#21

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 26.07.2012 11:56
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Puhdys Fan-Infos aus Paderborn.

Heute mal ein paar bewegte Bilder,wie wir nach den ersten persönlichen Kontakten und den Besuchen von Harry, mal mit, mal ohne Claire, bei uns zuhause, die Fanpost aus Paderborn erstellten.

Von Konzert zu Konzert wurden es immer mehr Fans die wir in unsere Datenbank aufnahmem, da ja am Verkaufsstand die Bestellkarten für die Videos mit unserer Postfachadresse auslagen.

Das Ganze passierte überwiegend in Handarbeit, nur die Adressaufkleber wurden damals schon per Computer ausgedruckt.
Die eigentlichen Infos hatte ich per Hand geschrieben und Annelie hat sie damals noch per Schreibmaschine abgetippt.

Wir hatten an diesen Sonntagnachmittagen auch meistens tatkräftige Hilfe und zwar vom Puhdys Fanclub `Erinnerung` aus Dortmund und Hagen, die dafür extra nach Paderborn reisten um uns zu unterstützen.

Auf dem Video sehen wir erstens Uschi und Thomas Reiher, der leider auch schon vor ein paar Jahren verstorben is, aus Hagen und zweitens Monika und Horst Kunkel mit ihren Kindern Stefan und Yvette aus Dortmund.
Sie waren auch die Triebfedern für die 2 Dortmundkonzerte im September und Dezember 1989.
Mit dabei war natürlich immer unsere Andrea Schmidt aus Paderborn.

Ein solcher Fanpostnachmittag war immer ein Event mit viel Musik, lustigen Puhdysanekdoten, Kaffetrinken und Abendessen, also schon ein kleines Fantreffen.
Wie gesagt, gefilmt wurde damals alles, seit ich mir nach dem ersten persönlichen Treffen eine Videokamera zugelegt hatte.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Anschauen, Gruß, Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#22

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 26.07.2012 13:32
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Hubert nun wieder der Erste der schreibt.
Wahnsinn, für mich ist das eine Zeit, wo viel Herzblut in meiner Sammlung steckte und leider aufgeben habe wegen des Familien - Friedens.
Solche Bilder sehe, von Dir, geht ein das Herz schon auf, denke dann öfter so gings auch.
Nun ja es ist vorbei die Zeit der Einsamkeit ohne Fans, drum bin ich auch gerne hier, Fans zu treffen an den Bühnen auch bei mir zu Hause.
Wunderbare Aufnahmen Hubert, freundliche Menschen und ein friedliches Miteinander.
Danke vielmals aus der Tiefe meines Herzens mach bitte weiter, wir lesen es gern.
Liebe Grüße Reno

nach oben springen

#23

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 31.07.2012 23:47
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Manchmal schreibt das Leben Geschichten oder man hat irgendwelche Eingebungen, ohne zu wissen wodurch diese aktiviert wurden.

Vor 5 Tagen habe ich obigen Videoclip von unserer Fanclubarbeit in Paderborn eingestellt und auch von Horst und Monika Kunkel aus Dortmund geschrieben, die mit Ihren Kindern mitgeholfen haben, dass die Fans mit den neuesten Terminen und anderen Dingen versorgt wurden.

Vor ungefähr einer Stunde rief mich Horst, von dem ich seit 2010 nichts mehr gehört hatte, an und erzählte mir, dass Monika heute im Alter von 61 Jahren verstorben ist.

Deshalb meine einleitenden Gedanken im ersten Satz.

Es hat mich sehr berührt, da ich nicht mal wußte, dass sie krank war. Ich konnte Horst nur sagen, wie gerne ich an diese gemeinsamen Jahre zurückdenke und das Monika, wenn es um die damalige Zeit und die Puhdys Fancluborganisation Paderborn geht immer in der Erinnerung dabeisein wird.

Einige von hier werden sie kennen, ganz sicher Heidrun und Egbert. Es ist im Videoclip die junge Frau in den blauen Jeans und der roten Bluse.

Von den sieben Fans im Clip sind nun nur noch vier geblieben, denn nach Annelie und Thomas Reiher ist Monika nun die Dritte, die uns auch relativ früh verlassen hat.
Ich hoffe mal, dass sich dies nicht so fortsetzt.

