#21

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 15:02
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Ich bin auch ganz ohne mein "Zutun" ins Tivoli reingeschlüpft. Ich wurde wie ein Huhn mit Körnern mit einem Gläschen Bienchenschnaps genau vor Tür 3 gelockt.
Wenn ich jetzt das Bild zeige, denkt ihr, ich trinke ... na ja, geschmeckt hat er.
Übrigens, neben mir das Mädchen ist eine der Ikarusse (?) von Freiberg.

Angefügte Bilder:
P1010559 f.jpg

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 20.11.2011 15:04 | nach oben springen

#22

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 15:30
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

holla, das blonde Fräulein ist PM, trinken tun wir alle
einer so der andere so ist immer eine frage der ansicht

nach oben springen

#23

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 15:56
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Das blonde Fräulein ist nicht PM ;o)

nach oben springen

#24

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 16:04
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Um Gottes Willen, lieber Reno, ich bin die alte Frau - die blonde Lady hat den Ikarus gemacht.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#25

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 16:30
von Maschine 1978 (gelöscht)
avatar

So, nun möchte ich meine Eindrücke vom 18. Und 19.11. schreiben. Für mich war es im Tivoli eine Premiere. Ich habe viele Fans, die ich aus dem Forum und von Facebook kenne, wieder gesehen und auch kennen gelernt... das hat richtig Spaß gemacht. Viel brauche ich nicht mehr schreiben, denn unser Bernd und auch Petra haben die meisten Eindrücke schon beschrieben. Eines möchte ich jedoch noch hinzufügen. Die Puhdys und ihre Fans waren in super Stimmung!

Am Freitag habe ich mich mit Wilko verabredet und ihn in seinem Hotel aufgesucht.. Wir haben uns super verstanden und unterhalten. Dann tauchte Bimbo, Quaster, später Eingehängt mit Melanie und Partnerin, dann Klaus mit Nick auf. Maschine war Freitag früh in der Nacht mit seiner Frau angereist und schlief noch, da er sich am Donnerstag das Rammstein Konzert in Leipzig angesehen hat. Ich habe von allen fünf die „Live aus der O2“ CD und DVD sowie das Abenteuer Buch signieren lassen. Auf der Akustik CD ergatterte ich mir noch die fehlenden Unterschriften von Maschine, Bimbo und Klaus. Das beste Erlebnis hatte ich, als Klaus das Hotel verließ. Ich meinte zu ihm, dass wir gerne „TV Show“ in voller Länge hören wollen. Leider habe ich seine Antwort nicht verstehen können. Wilko sagte mir, dass er entgegnete, dass ich da wohl der einzige wäre, der das wirklich will. Leider hat es bei der Bandvorstellung nicht geklappt obwohl wir Fans gesungen haben und sie nicht drauf reagierten .

Mir hat das Wochenende super gefallen, es hat mir sehr viel Spaß gemacht... ich habe mir die Laune nicht verderben lassen! Eines habe ich noch. Klaus spielte nach der Gratulation des Freiberger Fanclubs sowie des Tivoli-Chefs eine Gitarre, was ich als sehr schön empfand. Maschine und Co waren ebenso erstaunt, wie auch die anwesenden Fans. Ich habe noch einen Zeitungsartikel aus der Freiberger Zeitung hinzugefügt. Den habe ich von meiner Pensionsvermieterin erhalten.

Angefügte Bilder:
Puhdys tivoli 19 11 2011.JPG
zuletzt bearbeitet 20.11.2011 18:15 | nach oben springen

#26

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 17:26
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

oh lalalallalla oh PM ist wer? wenn ich die Frau mit dem Lippen vergleiche
Frauen und ich, Habe dazu keine Ahnung also PM mit etwas roten Haaren,
Ne übsche Frau, olaaa (Bin nicht h....... eher sehr het......)
nicht falsch verstehen will auch keine Frau anmachen, nur ich bin der Meinung,
wenn ich Aktraktive Frauen sehe ich das auch sage, dazu stehe ich und das weiß meine Freundin
bin eben so, schleimen tue ich nicht, mag ich nicht, nur schöne Augen, sinnliche Lippen liebe ich

zuletzt bearbeitet 20.11.2011 17:30 | nach oben springen

#27

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 20.11.2011 20:05
von schattenreiter | 500 Beiträge | 925 Punkte

