#1

Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 23.06.2021 17:30
von Semmel | 416 Beiträge | 946 Punkte

Im TV:

25.07.2021, 00:15 Uhr, ARD: "Tamara Danz – Raus aus der Spur"

01.08.2021, 20:15 Uhr, MDR: "Legenden: Tamara Danz"

Auf Tonträger:

Nach der 3er LP "SILLY + Gundermann & Seilschaft UNPLUGGED ... 1994" (VÖ: zum Record Store Day 12.06.2021) kommt am 14.10.2021 die Doppel-LP "Mont Klamott / Zwischen unbefahrenen Gleisen" raus.

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 17:38 | nach oben springen

#2

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 26.06.2021 11:28
von Semmel | 416 Beiträge | 946 Punkte

Hier mal vier Fotos vom SILLY-Konzert (04.06.1993) in Magdeburg:

Angefügte Bilder:
Scan_20210626 (12) Kopie.jpg
Scan_20210626 (15) Kopie.jpg
Scan_20210626 (3) Kopie.jpg
Scan_20210626 (9) Kopie.jpg
nach oben springen

#3

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 30.07.2021 00:22
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Aktuell kann man die für Sonntag am 1.8.21 um 20:15 Uhr im MDR auszustrahlende Doku vorab ansehen.
Da geht die Doku, von der wir nur (exakt) die Hälfte in der ARD sahen in die doppelte Länge! Wirklich empfehlenswert ! Ich schaue gerade vorab in der Mediathek:

https://www.ardmediathek.de/video/damals...Tg0Y2UzODM4NjY/



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 30.07.2021 00:23 | nach oben springen

#4

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 30.07.2021 20:55
von axel | 55 Beiträge | 112 Punkte

ganz , ganz großes kino !! riesen dank für den tipp, mein freund bernd. ! da haste mir einen wundervollen abend organisiert, einfach klasse!

wir sehen uns, freunde!

nach oben springen

#5

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 01.08.2021 21:56
von Infografixer | 59 Beiträge | 120 Punkte

@Bernd, auch ich danke dir sehr für diesen Link. Meine Frau hat heute die „Kiste“ okkupiert … und ich kann diese tolle Doku trotzdem sehen


::: Geh dem Ostrock nicht aus dem Wege :::
nach oben springen

#6

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 03.08.2021 19:42
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

@axel , empfohlen hat es aber Semmel. Ich hab nur den Mediatheklink hinzugefügt und an das TV erinnert.
Übrigens, die kurze Bildstörung gegen 21:00 Uhr, als gerade Bernd Römer sprach, hatten alle im TV. Da haben sie in Leipzig wieder Mist gebaut....



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#7

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 04.08.2021 10:57
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Zu meiner Überraschung hat mein BR-Recorder die Stelle der Störung am Sonntag dezent (und lückenlos!) übersprungen, ging während der Störung in den Pausenmodus und setzte dann wieder fort. Man sieht nichts mehr von der Störung.... Komisches Teil, alle berichteten von der Störung, auch ich, egal, ob über Kabel oder Satellit. Überall wenige Sekunden "kein Signal", was wohl aus Leipzig kam. Gleich mal sichern, ist ja keine Wiederholung geplant und im neuen Album wird der Film offenbar auch nicht beigepackt.



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#8

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 05.08.2021 23:44
von Fred | 747 Beiträge | 1652 Punkte

Sagte Römer mehr, als dass die Gitarreros eine Art Kulturrevolution waren? Ich hab das gerade aufgenommen und da fehlt nichts, wenn der Fehler irgendwo im Bereich des Titels People get ready gelegen haben soll. Ist aber eigentlich egal.

Und weil es so schön war, hab ich mir gleich noch das Gitarreros Konzert gegönnt. Noch heute frage ich mich, warum da Römer mitspielen durfte - ok Karat war schon ne Hausnummer ... Aber eher nicht wegen der Gitarre. Zugegeben - Geschmacksache. Aber irgendwie wären mir neben den anderen 3, die wirklich die Creme de la Creme darstellten, andere eher eingefallen, als Bernd. Was solls - es war einmal


Fred

nach oben springen

#9

RE: Zum 25. Todestag von Tamara Danz.

in SILLY 06.08.2021 20:34
von Luzifer | 19 Beiträge | 39 Punkte

moin Fred,

sorry das ich mal ein wenig nörgeln muss...

Ich setze einfach mal voraus, dass Du zumindest damals auf der Gitarre annähernd das Niveau erreicht hattest, auf dem unter anderem Bernd Römer gespielt hat. Von musiktheoretischem Wissen fang ich jetzt auch nicht an.
Ganz sicher war Bernd z u der Zeit einer der besten verfügbaren Musiker.
Ich kann mir vorstellen, dass bei dem Projekt nicht nur die Qualitäten, sondern auch "Beziehungen", Verfügbarkeit, persönliche Neigungen und "Mut" zu Neuem eine rechte große Rolle gespielt haben.
Mich interessiert sehr, wen Du da gern mit gesehen / gehört hättest. Mir fallen da zwei Kerle ein, die aber ganz sicher nicht eingeladen wurden bzw. abgelehnt hätten. Jürgen Kerth wär einer davon... Stefan Diestelmann hätte auch gut gepasst...

nix für ungut!

Luzifer

zuletzt bearbeitet 06.08.2021 21:13 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9629 Themen und 99553 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1