#1

Jodelkuhlotte

in PUHDYS 24.02.2012 23:15
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Wie findet ihr eigentlich das Lied Jodelkuhlotte?Maschine hat mal gesagt es ist ihm peinlich dieses Lied zu hören.Ich finde es auch nicht gut.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#2

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 24.02.2012 23:56
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Das Lied ist witzig und gehört nunmal mit dazu.
Peinlich oder nicht, das ändert sich mit der Zeit, mal so und mal so.
Das Leben ist ernst genug, da braucht es auch ab und zu einen Grund zum Freuen oder Schmunzeln.
Jeder Titel hat seine Fans und manche eben nicht.
Ich liebe jeden Puhdystitel, auch diesen. Ein lustiger Einfall eben.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#3

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 25.02.2012 11:34
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Ganz ehrlich fand ich vor Jahren die zweite LP total schlecht außer zwei Titel.
Heute muss ich sagen durch das reinhören, wegen Plattenabgabe ob Kratzer oben sind, war es eine neue Endeckung.
Ob nun Jodelkuhlotte oder Langstreckenlauf, die LP und Titel gehören zu den Puhdys.
Maschine soll mal nicht eitel sein, peinlich oder nicht, er singt den Titel.
Die Puhdys haben doch jetzt die Möglichkeit ihre Peinlichkeit neu aufzunehmen.
Wäre doch auch eine schöne Sache.

Kleiner Trommler aber die Frage ist nicht schlecht schönes Thema, Junge Du hast aber auch Ideen, finde ich gut.
Ach meine Songs auf der Platte sind Lied für Generationen und Steine, den Rest brauchte ich paar Jahre, um diese gut zu finden.

Angefügte Bilder:
ef8bcd2028018970f4b8c27373c5c87e.jpg
nach oben springen

#4

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 25.02.2012 12:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jodelkuhlotte ist auch nicht mein Ding,es gibt halt auch Titel die nicht so gut waren!
Aber damit hat doch jede Band zu kämpfen,manche sind eben Käse und andere wieder richtige Ohrwürmer!

nach oben springen

#5

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 25.02.2012 14:30
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..auch, wenn ihr mich auslacht,...

..seinerzeit (grins, wie sich das anhört), als ich an dem denkwürdigen Tag zu meiner Clique stieß,...

..liefen meine "Steine"..dann folgte "Scheidung"...wir lauschten beiden Songs mucksmäuschenstill...und dann kam

...na klar, unser Lottchen..wir haben uns kaputtgelacht, kriegten vor lauter Gackerei und bildlichen Vorstellungen,..sogar ein kleines
Rollenspiel haben wir daraus gemacht...den Rest der Platte gar nicht mehr mit...

...wir haben sie wieder und wieder gehört..weil wir so fasziniert von der Scheibe waren...totlach..nur zum Schluß haben wir das
Lottchen dann übersprungen, weil wir vor Lachen immer nicht weiterkamen...und der Rest der Platte war ja nun auch wirklich
hörenswert...

...diese Platte war der Startschuß in unsere gemeinsame, langjährige Puhdys-Mania..sie hat bei uns Kultstatus..

Ein paar, der damals Beteiligten werden auch in Worpswede dabei sein (ihr erstes Konzert nach 30 Jahren, habe sie natürlich mobil gemacht,
mal sehen, ob sie auch noch die alten Besenstile mitbringen

nach oben springen

#6

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 25.02.2012 15:13
von Fred | 748 Beiträge | 1654 Punkte

Zitat von Schuhladen63
Kleiner Trommler aber die Frage ist nicht schlecht schönes Thema, Junge Du hast aber auch Ideen, finde ich gut.



Na da schließ ich mich doch sows von an .... Nichts ist schöner als zu sehen, dass jemand sich intensiv mit etwas beschäftigt und Fragen die sich dabei ergeben, stellt.

Ich finde es prima, dass Du Deine Fragen ebenso wie Dein Wissen und Deine gedanken mit uns teilst. Überdies - frag! Lieber einmal mehr als einmal zu wenig. Es gibt keine dummen Fragen und selbst Fragen die schon 3 mal beantwortet wurden, sind legitim, da niemand die 5 Jahre Forum zu einer speziellen Frage durchforsten muss.

