#1161

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.08.2013 08:20
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar



Heute habe ich mal eine LP rausgesucht, die ich aus meiner Kind's - Erinnerung noch habe, wie einsam diese LP in unserem Musikladen gestanden hat oder im Regal.
Gerade das Thema Ost und West, was die Puhdys für eine Bedeutung mit ihrer Musik, Texten hatten und haben, wurde in der Musikboutique zum Teil wiedergespiegelt zu DDR - Zeiten. Wo wurde eher hingeschaut, bei den Lizens LP's oder bei den Amiga & und anderen Ostlabel's.
Ob nun Karat, City oder sogar die Puhdys im Angebot waren, jeder wusste diese LP's sind immer wieder zu haben.
Wie diese Hallo '75

Heute sieht die Sache ganz anders aus. Amiga LP's von Bands die es in der DDR - Zeit mal gab und gibt, werden heute anders gehandelt, das schwarzes Gold.

Die vorliegende LP hat ein paar besonderheiten

Seite 1
Sieben Meter Seidenband von Prinzip
Ein Irrer Typ mit Angelika Mann und das Reinhard Lakomy Ensemble

Heute hast Du alles von der Gruppe Breakout: Fred Gertz hat den Text übersetzt,

Was mir fehlt - Moderns Soul Band
Überall bist Du - Rote Gitarren

Urgroßvater sagte - Gruppe Skorpio


Seite 2

Hej, Finger weg - Kati Kovacs & Locomotiv GT
Der Streit - Veronika Fischer & Band
Martha - Gruppe Jürgen Kerth

Der Spatz - City Rock Band

S - Bahn Blues - Katja Roman & Co.
Was Unternehmen - Gruppe Wir

Katja Roman & Co. mir total unbekannt

http://www.ostmusik.de/die_amiga_hallo_eigene.htm

zuletzt bearbeitet 02.08.2013 08:23 | nach oben springen

#1162

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 09:56
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Liebe Puhdys - Fans & Freunde, aus meinem gnadenlosen fandaseins für die Puhdys mach ich
mir so meine Gedanken, was könnte ich tun, um meine Idole näher dran zu sein.
Zerreißen könnte ich mich und vor allem auf die Knie gehen, wenn Quaster oder Maschine singen.
Vorn ist das Licht, der Tunnel so Dunkel, dass ich vor mir hin singe, alt wie ein Baum wollte ich mal werden.
Nun ist es geschafft auch die LP's von Hansa, POOL, Koch & Rocktopus sind zusammengestellt und in der Discografie aufgenommen, der USB - Stick für unterwegs.

mir ist aufgefallen, dass sich einige Titel wiederholen auf den LP's Geh zu Ihr sehr beliebt
Was soll's, der Sound ist satt und Hammer mehr kann ich als Drachentöter dazu nicht sagen

Angefügte Bilder:
Bild 015.jpg
nach oben springen

#1163

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 12:11
von torgelow | 792 Beiträge | 1677 Punkte

Klasse Reno!!! Könnte auch meine Sammlung sein, kennst es ja aus der FB-Gruppe!!! Dort habe ich mit Andreas eine Art Diskografie angefangen!!! Sind schon geile Schätze diese LP´s aus den alten Ländern!!! war erst nach der Wende möglich, sie zu bekommen!!! Schön finde ich bei den ersten 5 LP´s(außer Rock´N´Roll Musik) die wild durcheinander gewürfelte Titelzusammenstellung!!! Na ja und die Cover sind für meinen Geschmack auch sehr, sehr gut!!!


https://www.facebook.com/maschinefanclub
http://www.dieter-maschine-birr-fanclub.de/

nach oben springen

#1164

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 12:11
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

Toll Reno und da haste nicht mal die AMIGA - Scheiben dazu genommen und auch nicht die
PUHDYS - CD's die in Laufe der Zeit auf den Markt gekommen sind


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#1165

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 14:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Fränkie, die AMIGA´s sind doch soooo laaangweilig. Hat doch rein statistisch jeder Ossi zu Hause stehen.
Die West-Platten sind wirklich besser aufgemacht. Ich hab auch erst 2008 angefangen die zu sammeln, 2012 hatte ich alle zusammen.
Und mit der 6. (Live) auch endlich den lange von mir gesuchten Text zu "Alpträume".

