#3101

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 17:56
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Herliche Geschichte Fränki und Jenny echt cool geschrieben.

So dann nehm ich mal

Ich hatte einen Traum den ich schon oft geträumt hatte-Der Traum

wir brauchen keine Stars aus Amerika-Stars

kaltes weltenall,leerer Felsenhall wo es keine menschen gibt-Wir sind allein


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
zuletzt bearbeitet 27.02.2013 18:00 | nach oben springen

#3102

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 18:32
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Also Stephan , ich merke schon das es Dir Spass macht
und daher sage ich Dir :
Ja es war > Der Traum < von vielen > Stars < und heut sagen einige > Wir sind allein <


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3103

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 18:46
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Jo Fränki es macht auf jedenfall Spaß


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#3104

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 18:58
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

jo da wed ich auch mal sagen was ich gefunden habt

(Er kam von weit her von einem anderen Stern. Und klopfte an meiner Tür
und dann fragte er mich Ob ich der Dieter wär Er käme auf Empfehlung zu
mir) das ist Klone mich

(es Bibliotheken voll mit Büchern geschrieben von Dichtern, Philosophen und
Wissenschaftlern ) das ist das Buch

(den treuen Seelen
die seit Jahren mit uns ziehen, den Fans, die immer in der ersten Reihe stehn) das ist Kein tag bereut


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
nach oben springen

#3105

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 19:28
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Ja , ja so ist mit den Rätsel
ist es da wird fleißig daran gearbeitet
So Claudia , ich habe > Keinen Tag bereut < und > Das Buch < hab ich gelesen,
aber > Klone mich < geht bei meiner Person nicht


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3106

RE: Ost Bands

in PUHDYS 27.02.2013 21:03
von Günthi54 | 354 Beiträge | 743 Punkte

Meine große Stärke ist es leider nicht aus den Textzeilen die Songs sofort zu erkennen, aber ich denke, hier habe ich auch wenigstens mal drei Songs richtig erkannt.

Fliegen, uralter Traum,wunder in Zeit und Raum : Frei Wie Der Wind

Wir wollen uns verneigen : Abenteuer

Komm wir fliegen nach Nirvana : Nirvana

nach oben springen

#3107

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 12:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

-der Himmel schickte sie-Große Herzen
-auf dem Wege in ein fernes Land,am Weltenrand-Auf dem Wege
-kaltes Weltenall,leerer Felsenhall-Auf der Fahrt

nach oben springen

#3108

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 14:10
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Schön das es weiter geht.
@ Günthi , es sieht sehrgut aus und ich sag Wir lieben das PUHDYS > Abenteuer < auch in > Nirvana <
und fühlen uns dann > Frei wie der Wind <


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3109

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 14:15
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Na Netti ich dachte schon Du möchtes dieses Rätsel nicht mit lösen.
So , wir haben alle > Große Herzen < gehen wir auch > Auf den Wege < oder sind wir > Auf der Fahrt <
sind wir doch Ostrock - Fans


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
zuletzt bearbeitet 28.02.2013 14:16 | nach oben springen

#3110

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 14:17
von Bernd | 4.439 Beiträge | 9395 Punkte

Zitat
Quaster :
Und sie fahr'n jedes Wochenende auf den Straßen. Und sie fahr`n jedes
Wochenende über Land, nur um uns zu sehen. --> Wilde Jahre
Klaus :
Genau, deshalb hier mal an dieser Stelle : Wir wollen uns verneigen, vor
all den Fans in tiefer Dankbarkeit. -> Abenteuer
Ich denke, einen besseren Abschluß für unser heutiges Gespräch
kann man nicht finden. Ich freue mich auf unser nächstes Wie-
dersehen. Und den Fans darf ich sagen, freut Euch im nächsten
Interview darauf, wenn es un die Vergangenheit und Zukunft geht.



Hab die 3 Lösungen in die Zitate eingebunden



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 28.02.2013 14:18 | nach oben springen

#3111

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 15:43
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Ja Bernd , jeder kennt sie
die > Wilde Jahre < aber die > Zukunft < nicht und das > Abenteuer < ist immer dabei


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3112

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 18:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Frank:Mein PC spinnt rum,immer am rödeln,rödeln!
Aber rätseln tu ich schon noch mit,auch wenns halt mal dauert!

nach oben springen

#3113

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 18:19
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Ist ja schön die Info von Dir Netti. So nun hoffe ich doch das Ingo oder Andreas den Rest vom
ersten Teil löst . Denn es gibt ja noch ein zweiten Teil und dann kommt wieder eins aus dem
Hause Fränki , da kann dann auch Jenny wieder mit machen .

