#1

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 11.01.2012 20:45
von Fränki | 4.914 Beiträge | 9793 Punkte

Hallo Siggi , hier noch 2 Bilder von Electra.
Sag mal , Du spielst Schlagzeug und singst dazu, bist Du jetzt Peter " Mampe " Ludewig oder Uwe Peschke ( ehm. Drummer von
Gruppe Kreis) oder etwa Klaus Scharfschwerdt, dann hätte ich noch Phil Collins als Vorbild sind ja alles Drummer die auch singen

Angefügte Bilder:
electra1.jpg
electra10.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#2

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 11.01.2012 21:00
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

Als ich damals mit 4 Jahren angefangen habe, dieses Instrument zu erkunden, da war Ringo Starr, hat ja auch gesungen, mein großes Vorbild und der Auslöser, meinen Weg auf dem Schlagzeug zu gehen. Letzlich ist es natürlich noch immer Ringo, aber Klaus Scharfschwerdt ist auch absolutes Vorbild geworden.

Mein Stil geht in Richtung Klaus, je nach Stil des Liedes. Mein Drumaufbau ist identisch mit dem von ihm. Ich habe mir durch Klaus viel abschauen können. Besonders das Spiel mit Doppel-Bassdrum oder Doppelfußmaschine. Habe aber auch meinen eigenen Stil, gerade, wenn ich bei meinen "Nachbarn" Drum-Solo habe. Man lernt nie aus und bleibt auch nicht stehen und so gebe ich auch meine 19-jährige Erfahrung in einer Schule als Schlagzeuglehrer weiter und habe ca. 32 Schüler, die bis jetzt alle Schlagzeugen können, zumindest was das Schlagen eines Grunbeats betrifft.

Neben den beiden kann ich mich aber auch für Keith Moon (The Who) und Charly Terstappen (ehemals The Lords von 1999 bis 2010), den ich persönlich kenne, begeistern.
Ich möchte gar kein anderes Instrument spielen wollen. Es ist einfach klasse, Schlagzeuger zu sein.

Es ist nicht immer einfach, zu singen und gleichzeitig zu schlagen, aber es funktioniert. Bei 3 Songs ("Heart of gold", "S-Bahn Blues" (Text von mir, Original J. Cash: "Folsom Prison Blues") und "Knocking on heavens door") singe ich, spiele Schlagzeug und Mundharmonika. Das ist noch geiler .

Dennoch übe ich so viel ich kann!


LG Siggi


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
zuletzt bearbeitet 11.01.2012 21:04 | nach oben springen

#3

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 11.01.2012 21:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@FraDoe
...da hast Du noch die NENA vergessen ;-) Die hat ja letztens bei The Voice Of Germany auch an den Drums
gesessen...getrommelt und gesungen!!!

zuletzt bearbeitet 11.01.2012 21:02 | nach oben springen

#4

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 12.01.2012 11:17
von Fränki | 4.914 Beiträge | 9793 Punkte

@ Tillmann
Ach , die Nena vergessen , aber was soll ich sagen in der großen Musikwelt gibt es noch viele und weil Du gerade eine Frau
ansprichst da fällt mir Tina Powileit ( ex Mona Liese ) ein. Aber unser Siggi weiß das bestimmt auch alles.
Schlagzeug spielen und es beherschen ist schon was feines.


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#5

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 12.01.2012 13:56
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

@ Frank: Na ja, wissen tu ich auch nicht alles, aber gerade an meinem Instrument kann mir niemand etwas vormachen.
Ich bin sehr oft auf ältere Schlagzeuger getroffen, die meinten, mir etwas erklären zu müssen, ist nicht prickelnd, zu mal dann herauskam, dass sie eigentlich nichts konnten.
Gerade Charly von den Lords, nun mittlerweile auch Ex-Lord, ist einer, der zu mir sagte, mir nicht mehr viel beibringen zu können. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Übung. Ist auch so.
Aber musikalisch steht natürlich Karl-Heinz Ringel über mir, bringt mir aber auch viel bei. Wenn jemand über Musik etwas wissen möchte, dann versuche ich stets zu helfen.

