#421

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 08:44
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Der vorstehende beitrag ist nicht frei von ironie.

gruß julius

PS: irgendwo, hieß es einmal:"..... nur aus visionen wird ein meilenstein"

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 09:14 | nach oben springen

#422

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 09:06
von Fällsäge (gelöscht)
avatar

Träumen, von Wunder hoffen, sich lächerlich machen?

Ich möchte allen Leuten sagen, die gevotet haben,die an die Sender geschrieben haben, die hinter unserer Band wie eine 1 stehen ich find es toll. Hut ab.
Das macht doch das Fan sein aus.
Und wir sind tolerant, machen keine anderen Bands nieder, weil wir uns so super fühlen.
Dies ist sicher auch ein Zeichen dafür, das wir uns hier nicht nur mit PUHDYS beschäftigen.

Wir Deutschen werden oft als Pessimisten bezeichnet, nun gibt es hier eine Truppe , die will was was Bewegen, die andere motiviert. Ich finde das gut so.
Wenn mir so ein alter "Wackeldackel" wie Hubert schreibt, er hat 5 Schachteln Zigaretten an den WDR vertelefoniert, dann bekomm ich ein schlechtes Gewissen und mach gleich mit.Wann waren die Puhdys, das Letzte mal in den Charts beim WDR? Ist doch auch schon ein Erfolg
Und wenn die Erfolge nicht kommen? Na und. Unser Leitspruch ist immer "Man muß erst mal alles versuchen, resignieren kann man später noch"
Realistisch bleiben, was heißt das, lieber Mayniac91?
Da gehen Fans von Dynamo Dresden zu Tausenden zu ihren Mannschaft, träumen von der 1. Bundesliga.
Die Realität ist zur Zeit eine andere.Willst du denen ernsthaft mitteilen wollen, macht Euch nicht lächerlich?Was könnt ihr Fans schon bewegen?
Hast du auch mal darüber nachgedacht, da du mit Deinen Pessimismus Menschen auch ein Teil ihres Lebensgefühls nehmen kannst?

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 09:07 | nach oben springen

#423

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 09:15
von Jenny | 186 Beiträge | 387 Punkte

Es ist alles eine Frage der Ansicht!

Und falsch ist der Beitrag von Mayniac nicht. Wer sich nicht wirklich für die Puhdys interessiert und weiß, wo er sich über Neues informieren muss, der wüsste noch nichts von der neuen CD. Es fehlt an Werbung Seitens der Plattenfirma oder des Managements, je nachdem wer sich verantwortlich fühlt.

Es stimmt. die Puhdys sind im Gesamtdeutschland keine Chartstürmer, aber müssen sie das für uns sein? Uns gefällt die Musik, wir können den Texten etwas entnehmen, wir sind ihre Zielgruppe. Wir bescheren ihnen gut gefüllte Konzerte und was ist gegen ein Klubkonzert einzuwenden, wenn jeder in der gefühlten ersten Reihe stehen kann?

Ob man davon ausgeht, die Puhdys hören auf oder auch nicht, das interpretiert jeder für sich. Aber warum nicht darüber reden oder diskutieren? Dafür ist doch diesen Forum, oder? Ich hoffe doch, dass hier nicht nur positive Meinungen oder laue Kritik gewünscht ist. Denn so ist das Leben nun mal nicht.

Ich persönlich bin auch nicht der Typ, der jeden Sender anschreibt. Ich haben an meinen geschrieben und der hat auch gespielt.
Aber ist doch auch schön, von der Euphorie zu lesen, mit der andere das betreiben und ihre Freude darüber, wenn das mit Erfolg gekrönt ist.

Ist auch eine Frage der Zeit, die man in sein Fandasein investieren kann und will.

Eure Jenny

nach oben springen

#424

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 09:26
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Langsam gefällt mir die Diskussion hier.
Die sachlichen Für und Wider Beiträge von mayniac91, Ulli und Jenny liefern mir jetzt Stoff zum Nachdenken, kann mich nicht entschließen, auf welche Seite ich mich jetzt schlage, denke aber mal, jeder hat auf seine Weise recht und wir sind im Gespräch.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#425

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 09:39
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

