#1

KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 19.05.2012 15:53
von Kundi (gelöscht)
avatar

Dieses Wochenende findet das Stadtfest "Bautzener Frühling" statt, In der Innenstadt sind 3 Bühnen aufgebaut, auf denen ein sehr abwechslungsreiches Programm geboten wird. Da fällt einem zeitweise die Wahl sogar schwer. De Organisatoren haben für meinen Geschmack wirklich ganze Arbeit geleistet und dafür gebührt ihnen mein großes DANKESCHÖN.
Gestern spielten zeitgleich Mr. Speiche's MONOKEL Blues Band und die ungarische Band KISS Forever auf verschiedenen Bühnen. Letztendlich habe ich mich dann für KISS Forever entschieden. Die Jungs haben auf dem Hauptmarkt eine tolle KISS-Show abgezogen. 4 geschminkte Fans kamen extra aus Gera, um die ungarische KISS-Coverband zu sehen. Hier sind erste Fotos vom Abend.

Selbstverständlich zieht es mich auch heute wieder nach Bautzen. Engerling wird auf dem Hauptmarkt erwartet ;-)

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (1).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (11).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (12).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (14).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (17).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (25).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (27).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (28).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (29).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (3).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (31).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (35).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (37).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (39).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (4).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (5).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (6).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (7).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (8).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen.jpg
zuletzt bearbeitet 19.05.2012 16:18 | nach oben springen

#2

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 19.05.2012 16:16
von Kundi (gelöscht)
avatar

weitere Fotos

Angefügte Bilder:
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (115).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (120).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (125).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (126).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (135).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (137).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (140).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (148).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (42).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (43).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (44).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (50).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (54).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (69).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (73).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (77).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (80).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (91).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (92).jpg
KISS Forever 18.05.12 Bautzen (94).jpg
nach oben springen

#3

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 19.05.2012 16:46
von Kleiner Trommler | 3.157 Beiträge | 6489 Punkte

Cool die sehen ja ganz genau so aus wie die Originalen von Kiss.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#4

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 20.05.2012 04:14
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Kundi für Deine Endscheidung, Kiss ist schon eine Hausnummer das letzte Album war nach langen echt gut. 2009: Sonic Boom
inzwischen Monster, ist der Titel des 20. Studioalbums, 2012 erschienen.
Deine Bilder sind wieder einmal Topp.

nach oben springen

#5

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 21.05.2012 21:44
von Fred | 748 Beiträge | 1654 Punkte

Kundi, ist Dir nicht gut? Bist du krank? Ich hab Dich schon große Konzerte für Monokel sausen lassen gesehen. Und jetzt das? Das muss wirklich ne ganz tolle Geschichte gewesen sein. Wie Deine Impressionen Kundi. Hat bestimmt Spaß gemacht. Feine Bilder überdies. Danke.

Ich will auch garnicht meckern wegen der Rechtegeschichte. Auch wenn das denen Recht gibt, die sagen: ... der eine darf, der andere nicht ... Reno würde wohl sagen - bin auch nur ein Mensch. Und mittel- eher kurzfistig müssen wir uns mit den Bildern und Clips wirklich was einfallen lassen, auch wenn einige scheinbar eher ausgefallen sind.

Aber das ist ja hier nicht Thema. Das heißt Kiss Tribute.

Sag mal - haben die die Zuge auch so weit wie die Originale ausfahren können?


Fred

zuletzt bearbeitet 21.05.2012 21:48 | nach oben springen

#6

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 21.05.2012 21:59
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Fred ich weiß was Du sagen möchtest, aber wie soll ein Forum laufen ohne Bilder ohne
mal ein Titel für Neuvorstellungen.
Warum könnt Ihr die Bilder nicht verschließen nur für Forumsmitglieder sichtbar.
Mein Freund Michael aus Trebatsch war in Lauchhammer, dort im engsten Kreis kennt er die Real Music Net betreiber
Israel Nash Gripka war dort, es wurde auch drauf hingewiesen Fotos und Mitschnitte, die GEMA erhöht den Beitrag
so wie ich es richtig verstanden habe.
In meinen Beitrag von Friesack ist mir auch nicht wohl, nur schwarz weiß Zeilen werden in dem Forum nicht gehen.
Das Forum lebt von Berichten.
Hubert seinen Videos, Puhdys und mehr Ost - Rock und Live im Osten Westen Süden Norden.

