#301

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 15:53
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Bruce Cockburn - Amiga 1988, ich hatte von diesem Musiker bis zu dem Zeitpunkt der LP nie was gehört, wiedermal neugierig. Stealing Fire (1984) schon erschienen und bei uns eben etwas später als Lizens LP gepresst. Herr Cockburn ist mit dem Song If I Had A Rocket Launcher in den US Chart vertretten gewesen.
"Am Río Lacantún warten hunderttausend darauf / vor Hunger umzufallen -- oder auf ein noch unmenschlicheres Schicksal / Weine um Guatemala, wo in jedem Tor eine Leiche liegt / Wenn ich einen Raketenwerfer hätte...ich würde nicht zögern." Eine Textzeile aus dem Titel If I Had A Rocket Launcher.

Bad Boys Blue - Heart Beat 1986 Disco Fieber vom feinsten, bis heute immer wieder mal gern gehört die gute alte Zeit von John Travolta.

Bernie Paul - Lucky von Supraphon 1987 Oh no no eine sehr schöne LP, vorallem seine Erfolgshit Lucky von 1978.

nach oben springen

#302

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 19:14
von Peg (gelöscht)
avatar

Lieber Reno, Du hattest mir doch mal den Tipp gegeben, bei www.buchredaktion.de nach der AMIGA-Box mit DIALOG, WAHKONDA und der M.JONES-BAND zu gucken. Die war auch dort gelistet, wurde aber nicht geliefert.

Doch was lange währt, wird gut:
Bin jetzt bei Amazon fündig geworden ... und heute war die Box im Briefkasten.
Freu mich, dass dieser 3-fach-Silberling nun mein Musikregal vervollständigt.

nach oben springen

#303

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 19:32
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Liebe Peg, schade das die Buchredaktion nicht geliefert hat. Ist manchmal so, zum Glück gibt es ausweich Möglichkeiten.
Bei Wahkonda bin ich gerade dabei den Titel Rosbeth zu finden.
Musikladen Doberstein in Frankfurt Oder gehen die Musiker öfter mal rein.
Die Ladeninhaberin kenne ich ein wenig, sie wollte danachfragen. Mal sehen Peg, das war der Hit in den 80er von Wahkonda, warum der damals
nicht auf ein Tonträger aufgenommen wurde ist echt ein Rätsel, bei den Muggen war das Lied echt der Hammer und im Radio hörte ich ihn auch noch.
Frohes Osterfest und viel freude an der Box liebe Peg.

nach oben springen

#304

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 20:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Reno, ich weiß zwar auch nichts über Richard T. Bear, aber einen Titel von ihm habe ich auf der Festplatte und den hab ich auch bei YT gefunden. "Hey, Johnny".
http://www.youtube.com/watch?v=XciER-xsQ0w
LG Ingo

nach oben springen

#305

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 20:13
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..Mensch Reno, das ist ja wirklich beachtlich, deine Sammlung!!!

..in einem Punkt muß ich dir aber widersprechen, ...ich selbst habe ziemlich viele
Platten von Barclay-James-Harvest....aber, den Stil von Pink Floyd..nee,..den kann
ich wirklich nicht erkennen...

nach oben springen

#306

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 21:34
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Liebe Silke höre mal richtig rein, gerade beim Song April zum ersten, ne ein Scherz. Schau ich habe das als Bezug genommen, die leisen Töne.
Ich werde jetzt mal eine kleine Pause einlegen und die Sammlung auf Euch ein wirken lassen.
Bis dahin schlaft gut und einen angenehmen Feiertag.

nach oben springen

#307

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.04.2012 22:35
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..ok, schon verstanden Herr Ritter,

ja, Pause Reno ist gut..weil Günther und ich auch noch etwas sagen möchten zu den Musiken und Platten,..
..und, wie wir Manches empfinden..oder auch die eine oder andere Platte noch reinstellen möchten, die
wir unser eigen nennen..ok..meine sind bald alle...

..aber, BJH...meine allererste Vinyl überhaupt..war die "Gone to earth..hüte ich, wie meinen Augapfel...

...kenne keine Band (kenne ja auch nicht soviele, wie ihr)..die soviel melancholische und fast kirchlich
getragene Musik gemacht haben..wie die Jungs..dann wieder total gegensätzlich fröhlich, mitreißend

..stelle Morgen mal etwas aus meiner Sammlung ein..und, welche Titel ich besonders liebe..