In einem geb ich dem bedenkenträger auch recht: Die werbung von der von der plattenbude! Was gabs da bisher für normale leute, die sich normalerweise nich weiter für die alten hasen interessieren , was soll die animieren in den plattenladen zu stiefeln und die platte zu kaufen? Ich denke mal der silberling ist so ein meilenstein, so ein pauckenschlag wie damals "computerkariere". Das müsste überall zu lesen und zu hören sein und nicht son unsinniges geschwafel wie in der bild ,angeblich von peter oder wirklich eine meyrische fantasiekreation: "... unter 500000 cd ist 2013 schluß" .
Ich meine wir sind hier vielleicht 50 verrückte. 20000 leute bekehrt die plattenbude, 5000 der hubert alleine, 100000 fans gibs sowieso in der bananenrepublick die alles kaufen. Bleibt für uns 50 fans und freizeitmissionare: 375000 leute , die wir in die plattenläden schleifen müssen. Also für jeden 7500. Mein gott, das sind 833,33 leute im monat für jeden von uns. Oder 27,77 am tag. Wie sollen wir das schaffen? Am besten wir kündigen alle und lassen uns als promoter bei den birrmännern anstellen.

Nee, aber im ernst, bissl eigenwillig und sparsam is die werbung schon.

gruß julius

nach oben springen

#426

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 09:58
von Bernd | 4.450 Beiträge | 9418 Punkte

Ich habe auch Mayniacs Worte gelesen, und klar, auch ich sehe einen Unterschied zwischen Realismus und Optimismus. Wenn man schon wieder die Tendenz nach dem BILD-Bericht von heute beobachtet, kann ich nicht verstehen, wie bei dieser doch bisher eher mangelnden Promotion ein Absatz von 500.000 (!) CDs erwartet werden. Ich bin mir im Klaren, dass selbst dieses nur ironisch gemeint gewesen ist. Wenn Stückzahlen mit einer Null weniger abgesetzt werden, wäre das bereits eine Menge. Auch im aktuellen BILD-Beitrag ist ne Menge Ironie verpackt !
Das neutrale Umfeld kriegt es durch Zufall mit, die eingefleischten Fans wissen, wo sie sich informieren müssen und kaufen die CD sich sowieso.

Diese "Klubatmosphäre" hatten wir einige Jahre nach der Wende erlebt. Von 96-98 habe ich diese oder jene Videoaufzeichnung davon gemacht. In Paderborn und Villingen / Schwenningen längst wieder erfolgreich, tingelten die PUHDYS tatsächlich hierzulande durch viele Einkaufszentren und wir standen mit unseren Kindern hinter einem losen Absperrbändchen in Reihe eins. Aber dazwischen auch die großen erfolgreichen und vor allem gut besuchten Muggen wie Kamenz, Dresden usw. Und die Alben wurden so einigen nahe gebracht.

Es ist verständlich, dass man sich in einer Band, dessen ältestes Mitglied bereits jenseits der 70 ist, Gedanken darüber machen muss, dass sie auch laut über das Ende nachdenken. Wenn man zum Vergleich dieses Alter heran zieht, muss man feststellen, dass die PUHDYS im Gegensatz zu vielen anderen vom Glück mehr als gesegnet waren und sind. Mit diesem Album haben sie sich dem Lauf der Zeit eingeordnet und werden auch damit ihre Abnehmer finden.

Die Votings in den Radiostationen sind eine feine Sache. Dank uns Fans haben die PUHDYS vielleicht hier und da einen Fan hinzu gewonnen. Aber auch bzw. gerade in der Musik ist Zeit sehr schnelllebig. Wie Votings gehandhabt werden ist verschieden. Eine Kontrolle darüber gibt es nicht. Siehe diverse TV-Votings nach dem Motto "Ruf mich an, Du S..." Wer da an Seriösität glaubt, wird selig... Aber eines ist dort sicher: Ein halber Euro / Anruf ist weg...
Anders die Votings im Schlagerkanal: Was sagt ein Voting aus, welches man alle 2 min erneuern kann ?
Früher war das anders. Postkarte sagte etwas aus, die wurden gezählt und gut. Dank der modernen Medien können sich die Anstalten "ihr" Programm zusammen stellen und mehr nicht. Inwieweit Hörerwünsche einfliessen, wissen nur sie selbst.

