#1

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 02:27
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

...danke Marcus...

...sind gerade zurück...

...einfach Affengeil!!!!

..Ausführliches und Setliste, wenn ich im Laufe des Tages zu mir gekommen bin...

...auch City muß!! Mann/Frau einfach mal erlebt haben...

..ich geh´jetzt schnarchen...Tschüsi erstmal

@Fränki...grins..Toni hat uns erinnert ..Wir war´n bei City....man gut..bis dann

LG an Alle Silke

nach oben springen

#2

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 03:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es war ein wundervoller Abend,trotz der wenigen Zuhörer!
Vielleicht lag es daran,das hier Freimarkt ist und es in der Woche statt fand!
Sie spielten alte und neue Songs und die Leute die da waren,gingen auch ganz schön mit!
Jedenfalls ließen es sich City nicht so anmerken,das sie enttäuscht waren,wegen den wenigen Leuten!
Naja,sind halt Profis,die stecken das weg!
Ich fand es jedenfalls super,nach fast 30 Jahren City wieder live zu erleben,das hatte was!
Gänsehaut pur,wegen mir hätten sie auch noch ne Stunde länger spielen können!
Ach und Klaus Selmke haben wir noch ein Geburtstagsständchen gesungen!
Nun noch ein paar Bilder!

Angefügte Bilder:
003.JPG
004.JPG
005.JPG
006.JPG
007.JPG
008.JPG
009.JPG
010.JPG
011.JPG
012.JPG
013.JPG
014.JPG
016.JPG
017.JPG
018.JPG
019.JPG
020.JPG
021.JPG
022.JPG
023.JPG
024.JPG
025.JPG
026.JPG
027.JPG
028.JPG
029.JPG
030.JPG
zuletzt bearbeitet 18.10.2011 03:32 | nach oben springen

#3

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 07:56
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke Netti, da hast du aber spät noch Zeit für die Beschreibung deiner Eindrücke gefunden. Bilder sind auch mitgebracht worden - was will man mehr. Und mal eine der bedeutendsten Ostbands in so kleinem Rahmen - wirst du sicher nicht gleich wieder erleben.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#4

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 11:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Netti für die ersten visuellen Eindrücke. Auf die Fotos "von der anderen Seite" bin ich auch gespannt. Toni hat Euch doch bestimmt auch geknipst ?
Bei der überschaubaren Zuschauerzahl müßtet Ihr doch gut zu erkennen sein.
Dann könnt ihr, falls es mal wieder andersrum kommt, nie behaupten, nicht bei CITY gewesen zu sein.
Diesen Spruch von Toni fand ich schon in den 90ern zum brüllen.

nach oben springen

#5

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 13:01
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

@Netti, tolle Fotos..meine folgen irgendwann...grins...kann das ja noch nicht, war ein echt klasse Abend mit dir!!

...hier nun mein Bericht:

Ich kenne City (außer Am Fenster, das kennt ja jeder Wessie) erst seit ca. einem 1/2 Jahr, aber die Musik hat mich schon total
in ihren Bann gezogen!!

Daß so wenig Publikum da war, war natürlich für die Band schade, aber sie haben alles gegeben und Superstimmung gemacht; für mich mit meinem
Bänderriß war es natürlich von Vorteil, so daß ich direkt an die Bühne konnte und mich am Absperrgitter festhalten konnte, um meine Fotos zu
machen,

...mein allererstes City-Konzert, und gleich so dicht dran, die Gelegenheit kommt bestimmt so schnell nicht wieder...

..los ging´s mit Casablanca instrumental vom Band, während die Gladiatoren einmarschierten...dann folgte die Vorstellung der Band..
Toni Krahl stellte sich als Toni "Kahl" vor und strich sich dabei breit grinsend über den Kopf...

Dann ging´s los mit:

-Flieg ich durch die Welt
-America
-Weil die Erde eine Kugel ist

-..dann was Neues...Irgendwie "..die Bäume die wahren Helden sind"..oder so ähnlich war der Refrain..ging unter die Haut

-Wo du nicht bist
-Sag mir wo die Blumen sind
-Give Peace a chance
-Gitarrensolo (üb immer Treu und Redlichkeit)

-dann wieder ein neuer Song (war gerade eine Rauchen..konnte den Text nicht hören, Melodie aber auch klasse)

-Prinz vom Prenzlauer Berg
-Unter der Haut
-Mir wird kalt dabei

-dann wieder ein neuer Song, Refrain; "Ich kann fliegen"...total hitverdächtig!!