LG Siggi


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
nach oben springen

#6

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 12.01.2012 16:21
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Na dann hau mal drauf!Soweit ich weiß kam die erste LP 1973 heraus.

nach oben springen

#7

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 12.01.2012 21:34
von Kundi (gelöscht)
avatar

Zitat
da fällt mir Tina Powileit ( ex Mona Liese ) ein



Als zeitweise singende Drummerin fällt mir auch noch Angela Ullrich von den Crazy Birds (www.crazy-birds.com) ein.
Sie gründete übrigens die erste Frauenband der DDR "DRESDNER MÄDCHENBAND".1983 erfolgte dann die Umbenennung in "Na und".


Gruß Kundi

zuletzt bearbeitet 12.01.2012 21:35 | nach oben springen

#8

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 13.01.2012 02:25
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

Stimmt die Angie von den "Crazy Birds" kenne ich auch.

Wir sind trotzdem ganz schön vom Thema abgewichen . Ich wollte doch eigentlich Aufnahmen oder vllt. Bilder von Electra .
Werd mal sehen, ob wir nicht vielleicht das Thema singende Schlagzeuger an andere Stelle weiter besprechen.


LG Siggi


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
zuletzt bearbeitet 13.01.2012 18:15 | nach oben springen

#9

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 13.01.2012 14:25
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Danke für die Antworten.

nach oben springen

#10

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 13.01.2012 19:17
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

Habe den Beitrag auseinandergenommen, da wir uns ja letztlich und vorwiegend mit dem Instrument Schlagzeug und Schlagzeugern die singen beschäftigten.
bis Der Beitrag zu Electra und alten Aufnahmen von 1969 bis 1972 steht jetzt wieder und ausschließlich für dieses Thema zur Verfügung.

In diesem können wir uns jetzt mit Schlagzeugern oder dem Instrument unterhalten .

LG Siggi


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
nach oben springen

#11

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 13.01.2012 21:18
von Kundi (gelöscht)
avatar

Zitat
weil Du gerade eine Frau ansprichst da fällt mir Tina Powileit ( ex Mona Lise ) ein.



Tina spielt heutzutage bei HAASE & Band und auch wieder bei Gundi's Seilschaft.

Gruß Kundi

nach oben springen

#12

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 09:13
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Hallo Schlagzeug - Gemeinde

Sigi, finde es richtig Super ein Schlagzeugspieler, wie Du mit Herzblut dabei.

Dadurch das die Puhdys Highway Star von Deep Purple gecovert haben, wollte ich über den Titel mehr wissen.
Deep Purple In Rock und Made In Japan sind für mich die stärksten Alben.
Ian Paice der Schlagzeuger mein Idol

Leider gab es von Led Zeppelin keine LP von Amiga, hatte nur ein paar Radioaufnahmen.
Eine Live Aufnahmen, die mir verloren ging, heute wieder zu haben ist als doppel DVD
DVD One Live At The Royal Albert Hall 1970
DVD Two Madison Square Garden, Earls Court, Knebworth und Extras
John Bonham ein Traum sein Drum Solo

Sein Sohn Jason Bonham ist bei Black Country Communion
http://de.wikipedia.org/wiki/Black_Country_Communion

Falls Ihr die Band noch nicht kennt den Link dazu.

nach oben springen

#13

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 16:00
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Ja.Das Studio-live-Album von DEEP PURPLE von70 und 72ig ist echt spitze.Zu LED ZEPPELIN kann ich dir diese DVD empfehlen(siehe Bild).Ich glaube aus Dresden gibt es eine Amateurband(Name weiß ich im moment nicht),die spielt nur LED ZEPPELIN und absolut klasse.

nach oben springen

#14

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 16:03
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

ok.nochmal.