Hoch anzurechnen ist die Aktivität der Fans in den letzten Tagen! Hier haben sich wirklich viele mächtig ins Zeug gelegt um etwas zu bewegen. Erfolge gab es mehr als genug, in zahlreichen besonders von der GEZ (also von uns) finanzierten öffentlich - rechtlichen Rundfunkanstalten gab es neben den "alten Bäumen" und "Eisbären" endlich auch mal einen aktuellen Song zu hören. Und diesen Erfolg haben die Fans allein zu verbuchen. Super und Weiter so !

Im Gegensatz zur Plattenfirma, selbst heute kann sich der potentielle Käufer weder auf der UNIVERSAL-Seite noch auf der Verkaufsplattform amazon.de ein Klangbild der zu erwartenden CD machen, und das exakt 9 Tage vor dem Release. Dafür gibt es ein "mangelhaft" ! Auf der Bandseite gibt es inzwischen 6 Hörproben, die auch in der Länge ein wirklich guten Eindruck vom Album erlauben. Das ist große Klasse, mal von den 20-30-Sekunden-Schnippsel abzukehren !

SILLY ist klar anders strukturiert, das hat Mayniac auch gut erklärt. KARUSSELL, da haben wir es wieder. Tolles Album aber eben immer diese Verbindung zu "Als ich fort ging" und dem "Fischlein". Auch die Stern Combo Meissen - ein wirklich gutes aktuelles "Lebensuhr"- Album und kaum einer spricht noch davon. Inzwischen ja auch durch bandinterne Konflikte auch "veraltet".



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 14.11.2012 10:17 | nach oben springen

#427

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 11:10
von Jenny | 186 Beiträge | 387 Punkte

@ Bernd: auch eine NENA lebt noch von ihren Ruhm aus den 80igern. Aber für ihre neue CD wird im Fernsehen geworben.

@PM: Man muss sich auf keine Seite stellen. Du hast doch sicher deine eigene Meinung zu dem einen oder anderen Argument.

@ Julius: 27,7 am Tag überzeugen? Ich arbeite im Bestellservice und Kundenservice für ein renommiertes Versandhandelsunternehmen (ich vermeide hier absichtlich Schleichwerbung ). Dort bieten wir auch Tagesangebote an. Mhm, da könnte man doch.... also ich gehe 6 Tage in der Woche arbeiten, je 6-7 Stunden und habe im Durchschnitt 120 Anrufe am Tag, das sollte ich dann doch schaffen, wenn ich es denn dürfte...
Jenny

nach oben springen

#428

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 12:44
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Na siehst Du,MANIAC91,es geht doch.

Gegen Deine Argumente hatte ich ja nichts einzuwenden,solange auch klar ist, dass es alleine Deine Meinung ist.

Was mich gestört hat war die Ausdrucksweise, wie Größenwahn,Entsetzen und lächerlich machen.

Ansonsten ist Dein Standpunkt schon auch diskussionswürdig, im sachlichen Rahmen.
Da sind wir ja nun hier dabei,Argumente auszutauschen und so sollte es auch sein.

Wir werden sehen, wer am Ende Recht behält, ganz sicher nicht Peter Meyer in der Bildzeitung.
Diese Art der Promotion finde ich auch daneben, zumal wir das vor 7 Jahren ja schon mal hatten.

Mit der Promo von Universal kann ich natürlich auch nicht zufrieden sein.
Aber wie gesagt,lasst uns sachlich weiter diskutieren,Gruß,Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#429

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 13:04
von Mayniac91 | 306 Beiträge | 557 Punkte

Es freut mich, dass nun endlich auch einmal realistisch und frei von Utopie diskutiert wird. Die Werbung ist eine Katastrophe und ich weiß dabei sehr gut, wovon ich dabei rede. Es ist sicherlich nicht zu übersehen, dass ich Anhänger einer (ehemals) großen britischen Band bin... die 2008 den Schritt mit einem neuen Sänger sowie neuem Album gewagt haben.

Die Platte war ein mega Flop, was zum einen an der fehlenden Originalbesetzung aber zum größten Teil an der mangelnden Promotion der EMI gelegen hat. Die CD besaß hervorragende Songs, die aufgrund des o.g. Problems die breite Masse nie erreicht haben. Schon jetzt muß die Maschinerie angeworfen sein. Onlinewerbung, Zeitungen, Radio und TV Auftritte... und wenn es bei Carmen Nebel ist. Schon dieser Umstand zeigt, dass alles so wie immer sein wird. Da nützen leider keine Votings bei Radiosendern... leider! Das noch nicht einmal jetzt Hörproben (der wirklich wunderbaren Songs) auf den großen Onlineplattformen erhältlich sind, spricht Bände. Die nützen auf der Puhdyshomepage herzlich wenig, denn bewegt sich eh "nur" die Puhdys-Fanschaft!