-Geburtstagständchen für Klaus

..dann blies Toni einen Luftballon auf, und entlockte ihm, vor´s Mikro gehalten, mit ablassender Luft eine Melodie, echt cool..weiter ging´s mit dem

-Glastraum

....war ja mein erstes City-Konzert, ich war total beeindruckt, von der Bühnenshow dazu, mit der Plastik-Folie und dem Nebel..toll umgesetzt, der Inhalt
dieses Songs ich hatte..grins.."Ganzkörper-Hühnerfell"...dann

-Vater glaubte
-No ´n Bier noch ´n Bier

-..dann wieder ein neuer Song, irgenwas mit "Unter Palmen" oder so

-Sommerherzen
-Sieben Tage lang
-z. B. Susann

...zum Schluß

-Am Fenster

...das war´s dann, das war´s...ich war so begeistert..hätte von mir aus noch Stunden so weitergehen können...@Netti..nicht nur 1..

Sie haben ohne Pause durchgespielt...Toni Krahl zog mit seiner einzigartigen Stimme alle gleich in seinen Bann, der "Teufelsgeiger" war in Höchstform
und Manfred Hennig flirtete immer leicht verschmitzt grinsend mit dem weiblichen Publikum, das sich direkt an der Bühne befand, Fritz Puppel hatte
auch sichtlich seinen Spaß ...

(..was ihr nachher auf meinen Fotos erkennen könnt,...wenn ich technischer Trottel es denn mit Nettis Hilfe schaffen sollte,
sie einzustellen..grins..Bernd, sonst mußt du wieder einspringen..wir werden sehen..totlach, oder auch nicht..)

...verblüfft hat mich die "Sitzgelegenheit" von Klaus Selmke...sieht aber eigentlich bequemer aus, als die von anderen Trommlern

..für mich steht aber fest, daß ich jede Gelegenheit nutzen werde, wieder ein City-Konzert zu genießen, wenn sie mal wieder hier in
greifbarer Nähe sein sollten...

...das war wirklich musikalischer Hochgenuß!!!

[style=color:#0000bf]...so,..grins.., jetzt habe ich aber genug gelabert, sonst wollt ihr mir nächstes mal gar nicht mehr "zuhören"....

...bis dann..an den Fotos arbeiten wir später

/style]

nach oben springen

#6

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 15:15
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

@Ingo...

...diese Ehre gebührt Netti allein..ich war da gerade ..heul..auf

..eigener Fotosafari...

...mal sehen, ob sich das gelohnt hat...

..das Konzert auf alle Fälle

Angefügte Bilder:
071011_Puhdys_0001.jpg
071011_Puhdys_0002.jpg
071011_Puhdys_0003.jpg
071011_Puhdys_0004.jpg
071011_Puhdys_0005.jpg
071011_Puhdys_0006.jpg
zuletzt bearbeitet 18.10.2011 19:40 | nach oben springen

#7

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 15:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Ingo,es könnte sein ,das ich ins Fotoalbum von Toni komme!Lassen wa uns mal überraschen!
@Silke,ich fands auch,es war ein toller Abend mit Dir!
Und für Euch alle hier im Forum,ein Bonbon von City!

Angefügte Bilder:
031.JPG
nach oben springen

#8

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 16:52
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

@ die Mädels die bei Klaus , Georgie , Fritz , Manfred und Toni kurzerhand bei CITY waren, Danke für die Beiträge und die
schönen Bilder. Wir ( Sonny & Ich ) können Euch nachempfinden wie toll so ein Konzert von soeiner guten Ostband ist.
Als Ostrocker muß man schonmal auch auf andere Bands schauen die in der DDR jeder kannte. Ich hatte ja damals so
einge Live gesehn und freu mich wenn ich höre diese Musiker der verschiedenen Bands spielen heute noch zum Beispiel
Manfred Henning heute bei CITY zuvor hatte ich ihn noch bei der Gruppe ELEFANT ( Begleitband von Ute Freudenberg )
live erlebt und dann war er noch bei der Gruppe POND ( von den ich mal eine Platte hatte ). Er ist einer von vielen die ihr
Handwerk verstehn. Ja ich hatte Euch ja gesagt > vergeßt nicht Ihr ward heut bei CITY <. Und der Drummer Klaus hatte
also wiedermal Geburtstag, ich hätte mich sehr gewundert wenn heut ein anderer an der Reihe wär. Na hat er schön mit
seinen nackten Füßen gespielt und dabei fast auf den Boden gesessen. So kennt man Klaus Selmke nunmal. Und Toni
verzaubert die Konzertbesucher immer wieder mit der Luftballon - Musik, nich wahr ?
So das wärs vom Rätsel - Fränki , Danke nochmals für die Eindrücke von CITY in Bremen