Fred bin so froh teilweise glücklich, die Sache mit Bernd okay ist meine Meinung, wie Du geschrieben hast.
Hass ist was anderes. Bloß ein Mensch sein allein reicht nicht, fehler machen wir alle.
Besonders ich manchmal, sehe auch ein im Forum manchmal vieleicht zu dominant zu sein.

Mache mir schon sorgen, das Forum lebt ein wenig, wo sind unsere Mitglieder die Altiv sind.
Okay ich habe noch keinen Sommer mit erlebt das berühmte Sommerloch.
Wo sind die schönen Berichte aus dem Süden.
Fred irgendwas sollte passieren, wichtige Leute schreiben nicht.
Sorry mit der Internetaufsichtsbehörde, vielleicht dadurch einige verunsichert, es war ein Scherz.
Friesack ist Geschichte Bautzener Frühling Dank Kundi ein wenig mit erlebt.
Nur wie kann man sich verhalten, das Forum lebt von Bildern.

Fred alles gute weiter hin.

nach oben springen

#7

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 21.05.2012 22:31
von Kundi (gelöscht)
avatar

Es mag etwa im Jahr 1977 gewesen sein, da drang die Kunde von KISS auch in meinen damaligen Freundeskreis. Irgendwer schleppte eines Tages ein paar Fotos und eine Musikkassette mit einigen Liedern von KISS an. Der Hardrock war zwar sicherlich nicht gerade revolutionär, hörte sich aber ziemlich gut für unsere Ohren an.
Das waren wirklich ein paar Kracher dabei, die uns sofort begeisterten. Auch die Aufmachung der Musiker mit Kostümen und Make up fanden wir damals stark. Das unterschied KISS deutlich von anderen Bands. Natürlich rückten die 4 Amerikaner sofort zu unseren Lieblingsbands auf und in unserer kleinen Stadt im Tal der Ahnungslosen brach unter den vornehmlich männlichen Jugendlichen so etwas wie KISS-Hysterie aus. Alles von der Band, egal ob abfotografierte Bandfotos, Zeitungsartikel oder gar Tonträger wurden plötzlich wie Goldstaub gehandelt und einige verdienten sich mit dem Handel ein schönes Taschengeld.

Es ging etwas Geheimnisvolles von KISS aus. Damals wusste auch noch niemand, wie die Herren überhaupt ohne Maske aussehen. Außerdem merkten wir sehr schnell, dass KISS auf unseren ca. 108000 Quadratkilometern Heimatland mehr oder weniger nicht erwünscht war. In den Medien kam KISS einfach jahrelang nicht vor. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen waren die amerikanischen Hardrocker für viele Jugendliche sehr interessant, denn verbotene Früchte schmecken bekanntlich besonders gut. Wir Halbstarken hatten halt unseren eigenen Kopf und wir fanden KISS damals urst bzw. fetzig. Der übliche Generationenkonflikt spielte dabei natürlich auch eine Rolle, denn unsere Eltern konnten mit dem „Krach“ und dem Aussehen von KISS überhaupt nichts anfangen.

Wie sich irgendwann herumschwieg, störten sich besonders die Funktionäre wohl am Logo der Band mit den beiden runenartigen „S“ und schob KISS in die rechtsradikale Ecke. 2 oder 3 Jahre später gab es in der Jugendzeitschrift „neues leben“ mal einen doppelseitigen Bericht mit der Überschrift „KISS – Horror auf der Bühne“ in dem an der Band kein gutes Haar gelassen wurde. Wir haben über den ganzen Blödsinn herzlich gelacht und natürlich weiter KISS gehört.