Das sind dann vergebene Mühen seitens der Fans und ein Kampf gegen Windmühlen. Und ja... es zieht mir nach wie vor die Schuhe aus, wenn ich dann Kommentare lese wie zum Beispiel: "Stürmt die Charts Puhdys, stürmt die Charts!" ... auch wenn der Unterhaltungswert dabei auf der anderen Seite sehr groß ist! ;) Ich vermisse die Diskussionen der letzten Alben... die waren sachlich und sehr angenehm, frei von unerreichbaren Zielen und Vorstellungen. Es ging um den Kern der Sache und das machte es stets besonders für mich!

Bleibt so dabei und begeistert wie bisher, aber lasst die Kirche (bei aller Fanfreundschaft) im Dorf!


"Music is joy to me and living in it, is sometimes the only save place to be."
- Brian May ´92 -

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 13:11 | nach oben springen

#430

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 13:22
von Bärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Mayniac91 im Beitrag #430
... Und ja... es zieht mir nach wie vor die Schuhe aus, wenn ich dann Kommentare lese wie zum Beispiel: "Stürmt die Charts Puhdys, stürmt die Charts!" ...


Es wäre nett, wenn Du schon zitierst, dann richtig!

Zudem solltest Du nicht vergessen, das einige Ihr im Forum nicht so previligert sind wie Du und noch nicht alle Titel in voller Länge kennen geschweige denn nur in Stücken.
Also wird es Dir noch hoffentlich öfter die Schuhe ausziehen, wenn eine neu Hörprobe bzw. das Album für alle dann erhältlich ist .

Ich gebe Dir in einem Punkt Recht und das ist die Werbung für´s Album!

Ansonsten, warum sollten nicht auchmal die PUHDYS was vom großen Kuchen erhaschen können. Das zeug dafür hat das neue Album allemal!

nach oben springen

#431

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 15:23
von Mattze | 1.032 Beiträge | 1752 Punkte

Ich gebe Mayaniac91 Recht und das eigentlich die ganzen Zeit zu diesem Thema hier! Schließlich hieß es bei Abenteuer schon das es die "beste Puhdys CD" werden wird. Und was war? Keine Chartplatzierungen! Auch die Single von den Eisbären mit Drews wurde nicht beworben und nun machen die den gleichen Fehler und machen keine TV Werbung etc. MDR ist immer irgendwie der einzigste Sender. Doch den schaute keiner im Alter von 15-25 oder noch etwas älter. RTL, ProSieben, ZDF sogar wären Anlaufstellen, aber eine Sendung mit einem entschuldigt mich mit "Altenheimbesuch" bei Hier ab Vier?!?! Wetten dass.. oder TV Total wären eher Sendungen die wenn auch leider Gottes, die Mehrheit schaut. Man wollte mit Abenteuer, zuvor mit Alles hat seine Zeit oder Zufrieden die breite Masse erreichen, aber es scheiterte. Universal hat nationale und internationale Stars im Aufgebot die sogesehen von sich aus bekannt wurden! Vielleicht sollte man für Ostrock ein eigenes neues Label gründen wie es Kettcar und Thees Uhlmann in Hamburg taten mit "Grand Hotel Van Cleef". ;)


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen

#432

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 15:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mattze, ich weiß nach wie vor nicht, woher Du Deine Behauptungen nimmst? Es bleibt mir ein Rätsel und ich hatte es bereits erwähnt, informiere Dich einfach vorher besser!
Das Album "Abenteuer" war 2009 auf Platz 42 der deutschen Album-Charts! Die Zusammenarbeit mit Jürgen Drews hatte das Ergebnis das auch hier ein Platz in den Charts
erreicht wurde. Platz 35 hieß es für die "Eisbären" mit Drews! Den MDR schauen schon eine ganze Menge Leute, und das in allen Altersgruppen, auch hier stellst Du eine
Behauptung auf die so nicht wahr ist!
"Wetten Das" dürfte ja nicht mehr so die Anlaufstelle sein, denn Deinen Aussagen nach, "schauen ja ganz viele seit dem Abgang von T. Gottschalk diese Sendung nicht mehr"!
Passt also dann auch nicht mehr so ganz!