Schlaf auch du schön Reno,..alle anderen natürlich auch

LG Silke

nach oben springen

#308

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 09:37
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Gut geschlafen Freunde, Silke eine Freude Euch in der Regalecke bei den Platten zu sehen, bin schon ganz aufgeregt was Ihr an Platten habt,
es gibt ein Lied Fever von Elvis, so gehts es mir dann Das Schallplatten - Fieber.
Die Cover einfach Google, schreibst den Namen der Band und unter Bilder findest Du das Cover, jetzt nur noch Downloden in Deiner Datei.
Wenn den Beitrag fertig geschrieben hast ladest Du das Cover wieder hoch und bei einfügen an den Text hast Du alles fertig und die Haare schön.
Am besten einen Zettel nehmen und die Schritte aufschreiben.

1. Google
2. Namen eingeben und den Titel der LP
3. Leiste bei Bilder, das Cover suchen
4. Datei runterladen in Ordner, speichern
5. Beitrag schreiben und dann
6. wieder hochladen und an den Beitrag einfügen.

Jetzt werden die Kritiker schreiben, ich mache einen auf dicke Lippe, auf den Putz hauen, ne diese LP's die ich bis jetzt gezeigt habe befinden sich in meinem Besitz.
Der Scanner ist A Seite und da geht das Cover verloren und nicht rein, suchte nach einer Möglichkeit und fand diese im Internet.

Bis jetzt waren alle Cover öffentliche Fotos und somit gibt es hoffe ich keinen Rechtsstreit.

Am besten Günther fragen denke ich mal, Liebe Silke, wenn Du es einmal gemacht hast gehts von ganz allein.
Silke heute ist es wieder schlimm mit mir, bei Grammatik und Ausdruck sitzt der Schüler auf der Gehirnleistung.
Ich muss unbedingt zu DR. Kinski Facharzt für HNO und Neurologie

zuletzt bearbeitet 06.04.2012 09:55 | nach oben springen

#309

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 10:35
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Freunde der edlen schwarzen Rille,
The Yardbirds ist fast jeden Musik - Fan bekannt, Rockgitarristen Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page waren Mitglieder dieser Band.
Leider habe ich von den Yardbirds keine einzige LP.
Fair zu sein und nicht mit falschen Tatsachen hier zu trumpfen, schreibe ich diese Zeilen.

Die Yardbirds werden von mir gerade endeckt, habe eine Discografie gefunden und werde über die Feiertage diese Musik hören.
Fand bis heute keinen Bezug zu dieser Band. Nach dem ich von 1963 The First Recordings bis 1965 For Your Love gehört habe,
muss ich echt sagen, neben den Beatles einer der besten Bands zu der Zeit, finde ich, Eric Clapton Mr. Slowhand ist hier noch dabei.
Wie gesagt um fair zu sein, aber die Yardbirds gehören in ein Plattenregal, werde mal versuchen einige LP's auf zu treiben.

Danke Freune, nun bin aber gespannt wie ein kleines Kind auf Euch und den Schätzen.

nach oben springen

#310

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 13:10
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Reno, hab ich da richtig gesehn das Stetphan Schirmacher bei Dr, Kinski ist.
P. S. Schau mal in Deiner Privaten Mail


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#311

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 15:47
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

Reno, war ein toller Tip..mit Google-Covern..sie einzuscannen paßt wg. der Größe immer
nicht, und abzufotografieren,..Blitzlicht macht da oft schlechte Quali...

...bei meinem Poster aus der LP Barclay-James-Harvest XII..mußte ich es allerdings machen,
weil ich kein Bild im Netz gefunden habe..

Hier nun meine Schätze..ich mochte diese vielschichtige Musik sehr

Angefügte Bilder:
BJH Eyes of the universe.png
BJH Gone to Earth.png
BJH The best of volume 3.png
BJH The best of.png
BJH Turn of the Tide.png
BJH XII.png
Himmelslandschaft und Poster BJH 009.JPG
nach oben springen

#312

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 17:28
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Barclay-James-Harvest was für schöne LP's, die Cover waren richtige Kunstwerke finde ich und die Musik, edel ganz edel.
Silke wünderschön, haste sehr gut gemacht wusste doch, eine Powerfrau schaft diese Dinge im unbekannten Land,
unsere Biene Maja, Maja. Ne Silke freue mich mal ein wenig Abwechslung.
Schau mal ob nicht noch was Edles hast.
Liebe Grüße

nach oben springen

#313

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.04.2012 17:38
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Stetphan Schirmacher bei Dr, Kinski es könnte sein, er war doch bei Neumis Rock Circus und dann bei DAZU.
Bekommt man das nicht irgendwie raus, er ist es war gerade auf der DR. KINSKI SEITE.

nach oben springen

#314

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 07.04.2012 08:27
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Grüße Euch grauer Himmel und Regen, schade naja was soll's.
Lassen uns doch die Stimmung vermiesen.

