#1

CÄSAR - 3. Todestag

in Off-Topic 23.10.2011 00:50
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Cäsar - dein dritter Todestag

Manchmal überlege ich, was sich in meinem Leben schon alles geändert hat und dann stelle ich fest, dass dieses Leben ein einziges Ändern ist. Jeden Tag neu, jeden Tag anders und nicht immer so, wie ich es mir gewünscht hätte. Leider.

Als mein Sohn geboren wurde und dann zwei Jahre später meine Tochter, da hat sich mein Leben von Grund auf geändert, so dachte ich damals. Ich bin trotzdem geblieben, der ich war, nur dass der Blick und die Reihenfolge im Leben andere wurden. Auch die Verantwortung, so sagt man, änderte sich. Zumindest tat ich so.

Als die Wendewochen das Leben vieler Menschen aufwühlten, wurde auch meines zerrissen. Von jetzt auf gleich und trotzdem, beinahe unmerklich, hatte sich alles verändert und weiß Gott, nicht alles zum Guten und gleich gar nicht nach Wunsch.

Als ich die „Fleppen“ mit über 40 Jahren in der Tasche hatte, gab es noch einmal so einen Ruck und aus dem Fahrrad- und Mopedfahrer wurde ein Außendienstler. Das war ein richtiger Schnitt im Leben. Ein Stück Freiheit, so meinte ein weiser alter Herr aus Göppingen, der mich viel lehrte über dieses andere Deutschland, das mir fremd war.

Als sich die Musikbranche von Vinyl auf CD umstellte und man nach und nach die geliebten Langspielplatten durch die Silberlinge ersetzte, blieb ich allerdings stur, so wie Ossis mitunter stur sein können. Bis heute kaufe ich eine CD nur als Notlösung oder weil es gerade kein Vinyl davon gibt. Da blieb ich auch wie ich war und der Markt musste lernen, dass es Unverbesserliche wie mich gibt. Nicht nur im Osten! Ich ticke eben gern gegen den Strom, nicht nur in Sachen Musik. Nur weil die Straße mit den Füßen Revolution eingefordert hatte, muss ich das Spiel der wirklichen Sieger nicht einfach so mitspielen, damals nicht und heute gleich gar nicht.

Als Cäsar uns wissen ließ, dass sich auch bei ihm der Krebs eingenistet hatte, ahnte ich, dass sich etwas sehr gravierend ändern könnte und als es dann am 23. Oktober vor drei Jahren geschah, blieb die Welt unverändert aber ihn mir tief drinnen, ging etwas mit ihm fort. Ein ganz kleines Stück meiner selbst, das ich seither vermisse, hatte mich ein Stück geändert. Ich hatte es ihm mittels meiner roten Rose auf seinen weißen Sarg mit auf die Reise gegeben.

Wie viele andere und Cäsar auch, habe ich immer versucht, aus den Brüchen in meinem Leben zu lernen. Nicht jede meiner Entscheidungen war, rückblickend gesehen, richtig und nicht alles bis zuletzt konsequent gedacht und getan. Aber nichts war wirklich gänzlich falsch oder Lüge. So zu denken, hat einer wie Cäsar mich bestärkt und die Musik, die er spielte, gab mir das Bauchgefühl, das es so war und noch immer ist – „wie’s nie kommt, kommt’s“ eben, ob man will oder nicht.

Bei allem eigenen Tun und Denken, kann ich mir heute eingestehen, dass auch Cäsar mein Leben verändert hat und daran denke ich nicht nur heute, aber heute ganz besonders. Wie schön wäre es, lieber Cäsar, jetzt mit Dir darüber zu reden. Da es nicht geht, schreibe ich ………….. Euch allen, die lesen und denken wollen.

Angefügte Bilder:
Cäsar Grab 2.jpg
nach oben springen

#2

RE: CÄSAR - 3. Todestag

in Off-Topic 23.10.2011 10:14
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Danke Hartmut, ich hatte auch dran gedacht, hätte meine Gedanken und Gefühle aber nie so in Worte packen können, wie du es hier getan hast. Hab von Cäsar ja auch nur ein ganz kleines Stückchen seiner Laufbahn live mitbekommen - eben Dank dieses Forums.
Die Schnipsel, die ich von seinen Liveauftritten gefilmt habe, sind grotten schlecht - aber sie sind mir heilig und ich lass mir manchmal den Cäsar einfach auferstehen - ganz für mich alleine.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#3

RE: CÄSAR - 3. Todestag

in Off-Topic 23.10.2011 10:48
von axel (gelöscht)
avatar

einen Gruß an CÄSAR ....und danke für die vielen Stunden, die wir Dir zuhören konnten und deine warme Stimme, mit der du erzähltest.

wir sehn uns. Freunde!

nach oben springen

#4

RE: CÄSAR - 3. Todestag

in Off-Topic 23.10.2011 11:32
von Kundi (gelöscht)
avatar

Vor 3 Jahren gingst Du viel zu früh von uns, aber Du wirst immer auch in meinem Herzen bleiben.

"Wenn ich was mein Lied gesät
aufgehn seh in fremden Köpfen,
und find Lachen und find Weinen,
nämlich bin ich glücklich."
(aus "Nämlich bin ich glücklich"
KARUSSELL LP "Das einzige Leben" 1980
Musik: Peter „Cäsar“ Gläser, Text: Kurt Demmler)

Die Saat ist bei vielen von uns aufgegangen und nicht nur heute singen wir Deine Lieder. Wir träumen den Apfeltraum und ehren die Rose bis ans Ende unserer Tage. Danke, Du Wandersmann mit der Gitarre

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (10).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (11).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (5).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (6).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (7).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (8).jpg
Cäsar 28.09.2007 Döbeln (9).jpg
Cäsar-Fantreffen 27.06.2009 Torgau 066.jpg
Südfriedhof LE.jpg
zuletzt bearbeitet 23.10.2011 11:35 | nach oben springen

#5

RE: CÄSAR - 3. Todestag

in Off-Topic 29.10.2011 22:01
von Mary (gelöscht)
avatar

Ich weiß, ich hinke zur Zeit der Zeit hinterher..., lese hier nach, wenn alles nicht mehr aktuell ist. Verkneife mir in vielen Fällen "verspätet" meinen Senf dazu zu geben..., aber hier, hier muss ich es tun.
Den 23.10.2008 kann und will ich nie vergessen.
Ich gönnte mir an jenem Abend einen Konzertauftritt mitten in der Woche, sozusagen als ein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk für mich. An diesem Abend sang der Sänger mit glockenheller Stimme "Wer die Rose ehrt", wünschte, bevor er begann, Cäsar baldige Genesung - was noch keiner der Anwesenden wusste, die Wünsche kamen zu spät..., das Lied klingt noch heute in mir..., der Sänger war Larry B.
Cäsars Plakat hängt an meiner Wand, eigenwillig umgehängt seine Gitarre..., Jahr für Jahr dreht sich an diesem Tag eine "Cäsar-CD" im Player. In diesem Jahr war es "Zeitlos"...
"Zeitlos", der Titel, der so hoffnungsvoll um Zeit bat, Zeit, die Cäsar nicht mehr hatte.
Geblieben sind uns Cäsars Lieder, geblieben ist uns Cäsars Offenheit zu eigenen Schwächen zu stehen, geblieben ist uns sein unbeschreibliches Lächeln. Cäsar, I miss you.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0