Hallo Leute
Ich kann mich meinen Vorrednern, bzw. schreibern nur anschliessen. Allerdings hatte ich medientechnisch beim Einlass ein wenig Pech. Man hatte mir dort erklärt, dass nur Digicams und Fotohandys zugelassen sind. Auch mein Hinweis, dass es sich nur um eine (enn auch etwas grössere) Digicam handelt brachte nicht den erwünschten Erfolg. Es sei denn, ich hätte einen Presseausweis liess man mich wissen. Und ich hatte nicht wirklich Bock mich da in endlos langen Disskusionen zu verlieren und letztendlich noch einen Rausschmiss zu riskieren. Begünstigt wurde mein Pech sicherlich auch von der Tatsache, dass es dieses Mal einen SEHR pünktlichen Einlass gegeben hat mit dem wir nicht gerechnet hatten. Sonst wäre es sicherlich anders gekommen. Aber egal. Das was jetzt schon hier im Forum an Bildmaterial zu sehen ist, wäre von mir sowieso nicht zu toppen gewesen.
Das kleine Forumstreffen vorher war schonmal ein guter Anfang und sollte vielleicht zu einer festen Sache werden.
Das Konzert selbst war auch von der Akustik her bis in die letzte Ecke gut eingepegelt. Auffallend war diesmal Bimbos fast ausufernde Fröhlichkeit.
Alles in allem, und da hat Bernd recht ging es relativ entspannt zu, auch auf den Emporen.


am Schädel graue Haare und Rock´n roll im Bauch
nach oben springen

#28

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 00:03
von Bernd (gelöscht)
avatar

Heute mal eine handgetippte Tracklist vom Konzert am 19.11.2011

1. Lust auf Abenteuer
2. Hier Oben
3. Jeder Ton
4. Ohrwurm
5. Wenn Träume sterben 2008-er Fassung
6. Ich will nicht vergessen
7. Wilder Frieden
8. Sei still
9. Geh zu ihr
10. Puhdys-Medley
11. Ikarus
12. Bandvorstellung + Holzmeyer
13. Ich bin der liebe Gott
14. Weiter, Weiter
15. Wir gehn nicht von Bord - Rockversion * Erstaufführung !
16. Hiroshima
17. Bis ans Ende der Welt
18. Yaketi-Sax
19. Drum-Solo Klaus
20. An den Ufern der Nacht 2011
21. Lebenszeit
22. Wenn ein Mensch lebt
23. Alt wie ein Baum
22. Rockerrente
23. Gratulation durch den Veranstalter des TIVOLI
24. Kühle Lady
25. He, wir wollen die Eisbären sehen
26. Das Buch
27. Outro Bye, bye Harryverderci

Gesamtlänge: ca. 127min:45 sek

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 00:06 | nach oben springen

#29

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 09:58
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

So, auch ich habe mich wieder aklimatisiert von diesem tollen Wochenende ...

Für das laute Konzert wollten wir (Katharina und ich) uns nicht ganz so stressen wie das Jahr davor.
Vorher hatten wir ein kleines aber feines Forentreffen veranstaltet und trafen uns zum Abendbrot direkt in der Innenstadt. Gemeinsam liefen wir dann gegen 18 Uhr zum Tivoli. Einige Leute standen schon davor, allerdings hätte ich zu der Zeit mit mehr Andrang gerechnet.
Der Einlass war wieder mal der Hammer. Aber das ist ja nichts Neues. So schafften wir es in die 3-4 Reihe, ungefähr auf Quasters Höhe.
Zum Konzi an sich gibts nichts zu sagen, außer: Daumen Hoch! Es war wieder mal super. Einfach nur Feiern.
Sehr gefreut habe ich mich über den Konzertbeginn. Es ging "schon" 21 Uhr los. Schließlich will man danach ja auch noch ein bisschen Party machen. ;)

Ein Highlight war auch, so viele Forengesichter wiederzusehen bzw. kennenzulernen. Liebe Grüße von hier aus an Puhdysforever, PM, Bernd und seine Angela, Schattenreiter, Anne03 und Co.

Und auch DANKE an den edlen Bierspender vor dem Einlass...das hat die "Durststrecke" bis INS Tivoli verkürzt ;)


Lg Maxi

PS: Fotos folgen...

nach oben springen

#30

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 13:33
von SUSI2011 | 12 Beiträge | 20 Punkte

Hallo Ihr Lieben!