Wie gefallen Euch die Bildchen ?


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3114

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 20:07
von Jenny | 186 Beiträge | 387 Punkte

Schön, dass das Rätsel so gut ankommt. Danke kleiner Trommler für das Lob. Wäre doch toll, wenn der Grund für das Interview wahr werden würde, oder?

Fränky, ich habe dich und die Rätsel nicht vergessen, nur im Moment ziemlich im Streß. Neues Rätsel ist aber in Arbeit.

nach oben springen

#3115

RE: Ost Bands

in PUHDYS 28.02.2013 20:20
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Hi Jenny wollte gerade eine Vermißtenanzeige aufgeben,
schön das du noch lebst


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3116

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.03.2013 07:47
von anhi1962 | 2.762 Beiträge | 5959 Punkte

Fränki, wenn Du mich so fragst, dann will ich mal weiterlösen:
Wir sehen in die Ferne, wir reisen in das All = Frei wie die Geier
Denn meist liegt's ehe man es packt : Nur am Kontakt ! = Kinder (mit dem unvergleichlichem Chor: "La la la la lalalala..."
all die Engel mit den großen Herzen = Große Herzen

Außerdem hast Du von "Buch", "Frei wie der Wind" und "Klone mich", die ja bereits gelöst wurden von Claudia und Günthi, noch weitere Zeilen verwendet:
und dann war er noch beim Konzert von Jethro Tull -Klone mich
ein Buch, es wird über uns berichten über unser Leben -Das Buch
Tausend mal schon im Traum -Frei wie der Wind


Liebe Grüße
Andreas
(°|##|`


Andreas
nach oben springen

#3117

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.03.2013 15:37
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Andreas, hast ja recht das einige Titel mehrmals hier stehen war auch unsere Absicht
Nun zu zu den gelösten Titel : Die > Große Herzen < waren durch Netti gelöst und bei Dir dage ich
Achja > Kinder < bewegen sich oft > Frei wie die Geier < und sind meist lieb


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3118

RE: Ost Bands

in PUHDYS 01.03.2013 23:52
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

So für unsere Rätselmäuse geht es in die zweite Runde
Bitte jeder zum Anfang nur 3 Titel , Danke .


Ich freue mich , dass ihr wieder dabei seid , wenn ich euch Teil 2
des großen PUHDYS - Jubiläums - Interviews präsentiere ...

Wie kamt ihr zur Musik ? Quaster , mach mal den Anfang .
Quaster :
Naja , meine Kindheit war nicht so berauschend und da habe ich mich
an der Musik festgehalten . Ich hatte immer Sehnsucht , Sehnsucht nach
Geborgenheit und Wärme . Und nur Sehnsucht treibt uns weit nach dem
unbekannten Glück .