Liebe Silke ich war auf der Suche und fand etwas, von BJH der LP XII das Poster.
Manche Plattencover sind mit einer Liebe und einer Art Kunst in Druck gegeangen, finde allein deswegen müsste man die Scheiben sammeln.

nach oben springen

#315

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 07.04.2012 10:20
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..ja Reno, die Cover sind echte Kunstwerke, und danke für das Poster,
..meines in der Platte ist rechteckig...

..heute habe ich wohl keine Zeit mehr, nach Schätzen zu graben,...wir
beziehen heute mit unseren Pferden ein neues Quartier, das wird noch
ordentlich Arbeit und Fahrerei..

nach oben springen

#316

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 07.04.2012 15:23
von Fränki | 4.915 Beiträge | 9795 Punkte

Ja das sind schon Kunstwerke , hab da auch eins von einer Band

Angefügte Bilder:
Poster gemalt 1.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#317

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 08.04.2012 14:01
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Schuladen hallo.Hut ab was du alles hast und weißt!Warum machst kein Radiosender auf(nicht böse gemeint)bei all den LP´s die du hast könntest du gute Programme machen!

nach oben springen

#318

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 08.04.2012 20:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Reno, du bist immer so fleißig und vor allem schnell mit neuen Platten vorstellen. Manchmal hätte ich gern meinen Senf dazu gegeben, schon ist ein neues Thema dran.
z.B. ALPHAVILLE, für mich einfach noch eine der größten und erfolgreichsten Bands der 80er. Und bis heute noch aktiv und gut im Geschäft. Aber wie auch bei allen anderen ist es leider so, dass sie regelmäßig neue Alben machen, aber die Medien interessiert das leider nicht. Nicht zu ändern, egal, deshalb jetzt zu meinem eigentlichen Anliegen:
Ich hab ja auch noch ein paar Platten im Regal, die ich gern mal vorstellen möchte. Größtenteils noch aus DDR-Zeiten, aber auch viele um die Wende-Zeit. Zum Beispiel meine heutige:

1987 - 750 Jahre Berlin. ]Berlin, Berlin - John F. und die Gropius-Lerchen
Im West-Teil Berlins wurde damals mit Hilfe eines Chores der Gropius-Schule (oder Gymnasium?) ein Song aufgenommen, der mit vielen Original-Zitaten berühmter Persönlichkeiten unterlegt wurde.
Unmittelbar nach dem Mauerfall wurde dieser Song mit neueren Zitaten nochmal neu gemischt, aber im Original-Cover neu veröffentlicht. Nur ein großer Aufkleber unterschied die 1. von der 2. Version.
Zu kaufen gab´s die Platte damals für 5 DM oder wahlweise 5 Mark (Ost). Ich hab natürlich mit Mark der DDR bezahlt. Hier also mal die Cover und die Rückseite der Platte.

http://www.youtube.com/watch?v=8ypOJ_05KV0 (Original, 1987)
http://www.youtube.com/watch?v=dN59HQ_XpcY&feature=related (Neuversion, 1989)

Angefügte Bilder:
06-gropius.jpg
07-john_f_und_die_gropiuslerchen-berlin_berlin.jpg
P1190225 [1280x768].JPG
zuletzt bearbeitet 08.04.2012 20:11 | nach oben springen