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#9

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 17:06
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Vielen Dank euch für die wunderbaren Konzerteindrücke!!
Habs erstmal überflogen, lesen es gleich nochmal
Muss u.a. wissen, warum Toni da in einer Tüte steckt, sieht interessant aus

Grüßis
Marcus

nach oben springen

#10

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 17:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke Euch Beiden für die ersten genialen Eindrücke vom CITY-Konzert in Bremen ! Klasse !

@Marcus-S : Die Folie kommt bei "Der Glastraum" zum Einsatz, Toni kämpft sich einige Minuten bei diesem Song durch die Folie, bis er sie dann von sich abwirft, "sich davon befreit". Es ist eine weisse Folie, die durch das Licht blau angestrahlt wird.

zuletzt bearbeitet 18.10.2011 19:43 | nach oben springen

#11

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 19:41
von Bernd (gelöscht)
avatar

(Steine-) Silke hat nun auch die ersten Bilder am Start, es werden nach und nach weitere hinzu kommen, also immer mal oben in ihren Bericht schauen.

@Silke und Netti: Aber im ersten Bild von Silke - das war noch der Soundcheck, oder waren es wirklich so wenig zum Konzert?

zuletzt bearbeitet 18.10.2011 19:43 | nach oben springen

#12

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 19:49
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

...Bernd, da muß ich dir etwas widersprechen...
...der Inhalt des Songs ist ein Anderer.....

.....man liegt nachts in seinem Bettchen..denkt über´s Leben nach, und merkt...man ist
..eingesperrt...in einem "gläsernem Traum"..man will sich befreien ...[

..Toni wirft sie symbolisch ab...

@Marcus..bist ein Fiffikus..gut begriffen.../style]


Weitere Bilder nachträglich eingebettet. Bernd

Angefügte Bilder:
City Bremen 17.10.2011 006.JPG
City Bremen 17.10.2011 007.JPG
City Bremen 17.10.2011 020.JPG
City Bremen 17.10.2011 022.JPG
City Bremen 17.10.2011 024.JPG
zuletzt bearbeitet 19.10.2011 15:22 | nach oben springen

#13

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 20:00
von Bernd (gelöscht)
avatar

Silke, das Lied heisst "Glastraum"

Text im Spoiler:

Ich sah in meinem Traum heut Nacht
Ein Haus aus Glas
Ich selbst dadrinnen unsichtbar
Gefangen saß

Um mich herum da war
Über mir, unter mir war
Und auch ich selber war
Auch meine Haare - Glas

Und wenn ich durch die Wände sah
da waren Blumen im Gras
Doch wenn ich nur einen Schritt gemacht
Stieß ich schon gegen Glas

Gläserner Traum, wann wach ich auf
Gläserner Traum, wie komm ich raus
Gläserner Traum, wann wach ich auf

Und des Nachts als Mondlicht fiel
In mein Haus aus Glas
Merkte ich mein Schatten fehlt
Und es wuchs der Haß

Ich schlug die gläsernen Wände ein
Das Kristall zerbrach
Doch auch ich in Scherben fiel
Und am Boden lag

Gläserner Traum, wann wach ich auf
Gläserner Traum, wie komm ich raus
Gläserner Traum, wann wach ich auf


und bei dieser Stelle:

Zitat

Ich schlug die gläsernen Wände ein
Das Kristall zerbrach
Doch auch ich in Scherben fiel
Und am Boden lag



befreit er sich aus der Plane

zuletzt bearbeitet 18.10.2011 20:02 | nach oben springen

#14

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 20:19
von Puhdysforever | 565 Beiträge | 1005 Punkte