Angefügte Bilder:
Bild076 [1024x768].jpg
Bild077 [1024x768].jpg
Bild079 [1024x768].jpg
nach oben springen

#1166

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 16:06
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

Ingo , so ist das also mit den AMIGA - Scheiben , Du findest sie soooo laaaaangweilig aber wenn Du sie nicht
hättest wärst Du kein PUHDYS - Fan . Und ich glaube nicht jeder Ossi hat sie zu Hause auch wenn er PUHDYS -
Fan ist . Na wer sucht noch DDR PUHDYS Scheiben , ich such ja noch ein paar Singels . Das die Westplatten
besser aufgemacht sind sag ich dazu ja und nein .


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#1167

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 16:48
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar



dieses Album ist eins meiner schönsten Alben, nicht nur vom Cover auch vom Inhalt, die Packung spricht mich an und Vergleich zur Amiga Produktion haben die Herausgeber wirklich mühe gegeben

nach oben springen

#1168

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 05.08.2013 19:00
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

Schönes Album das ist es ja wahrlich war , nur schade das Skinny Minny nicht mit drauf ist
Wo bekommt man diesen Titel schon her , er hätte ja auf der Westplatte sein können .
Aber nein die haben einfach alles vom Osten übernommen nur das Cover nicht .


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#1169

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.08.2013 13:02
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar



Wer kennt sie noch von den70igern - Saturday Night, Yesterday Hero & It's Game

oft vergessende Party - Musik und eine Band wonach die Mädel reihen weise Tränen vergossen

nach oben springen

#1170

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 06.08.2013 18:59
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

Reno!!!!...das ist ja der Oberhammer.....

Ich gestehe, ich war Riesen-Fan!!!...grins, wie wohl alle weiblichen, pubertierenden Teenies

Leider konnte ich mich nie entscheiden, ob ich lieber Little Joe (weil der ein so tolles Pferd hatte) oder
Leslie Mckeown heiraten wollte...naja, leider hat sich die Frage nie wirklich gestellt

Durch irgendwelche beknackten Umstände habe ich nicht eine Vinyl mehr von ihnen

nach oben springen

#1171

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 08.08.2013 01:18
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar



01 - Geh zu ihr
02 - Ikarus
03 - Wenn Träume sterben
04 - Sehnsucht
05 - Doch die Gitter schweigen
06 - Was vom Leben bleibt
07 - Melanie
08 - Computer Karriere
09 - Rockerrente
10 - Jahreszeiten
11 - Das Buch
12 - Ohne Schminke
13 - Kleiner Planet
14 - Neue Helden

Weil ich gerade die Discografie von den Puhdys zusammenstelle, stellt sich die Frage gehört solch ein Album dazu oder sollte ich es eher weg lassen?

nach oben springen

#1172

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 08.08.2013 17:10
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

Reno , ich würde sagen es zählt jedes Album auch wenn es Titel sind die man auch auf anderen CD 's findet.
Dazu zählen auch diese PUHDYS Pur / Bis ans Ende der Welt u. a.


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#1173

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 09.08.2013 22:26
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Bachman-Turner Overdrive



Diskografie

Bachman-Turner Overdrive (1973)
Bachman-Turner Overdrive II (1973)
Not Fragile (1974)
Four Wheel Drive (1975)
Head On (1975)
Best of BTO (So Far) (1976)
Japan Tour Live (1977)
Freeways (1977)
Street Action (1978)
Rock n’ Roll Nights (1979)
Hard And Fast (1981)
You Ain’t Seen Nothin’ Yet (1983)
Bachman-Turner Overdrive (1984)
Live! Live! Live! (1986)
BTO’s Greatest (1986)
BTO Anthology (1993)
The Best of Bachman-Turner Overdrive Live (1994)
Trial By Fire – Greatest and Latest (1996)
King Biscuit Flower Hour (1998)
20th Century Masters (2000)
Bachman & Turner - Bachman & Turner (2010)

http://de.wikipedia.org/wiki/Bachman-Turner_Overdrive unter diesem Link ist die Diskografie zu finden.

Freunde der guten Musik ich habe nur eine kleine Zusammenstellung von Bachman Turner Overdrive, von 1993 Anthology.