#319

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 09.04.2012 07:30
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Ein wunderschönen guten Morgen,
wer Ostern allein zu Haus ist, geschieden oder andere Lebensereignisse zu überwinden hat, wünsche ich noch einen angenehmen Ostermontag.
Kopf hoch es wird alles gut. Gerade weil Ingo zwei Musiktitel uns vorgestellt hat, dachte ich an die Zeit 1989 im Herbst.
Weiß noch es war Donnerstag spät und die Nachrichten Tagesschau brachte gerade den Beitrag von Schabowski.
Nächsten Tag waren nur ein paar Leute auf der Arbeit erschienen, der Rest stand bei der Polizei oder war schon über die Grenze.
Meine Frau und ich wollten noch nicht, weiß noch die ganze Grenzöffnung zwar mit feuchten Augen beobachtet, ich war noch bei der Freiwilligen Feuerwehr.
Aber wir wollten noch nicht nach Westberlin fahren, im Dezember als die Massen durch sind wir gestartet.
Tja an der Mauer standen noch die Grenzposten, es waren alles gemischte Gefühle. Hatte immer im Hinterkopf, was meine Oma gesagt hat, wenn sie zurück war von der Reise nach Kassel.
Junge auch im Westen, sind zwar die Schaufenster voll mit Zeug aber da musst Du genauso arbeiten wie hier, sonst haste nichts.
Oma bracht manchmal für Unterwegs ihre Stullen mit, die Wurst war überhaupt nicht mein Ding.
Schokolade habe ich drei Meilen gegen den Wind gerochen, manchmal waren es 70 Tafeln, heute würde jeder Lachen darüber.
Meine Oma war schon eine kluge Frau, der Westen ist nicht nur schön, da ist es auch hart.
Heute sind wir ein Deutschland finde es gut so, die DDR war zwar nicht runtergewirtschaftet aber einiges war nicht mehr der Zeit entsprechend.
Manche sagen die DDR würde es heute noch geben, wenn wir die Reisefreiheit gehabt hätten, Autos frei zu kaufen und nicht diesen Parteidruck.
Der Ost Rock lebt, am Samstag kam Frank Schöbel mit 50 Jahre Bühnenjubeläum, da merkste erst was wir für eine Kultur hatten.
Es ist gut das unsere Geschichte nicht vergessen wird, klar gab es negative Dinge, klar ist aber auch die DDR war wärmer, jeder brauchte jeden.
In diesem Sinne lasst uns zusammenwachsen ob West Rock oder Ost Rock.

Lieber Manni warum sollte ich sauer sein, um Gottes willen.
Warum ich kein Radiosender mache, weil ich keine Ahnung habe, wie das geht.
Mit dem PC zu arbeiten war schon harte Árbeit, weil nie eine Lehrgang besucht, selbst beigbracht.
Musste ich zwangsläufig wegen Gerichtsverfahren und wegen Hartz 4, die Hefter sind voll weil ich acht Jahre gekämpft habe um mein Recht.
Dabei fast wieder alles verloren gegangen wäre, um zu leben meine Platten hätte verkaufen müssen.
Den Regelsatz bekommen von 346 war es glaube zum Anfang, da ich eine Eigentumswohnung habe, Heizung und GEZ wurde noch übernommen,
60 oder 40 Euro zum Leben gehabt hatte. War schon hart die Zeit durch irgendwelche Sachen mich überwasser halten konnte.
Bin dabei immer Ehrlich geblieben, nur in der Wohnung konnte ich die letzten zehn Jahre eben nichts machen.
Aber was solls da muss man durch.

zuletzt bearbeitet 09.04.2012 07:33 | nach oben springen

#320

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 09.04.2012 07:56
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

So dann werd ich mal weiter machen, ach falls jemand seine Platten zeigen möchte immer zu, für unsere Forums - Fans und Mitglieder.
Möchte hier nicht allein mein Zeug zeigen, soll als Anregung gedacht sein. Ist zwar ein Ost - Rock Forum mit dem Schwerpunkt Puhdys, nur die
Puhdys haben auch internationale Musik gecovert gerade in der Anfangzeit.

Den Anfang macht heute Cat Stevens heute besser bekannt unter Yusuf (tratt Ende 1977 zum Islam über).
Morning Has Broken, Wild World oder Peace Train sind seine bekanntesten Werke denke ich.
Amiga hat 1978 eine LP rausgebracht und Herr H.-P. Hofmann erklärt wunderbar auf der Rückseite viel uber Songs und der Musik.
Für mich ist Cat's Musik ganz ganz wichtig geworden, weil seine Texte ausdruckstark vorgetragen werden.
Wer ein wenig Gitarre spielt lernt automatisch den Song Morning Has Broken.

zuletzt bearbeitet 09.04.2012 08:01 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9631 Themen und 99563 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0