Es hat mir am Samstag ganz super gefallen.
Nochmals ganz viel DANKE für die Karte und das ihr mich so nett aufgenommen habt.
Die Bilder sind super toll.
Vielleicht bis nächstes Jahr..mal schaun.
Liebe Grüße aus dem Saarland schickt EUCH die Susi2011

nach oben springen

#31

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 13:43
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ja, Susi, war ne feine Sache, dieses Konzert ! Und wieder ein neues Mitglied aus unserem Forum kennen lernen dürfen. Hat mich sehr gefreut.
Der gemeine PUHDYS-Fan hat in seinem Leben zwei Pilgerstätten zu "begehen", eine hast Du nun schon gesehen. Komme nächstes Jahr zum Pfingstsonnabend nach Kamenz und dann hast auch Du die 2 wichtigsten Orte eines PUHDYS-Fans erlebt.
Kamenz ist das "Mekka" ohne Dach, Freiberg das mit. Gebetsuntensilien können zu Hause bleiben, Fan-Shirt reicht auch .

nach oben springen

#32

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 14:01
von Bernd (gelöscht)
avatar

Zum Abschluss meiner Berichterstattung wird es hier noch den Fanauftritt beim Ikarus als Video (HD 720) geben. Vielleicht schauen die beiden Damen auch bei uns rein.



Viel Spaß !

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 14:18 | nach oben springen

#33

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 17:13
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Fand ich überhaupt gut, mit einigen Leuten mal entspannt vor dem Konzi essen zu gehen - tolle Idee von Maxi und machen wir wieder, oder?
Wir sind dann in Kolonne zum Anstehen erschienen und da ist uns dann auch die Zeit nicht so lang geworden.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#34

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 17:16
von Bernd (gelöscht)
avatar

erst mal Tickets sichern !
Meine Nichte Kerstin war hell und hat unsere Tickz für 2012 gesichert. Kombitickets 61,50 € , das Akustik-Konzert ist bereits in Reihe 3 angekommen beim Reservieren ...
Der frühe Vogel fängt ... ihr wisst ja

zuletzt bearbeitet 22.11.2011 18:43 | nach oben springen

#35

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 18:59
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

@Petra: Ja, das war super entspannend und können das gerne fürs nächste Mal wieder mit einplanen. ;)
Schade nur, dass wir uns dann nicht mehr gesehen haben. Katharina und ich sind nach dem Konzi erstmal raus und erst gegen 12 oder so wieder rein um noch ein bisschen zu tanzen. ;)

Lg Maxi

nach oben springen

#36

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 20:07
von Maxi | 535 Beiträge | 800 Punkte

So, hier die einige der schönsten Fotos von der rockigen Version des Puhdys-Konzerts ;)

Angefügte Bilder:
RIMG0149.JPG
RIMG0151.JPG
RIMG0152.JPG
RIMG0180.JPG
RIMG0183.JPG
RIMG0196.JPG
RIMG0209.JPG
RIMG0214.JPG
RIMG0216.JPG
RIMG0216.JPG
RIMG0234.JPG
RIMG0241.JPG
nach oben springen

#37

Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 21:47
von TorstenWewer (gelöscht)
avatar

Ja, liebe Leute,

recht herzlichen Dank für die vielen Eindrücke, Bilder und Videos vom Geburtstagskonzert. Da hat man aus der Ferne immer ein klein bisschen das Gefühl, auch dabei gewesen zu sein.
Obwohl ich ja inzwischen Freiberg bewusst ausschließe. Denn, so viel Kritik sei erlaubt, ein Konzert zum Geburtstag ist es ja eigentlich seit Jahren nicht mehr. Wer erinnert sich noch an die Zeit, als nach dem "regulären" Konzert gleich noch ein halbes Weihnachtskonzert folgte? Und heute? Bernd schreibt ganz richtig: Nichts Außergewöhnliches!
In dieser Hinsicht ist nur noch das Konzert in Kamenz aus all den Konzerten eines Jahres herausragend, weil hier immer eine ganz besondere und andere Bühnenshow geboten wird. Und weil es nicht so eng, stickig, und überbelegt zugeht wie in Freiberg!!
Trotzdem freue ich mich, wenn die vielen Fans diesmal wieder ihren Spaß rund um die beiden Auftritte haben und sich schon auf 2012 freuen!!
Liebe Grüße,
Torsten

nach oben springen

#38

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 21:54
von Rosalie | 2.759 Beiträge | 5209 Punkte

Da gebe ich Dir recht,Torsten, ich sehe das genauso. Außer der Tatsache, daß das Tivoli der "Kreißsaal" der Puhdys ist und bleiben wird, das Konzert ansich ist seit Jahren nix mehr Außergewöhnliches - leider.

nach oben springen

#39

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 21.11.2011 22:25
von Bernd (gelöscht)
avatar