Ich finde das Thema vom 15.02. als man Dir das Fragen als lästig verleiden wollte, leider nicht. Als das geschehen ist, hab ichs überlesen, da ich in der wenigen zeit die ich nachts noch aufwenden konnte, eben nicht alles lesen konnte. Allerdings gab es verständliche Unmutsäußerungen zu den bevormundenden Hinweisen zu Deinem Frageverhalten durch Dritte.
Da ich sehe, dass Du Deine Fragen / Sprache wiedergefunden hast, hoffe ich, dem auch nicht weiter nachgehen zu müssen und ermuntere jeden - fragt. Fragt was immer ihr zu Musik wissen möchtet. Stellt eure Gedanken zur Diskussion. Je breiter das Forum sich aufstellt, je interessanter wird es. Vielleicht schaffen wir es sogar, auch zu Themen außerhalb der Puhdys Kompetenz zu entwickeln.
Ich kann mir vorstellen, bei sehr vielen Themen zu sowas wie einer spezifische Ergänzung zu anderen Foren / Webseiten zu werden. Weil bis vor einer Woche das Forum eigentlich prima funktionierte, als die ostrockfraktion, ohne auch nur ein Wort mit mir zu Reden, hier die Einstellung der aktiven Mitarbeit androhte.
So well!

Dass das jetzt unter Jodekuh Lotte steht, ist Zufall. Ich glaub, ich such noch nen geeigneten Platz, denn das Thema der grundsätzlichen Ausrichtung des Forums muss nach den Wasserstandsmeldungen, Verstimmungen und Drohungen der letzten Tage noch mal deutlich klargestellt werden. Ob eine Diskussion sinnvoll ist, wage ich nach den letzten Äußerungen zu bezweifeln, da die Auffassungen der beiden vermeidlichen Fraktionen zu Dogmen erhoben wurden und geradezu unversönlich in den Köpfen der Diskutanten nebeneinanderstehen.
Ich kann dazu nur meinen Standpunkt darstellen. Die entsprechenden Schlüsse werden die Protagonisten ziehen. Ich erwarte nicht, jemanden von irgendwas zu überzeugen. aber anhand vorgetragener Gedanken, darf man seinen eigenen Standpunkt schon mal überprüfen und sich selbst reflektieren.

jetzt ist aber genug gejodelt.

Kleiner Trommler - nur zu - fag weiter! Und erzähl uns was Dich zu Fragen und Themen anderer bewegt.


Fred

nach oben springen

#7

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 25.02.2012 19:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jodelkuh Lotte ist super - einfach punk!

nach oben springen

#8

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 26.02.2012 12:04
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Fred wir lernen alle
Ost - Rock lernt vom West - Rock
West - Rock lernt von den Briten
von den Briten lernt America
ach ja wo bleibt Russland

Musik ist in allen Himmels - Richtungen

Warum muss es eine Fan Seite Ost-Rock geben, weil dieser nicht sterben will, wie das Land DDR.
Es gibt die Musiker aus diesem Land und die machen weiter, nur wir sind doch geschichtlich ein Deutschland.
Muss echt sagen Ost - Rock gibt es für mich nicht Musik, die ich mag Die GIBT ES.

Das eine würde doch ohne dem Anderen nicht endstehen.
Die Puhdys haben gecovert, wie alle Bands zu DDR - Zeiten
Drum lasst uns mit friedlichen toleranten Mittel weiter machen

Fred alle Achtung für Deine Ehrlichkeit

INGO, Hartmut und auch Dich werde ich für den Bundestag vorschlagen
Wir suchen in Deutschland ja nicht mehr, es wird bestimmt, da mach in mir meinen eigenen Bundestag
(Spaß) OKAY

nach oben springen

#9

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 26.02.2012 13:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Schuhladen63
INGO, Hartmut und auch Dich werde ich für den Bundestag vorschlagen
Wir suchen in Deutschland ja nicht mehr, es wird bestimmt, da mach in mir meinen eigenen Bundestag
(Spaß) OKAY



Reno, ich stelle mich als Kandidat des Bunten Tages als Musik-Minister, allerdings nur für meinen Wahlkreis Berlin-Hellersdorf.
Außerhalb davon gibt es wieder genügend andere Musik-Präsidenten. Jeder Ort hat seinen.
Bad Lippspringe, Braunsdorf, Naunhof, Beeskow, Elsterwerda usw.
Wie gesagt, als zuständiger Musik-Präsident von Berlin-Hellersdorf nehme ich die Wahl an.
Und um wieder zum Thema zu kommen:
Jodelkuh-Lotte ? Warum nicht, immerhin ein Song, der immer wieder für Schlagzeilen sorgt und so nicht in Vergessenheit gerät.
Und damit auch andere Titel in Erinnerung bleiben ziehe ich für die Fraktion der "Lauten" in den Bunten Tag ein.
Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit

nach oben springen

#10

RE: Jodelkuhlotte

in PUHDYS 26.02.2012 14:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ist ja super Ingo, dann JODEL ich mit und werde Dein persönlicher Sekretär. Als Dienstwagen nehmen wir uns ne KUH
und jodeln dann den ganzen Tag durch die Plattenbauten....Holladrijooooo

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9636 Themen und 99606 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0