Die Geschichte zu dieser Band ist eigentlich diese, das der Titel You Ain’t Seen Nothin’ Yet bei Luftfracht am Freitag zu Samstag
im DDR Radio aus gespielt wurde.
Ich war gerade 16 oder ca.17 Jahre und der Glam - Rock mit Sweet und Slade war angesagt, T - Rex.
Gefangen in allem, wenn einer anders war, nicht an die Info rangekommen ist, so wie heute, musste ich zufrieden sein mit dem was
Radio und West - Fernsehen so hergaben, Musikladen, Ilja Richter mit Disco. Die Geschichte zu den Bands musste warten.
Das erste war in der Wende - Zeit die Bücher von Barry Graves, http://de.wikipedia.org/wiki/Barry_Graves
„Graves bei Nacht“ „RIAS Discothek“, das waren meine Sendungen der anderen Art als DT64.
Da gibt es einen Zeitungs - Kiosk mit einer Auslage vom feinsten nur nicht mit dem was ein Teen braucht.
Bravo oder gar den Rolling Stones das waren doch wunsch denken, genau so war es mit der Melodie & Rhythmus.
Unter der Hand und für Geld, welche Geld brauche ich wohl nicht zu erklären, die gute alte D - Mark wäre es gewesen.
Also sind es die Erinnerungen an diese Band, vom hören am Radio.
Aktuelle Alben gab es auch nicht außer der Intershop oder wie bei einigen die gute Verwandschaft aus dem Westen.


You Ain’t Seen Nothin’ Yet, blieb also im Hirn fest verankert und ist bist heute ein Titel den ich gern spiele bei Grill unter Freunden.

http://www.youtube.com/watch?v=cFRk0FfaQi0

http://www.youtube.com/watch?v=K1uMVQOxMlQ

http://www.youtube.com/watch?v=Udr9decc4zk

http://www.youtube.com/watch?v=NwDTQAbSM9Y

http://www.youtube.com/watch?v=RPMJ3AueOmk

viel Spaß bei einer Band, sie kommt aus Kanada glaube heute noch unterwegs
hoffe diese mal Live zu erleben .......

nach oben springen

#1174

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 10.08.2013 19:31
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Bubblegum - Sound

1910 Fruitgum Company http://de.wikipedia.org/wiki/1910_Fruitgum_Company
Simon Says, Goody Goody Gumdrops, Indian Giver
http://www.youtube.com/watch?v=fHSgHtoaiLQ,

Ohio Express http://de.wikipedia.org/wiki/Ohio_Express
Yummy Yummy Yummy, Down at Lulu’s
http://www.youtube.com/watch?v=2V-FYolawTw

The Archies http://de.wikipedia.org/wiki/The_Archies
Sugar, Sugar & Jingle Jangle
http://www.youtube.com/watch?v=h9nE2spOw_o http://www.youtube.com/watch?v=imWFPjUKxTE



Wie komme ich zu dieser Musik, es war irgendwie immer mein Ziel diese Musik neu zu suchen.
Als Kind im Radio mal gehört, die Melodien eingesaugt und nach 1989 wieder gesucht.
Jetzt sind meist The Best of CD drauß geworden.
Es ist nur eine kleine Auswahl, The Sweet, Slade, Manfred Mann's Earth Band und noch viele mehr gehören
zu diesem Sound aus den 60igern

Viel Spaß für eine Party immer gut zu spielen

zuletzt bearbeitet 10.08.2013 19:36 | nach oben springen

#1175

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 11.08.2013 18:28
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Wenn du deine ganzen LP´s hintereinander anhören magst,dann bete zu GOTT,das du Älter wie Johannes Heesters wirst!mit nem grinsen im Gesicht.manni

nach oben springen

#1176

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 12.08.2013 00:20
von Günthi54 | 354 Beiträge | 743 Punkte

Reno, ich bin wieder mal restlos begeistert. Du bist auch Fan von BTO. Ich auch, und das schon seit den frühen 70er Jahren. Es fing ja schon 1971 mit
,, Brave Belt " an. Da gab es noch nicht den Namen BTO. Damals lief es noch unter ,, Bachman-Turner_Bachman " da ja noch die beiden Brüder Tim und Rob
Bachman dabei waren. Das Nachfolge Album sollte ,, Brave Belt II heißen, aber wurde erst 1974 als ,, As Brave Belt " veröffentlicht, da die Band sich inzwischen
in ,, Bachman Turner Overdrive " umbenannt hatten. Seitdem ging es nur noch steil bergauf. Mit ,, You Ain`t Seen Nothin`Yet "landeten sie einen Welthit. Dieser Song dudelte im Radio und in den Discotheken rauf und runter. Auch der Nachfolge-Song ,, Roll On Down The Highway " stand dem ersten Hit in nichts nach.
Leider gab es diese Band nur wenige Jahre, zumal Randy Bachman als Solist einen neuen weg gehen wollte. Auch das Projekt ,, Ironhorse "brachte nicht mehr den Erfolg von ,, BTO ".

