#21

RE: Puhdys am 14.9.13 in Bergen (auf Rügen)

in Konzertberichte PUHDYS 16.09.2013 23:33
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Och jetzt fällt mir gerade auf, ich habe nur noch eine letzte Puhdys-Lautmugge vor Beginn der Akustik-Tour vor mir, und Was bleibt hätte ich doch soo gern nochmal mit e-Gitarre gehört
Ich glaube im Akustik-Konzert spielen sie den Song wieder im Programm, aber zum Lautkonzert wäre er 1000 mal schöner.
Naja... müssen wir uns alter Mitschnittaufnahmen bedienen, dafür macht man ja sowas

nach oben springen

#22

RE: Puhdys am 14.9.13 in Bergen (auf Rügen)

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2013 14:59
von n.a.shorn79 | 35 Beiträge | 66 Punkte

Der Eintrag Nr. 9 von Ingo veranlaßte mich doch mal der Frage nachzugehen, warum wir nicht selbst an diesem Konzert 2003 dabei gewesen waren und kam zu der Erkenntnis jenes dort auf den bekannten Plakaten angekündigte Konzert fand überhaupt nicht statt!

Doch der Reihe nach: Unsere erste Begebenheit mit der schön gelegenen Rugard-Bühne datiert vom 21.6.1997, hierzu gibt es ein Fotochen:


Zum freundlichen Preis von 25DM war man dabei, um auch einen der letzten Auftritte von Harry erleben zu dürfen, dieser Fakt war hier aber noch nicht erahnbar.

Die 2. Begebenheit fand am 11.8.2000 hier statt, da das Wetter besser war als vor 3 Jahren, war auch der Eintrittspreis mit 32DM dem Barometerstand angepaßt. Vermutlich wegen Lähmungserscheinungen in den Vorderextremitäten gibt es hier nichts optisch belegbares. Aber es gab doch trotzdem Neues: Der liebe Gott als Opener und was leider Seltenheitswert erlangte: "Wut will nicht sterben" war zu hören, ebenso "Frage der Ansicht" und die Zeiten waren noch so, daß zum Schluß die Hansa-Hymne erklang. Das waren noch Zeiten! Und Weiten!
Quaster erlaubte sich eine besondere Zugabe indem er mit Töchterchen im Arm und einer strahlenden Liane im Hintergrund über die Bühne marschierte.


Nun springen wir ins Jahr 2003 und es wird interessant: Am 13.7.2003 geben die Puhdys in Wittenberge auf dem Gelände der Alten Ölmühle ein Konzert. (Foto)

Ich notierte mir damals: " Was wir alle zu diesem Zeitpunkt noch nicht wußten war die Tatsache, das dieses Konzert für die nächsten 5 Wochen überhaupt das letzte gewesen ist, da aufgrund eines Zeckenbisses bei Maschine er sich selbst schwer angeschlagen über die Zeit rettete. Nach diesem Konzert (Sonntag) begab er sich am Mittwoch in ärztliche Behandlung."

Damit ist angedeutet, wie die nächsten Wochen sich konzertmäßig gestalteten, es lief nichts mehr.

Schaut man ins Gästebuch finden sich aus dieser Zeit Genesungswünsche für Maschine zuhauf. Nur ein Eintrag findet sich das Bergener Konzert betreffend:

Im Eintrag 3992 von Anders Nielsen aus Dänemark, in der deutschen Rohübersetzung ist zu lesen:
"Meine Familie und ich ging zu Rügen (Bergen) beacuse wollten wir das Konzert zu sehen. Glücklicherweise fanden wir heraus, dass das Konzert abgesagt wurde, bevor wir weggingen. Wir hatten eine schöne Zeit auf der Insel Rügen, obwohl es wirklich traurig war, dass PUHDUS wasn? T gibt. Es wäre so perfekt gewesen! -Aber wir freuen uns auf die nächsten Jahre Konzert! - Bitte vorsichtiger sein Dieter!! - Sie sind zu wichtig!! -Wie auch immer, Grüße an alle Deutschen und PUHDYS (die besten Rock-Band der Welt) aus Dänemark (Dänemark)."

