#1

Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 09.09.2012 13:38
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Neben den Besucherzahlen wäre auch mal interessant wie viele Alben sie eigentlich bis heute verkauft haben.1989 hatten sie ja 15 goldene Schallplatten für 14 mio verkaufter alben bekommen.1999 hieß es dann 20 mio wurden verkauft und das wird in den Medien heute noch gesagt aber seit dem sind ja 13 jahre schon vergangen.Vielleicht weiß jemand in etwa eine genauere Zahl?


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#2

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 09.09.2012 16:30
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Ist eine gute Frage,denke aber das es schwer ist die genaue Zahl zu bekommen!Drücke dir aber beide Daumen das du sie bekommst!!!

nach oben springen

#3

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 09.09.2012 16:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Experten haben wir hier ja genug!
Stephan,diese Frage wirst du bestimmt auch noch beantwortet bekommen!

nach oben springen

#4

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 09.09.2012 16:46
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Vielleicht kannst Du diese Frage mithilfe von AMIGA, z.B. Jörg Stempel beantworten, dann kommen noch die Labels aus dem damaligen "Westen" sowie die Vö im ehemals sozialistischen und "nicht"-sozialistischen Ausland. Aber inwieweit Plattenverkäufe in der DDR erfasst wurden, kann aufgrund der Mangelwirtschaft auch eher fragwürdig sein. Die oberen des Landes wollten erfüllte Pläne und keine Wunschzahlen (Nachfragen) sehen. Zumal Nachfrage und Angebot zweierlei waren.

Dann mal viel Spaß bei den Recherchen.
Ich bin da ehrlich gesagt, weniger optimistisch, zu einem wirklich vernünftigen Ergebnis zu kommen. Und wenn die PUHDYS intern die Plattenverkäufe statistisch gelistet hätten, wären hier und da sicher die Zahlen mit veröffentlicht worden. Eine Nachfrage beim Management wäre in diesem Falle auch kostenlos und Kontakt kann man über die Kontaktdaten / Impressum über die Puhdys-HP ( www.puhdys.com ) aufnehmen. Und dann auch bei allen anderen Labels, die z.B. Kompilationen a "Best of" veröffentlicht haben, sollte man dann mit anfragen. Vielleicht kann Hubert allein schon die Zahlen nennen, die mit PUHDYS + DAKODA zu tun haben, da hätten wir schon eine Etappe gemeistert.



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#5

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 09.09.2012 17:36
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Eine kleine Auflistung hab ich im Buch wenn Träume sterben gefunden.Leider fehln da ein paar angaben.

Puhdys-368000
die Puhdys-368000
Sturmvogel-209000
Rock n Roll music-Steht nich da wurde aber mal gesagt über 1mio
große Erfolge-307000
Perlenfischer-307000
10 wilde jahre-423000
live 79-296000
heiß wie schnee-322000
far from home-214000
schattenreiter-361000
computerkarriere-447000
das buch-456000
live 84-149000
ohne schminke-keine angabe
neue helden-keine angabe
jubiläumsalbum-keine angabe
wie ein engel keine angabe
wären dann bis auf die letzen ohne angabe 4.227.000 kann aber irgendwie nich hinhauen weil sie ja schon bis 89 14 mio verkauft haben wie es im buch steht.Vielleicht hat jaHubert nochn paar angaben.

dieter birr solo-100000
dieter hertrampf solo-50000


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#6

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 12.09.2012 22:49
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Ja, Stephan, diese Frage wird Dir wohl niemand genau beantworten können, ganz einfach, weil es vor der Wende keine genauen Statistiken gab, auf jeden Fall nicht veröffentlicht wurden.

Bei den Zahlen die Du hier aufgelistet hast mit einer 3 oder 4 davor, bei denen kannst Du für die fehlenden Alben ruhig mal eine Null wegnehmen.
Gut, setz im Schnitt ne 5 davor und bei zweien kannst Du auch eine 10 oder 11 davor setzen (20 Hits aus 30 Jahren und Frei wie die Geier).

Ist das jetzt eine schwere Mathe-Aufgabe, ich denke, die kann man lösen?


Nicht erfasst sind wahrscheinlich die über Merchandising verkauften, die werden ja auch nicht für die Charts gezählt.

Dazu kommen dann doch noch paar 7 stellige Zahlen:

Peter hat vor vielen Jahren mal bei einem Interview in der Fuldaer oder Paderborner Zeitung auf die Frage, wieviel Platten sie in den sozialistischen Ländern verkauft haben, geantwortet:
`Russland ist ein großes Land`und genau so ist es.

Dort und bei den soz. Nachbarn wurden sehr viele CD`s verkauft, zum Teil auch dort hergestellt oder nachgepresst und diese Zahlen kann man wirklich nur schätzen und die
Millionenangaben die so durch die Gegend schwirren haben sicher dort ihren Ursprung.

Etwas wahres ist aber schon dran. Ich hatte kurz nach der Wende mal eine Bekannte in Bratislava, in der heutigen Slowakei, die hatte alle Puhdys-Alben zuhause, ihr Bruder spielte in einer Amateurband und die spielten, na rate mal, auch sehr viele Puhdys-Songs.

Nehmen wir es einfach mal so hin mit den vielen Millionen, einiges war sicher Public Relation, aber es waren schon ein paar.

In der Zukunft haben wir es ja einfacher, wir wissen zum Beispiel wenn es eine goldene wird dann sind es seit einigen Jahren 150 Tausend, Platin sind 250 Tausend und Doppelplatin sind 400 Tausend.

Früher brauchte man dafür die doppelte Anzahl verkaufter Alben.

Dann warten wir mal ab, wie das neue Ding läuft, jedenfalls werden Gold,Platin u.s.w durch die Presse gehen, wir brauchen dann nur lesen und wissen die Verkaufszahlen.
Gruß,Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 13.09.2012 22:31 | nach oben springen

#7

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 13.09.2012 20:18
von Wie_ein_Pfeil | 561 Beiträge | 1225 Punkte

Die genauen Richtlinien, wie in Deutschland Gold und Platin vergeben wird, kann man auf der Webseite des Bundesverbandes der Musikindustrie nachlesen. Dort kann man jedes Jahr das Büchlein "Musikindustrie in Zahlen" erwerben.


Ich amüsiere mich: immer wieder prächtig... ;-)))))

nach oben springen

#8

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 13.09.2012 21:55
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Hallo,
der Pfeil hat dieses Mal in`s Schwarze getroffen.
Ich habe Euch mal den Link hier hin kopiert, es ist wirklich interessant.

Zum Beispiel habe ich mich etwas mit der Anzahl vertan, denn ab 2003 gibt es neue Vorgaben für Gold und Platin, aber seht doch mal selbst.

Außerdem finde ich die Datenbankabfrage,wo man nach seinem Interpreten suchen kann ganz stark. Ich wußte garnicht, dass unter Puhdys das Video `Ostrock in Klassik` mit Gold-Status erscheint.

Der Albatros und der Plaue Planet von Karat 1982 und 1984 waren mir schon bekannt als goldene Schallplatten, aber dass City auch goldene hat wußte ich wiederum nicht.
Also,es macht wirklich Spaß, darin zu suchen.

Danke,Pfeil für den Tip, Gruß,Hubert!


http://www.musikindustrie.de/gold_platin/


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#9

RE: Wie viele Platten haben die Puhdys in den 43 Jahren verkauft?

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 13.09.2012 23:09
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Danke euch beiden. Was ihr so alles ausgrabt. Wieder was gelernt!

gruß julius

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0