#21

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 17:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Sendung mußte ich sowieso aufnehmen, um sie in aller Ruhe genießen zu können.
Deshalb habe ich gestern Abend in der ARD "Verstehen Sie Spaß" gleich gesehen. Bis kurz vor Schluß verstand ich auch Spaß, aber dann kam Chris de Burgh.
Spielte einen Titel seines neuen Cover-Albums: "s.o.s." von Abba. Und dann der Negativ-Höhepunkt, der mir den ganzen Abend versaut hat, als Moderator Guido Cantz zu Chris sagte: Du hast ja auch den Song eines großen Deutschen gecovert: "Peter Maffay". Und Chris fing an zu singen: "Seven Bridges..." und das ganze Publikum sang auf deutsch mit: "Über sieben Brücken..."
Zum Schluß nochmal Guido: "Danke für diesen Song, DANKE AN PETER MAFFAY".
Kein Wort dazu, dass der Titel eigentlich von KARAT ist und von Maffay auch nur gecovert. Ich sag mal auch: "DANKE GUIDO CANTZ. Ein bischen mehr Bildung würde Dir nicht schaden". Schwache Leistung.
Und jetzt guck ich mir meine Aufzeichnung von gestern an und freu mich richtig drauf. Nach dem was ich hier schon gelesen habe, ist das ja noch besser gewesen als die "Langen Samstage", die es zum Thema schonmal gab.
LG Ingo

nach oben springen

#22

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 18:43
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

hab es mir auch angesehen.war ne gute zusammenstellung.da hat man gemerkt das wir doch schon ne zeit lang von die80iger entfernt sind!so dann morgen noch die puhdys in 3sat dann war es ein super wochenende mit schönen erinnerungen!!!

nach oben springen

#23

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 19:18
von RFI | 43 Beiträge | 62 Punkte

Zur mdr Sendung:

Aufgezeichnet wurde im Music Point in Berlin Alt-Kaulsdorf. Chef dort ist "Andy" Krause, der Ende der 80er Jahre den Puhdys Ton bei den Live Konzerten gemischt hat.
Andys "Dauerlebensgefährtin" ist Paula S. Die widerum war Anfang der 90er Jahre die Managerin von Petra Zieger. Ich hab noch eine alte Visitenkarte, auf der das so steht.

Grüße
Ralf

nach oben springen

#24

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 20:15
von Lebenszeit | 42 Beiträge | 74 Punkte

Und dann der Negativ-Höhepunkt, der mir den ganzen Abend versaut hat, als Moderator Guido Cantz zu Chris sagte: Du hast ja auch den Song eines großen Deutschen gecovert: "Peter Maffay". Und Chris fing an zu singen: "Seven Bridges..." und das ganze Publikum sang auf deutsch mit: "Über sieben Brücken..."
Zum Schluß nochmal Guido: "Danke für diesen Song, DANKE AN PETER MAFFAY".
Kein Wort dazu, dass der Titel eigentlich von KARAT ist und von Maffay auch nur gecovert. Ich sag mal auch: "DANKE GUIDO CANTZ. Ein bischen mehr Bildung würde Dir nicht schaden". Schwache Leistung.

Deine Verärgerung kann ich gut verstehen. Mich schmerzt es auch immer, wenn ich feststellen muss, dass viele "Ureinwohner" hier in den "gebrauchten" Bundesländern sich kaum etwas unter Ostrock vorstellen können, dem entsprechend die Kenntnisse um diese einmalige, unvergleichliche Musikrichtung gegen Null gehen. Deshalb ist es mir ein ganz persönliches Anliegen, wo immer sich eine Gelegenheit , z. B. im Freundes- und Bekanntenkreis bietet, für die Verbreitung meines bevorzugten Liedgutes einzutreten...

nach oben springen

#25

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 20:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nochmal ein DANKE. Diesmal ein wirklich ehrliches, an "Lebenszeit".
Wenn es mehr Menschen wie Dich, oder Hubert oder Steine-Silke usw. geben würde, kämen solche "Bildungsnachteile" nicht vor.

nach oben springen

#26

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 21:11
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Einen besseren Beitrag zum Tag der Deutschen Einheit kann man sich doch gar nicht vorstellen - das war mal sozusagen die Maske vom Gesicht gerissen.
Die Leistungen der Künster aus dem Osten spielen in solchen Sendungen eben keine Rolle. Und Herbert Dreilich kann sich ja nicht mehr dagegen wehren.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#27

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 03.10.2011 10:29
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

@Lebenszeit...gebrauchte Bundesländer...klasse Wortschöpfung--Applaus...
@Ingo...deine Worte empfinde ich als gaaanz dickes Lob, danke dafür...