Stimmt, Torsten , das waren Zeiten ! Vorher AGS im Foyer bzw. an der linken Seite vom Eingang aus gesehen im Saal. (1994)
Es muss ja nicht jedes Jahr ne Torte reingefahren werden, Sekt oder Eis verteilt werden, dann lieber das Geld in ein längeres Programm investieren. Da haben alle zahlenden Fans was davon und nicht nur 20 - 30 Fans von ganz vorne. Gerade die Idee 2001 mit den Weihnachtsliedern... Die werden sie sicher noch auswendig kennen, wenn auch paar Jahre keine Tour mehr war. Sozusagen als Anhängsel nach einem der beiden Konzerte.
Damals kostete ein Freiberg - Doppelkonzert um die 40 DM, jetzt sind wir bei 61,50 Euro für 2 Tage (2012).Zu D-Mark-Zeiten gingen die Muggen über zweieinhalb Stunden....
Aber anderseits fragen wir uns immer wieder: Wie lange können wir uns noch an den alten Herren erfreuen ? Das treibt uns trotz der Preise immer wieder in ihre Arme... Es gibt Alkohol- , Drogen- , Nikotin- , Spiel- und Internet-Sucht. Bezahlt uns die Krankenkasse auch eine Therapie von der Puhdys-Sucht?

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 22:28 | nach oben springen

#40

RE: Freiberg - 19.11.11 - Das Geburtstags-Konzert

in Konzertberichte PUHDYS 22.11.2011 10:54
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

Ein "außergewöhnliches" Konzert wird es nicht mehr geben. Dagegen spricht einfach zuviel. Ich persönlich finde, dass die Puhdys leider schon lange nicht mehr für die Fans spielen. Dafür ist es zu sehr "Alltag" in der Setliste. Sicherlich die eine oder andere Ausnahme und mal zwei neue Lieder aber sonst ist es doch meist das gleiche. Die akustische Tour bot Abwechslung aber wer die CD hat, kriegt beim Konzertbesuch auch kaum was anderes zu hören. Wozu auch? Von uns arbeitet auch keiner oder mehr länger wie er muss. Ich nehm's wie' ist, die "wilden Jahre" sind leider vorbei. Da wird nichts besonderes mehr kommen im Konzertprogramm. Neue Lieder ja, textlich vieles besser als früher aber musikalisch war es früher doch "spielfreudiger" zu hören. Die Titel waren doch kultiger. Viel lieber würde ich "Melanie" als akustik-Version haben als "Eisbären" in der 50. Version hören. Mit dem Eisbärensong wird einfach Geld verdient, des wegen wird der gespielt. Schade fand ich es auch, dass es unsere Puhdys nie richtig geschafft haben, mal ne wirklich fehlerfreie, 1a Aufnahme eines besonderen Konzertes auf DVD zu bekommen. Da vermute ich aber mehr, dass da das Plattenlabel zu jeweiligen Zeit mehr dran Schuld war. Das einzig wirklich kultige Konzert ist doch das zum 15. Jährigen. Manche Konzertmitschnitte von Fanclubs sind kultiger als z.B. das 3000. Konzert. Irgendwas passte leider immer nicht, sei es Bildqualität. schlecht geschnitten, Bildformat, 30% vom Konzert fehlen mangels Rechte oder was weiss ich, ... Versteh ich bis heute nicht warum man an solches besonderen Konzerten nicht mal aufs Geld scheisst, den Fans was besonderes bietet und vielleicht auch mal Summe X mehr ausgibt und statt 6 Kameras in der O² World mal mit einem Profiteam mit 20 Kameras vor Ort ist. Wenn man sich Konzerte von Silbermond, Rammstein, ... anschaut, da sieht man das da Profis am Werk waren. Fand ich lange Zeit schade weil es vermutlich nicht nur am Geld liegen kann. Onkelz werden auch nicht im Radio gespielt.
Naja ist so wie es ist, erfreuen wir uns noch an vielen, immer teurer werdenden Auftritten. An vielen neuen Liedern und vielleicht schaffen es die Puhdys noch mal mit einer Weihnachtstour.
Ich werde wohl nicht mehr in den Genuss eines Konzertes kommen. Zeitlich wird es von Schweden aus wahrscheinlich nicht passen wenn wir mal in der Heimat sind. Und 2009 war ich nach langer Anreise (Rostock - Freiberg) zum "Geburtstagskonzert" doch zu sehr enttäuscht als das ich noch mal so weit fahren würde. Schade drum aber wie gesagt, viele von uns suchen und vermissen "die wilden Jahre" so wie ich, die sind einfach vorbei. Leider, leider... Manches mal Träume ich, was würde ich geben um mal ein Konzert aus den 80zigern oder 90zigern live zu erleben aber das bleibt halt ein Traum.


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
zuletzt bearbeitet 07.06.2014 23:03 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9629 Themen und 99550 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2