In diesem Sinne, ich musste ganz einfach mal darüber was sagen oder schreiben und wo hätte ich das tun sollen,wenn nicht hier bei Euch, Gruß,Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 31.07.2012 23:55 | nach oben springen

#24

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 31.07.2012 23:53
von Fällsäge (gelöscht)
avatar

Mein tiefstes Mitgefühl, bin Schockiert, Horst und Monika hab ich in Villingen - Schwenningen kennengelernt, wir haben angenehme Abende verbracht.
Sie erzählten mir , sie wollten ein Buch über die Puhdys und ihre Fans schreiben.
leider ist es ist nie zustande gekommen.
Ich werd Monika immer in guter Erinnerung behalten...

nach oben springen

#25

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 01.08.2012 09:52
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Auch wenn wir sie nicht persönlich kennenlernen konnten, möchte ich hier an dieser Stelle - auch im Namen von Angela - unser tiefes Mitgefühl und Beileid den Angehörigen und Freunden von Monika zum Ausdruck bringen.



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 01.08.2012 09:52 | nach oben springen

#26

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 01.08.2012 10:29
von Heidrun Elisabeth Jochum † | 82 Beiträge | 177 Punkte

Wenn ich an das Jahr 1989 im Zusammenhang mit den Puhdys und den Konzerten denke, die wir in diesem Jahr gesehen und gehört haben, dann muss ich daran denken, dass wir in keinem Jahr mehr Kilometer für unsere
Lieblinge abgerissen haben.
Und das Faszinierende war: Die Orte änderten sich, die Gesichter aber nicht!
"Unsere Gruppe" war erst dann komplett, wenn alle dabei waren:
Thomas mit Uschi, Heinz mit Petra, Hubert mit Annelie, Horst mit Monika, Egbert mit mir (evt. auch mit Oliver, der damals 12 war), später auch Jörg mit Birgit.........................
Jetzt können nur noch die Saarländer paarweise "auftreten". Ja, "die Einschläge kommen näher", wie man bei uns sagt. Gruß Heidrun, nachdenklich.............

nach oben springen

#27

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 16.06.2014 21:01
von Rosalie | 2.760 Beiträge | 5211 Punkte

Ich hol das Thema mal wieder nach oben. Mir sind heute ein ganzer Stapel der Fanbriefe von Hubert und Annelie in die Hände gefallen. Da werd ich glatt richtig sentimental .....

Angefügte Bilder:
FC PB 1998.JPG
Fanclubbriefe PB.JPG
nach oben springen

#28

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 17.06.2014 14:48
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Ja,liebe Silke,
das waren noch Zeiten damals.
Alle Fans hatten sich und alle Musiker noch lieb, alle freuten sich wenn man sich bei Konzerten und Fantreffen traf,
keiner wollte ein besserer Fan als der andere sein
und es gab noch nicht dieses schlimme Internet, wo man sich,zum Teil auch anonym, so richtig gehen lassen kann,
jedenfalls nicht in dem Maße wie heute,abert da wäre auch niemand darauf gekommen.

Schon damals,vor meiner Zeit hier im Forum, hatte mal jemand unsere Paderborner regelmäßige Fanpost hier abgestellt.
Ein Fan,der Ende der Achtziger auch schon von unserer Fancluborganisation mit Infos versorgt wurde,denn nach dem internationalen Fantreffen im Mai1989 in Magdeburg,hatten wir auch
viele DDR-Fans bei uns mit aufgenommen.

Ja,da kann man aus verschiedenen Gründen schon sentimental werden, deshalb hier einfach nochmal die Links zu den Faninfos aus Paderborn.
Gruß Hubert!

Link Vor dem Internet:
Vor dem Internet....
Link Fanpost aus Paderborn:[/b]
Fanpost aus Paderborn


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 17.06.2014 14:49 | nach oben springen

#29

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 17.06.2014 21:23
von anhi1962 | 2.764 Beiträge | 5963 Punkte

Auf dem 2. Bild von @rosalie ist doch tatsächlich das "Gerbershausen"-Konzert aufgeführt, n a c h dem ich mit den Puhdys noch einen sehr schönen Abend verbrachte. Noch immer weiß ich nicht, wie das Hotel in dem Nachbarort hieß...
(°|##|`


Andreas
nach oben springen

#30

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 17.06.2014 21:40
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Die HANDARBEIT, die ihr damals in Paderborn durchgezogen habt, ist durch nichts zu ersetzen. Auch nicht durch die sogenannten "neuen Medien". Aber ohne diese kommt heute nahezu niemand mehr aus. Früher waren nur Wunderkerzen und Hände oben zu den Konzerten, heute sind es die Displays von Handys, Kameras und Digicams. Mich eingeschlossen. Auch das ist nicht mehr zu ändern.



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 17.06.2014 21:41 | nach oben springen

#31

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 17.06.2014 21:45
von Rosalie | 2.760 Beiträge | 5211 Punkte

Nein Bernd , das ist der Lauf der Zeit ....und diesem kann man sich kaum entziehen , jedenfalls nicht auf Dauer.

nach oben springen

#32

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 17.06.2014 22:14
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Ihr habt ja alle Recht,wer wollte heute schon auf die neuen Errungenschaften verzichten?
Ich auch nicht,obwohl man,wenn man zurückschaut,doch vieles verklärter sieht.
Das ist nunmal der Lauf der Dinge.