Heute kann man sagen, dass die Musiker von KISS der Rockwelt eine ganze Reihe (Party-)Rockhymnen und auch ein paar beachtliche Balladen gegeben haben und mit ihren gigantischen Shows auch Vorreiter für die Rockszene waren. Das sind richtige Spektakel mit großer Bühne, einem Haufen modernster Technik, mit Kostümen, Schminke und jeder Menge Pyro-Effekten. Da konnte damals höchstens noch Alice Cooper ansatzweise mithalten. Wer die Aufzeichnungen der 2010er KISS-Tour noch nicht gesehen hat, kann gerne mal im weltweiten Netz stöbern. Da gibt es auf Videoportalen zum Beispiel wunderschöne Aufnahmen von KISS beim Rock am Ring. Die Herren wissen ganz genau, wie man sich richtig in Szene setzt. Wer weiß, ob es Konzerte von Bands wie GWAR, Slipknot oder auch Rammstein ohne KISS sonst in dieser Form geben würde. KISS hat auch Maßstäbe bei der eigenen Vermarktung gesetzt und ist heute eine Marke wie Coca-Cola oder Microsoft.

Am vergangenen Wochenende fand das Stadtfest „Bautzener Frühling“ statt. Die Organisatoren hatten auf den 3 Bühnen in der Innenstadt von Freitag bis Sonntag ein sehr interessantes Kulturprogramm auf die Beine gestellt und sogar das Wetter schaltete genau rechtzeitig auf Frühling um. Ich hatte meine Pläne schon lange vorher geschmiedet und freute mich am ersten Abend auf die KISS FOREVER BAND aus Ungarn. Ich hatte von den Jungs schon viel Gutes gesehen, gelesen und gehört. Nun wollte ich mir endlich selbst einen Eindruck verschaffen und eine hoffentlich ordentliche Party erleben.
. .
KISS Forever klingt wie ein Schwur von beinharten Fans und ist zugleich die Zusammensetzung aus dem Bandnamen KISS und „Forever“ einer ihrer erfolgreichsten Hits. Meiner Meinung nach ist das ein sehr treffender Name für eine Coverband. Das dachten sich aber auch schon andere und so fügten die Ungarn zur Unterscheidung das Wort Band noch hinten dran. Die KISS FOREVER BAND (www.kissforeverband.hu) zählt in Europa zu den erfolgreichsten KISS-Coverbands. Der Hauptmarkt in Bautzen schien aus allen Nähten zu platzen. Immer mehr Menschen strömten herbei je weiter die Zeiger der Rathausuhr Richtung Konzertbeginn schritten und das obwohl nahezu zeitgleich auf der zweiten Bühne am Kornmarkt Mr. Speiches Monokel Bluesband spielen würden. Ich staunte also vor mich hin, was so um mich herum passierte. Plötzlich tauchten 4 schwarz gekleidete junge Männer mit Perücken und wie KISS geschminkten Gesichtern am Ort des Geschehens auf. Das war aber noch nicht die KISS FOREVER BAND, sondern Fans, die für dieses Konzert extra aus Gera angereist waren. Für einige Minuten standen sie im Mittelpunkt und sie ließen sich geduldig mit allen möglichen Leuten fotografieren.

Vor der Bühne waren in etwa 1,5 Meter Entfernung Absperrgitter aufgestellt und Security-Leute zogen auf. Das kann ja was werden, dachte ich so bei mir. Das war aber alles schnell vergessen als die legendäre Ansage „Hooray! You Wanted The Best! You Got The Best! The Hottest Band In The World! KISS …FOREVER BAND!!!!!“ über den Hauptmarkt schallte.
Da schlug das Herz von so manchen KISS-Fan sicher schon automatisch höher. Vater mach Licht, schoss es mir durch den Kopf. Das waren ja die reinsten KISS-Klone. Make up, Kostüme, Stiefel - das alles sah sehr authentisch aus. Mit dem Song „Modern da Delilah“ vom 2009er Album „Sonia Boom“ starteten die Jungs ganz ordentlich, aber so ganz hatten sich mich erst mit den alten Hits „Deute“ und „Cray Nichts“ gefangen. Da ertappte ich mich schon dabei, wie ich lauthals mitsang. Das ist für mich genau die Musik bei der man wunderbar abfeiern und Party machen kann. Trotzdem lohnte sich auch immer wieder der Blick zur Bühne, denn die 4 Musiker präsentierten dort eine nahezu perfekte Illusion mit Sinn für auch kleinste Details. Zóltan Váry in der Rolle von „Starchild“ Paul Stanley ahmte sogar den Tonfall von Stanley bei den Ansagen haargenau nach. Es wurde natürlich englisch gesprochen. Die Band freute sich, das erste Mal in Bautzen zu sein und mit den Leuten eine verrückte Nacht zu feiern. Auch für die Geraer KISS-Fans fanden sie ein paar anerkennende Worte.

