#1

Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 29.12.2011 23:41
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Zwischen Weihnachten und dem Abgang vom alten Jahr mache ich Inventur.

Räume die DVD ein wenig hin und her, das CD Regal wird wieder mal neu eingeräumt,
der Schluss bildet mein geliebtes Plattenregal.

Bei den Puhdys wird aufgeschrieben was im Jahr 2012 noch alles rein muss, Karat ist komplett,
City fehlt auch was, sind drei LP's, Stefan Diestelmann fehlt mir von Amiga die Kassette, Holger Biege komplett.

Da halte ich was in den Händen, Frank Schöbel
siehe bei dem Anhang

Glaube würde AUCH passen einer meiner Lieblings LP's von Frank

Wovon ichTräume

die anderen LP's kennt sicher jeder, Weihnachten in Familie und Frank International

Angefügte Bilder:
247614.jpg
vorschaufschwifcover.jpg
frank_schoebel_etc-wovon_ich_traeume.jpg
zuletzt bearbeitet 29.12.2011 23:43 | nach oben springen

#2

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 19:59
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Bei meiner Inventur habe ich eine Platte raus gesucht, bin mal gespannt ob Ihr diese Gruppe noch kennt

es gab noch zwei Singles oder mehr, ich weiß nur das Reiner Oleak bei dieser Gruppe war, Neumi vorher bei Karat, auch auf der ersten LP von Karat zu hören ist.
Karat sich mit den zwei Sängern schwer taten, Herbert Dreichlich eher König der Welt, Neumis Lieder her, wie das Monster.
Beide Singles und auch die LP und die CD (ist die Amiga LP) mit einem Bonus Song True Love, ob es zur zweiten LP gekommen ist, würde ich gern mal wissen

Neumis Rock Circus

Kann das sein das Neumi versucht hat in der damaligen BRD als Solo Künstler oder ob er eine Gruppe hatte und vertretten war in den Charts

Angefügte Bilder:
19017747.jpg
456 437.jpg
vds_4.56.511_DDR_a.jpg
zuletzt bearbeitet 02.01.2012 20:02 | nach oben springen

#3

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das ist doch mal was feines...die hätte ich ja auch gerne ;-)

Mal sehen ob mein Treffen mit Rainer O. bald in die Realität umgesetzt wird!!

nach oben springen

#4

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:03
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

eine LP von Neumi hab ich noch, weil ich sie doppelt habe

zuletzt bearbeitet 02.01.2012 20:03 | nach oben springen

#5

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ist da der Ole auch mit dabei???

nach oben springen

#6

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:06
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

ja er ist dabei am Keybord

nach oben springen

#7

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:06
von Rosalie | 2.570 Beiträge | 4756 Punkte

Neumi hat die DDR in Richtung "Westen" verlassen. Somit gab es auch NRC nicht mehr, weil: Wo kein Neumi, da auch kein Rockzirkus mehr...


nach oben springen

#8

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

...na sehr fein. Dann werden wir mal per PN weitermachen :-)

nach oben springen

#9

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Neumi ist einer, den ich auch sehr gern mit seiner Band gehört habe. War ja bekanntlich der frühere Karat-Sänger. Aber musikalisch eben nicht so "ernst", deshalb passte das dann nicht mehr.
Nach seiner "Flucht" hat er im Westen unter dem namen "Amadeus" relativ erfolgreich weiter gemacht. Ich hab mir mal ein paar Titel davon auf ´ne CD gebrannt und finde, das klingt richtig toll.
Mozart & Rockmusik vermischt. Ähnlich wie heute ein bekannter Geiger, der dazu aber nicht singt. Und ich meine nicht HdG., sondern David Garret.
Auch seinen DDR-Überhit "Der Clown" hat er in dieser Zeit nochmal neu aufgenommen. Außerdem Titel wie : "Amadeus 1991" / "Die Oper ist für alle da" / "Königin der Nacht" oder "Hey, Mr.Mozart". 1995 das letzte mir bekannte Lebenszeichen. Unter dem Namen Neumi Neumann hatte er eine typische Malle-Hymne mit dem Titel "Tanz doch nicht immer nur mit Peter".
Falls du nochwas übrig hast, ich wär an neumi auch interessiert. Aber da du ja für mich schon einiges reserviert hast kommt erstmal Marcel dran. ich stell mich hinten an.

nach oben springen

#10

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ingo, Du bist immer so lieb zu mir ;-)

Der Reno hat sich schon mit mir geeinigt und wir würden Dich gerne als BOTEN dazwischen schalten,
wenn es für Dich OK ist?

Da ich Ole die Tage mal treffen werde, wäre so eine Platte nicht schlecht denn dann lasse ich diese gleich
mal signieren und stelle natürlich auch ein paar Fragen...vielleicht erfahre ich dann auch etwas zum Verbleib
von Neumi??

nach oben springen

#11

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

den Boten mach ich gern, kannst auch gern mitkommen, hat Reno bestimmt nichts dagegen. Im Januar sieht´s nur schlecht bei mir aus.
Aber mal sehen. Schlaf ich eben mal etwas weniger. Eine droge hält mich wach . MUSIK !!!

nach oben springen

#12

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 20:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Gerne Ingo. Sag bescheid und dann schauen wir einfach mal.

Wie gesagt, wenn der liebe Reno nix dagegen hat!!

nach oben springen

#13

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 21:17
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

mir ist alles recht
immer zu jungs

nach oben springen

#14

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 02.01.2012 22:22
von Fred | 695 Beiträge | 1537 Punkte

Ich bin für die History Frage zuständig.

Neumi hat ewig nichts neues gemacht. wobei - so kann man das auch nicht sagen. er hat einfach nicht mehr selbst gesungen.