Dann hast du also damals schon davon geträumt , selbst Musik
zu machen ?
Quaster :
Und wie ! Ich war als Teenie schon ein Rock'n Roll Star und Elvis sang
in meiner Band .
Und dann bist Du geradlinig Musiker geworden !
Quaster :
Na von gradlinig kann man wohl nicht reden . Ich habe erst einen ordent-
lichen Beruf erlernt . Aber oft spielt das Schicksal uns einen Streich , denn
mit dem Kauf meiner ersten Gitarre war es um mich geschehen .
Und Maschine , was hat dich zur Musik gebracht ? Auch das
Trost suchen in der Musik ?
Maschine :
Nein , meine Kindheit war gut , wenn man bedenkt , was damals für Zei-
ten herrschten . Ich hatte viele Freunde und kannte keinen Krieg zum
Glück , war der vorbei , bevor ich denken konnte . Bei mir kam das in der
Teenagerzeit . Ich war kaum vierzehn , nicht grad ein Mädchenschwarm
hielt meine erste Gitarre im Arm . Und die habe ich nie wieder aus der
Hand gelegt .
Peter ! Warum Musik ? Warum nicht einen geruhsamen Job
im Büro oder weiter als Lehrer ?
Peter :
Ich habs ja versucht . Aber das war nichts für mich . Ich seh das ja noch
immer bei meinem Nachbarn . Jeden Morgen geht er frisch rassiert
pünktlich aus dem Haus wie programmiert , gleicher weg und gleich
Straßenbahn , alles geht nach Tagesplan . Das ist so gar nicht meine Welt
Ich bin lieber unterwegs , mal dies mal das ... denn fern von Zuhause be-
steht die Welt aus vielen Bühnen , das bringt Würze ins Leben und läßt
einen nicht so schnell alt werden .
Als ihr euch dann 1965 in erster Formation zusammengefunden
habt , ahntet ihr da schon , dass ihr mal so lange zusammenblei-
ben werdet ?
Maschine :
Nein . Überhaupt nicht . Es war ein Abenteuer ! Am Anfang kaum bemerkt
die Lust war ungeheuer , wurde zum Lebenswerk . Aber das war damals
noch nicht abzusehen .
Quaster :
Es gibt halt keine Wahrsager , denen man ein Scheinchen in die Hand
drückt und sagt : Lies mir noch mal aus der Hand und sage mir was
keiner weiß .
Was hat euch dann vorangetrieben ?
Peter :
Was hat uns angetrieben ?Tja die Lustam musizieren , der Erfolg .
Also wolltet ihr nach oben ?
Maschine :
Wir woll'n doch alle Sieger sein , denn unten fühlt man sich so allein .
Peter :
Uns trieb die Sehnsucht , uns trieb nicht Ruhm und Geld .
Klaus :
Naja , der Ruhm und das damit verbundene Geld sind wohl nicht zu ver-
achten . Wir woll`n doch alle Sieger sein und nicht so'n armes Schwein .
Quaster , was sagst Du ?
Quaster :
Wir sagten Ja und sagten selten Nein . Wenn es unsere Einstellung ent -
sprochen hat , haben wir alles mitgebracht , auf uns konnte und kann man
sich verlassen .
Bimbo , Du bist zwar nicht von Anfang an dabei , hast aber auch
schon weit vor deinem Einstieg mit der Musik begonnen . Kannst
Du dich noch erinnern ?
Bimbo :
Ich erinnere mich an Episoden aus meiner Jugendzeit . An wilde Träume
und Illusionen . Ich hatte viele Idole , und die Ideale waren groß , doch
großes tut sich schwer , doch ich mache keinen Schritt zu wenig, geh lie-
ber einen Schritt zu weit hier bin ich am Ziel .
Maschine , Du hast jahrelang die meisten Texte selbst geschrie-
ben und viele sagen , dass diese Titel auch mit zu den Besten ge-
hören . Woran liegt das , was glaubst Du ?
Quaster :
Ich glaube , dass er voll dahinter steht , was er schreibt und das merkt
man halt . Das hat sich ja auch in den Jahren erst aufgebaut . In sein erstes
Lied legte er die welt hinein , ganz hinein . Nur in schwarz und weiß sah er
wird mein Lied zu klein , viel zu klein . Und später wurden die Texte ja auch
farbiger .
Maschine :
Wie Quaster schon sagt , ich stehe zu dem , was ich schreibe .
Wo holst Du die Ideen , die Themen her ?
Maschine :
Da wo auch jeder Journalist , jeder Schriftsteller seine Ideen herhat .
Aus dem Leben , öffne mehr al nur die Augen ! Dann wirst Du zum Sehen
taugen .
Es gibt heute noch Neider , die Eure Musik schlecht reden , die
Eure Erfolge belächeln und Euch einfach nur als Träumer sehen .
Wie geht Ihr damit um ?
Peter :
Solche Leute wird es immer geben . Darauf zu reagieren , hieße sie ernst
zu nehmen . Natürlich sind wir Träumer , Träumer könn in die Zukunft
seh'n , mit Visionen auf die Reise geh'n . Mögen manche auch utopisch sein
doch nur aus Visionen wird ein Meilenstein .

Angefügte Bilder:
AAA Ha.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#3119

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.03.2013 09:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

-als Teenie schon ein Rockn Roll Star-Hier oben
-oft spielt das Schicksal uns einen Streich-Jede Seele
-ich hatte viele Freunde und kannte keinen Krieg-Indianer

nach oben springen

#3120

RE: Ost Bands

in PUHDYS 02.03.2013 09:30
von anhi1962 | 2.762 Beiträge | 5959 Punkte

Fränki, da hast du die Gründe, wie die Jungs zur Musik kamen, ja schön in dem zweiten Teil des Rätsels dargestellt.

Witzige Vorstellung: Eingehängt als
Computermannn - Jeden Morgen geht er frisch rasiert pünktlich aus dem Haus wie programmiert, gleicher Weg und gleiche Straßenbahn, alles geht nach Tagesplan

Bimbo macht es richtig, wenn er sagt:
ich mache keinen Schritt zu wenig, geh lieber einen Schritt zu weit Soweit die Füße tragen

und statt Mond oder Peking war der Grund eines Ziels wohl:
Uns trieb die Sehnsucht, uns trieb nicht Ruhm und Geld - Reise zum Mittelpunkt der Welt

Liebe Grüße
Andreas
(°|##|`


Andreas
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9631 Themen und 99563 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0