der mir versprach Bis ans Ende der Welt mit mir zu gehen. Wir wollten auf Lebenszeit zusammenbleiben.
Nie wieder werde ich weinen um dich, sagte ich zu ihm, als er ging.

Weit so weit gingen wir dann spazieren. Er sagte mir zärtlich, sei mir nah. Ich schenkte ihm die Wärme der Nacht.

Vorn ist das Licht, sagte ich, als der Morgen graute (Morgengrauen)

Bis ans Ende der Welt
Lebenszeit
Nie wieder werde ich weinen um dich
Weit so Weit
sei mir nah
Die Wärme der Nacht
Vorn ist das Licht

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 09:29 | nach oben springen

#2719

RE: Ost Bands

in PUHDYS 03.11.2012 09:54
von Fränki | 4.912 Beiträge | 9789 Punkte

Super Reno, die Geschichte gefällt mir, ja in etwa arbeite ich auch wenn ich euch Rätsel stelle
Das Thema muß stehen und eventuell muß ich schon das Ende im Kopf haben, sowie die Fortsetzung
dieser Geschichte. den Anfang hatte ja Jenny gemacht, aber aber was danach kommt ist das Werk von
Euren Rätsel - König , der sich & Sonny jetzt erstmal in Cottbus und Umgebung erholt und im Hinter-
stübchen an der Co - Protution Ingo / Fränki arbeitet. Also wie ihr seht arbeite ich ohne Unterlass, habe
keine Langeweile und denk nicht ans ausruhen. Also wer mit mir ein Rätsel gestalten möchte und eine
Gute Idee hat schreibt es mir per E - Mail oder hier unter PN , eine Rückantwort is garantiert.
Tschüß , Wiedersehn und Haltet durch Euer Fränki


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2720

RE: Ost Bands

in PUHDYS 03.11.2012 09:58
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Lieber Frank Du schreibst aber in einer Form, da habe ich schon gedacht in der Richtung,

Weit so weit gingen wir dann spazieren. Er sagte mir zärtlich, sei mir nah. Ich schenkte ihm die Wärme der Nacht.

Bist Du etwa ho.......... geworden?

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9629 Themen und 99550 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4