Natürlich war das eine Bombenstimmung,damals ohne Handy und nur ganz vereinzelt mit Fotoapparat zu jubeln,zu klatschen, zu singen,vor allem wenn man die alten Aufnahmen aus zum Beispiel Villingen-Schwenningen sieht,
aber auch 1995 in Kamenz gab es noch nicht die Massen an Handys mit Foto- oder Filmfunktionen.
Und wo gab es damals die Möglichkeit,schon kurz nach dem Konzert die ersten Berichte,Bilder und Videos zu sehen?
Es gab kein Youtube oder ähnliche Funktionen,der ein oder andere hatte vielleicht eine Videokamera,aber bis man da was in der Masse zu sehen bekam,ja,das dauerte ja nun auch mal so 20-25 Jahre, wie ich das jetzt so an meinen Filmen sehe.

Also sind wir auch froh über den Fortschritt, wir müssen nur noch weiter lernen,verantwortungsvoll und mit Respekt anderen gegenüber damit umzugehen.
Das ist die eigentliche Herausforderung.

Oh jeh, das war ja jetzt fast ein Wort zum Sonntag,stürzen wir uns lieber mal wieder auf die Berichterstattung über Gott und die Welt und vor allem die Puhdys und ihr Umfeld!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 18.06.2014 15:39 | nach oben springen

#33

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 13:40
von FRANK VOM HUTBERG (gelöscht)
avatar

Geile Sache, top!!
Wirklich erstaunlich, was da bei Euch so getan und organisiert wurde, meine Hochachtung!

nach oben springen

#34

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 14:21
von Dieter | 999 Beiträge | 2012 Punkte

Echt KLASSE geschrieben, Hubert. Bin mir sicher, Du hast mit den Puhdys so viel erlebt, da kommt auch ein Buch zusammen. Also tippe schon mal los.
Dieter

nach oben springen

#35

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 16:10
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Achja, Hubert, was mich jetzt noch interessiert. Weil der Ball gerade oft gespielt wird. Die Geschichte mit "FC Hansa - Wir lieben Dich total", ich glaube, Dich bei der Einfahrt ins damalige Ostseestadion am Steuer des BMW erkannt zu haben... Leg mal bitte los... Ich hab jetzt erst mal wieder Muggen anstehen, nach dem grandiosen letzten Wochenende, morgen Frauenhain, PUHDYS, übermorgen Freiberg (SIX)...



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#36

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 17:39
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Ja Bernd,das hast Du richtig gesehen,da habe ich den BMW gefahren.
War ne Umstellung,damals war ich noch jung und Porschefahrer,so dass beim Anfahren Maschine fast hinten herunter gefallen wäre.

Ich habe mir das Thema schon lange mal vorgenommen,zumal ich da jede Mengte Videomaterial habe,vor allem von mittags bei den Proben,
als da 5 fast noch junge Herren richtig Fußball spielten.

Es müsste das Material mal etwas aufbereitet und bearbeitet werden,sonst ist es ja zu trocken und zu langweilig.
Mal schauen,wie es die nächsten Wochen zeitmäßig läuft,Konzerte stehen für mich nicht mehr an und eine neue CD, wo ich wieder eingespannt wäre, wird es dieses Jahr auch nicht geben.
Vielleicht klappt es ja bald mal,aber ich habe noch vieles aus der Vergangenheit aufzuarbeiten,nur das Aktuelle kommt immer dazwischen.Gruß Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 27.06.2014 17:43 | nach oben springen

#37

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 21:43
von BMO | 772 Beiträge | 1529 Punkte

Zitat von Dieter im Beitrag #34
Echt KLASSE geschrieben, Hubert. Bin mir sicher, Du hast mit den Puhdys so viel erlebt, da kommt auch ein Buch zusammen.

Meine Rede, Dieter, aber wer soll das noch kaufen, wenn er hier alles schon ausplaudert?

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 21:50 | nach oben springen

#38

RE: PFO Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn - Der Anfang

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 21:59
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Da hast Du natürlich Recht Uwe.Aber ich würde mal sagen,
wenn dieses Jahr kein Puhdy mehr ein Buch schreibt,dann fangen wir im Januar damit an.

Irgendwann hat doch schon mal irgendwer davon gesprochen?
Vielleicht mach ich es wirklich,aber da kommt dann alles rein,auch die letzten Jahre,man muss ja etwas die Vorfreude schüren.
Gruß Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#39

RE: Die Puhdys Fancluborganisation Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 27.06.2014 22:11
von BMO | 772 Beiträge | 1529 Punkte

Na, das ist doch mal n Wort.

Gruß, Uwe

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0