Angefügte Bilder:
Snapshot_20120114.jpg
nach oben springen

#15

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 17:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wenn hier schon NENA genannt wurde, dann fällt mir noch ein hauptberuflicher Sänger ein, der ab und zu mal an den drums sitzt.
Eigentlich aber nur, wenn der Schlagzeuger gerade für seine "TV-Show" seinen angestammten Arbeitsplatz verlassen muß.
Dieser Sänger nutzt aber auch andere Gelegenheiten, "Kollegen" ihr Handwerkszeug streitig zu machen.
Wenn "Bis ans Ende der Welt" zu Ende geht und Herr Meyer sein Saxophon greift, schon ist sein Keyboard in dessen Hand.
Wer könnte dieses "Allroundtalent" sein ? Der Sieger dieses Rätsels darf sich die neue CD der Puhdys schon am Erscheinungstag kaufen.

nach oben springen

#16

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 18:12
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Hallo siggi, ich bewundere singende schlagzeuger. Also auch dich. Da ich deine kapelle nicht kenne, frage ich mich, wie macht ihr das mit der show oder auch der leere, die ja irgendwo vorne entstehen muß, wenn der mann an der schießbude singt. Ich meine z.b. maschine, der springt vorne rum, erheitert die leute und ist irgendwie "der rhytmus, wo alles mitmuß ". Wie löst ihr das? Du hast es doch da viel schwerer- du kannst doch kaum über die bühne flitzen.

nach oben springen

#17

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 18:17
von Fred | 747 Beiträge | 1652 Punkte

hat eigentlich schon mal jemand erwähnt, dass auch Werther Lohse seine Karriere hinter der Schießbude begonnen hat. Ein anderer ganz passabler Sänger war und ist Micha Behm - ex Stern Trommler, der heute u.a. bei Andrea Timm spielt.

A pro pos Andrea Timm - hat eine super Band (Michael Behm Percusion / Schlagzeug [Stern Meissen], Marcus Schloussen Bass [Renft], Axel Stamberger Gitarre [spielte u.a. Demmlers "Der kleine Prinz" ein, bei Vroni und mit Diestelmann]) und vor 2? Jahren ein ganz großes Debutalbum abgeliefert. Einige Songs kann man auf ihrer Webseite anspielen.


Fred

nach oben springen

#18

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 18:50
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Hier könnt ihr sehen, wie das Sigi löst - ist ein Mix aus verschiedenen Osttiteln - ist mir zufällig in Weinböhla vor die Linse gelaufen.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#19

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 19:39
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

Klaus hat gesungen und Maschine Schlagzeug gespielt. Der Name Maschine ist zwar schon gefallen, aber in einem anderen Zusammenhang mit diesen Beitrag.

Ja wie löse ich das? Kuckt euch mal das Video von PM auf ihrem Kanal bei youtube an, ein Auszug einer Mugge von 2011.
Ich versuche auf alle Fälle das Publikum auch von meiner Position aus zu erreichen und zu animieren. Für Showeinlagen sind meine beiden, oder wie sie es selber immer zu sich sagen "Grubenstempel", Gitarristen zuständig, gerade bei der Bandvorstellung, wenn jeder sein Solo hat, kniet Hans, mein Gitarrist, nieder und vergisst alles um sich herum. Bis jetzt hat es immer funktioniert. Man hat ja immer mal paar Höhepunkte im Programm, wie den jungen Hannes als Gitarristen oder mein Drum-Solo, aber auch mit Nummern wie "Child in time", "A whiter shade of pale" oder "Nights in white satin" und "Als ich fortging", mit denen ich die Leute immer kriege. Ich sage immer, dass das Gesamtpacket stimmen muss, was nützt ein agierender oder auch instrumentloser Frontmann, wenn der Rest (Musik, Ton etc.) und auch er sch.... ist. Man kann das schwer beschreiben, ihr müsst es euch, wenn ich die neuen Tourtermine fertig habe, einfach anschauen .

Auf alle Fälle funktioniert das Konzept, Musiker + Licht + Ton + Songsauswahl + Show, der Band, sonst würden wir nicht so viel auftreten. Wir sind zufrieden, denn wir machen es schließlich auch nebenberuflich.

LG Siggi


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
zuletzt bearbeitet 14.01.2012 19:42 | nach oben springen

#20

RE: Existieren noch alte Electra Aufnahmen (1969-1972)???

in Off-Topic 14.01.2012 19:42
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Oh, den Link hat es gar nicht mit gepostet, hier kommt er:

http://youtu.be/b7EiCVtJVDo


Klick mal druff hier:

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9629 Themen und 99553 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0