...unser Gentleman

LG ans gesamte Musikliebhaberland und einen schönen Feiertag euch allen

Silke

nach oben springen

#28

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 03.10.2011 13:29
von BMO | 772 Beiträge | 1529 Punkte

Zitat
einige meister an den tasten haben mich gestern auch überrascht. es gab also nicht nur die 2 fingerspieler.


Dass im Ostrock jede Menge "klassisch" ausgebildeter Vollblut-Profis unterwegs waren, ist doch nun aber schon immer DAS besondere Markenzeichen der DDR-Musikszene gewesen, da erstaunt mich diese Erkenntnis jetzt ein bisschen. Selbst die Puhdys mussten ja bekanntlich für ihre Spielerlaubnis erstmal die Musikschulbank drücken, und nicht wenige Kollegen hatten sogar an Musikhochschulen studiert. Die Zulassungspraxis für Berufsmusiker mag bizarr überreglementiert und oft von politisch motivierten Willkürentscheidungen geprägt gewesen sein, sicherte nebenbei aber immerhin gewisse qualitative Mindeststandards.

Und am Tag der deutschen Einheit sag ich auch gerne mal was zur Ehrenrettung des Westens:

Zitat
ich will jetzt nicht despektierlich klingen,...aber, wir "armen" Wessies hatten,
außer den Puhdys, nur Schrott-Deutsche-Musik...inhaltslos..oder eben Schlager, na klasse..da blieben dann nur die englischen Songs, von denen keiner
weiß, kommen sie aus Amerika oder England oder Australien....oder aus dem Studio Dieter Bohlen ...bäh...

Deutsch-Rock....hatten "wir" schon mal gleich gar nicht!!!...die Neue "deutsche" Welle...der letzte Mist... es ging mit deutscher (Rock..mal sanft mal laut) Musik doch erst so richtig los, als Juli, Silbermond,Ich & Ich, Unheilig, oder, jetzt aktuell -Jupiter Jones..Still..- auf den Plan traten....


Was ist mit DEN westlichen Deutschrockpionieren (neben Udo L.) schlechthin, Ton Steine Scherben?
Und zum "Mist" der NDW gehörten immerhin Gruppen wie Spliff (vormals Nina Hagen Band), Ideal, Trio (bevor sie zur "Turaluraluralu"- und "Herz-ist-Trumpf"-Ulktruppe verkamen) und viele andere mehr, die in den frühen 80ern ganz wichtige Eisbrecher waren und ohne die der Megaerfolg von Leuten wie Nena, Westernhagen oder Grönemeyer so wahrscheinlich gar nicht möglich gewesen wäre, von den im gleichen Windschatten segelnden "Rockpoeten" wie Kunze, Maurenbrecher & Co. ganz zu schweigen. Da gab es schon auch eine ganz spannende Szene, die sich für die "Nachgeborenen" durchaus zu entdecken lohnt.
Und wenn wir noch die "Ösis" mit in die Betrachtung nehmen, Falco, die EAV, da kann man wohl auch kaum von "inhaltsloser Schrottmusik" sprechen, auch wenn man natürlich nicht von allen ein Fan sein kann und muss.
Wer sich da beschwert... - na ja, ich meine, gibt es eigentlich auch so was wie Jammer-Wessis?

zuletzt bearbeitet 03.10.2011 13:47 | nach oben springen

#29

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 03.10.2011 14:05
von Peg (gelöscht)
avatar

Danke, BMO! Da möchte ich auch gleich noch ein bissl anschließen.
Du sagst es. Aus "dem Westen" kam (und kommt noch immer!) auch tolle Rockmusik von Künstlern, die was von ihrem Handwerk verstehen, die mit offenen Augen und Ohren durch's Leben gehen und wirklich großartige Texte machen!!! Wolf Maahn, Heinz Rudolf Kunze wären da nur zwei von vielen Weiteren, deren Musik und Texte ich auf keinen Fall missen möchte!

nach oben springen

#30

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 03.10.2011 14:12
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

Ich Fand Die sendung Ostrock die größten Hits im MDR einfach Klasse da war von allen etwas dabei auch wenn einige Bänds gefehlt haben


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
nach oben springen

#31

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 03.10.2011 14:12
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

Freude mich auf eine fortsendung der Sendung


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
zuletzt bearbeitet 03.10.2011 14:18 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9631 Themen und 99563 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0