Danke Silke und Netti für die tollen Eindrücke, Bericht und Fotos...Ich durfte City dieses Jahr zweimal erleben...je einmal in Landsberg und in Halle beim HändelsOpen und beide Konzerte waren echt super...nächste Citykonzerte 2012 sind schon geplant...Glastraum wurde bei mir übrigens auch gespielt, was ich einmal in Videoform festgehalten hatte...echt schön

nach oben springen

#15

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 20:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Schön, dass es Euch gefallen hat.
Schade, dass nur so wenige da waren.
Hatte ich es schonmal erwähnt (außer den 7-11 mal hier im Forum), dass mein erstes CITY-Konzert genau 11 Monate vor meinem allerersten PUHDYS-Konzert war ?
Im Juli 1982 im legendären, seit der "Wende" leider geschlossenen "Kulturpark Plänterwald" in Berlin.
Einen besseren Bühnen-Hintergrund als das 42m hohe Riesenrad kann man sich gar nicht vorstellen. Das war ein Erlebnis, dass ich bis heute nicht vergessen habe.
Damals ging mir gerade das aktuelle Album "Unter die Haut". Und als ich dann auf der CITY-HP im Internet diesen Termin gelesen hatte, mußte ich da hin.
Es war phantastisch. Und deshalb gehe ich auch heute noch gern mal zu CITY. Meiner ewigen Nr.2-Band.
Im nächsten Jahr muß es mal wieder sein, CITY gibt´s dann auch schon 40 Jahre.

nach oben springen

#16

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 18.10.2011 23:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Bernd,es war leider kein Soundcheck!
Leider waren wirklich nur so wenige da,aber ich glaube es daran,das hier Freimarkt ist.
Wenn sie vielleicht in der Glocke gespielt hätten und mehr Werbung gemacht worden wäre,
dann wären es bestimmt viel mehr geworden.

nach oben springen

#17

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 19.10.2011 09:53
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ich habe die Beiträge vor / und nach dem Konzert abgetrennt. Alles, was nach dem Konzert geschrieben wird, ist nun hier unter "Konzertberichte CITY" nachzulesen.

Desweiteren füge ich in Silkes Beiträge nach und nach die Bilder ein, welche per Mail von ihr bei mir eintreffen.

zuletzt bearbeitet 19.10.2011 15:23 | nach oben springen

#18

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 19.10.2011 20:23
von TorstenWewer (gelöscht)
avatar

Wenn ich mich mal ergänzend "einschalten" darf - stand zufällig und sehr entspannt in Bremen in der ersten Reihe. Also zu den nicht ganz bekannten Titeln kann ich folgendes hinzufügen:

"Die Bäume" (sind die wahren Götter) ist auf dem Sampler "Play it again. Das Beste von City" drauf,
beim "Rauchen" dürfte das Medley gespielt worden sein, vermutlich also "Kontakt läuft nur noch übers Telefon...",
der Prinz ist eigentlich der King vom Prenzlauer Berg
"Ich kann fliegen" stammt aus GANZ LEICHT (1997) und "unter Palmen" heißt eigentlich Pfefferminzhimmel.

Ansonsten waren City vor geraumer Zeit in Stuhr (Teil von Bremen) und in Syke (nicht weit weg von Bremen), da hatten sie deutlich mehr Zulauf!! Aber in der Woche und dann als Partykracher für die Freimarkt-After-Show waren sie wohl eher schlecht beraten, diesen Gig anzunehmen. Ich habs trotzdem genossen - und hatte noch nie in irgendeinem Konzert sooooooooooooooooooo viel Platz in der ersten Reihe. Von Anfang bis Ende!!

Füge gleich noch ein paar Bilder an

zuletzt bearbeitet 19.10.2011 20:39 | nach oben springen

#19

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 19.10.2011 20:28
von Bernd (gelöscht)
avatar

Da ja unlängst in einem kurzen Beitrag der Schnipsel eines neuen Songs lief (TV oder Radio) , hatte ich schon innerlich gedacht, daß es vorgestern "mehr" davon gab. Nun aber offensichtlich ein normales Rockkonzert mit vertrauter Setlist. Danke Torsten für die Aufklärung !

nach oben springen

#20

RE: City in Bremen

in Konzertberichte CITY 19.10.2011 20:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dann noch ne kurze Ergänzung: "... Kontakt läuft nur noch über´s Telefon" ist der Titel "Mir wird kalt dabei".
Jetzt dürften alle Titel geklärt sein.
Ergänzung & P.S. Ich seh gerade, den Titel hatte Silke schon richtig erwähnt.

zuletzt bearbeitet 19.10.2011 20:36 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9644 Themen und 99656 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0