Heute hat er mit Norbert Endlich (H&N - die DDR Variante zu Modern Talking - wir haben eh alles nachmachen lassen ....) eine gutgehende Produktionsfirma in Berlin. man macht erfolgreich geschichten für diesen und jenen und Filmmusik. Die Firma heißt NEUEND (Neumann und Endlich). Neumi war ein gigant, der allerdings im Westen weitgehend unterging, wie ich meine, vielleicht auch etwas zu schräg war, und heute für keine Intervies mehr zur Verfügung steht. Ich gebe die Hoffnung nicht auf *ggg*

Zum Thema Karat würde ich Neumi gern befragen, so er drüber was sagen mag, genau wie zum Rockcirkus, für den die Welt wohl irgendwie nicht reif war. NRC ging nach und nach in DATZU auf, die für mich die beste Band aus der Endzeit der DDR waren und leider 90 / 91 auseinanderflogen. Ich hab vor ein paar jahren Stafan Schirrmacher, den Gitarristen des Clown live gehört - wow... ein verkanntes Genie, das sich sicher nicht hinter Hassbecker, Ehle und Co verstecken muss.
Dass zum NRC und zu DATZU Rainer Oleak gehörte, weiss der geneigte Puhdy Fan. Zugegeben, ein Pluspunkt für den Circus. manche bnad hat nicht einen so genialen kopf, der NRC hatte mindestens 3. Denn auch Ingo Politz, der heute alles was irgendwie Erfolg hat im Westen produziert, gehörte zum NRC und dann zu DATZU. Man kann sich über die Erfolge von Politz und Oleak streiten. Fakt ist, dass Beide wohl nicht wirklich gut miteinander konnten, was zum Ende von DATZU nicht unwesentlich beitrug.

Interessante Episoden dazu gibt es in einem der Intis, über das ich mich noch heute riesig freue mit Anett Kölpin als sie noch nicht wiedre sang auf - genau - Deutsche Mugge (2007 oder 08). Wie gesagt Neumi ist nicht bereit über seine Ostmusikzeit zu reden und Schirrmacher, den hab ich erst entdeckt *ggg*


Fred

nach oben springen

#15

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 03.01.2012 10:33
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Fred, schön so was zu lesen,
bei Frank seine Fotos bin ich glaube auch etwas weiter gekommen, mal sehen was Frank dazu sagt.

zuletzt bearbeitet 03.01.2012 10:33 | nach oben springen

#16

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 03.01.2012 20:07
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

So dann werd ich mal weiter machen, kurz eine Frage, was bitte ist hier im Forum ein Thema Abo?

Zwei Platten mal wieder rausgesucht, einmal Dialog und die Gruppe Kreis.
Bei Dialog weiß ich gar nichts.
Mit Gruppe Kreis verbinde ich die Titel >doch ich wollt' es wissen<
Bei der Gruppe Kreis war EVA und ARNOLD FRITSCH mit einander verheiratet

Angefügte Bilder:
dialoglp1.JPG
199600.jpg
nach oben springen

#17

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 03.01.2012 20:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

KREIS hatten auch mal ne Platte gemacht, die NUR in der BRD erschien. Da gibt´s auch ein paar Singles.
Ich hab u.a. zwei Maxi-Versionen, allerdings nicht als Vinyl, nur auf Festplatte :
"Auf Engel schießt man nicht" (7:31) und "Nenn mich einfach Robinson" (4:17)
Ansonsten waren Kreis ja unsere Antwort auf die erfolgreiche Disco-Welle der 70er. Boney M auf Deutsch.
@ Reno, zu Dialog kannst du unseren "König" befragen, das Thema hatten wir vor kurzem hier im Forum.

zuletzt bearbeitet 03.01.2012 20:28 | nach oben springen

#18

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 04.01.2012 01:00
von Fred | 695 Beiträge | 1537 Punkte

Zitat von Schuhladen63
So dann werd ich mal weiter machen, kurz eine Frage, was bitte ist hier im Forum ein Thema Abo?



Ich vermute es sind die Infos per mail gemeint, die man für jedes Thema abfordern kann. Heißt, wenn ich ein Thema "aboniere", bekomme ich ne mail, wenn in diesem Thema ein neuer Beitrag erstellt wurde.
Sinngemäß findet man dann auf der mailadresse, die hier hinterlegt ist eine Nachricht: .... neue Nachricht im Thema Inventur ....


Fred

nach oben springen

#19

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 04.01.2012 10:59
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Wieder mal vielen herzlichen Dank Fred.
Als ich hier angefangen habe im Forum, hatte ich keine Ahnung habe einfach drauf los gemacht.
Ab und zu musste ich Bernd nerven, Fotos hochladen oder wie einige Forummitglieder gleich mit
Lins gekommen sind, null aber auch wirklich null Ahnung.
Mit der Zeit kam die Selbstverständlichkeit.
Bei Frank, die Raritäten, Rätsel und auch die Beiträge von Anke68, PM, um nur einige zu nennen, geht heute alles
wie von selbst.

nach oben springen

#20

RE: Inventur im Schallplatten Regal 2011

in Ostrock allgemein 04.01.2012 12:47
von Fränki | 4.513 Beiträge | 8960 Punkte

Na Reno brauchst Du noch Info`s zur Gruppe DIALOG , Du weißt doch hier bist Du immer an der richtigen Adresse
Schau mal auf die 2 Bilder endeckst Du irgendwas gemeinsames ?

Angefügte Bilder:
Dialog.jpg
Forum.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
zuletzt bearbeitet 04.01.2012 12:50 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stephan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8962 Themen und 95512 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3