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 15:50 | nach oben springen

#433

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 17:36
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

schöne texte (schade der itunes-Bonus fehlt leider). man merk das mit dem weihnachtsalbum wirklich. selbst wenn man noch nicht alle melodien kennt, merkt man doch das es viele nachdenkliche texte sind.

nach oben springen

#434

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 17:45
von Mayniac91 | 306 Beiträge | 557 Punkte

Zitat von julius van anderbach im Beitrag #421
@mayniac91

Ich danke dir für deine ausführung. Und finde es gut, dass wir in dir hier unsern bedenkenträger und betroffenheitsverwalter haben. Besonders hervorzuheben ist deine ungeahnte und selbslose sensibilität, mit der du uns hirnlose Fans vor ganz ganz schlimmen zu bewahren versuchst.

Gruss julius


Ironie ist ja oft der Humor der Intelligenten. Wollen wir das mal so stehen lassen!

Um den Begriff "Workprint" einmal aufzugreifen. Eine Workprint DVD, bzw. CD ist eine Art Promo-CD. Diese werden vom Management oder der Plattenfirma im Vorfeld an Radio- und/oder TV Stationen verteilt, so dass diese das Produkt in Gänze bewerten und dann evtl. auch in Ausschnitten bewerben können. Solche Aufnahmen finden oft (so wie im Fall des neuen Albums) ihren Weg ins Netz und werden dann früher oder später (mit ein wenig Glück schon zwei Wochen vor dem offiziellen Erscheinungstermin) unter Fans in einschlägigen Foren getauscht.

Im kleinen nichtkommerziellen Stil ist das eine feine Sache, die mich auf keinen Fall vom Kauf der Original-CD abhalten wird. Ich hoffe ich konnte damit ein wenig Licht ins Dunkel bringen!

Ich muss zugeben, dass mir das mit dem evtl. nun nicht mehr realisierten Weihnachtsalbum überhaupt nicht schmeckt! Eine Art in sich geschlossene Trilogie wäre eine feine Sache gewesen und unter dem Buschfunk-Label auch sicher Realität geworden!


"Music is joy to me and living in it, is sometimes the only save place to be."
- Brian May ´92 -

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 17:58 | nach oben springen

#435

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 18:45
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Zitat von Mayniac91 im Beitrag #435

Ironie ist ja oft der Humor der Intelligenten. Wollen wir das mal so stehen lassen!

Ich muss zugeben, dass mir das mit dem evtl. nun nicht mehr realisierten Weihnachtsalbum überhaupt nicht schmeckt! Eine Art in sich geschlossene Trilogie wäre eine feine Sache gewesen und unter dem Buschfunk-Label auch sicher Realität geworden!



Erstmal, mein freund möchte ich mich in tiefer dankbarkeit verneigen!!

Und zu dem 3. weihnachtsalbum: Das 1. war absolute spitze. Ne rockband mit eigenen weihnachtsliedern und was für welche! Tolle melodien und geistreiche texte ( wobei das bei dem thema echt schwierig ist). Das 2. kam irgendwie gequält daher. Die melodien warn oft schon nicht der bringer(" karusell"), aber erst die texte, die warn ein einziger krampf. Allerdings konnte einen 2 songs mit dem rest versöhnen: " In jedem raum" und " grosse herzen".
Ich hab mich immer gefragt, wo sollen nun die ideen und die texte für ein 3. herkommen . Gut inzwischen denke ich, wenns so in richtung mittelaltermusik gegangen wäre, dann wäre es zumindest von der musik her vorstellbar.
Allerdings glaube ich , sprechen vor allem wirtschaftliche gründe für ein neues weihnachtsalbum. Es ist wohl nicht möglich mit cds das große geld zumachen. Das passiert wohl eher bei den muggen. Und dafür braucht das süchtige fanvolk neue lieder. Allerdings kann man weihnachtslieder nicht das ganze jahr fiedeln. Also in kamenz ein weihnachtssong bsw.- nahezu undenkbar. Also bleibt nur die weihnachtszeit und da vielleicht 9-10 konzerte. Dafür aber 1-2 monate proben.( Das es so gewesen ist, weiß ich von einem, ders nun wirklich wissen muß) Wenn man nun noch die restlichen kosten in betracht zieht, muß man schon sagen: künsterlisch ganz bestimmt eine bereicherung, aber wirtschaftlich ein flop. Deswegen glaub ich auch nicht, daß es nochmal ne weihnachtstour geben wird. Da is die steckerraustour schon wesentlich ökonomischer.