Mit Pyroeffekten ging die KISS FOREVER BAND für meinen Geschmack zwar sehr sparsam um, aber die ganze Mugge hat auch so gewaltigen Spaß gemacht. Die Bühne ist ja auch ein paar Nummern kleiner als beim Original gewesen, aber trotzdem war die Darbietung der 3 ungarischen Musiker und des tschechischen Schlagzeugers Radek "Catman" Šikl verdammt eindrucksvoll nah am Original. Zeitweise war ich in Versuchung mir die Augen zu reiben und noch mal genau zu schauen, ob da wirklich „nur“ die KISS FOREVER BAND den Hauptmarkt von Bautzen rockte. Die Jungs haben ihre Vorbilder ausgiebig studiert, soviel steht fest. Da stimmten ganze Bewegungsabläufe auf der Bühne, Blicke und Handbewegungen überein.
Zóltan Füzfa als Bassgitarrist „Demon“ Gene Simmons streckte die Zunge heraus, spukte Kunstblut und stapfte wie ein Ebenbild von Simmons über die Bühne. Selbstverständlich spielte er zeitweise auch mit dem kultigen Hackebeil-Bass.

Bei der KISS FOREVER BAND haben alle 4 Musiker auch die entsprechenden Gesangsparts ihrer Vorbilder zu bestreiten „ Rock’n Roll All Nite“ zum Beispiel kommt eben nur authentisch rüber wenn es der Demon singt. Natürlich fehlten die Hits wie „Strutter“, „Shock me“, Lick it up“ oder "I Was Made For Lovin' You" auch nicht in diesem ausgiebigen Abendprogramm. Das Publikum feierte Musik und Band ziemlich ausgelassen. Für mich waren, sind und bleiben wohl die mächtig abgehenden Lieder wie „Detroit Rock City“ oder Love Gun“ die ultimativen KISS-Songs überhaupt. In diesen Songs steckt für meine Begriffe unheimlich viel Energie und man kann die Refrains so herrlich mitgrölen. Das habe ich in Bautzen auch gerne und ausgiebig getan. Schön klang es für andere Ohren sicher nicht, aber mir hat es irrsinnigen Spaß gemacht *g*;-). Eigentlich hätten die Jungs die ganze Nacht spielen können und es wäre ganz sicher nicht langweilig geworden. Doch die Musiker hatten reichlich 2,5 Stunden wirklich alle Register gezogen, haben sich ordentlich verausgabt und damit den Fierabend mehr als verdient.

Gruß Kundi

nach oben springen

#8

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 21.05.2012 22:31
von Fred | 748 Beiträge | 1654 Punkte

Tja Reno, das sind lauter Themaen, die man mit Bedacht sinnvoll lösen sollte. Wie gesagt - im augenblick hab ich den Kopf mit ganz anderen Dingen voll. Allerdings darf ich zu dem Thema - einige schreiben nicht - sagen - ich kanns nicht erzwingen. Die aussagen zum nashorn Beitrag stehen unverändert. Ich fand den Beitrag weder originell noch gut und bin damit nicht allein. Ganz und gar nicht! Lieber Grüße von City.
Aber auch das ließ sich klären.
ich will das alles garnicht aufdröseln, weil das für nur noch mehr Verstimmungen sorgen würde, die eigntlich niemand braucht.

