#1

Stefan Trepte verstorben

in Ostrock allgemein 23.07.2020 17:40
von Fred | 723 Beiträge | 1602 Punkte

Es ist eine sehr traurige Nachricht, die da seit ein paar Stunden verbreitet wird.
Einer der größten Stimmen des Ostrock ist von uns gegangen. Stefan Trepte ist verstorben.
Auch oder gerade weil er ein einzigartiges und in vielerlei Hinsicht in Deutschland unerreichtes Werk hinterlässt, wiegt der Verlust dieses grandiosen Musikers und ganz tollen, geradlinigen Menschen - als solchen hab ich ihn auch kennen lernen dürfen - besonders schwer. Stefan Trepte hinterlässt eine nicht zu schließende Lücke, auch wenn seine genialen Stücke, gleich ob selbst geschrieben oder interpretiert, unvergänglich sind. Es sind mehr als nur ein paar Lieder aus dem Osten, es sind Meilensteine einer ganzen Kultur, die Trepte über einige Jahre wie nur wenige mit geprägt hat.
Ich bin unglaublich traurig.
Seinen Angehörigen und Freunden drücke ich meine tief empfundene Anteilname aus.


Fred

nach oben springen

#2

RE: Stefan Trepte verstorben

in Ostrock allgemein 24.07.2020 09:40
von Bernd | 4.362 Beiträge | 9232 Punkte

In Erinnerung an das allerletzte ELECTRA-Konzert am 26.9.2015 in Obervogelgesang - Sächs. Schweiz: Bericht hier im Forum unter Klicke hier

https://www.flickr.com/photos/teiber1960...157658818244188

Sprachlos und betroffen schaut man machtlos zu, wie sich die Reihen unserer Ostrockidole nach und nach lichten.

Ruhe in Frieden, Stefan ! (Foto © Angela und Bernd 2015)

Angefügte Bilder:
21166758054_fdf2efeb7a_k.jpg

Alles hat ein Ende, alles wird wieder gut, auf jeder Asche der Geschichte keimen Hoffnung und auch Mut
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 24.07.2020 09:53 | nach oben springen

#3

RE: Stefan Trepte verstorben

in Ostrock allgemein 24.07.2020 15:45
von Dieter | 997 Beiträge | 2008 Punkte

Ich stimme Bernd zu:
Es macht einen wirklich sprachlos und betroffen.
Dieter

nach oben springen

#4

RE: Stefan Trepte verstorben

in Ostrock allgemein 28.07.2020 19:38
von Ricky | 65 Beiträge | 130 Punkte

Bernd bringt es auf den Punkt: Die Abstände dieser Meldungen werden kürzer. Liebgewonnenes, Vertrautes geht verloren. Aus Gewohnheiten werden Erinnerungen. Wir sollten die sich uns noch bietenden Möglichkeiten nutzen und bewußter erleben.

Stefan, gesell‘ Dich zu Tamara, Herbert, Gundi, Klaus und wie sie inzwischen alle da oben sind, und rocke den Himmel über uns!

Mein Mitgefühl und Beileid seiner Familie und seinen Nächsten!

zuletzt bearbeitet 28.07.2020 19:44 | nach oben springen

#5

RE: Stefan Trepte verstorben

in Ostrock allgemein 29.07.2020 20:24
von Dieter | 997 Beiträge | 2008 Punkte

Perfekt geschrieben, Ricky

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9463 Themen und 98615 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0