Lange Jahre hatte man nichts mehr von dieser Band gehört. Es gab dann in den 90er Jahren eine Reunion, aber auch diese wurde wieder beendet. Seit einigen Jahren hat sich Randy Bachman wieder mit seinem alten Kumpel Fred Turner zusammen getan und haben auch ein gemeinsames Album auf den Markt gebracht. Es gibt auch eine neue DVD, aber leider keine Tour mehr in Deutschland. Diese gibt`s nur noch in den USA und vielleicht in Kanada.. Klar würde es mich sehr freuen, wenn sie noch einmal nach Deutschand kommen würden, aber daran glaube ich nicht mehr. Sie sind ja auch nicht mehr die Jüngsten.

Zweimal hatte ich das Vergnügen diese Band BTO live zu erleben. !974 im CCH in Hamburg, noch in Original-Besetzung und nach der REunion anfang der 90er Jahre in der ,, Fabrik " in Hamburg. Beide Male mit Blair Thornton an der Gtarre. Beide Konzerte waren oberaffengeil.

Naja, Reno, ich glaube Dein Wunsch BTO noch einmal live zu erleben wird wohl nicht in Erfüllung gehen. Als kleinen Trost zeige ich hier einmal die besten Single-Cover die ich von dieser einmaligen Band in meinerSammlung habe.











nach oben springen

#1177

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 12.08.2013 08:06
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Euch Günther & Manni für den Besuch am Regal, kleiner Lacher ging durch den Raum, Manni.
Ja Günther das sind eben die Momente, wo einem nur die Erinnerung an die Musik bleibt.
Dann werde ich mir mal eine DVD besorgen Mit BTO.

Gestern von einem lieben Nachbarn übergeben, seine Sammlung. Digital heute auf einen USB - Stick und alles ist schick.

nach oben springen

#1178

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 17.08.2013 10:05
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

heute mal eine Anfrage von mir, beim raus suchen meiner Privaten Archive ist mir diese CD in den Händen gefallen.
Gab es diese CD wirklich hier in Deutschland oder wurde sie im Ausland vertrieben
kann sein das diese Maxi CD mein Sohn gehört....., bei mir mit unter gekommen ist...., da ich leider kein Kontakt habe zu Ihm,
versuche ich es hier einmal...., was es mit dieser CD auf sich hat.
Hubert hier bist Du als Fan und als 6 Puhdy GEFRAGT

Angefügte Bilder:
Puhdys.&.GDR-1995-Alt.wie.ein.Baum-Front.jpg
Puhdys.&.GDR-1995-Alt.wie.ein.Baum-Front.jpg
Puhdys.&.GDR-1995-Alt.wie.ein.Baum-Inlay.jpg
Puhdys.&.GDR-1995-Alt.wie.ein.Baum-Inlay.jpg
zuletzt bearbeitet 17.08.2013 12:37 | nach oben springen

#1179

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 17.08.2013 21:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Reno, da kannst du auch "Das Buch" fragen. Ich meinte natürlich Das Buch mit Namen "Discographie".
Kommt ja auf das gleiche raus, ist ja schließlich mit meiner Hilfe entstanden.
Wenn du das gelbe Buch hast, dann auf Seite 71. Es war eine ganz offiziell 1995 bei Hansa in Germany erschienene Maxi-CD.
Irgendwo hab ich in den letzten verrückten Video-Tagen auch ein Werbe-Video dazu gesehen, muss ich nochmal raussuchen und hier reinstellen.
Hubert weiß aber bestimmt mehr zur Entstehung, war ja seine beste Zeit, da bin ich auch neugierig.

nach oben springen

#1180

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 17.08.2013 21:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und hier hab ich´s schon. Gute Unterhaltung, besonders für Quaster-Fans.
Falls die Rechte für dieses "Werbevideo" bei DAKODA liegen, Hubert, dann kannst du es ja selbst wieder rausnehmen. Gibt´s DAKODA eigentlich noch ?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0