Und endlich war das Tal durchschritten, denn in der MZ vom 25.8.2003 ist unter der Überschrift: "Auch nach Zeckenbißpause keine Rockerrente - 1400 Puhdys-Fans feierten Genesung von Sänger Dieter Birr" zu lesen:
"Sie sind wieder da. Unüberhörbar und unübersehbar. Sechs Wochen nach der Absage aller Puhdys-Konzerte wegen einer Hirnhautentzündung von Sänger Dieter Birr (59) infolge eines Zeckenbisses standen die wohl erfolgreichsten Ost-Rocker am Wochenende wieder auf der Bühne...."

Für uns fand die erste Begegnung mit den Jungs nach dieser sicher unfreiwilligen Auszeit am 31.8.2003 in Hamburg statt, dort beim OSTival im Stadtpark mit City und Veronika Fischer, die kurzfristig für die nicht auftreten könnenden KARÄTer (neue drohende krankende Wolken am Ostrock-Himmel) einsprang. (Foto)










Und ein Jahr später war auch Bergen wieder aktuell, man könnte meinen, es das "Nachholekonzert" vom Vorjahr, denn es findet statt, fast genau ein Jahr danach: Am 6.8.2004 rocken die Puhdys wieder den Rugard! (Fotos)


Wie man sieht mit starker, auch feminer Aufrüstung.

Auch die Ostseezeitung kam um einen Bericht nicht herum, so lesen wir in der Ausgabe vom 9.8.2004: "Schlägerei nach Puhdys-Konzert: Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es in den ersten Minuten des Sonnabend Morgen. Nach dem Ende des Konzertes auf der Rugard-Bühne wurden mehrere Beteiligte in einer Schlägerei auf dem Parkplatz verwickelt, meldet die Polizei. Die mußte mit drei Funkstreifenwagen ausrücken und ging rund um die Freilichtbühne anschließend verstärkt auf Streife."

Fazit: Ich wollte niemanden langweilen oder auf'n Dings gehen, aber das 2003er Plakat führte hier zu gewissen Irritationen, die nun aber geklärt sein dürften und es bleibt somit festzustellen: Das letzte Konzert in Bergen auf Rügen hat vor rund 9 Jahren stattgefunden. Punkt und Aus.


Was wie ein Nashorn kommt, ist nicht die Gefahr.
nach oben springen

#23

RE: Puhdys am 14.9.13 in Bergen (auf Rügen)

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2013 17:49
von Bernd | 4.439 Beiträge | 9395 Punkte

ich habe das vorletzte Konzert am 12.7.03 in Roßwein erlebt, da war Maschine schon in einem schlechten Zustand.... Ein Wunder, dass er Wittenberge doch noch gepackt hatte. Schreckliche Zeit.



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#24

RE: Puhdys am 14.9.13 in Bergen (auf Rügen)

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2013 18:01
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Danke Holger für die interessante Aufklärung.

Du siehst,Ingo, man kann sich auch nicht mehr auf Plakatfotos veralssen
und auch nicht auf die Erinnerungen von Hotelbesitzern.

Aber jetzt habt Ihr wenigstens Klarheit für die Konzerthisterie, ich meine natürlich Historie.
Gruß Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#25

RE: Puhdys am 14.9.13 in Bergen (auf Rügen)

in Konzertberichte PUHDYS 17.09.2013 20:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da kann ich mich nur ganz doll beim n.a.shorn für die Aufklärung bedanken. Hatte ich jetzt völlig vergessen, dass ja Maschine im Sommer 2003 außer Gefecht gesetzt war.
Ich war zu der Zeit auch nicht mehr auf Rügen, aber mir waren die vielen Plakate aufgefallen, an einer Bushaltestelle waren´s mal mindestens 12 Stück neben- und übereinander.
An ein Konzert in diesem Jahr kann ich mich sehr gut erinnern, das war allerdings lange vor dem Zeckenvieh, am 1.Mai 2003 vor dem Berliner Roten Rathaus.

zuletzt bearbeitet 17.09.2013 20:39 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9631 Themen und 99563 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0