gruß julius

nach oben springen

#436

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 18:58
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Was ich noch dazu sagen will is mein Cousin der nun nich so auf die Puhdys steht außer auf die älteren Songs hat sogar gesagt das es mit dieser CD diesmal was ganz großes wird wenn sie bei einer komerziellen großen Plattenfirma sind.Er hat mir erklärt wie das mal mit den Beatles war die warn auch nur bei einen kleinen Label und hatten medienmäßig nie so richtig erfolg und dann sind sie zu nem großen Label gewechselt und bumm war der große erfolg da.Also wenns bei den Puhdys wieder nich klappt dann kanns dann leider nur an den Medien liegen.Denn das Zeug zum riesen erfolg haben sie allemal nur sehns die Medien leider nicht warum is eigentlich klar.Das is eine Top Band und wenn mal mehr darauf geachtet wird wie auf so manches Popstar sternchen was nach 1,2 Jahren eh wieder verschwindet wäre es anders.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#437

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 19:04
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Na trommler, wenns der cousin sagt, dann wirds ja stimmen. Allerdings: Haste mal irgendwo ein poster gesehn, dort wo die leute früh zur arbeit oder zum arbeitsamt gehn? Oder irgendwo anders, daß da was ganz ganz großes auf die leute zukommt? Was hier abgeht, grenzt ja schon an mund zu mund propaganda!

Das hatte ich mir bissl anders vorgestellt.

gruß julius

nach oben springen

#438

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 19:06
von ove | 657 Beiträge | 1283 Punkte

Mal sehn, was die Pressekonferenz an Infos bring. Abwarten und Tee (oder n Bierle) trinken. Die PUHDYS haben eine Abschiedstournee gegeben, dann das Comeback. Sie wollten sich trennen, das war ein Gag. Nun sind sie wirklich in die Jahre gekommen und wir müssen uns damit abfinden, wenn sie aufhören wollen. Und ich will es ihnen gönnen, wenn sie sich dafür entscheiden, obwohl ich traurig wäre. Was könnte ich dagegen tun? PUHDYS-Partys feiern. Vielleicht wir alle (oder einige) zusammen?

ove


Irgendwie verrutscht. Ich wollte es zur BILD-Zeitung schreiben. - Vielleicht mal an die richtige Stelle verschieben.

Danke!

zuletzt bearbeitet 14.11.2012 19:15 | nach oben springen

#439

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 19:10
von Mattze | 1.032 Beiträge | 1752 Punkte

Immerhin beim Drogerie Müller hängt in den Neuerscheinungen der Name Puhdys und "Es war schön" bei den "Demnächst auf CD" erscheinenden Liste über dem CD Regal. ;)
Bei Saturn steht sie im Computer immerhin drinnen als ich nachgefragt habe. Der Preis bis jetzt liegt dort bei 16,99 € kann aber bis zum Erscheinungstag fallen.


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen

#440

RE: NEUES PUHDYSALBUM "es war schön" (VÖ–: 23.11.2012)

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2012 19:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zumindest,was die Werbung betrifft, das ist eine Sache, bei der ich Maniac sofort zustimmen würde. Die Promotion ist absolut NIX.
Wenn ich da an das Silly-Album damals denke, das hat mich irgendwann richtig genervt, wenn man auf jeder Internet-Seite Werbung dafür sehen mußte, überall Plakate, TV-Spots usw.
Und hier ? Bisher nix, außer für den Puhdys-Fan auf den Fan-Seiten.
Und weil Mattze es gerade anspricht, nichtmal in der ausgehängten Neuerscheinungsliste vom Saturn wird die CD erwähnt. Da gibt´s die neue von NENA, sogar was neues von PUR, aber PUHDYS ? Pustekuchen. Was nützt das, wenn man nachfragen muß und das im Computer steht. Der "normale" Musikfan wird davon nichts erfahren. Und aus dem Grund kann ich nur hoffen, dass die CD ein Erfolg wird, verdient hätte sie es, aber glauben kann ich daran nicht. UNIVERSAL, fangt endlich an und nicht erst ab Dienstag, wenn die ersten schon offiziell die CD in der Hand halten dürfen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9644 Themen und 99655 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0