#1

26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 01.10.2012 11:26
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Des einen Leid ist des anderes Freud, frei nach diesem Spruch kam ich zur Lesung von Winfried Glatzeder.
Dass er überhaupt bei uns ne Lesung macht, ist eigentlich völlig an mir vorbeigegangen. Bis mich eine Bekannte fragte, ob ich Lust hätte mitzukommen. Ihre Begleitung, eine gemeinsame Bekannte, ist leider erkrankt und die Karte war bereits gekauft und ich bekam sie geschenkt.
Dieses Angebot konnte ich nicht ablehnen , aber selbst wenn ich die Karte hätte bezahlen müssen, wann hat man mal die Gelegenheit "Den Mann, der nach der Oma kam" zu erleben.
Die Lesung wurde vom Literatur Salon veranstaltet und fand im Wohngebietszentrum "Schwalbe" statt. Parkplatz war kein Problem, da meine Eltern dort wohnen und zufällig nicht zu Hause waren. So konnten wir ihren Parkplatz nutzen.
Um 19 Uhr sollte es losgehen, wir waren etwa 18:30 Uhr dort und nahmen uns gleich das Buch mit. Das war auch gut so, denn sie hatten nicht viele Exemplare davon, so dass so mancher in die Röhre guckte.
Mit leichter Verspätung begann die Lesung, bzw. er erzählte erstmal so einiges, was schon mal sehr lustig war. Es versprach ein amüsanter Abend zu werden. Die Lesung Lesung sollte 1h30 min dauern.
Es war eine Mischung aus Lesung und freies erzählen von Anekdoten und die Zeit verging wie im Fluge. Letztendlich dauerte es gut 2 Stunden und doch wurde die Biografie nur angerissen. Ganz zum Schluss trug er uns den anfangs in Aussicht gestellten "Osterspaziergang" vor. Aber nicht einfach so, sondern ohne "L" in den Wörtern, stattdessen kam an der Stelle dann ein "N". Dass es sich wirklich komisch anhörte und seine Betonung und Mimik dazu, kann sich wohl jeder vorstellen. Es hätte noch ewig so weitergehen können, aber irgendwann ist dann doch mal Schluss und die meisten holten sich dann noch Autogramme und liessen sich, wenn eins bekommen, die Bücher signieren. Ich natürlich auch.
Sollte er nochmal zu uns kommen, angedeutet wurde es zumindest, bin ich sicher wieder dabei.

Angefügte Bilder:
26092012263.jpg
P1040555.JPG
P1040560.JPG
nach oben springen

#2

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 01.10.2012 13:16
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Nicht erst seit Paul und Paula gehört Winfried Glatzeder zu meinen Lieblingsschauspielern. Wenn ich ihn mir in Erinnerung rufe, sehe ich immer die Szene mit dem Mixer, aus "Der Mann, der nach der Oma kam". War bestimmt toll.
Übrigens war ich am WE auch zu einer Lesung mit Musik und zwar beim Strittmatter Programm von Jörg Kokott. (Wacholder) War auch genial.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 01.10.2012 14:12 | nach oben springen

#3

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 01.10.2012 13:43
von Fränki | 4.924 Beiträge | 9813 Punkte

Winfried Glatzeder der Bösewicht aus Winnetou III der Gojko Mitic' in Bad Segeberg erschossen hat seine Biographie
vorgetragen, also Hut ab. Nee mal in ernst ,er ist ein sehrguter Schauspieler und seine Rollen sind so wie Du und ich
sie erleben in unseren Altag. Klasse von solchen gibt es ja nicht alzu viele , weiter so Winfried


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#4

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 01.10.2012 15:30
von Computer-Träume (gelöscht)
avatar

danke liebe Anke für Deinen Bericht!!! Ja, W. Glatzeder wird immer nur auf "Paul und Paula" reduziert!!! Nein er ist einfach ein genialer Schauspieler!!! Schade, das einige Ihn für ihr Indianer-Spiel mißbrauchen wollen, dafür ist er einfach zu Groß und zu Gut!!! Und auch er hat mal eine Schwäche gehabt, als er Indianer gespielt hat, aber das werden die Roten Brüder und Schwestern am Ende des Tages auch begreifen!!! War selbst zu einer Glatzeder Lesung in Chemnitz, ein unbegreiflich ins Herz gehendes Event!!!

zuletzt bearbeitet 01.10.2012 15:31 | nach oben springen

#5

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 26.10.2012 16:13
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Ich hab gerade den Beitrag vom Greifswald TV gefunden, sie hatten ihn ja vorher interviewt.
http://www.youtube.com/watch?v=KeWb8EYEJWA&feature=plcp

nach oben springen

#6

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 26.10.2012 16:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Vielen Dank Anke,ein interessantes und lustiges Interview!
Aber das kennt man ja von Herrn Glatzeder auch nicht anders!

nach oben springen

#7

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 26.10.2012 16:39
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

@Anke: Erste Reihe?


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#8

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 26.10.2012 16:48
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Nee, ich glaub die 3. wars, aber der Platz am Gang, bin auch ganz kurz zu sehen, glaub ich , die ersten beiden Reihen waren für den Literatursalon reserviert.

nach oben springen

#9

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 27.10.2012 00:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Anke,ich habe das Interview nochmal geschaut und ich habe dich gesehen!
Haste ein Autogramm von ihm erhalten?

nach oben springen

#10

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 27.10.2012 00:23
von Anke68 (gelöscht)
avatar

@Netti..ja, eine Autogrammkarte, natürlich unterschrieben und die Biografie hab ich mir auch signieren lassen.

nach oben springen

#11

RE: 26.09.12 Winfried Glatzeder liest aus seiner Biografie

in Off-Topic 27.10.2012 00:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Glückwunsch,dann viel Spaß beim Lesen!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9644 Themen und 99656 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0