Was das Thema Bilder und Clips angeht. Stimmt! Das ist das Salz in der Suppe und machte das Forum einmalig, besonders.
Das Forum "zu zumachen" ist keine Lösung, denn es lesen viele unangemeldete Leute hier mit. Nicht wenige wegen der Bilder und Clips. Das Problem ist, dass die hier eingestellten Medien mit einem Rechtsklick von unserer Seite runtergeladen werden können. Von unserer, für die ich den Kopf und mein Portemonais hinhalten muss, wenn es eng wird. Und da ist nix mit Vorwarung oder so. Ein einfaches Anwaltsschreiben sind 360 Euro nach oben offen ... Muss ich nicht haben - ehrlich. Also was tuen? Klar gibt es Bands die froh sind, wenn sie hier abgebildet werden. Allerdings sicher auch solche die da eher rigoros sind. Zudem gibt es oft noch das Problem mit den jeweiligen Veranstaltern.
Das sieht ganz anders aus, z.B. bei Huberts Clips. Der hat die Rechte daran und damit sind wir aus dem Schneider. Bei anderen Bands weiss, ich dass sie hinter solchen Plattformen wie der unseren stehen. Aber das ist immer ne Gemengelage, die überaus explosiv ist.
Deshalb muss sich was ändern.

So und jetzt bin ich wiedre fort.

Bei den Kiss Sachen hat einfach mein Voyerismus gesiegt. Tolle Geschichte, die man der Welt zeigen muss. aber das sagte ich wohl schon. Feiner Bericht Kundi. Hab ich gerade gesehen. Danke


Fred

zuletzt bearbeitet 21.05.2012 22:32 | nach oben springen

#9

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 22.05.2012 01:10
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Fred falls die Zeilen liest,.

City in Parchim gerade gelesen nun gut einer sieht es so der andere sieht so es ist eine Frage der Ansicht.
Optimal würde ich es finden, wenn Gruppen sich auch mal äußern, denke mal es würde gehen.
Mal Worte was ihr macht liebe Fans geht nicht oder Liebe Fans so nicht.
Meine Person wollte gar keine Bilder rein setzen von Friesack, dann habe ich wieder überlegt ne geht nicht.
Bin Im Forum um auch zu zeigen, hi ich bin Puhdys-Krank-Fan.
Meine Freundin hat mir ein gefallen getan, nun konnte ich mein Namen nicht auf das Foto setzen.
Wenn ich was bezahlen muss bei den Puhdys muss ich Kabel tragen gehen, habe gesehen ein junger Mann stand
rechts bei Quaster und reichte Gitarren, links von Maschine wäre schlecht ich fange nichts mehr, die Gitarren würden im Dreck landen.
Oder muss Kaffee kochen, Kuchen backen, weiß die Jungs sind ja auch nicht dumm und sehen von der Bühne wer sein Handy hoch hält,
Peter Meyer seine Freundin schaut immer sauer, wenn die Kamera zu sehen ist oder wenn ein Fan wie bei Bimbo ran getretten bin.

Fred ich möchte Euch unterstützen Maxi, Hubert Ihr macht ein Mega Job, es kostet Zeit.
Nur als Mod bin ich fehl am Platz, keine Ahnung davon.
Schade mit Petra und Kundi, Fred Du hast auch Familie wie Deine Mod's.

Wir Mitglieder müssen fairer mit einander umgehen denke ich und mit respekt.
Es ist wie in einer guten Ehe zuhören, in diesem Fall gut seine Worte wählen.
Glaube Live einer Person gegenüberstehen ist leichter.

DANKE ANS TEAM vom FORUM es war eine Meinung, Anregung oder ein persönliche Worte, weil ich auch nicht fehlerlos bin.

nach oben springen

#10

RE: KISS Forever 18.05.12 beim Bautzener Frühling

in Off-Topic 22.05.2012 15:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich komm mal wieder zum eigentlichen Thema und damit zu Kundi´s Beitrag mit Überlänge. Danke für die ausführliche Vorstellung, Darstellung usw. von KISS.
Obwohl wir beide etwa gleich alt sind, hab ich warscheinlich früher zu viel PUHDYS gehört. Mit KISS verbinde ich eigentlich nur "I Was Made For Loving You".
Viel mehr musikalisches kenne ich nicht. Wieder etwas schlauer geworden. Danke Kundi.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9635 Themen und 99596 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0