#1

Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 20.09.2007 22:37
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte
Mirko macht am Sonntag, den 23.09. ne Ostrocksendung. Beginn 20 Uhr bis 22 Uhr. Zu erreichen, zu hören oder wie auch immer man es nennen mag, unter http://www.radio-streamland.de oder http://www.mirkos-disco.de
Geplant ist u.a. ein telefoninterview mit Quaster.

Was bleibt sind Freunde im Leben

zuletzt bearbeitet 20.09.2007 22:38 | nach oben springen

#2

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 21.09.2007 01:39
von Bernd (gelöscht)
avatar

Fragen an Quaster schnell per eMail an

sendeleitung@radio-streamland.de

schicken !

nach oben springen

#3

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 22.09.2007 23:51
von Sonny | 1.738 Beiträge | 2027 Punkte

Hab einige Fragen hingeschickt heute Mittag.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#4

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 24.09.2007 02:05
von Bernd (gelöscht)
avatar
War das eine klasse Sendung !
Sehr kurzweilig bis zur MDR - Sendung , und als Sahnehäubchen das Live-Telefoninterview mit Quaster ! Danke Dir, Mirko und Deinem Team für den wirklich geilen Abend ! Und speziellen Dank auch an Quaster für das Interview !
Wer nicht dabei war, hat echt was verpaßt. Kann ich leider nicht anders sagen. Angekündigt war es rechtzeitig.
Es war hervorragend ! Und wieder mal stellte sich heraus : Diese Chatgemeinde hat was !!!
zuletzt bearbeitet 24.09.2007 02:08 | nach oben springen

#5

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 24.09.2007 13:20
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte

Auch von mir ein super dickes Lob. Da kann sich mancher Radiosender ne große Scheibe abschneiden. So hört sich eine interessante Sendung an. Da schaut man nicht auf die Uhr, wann es endlich vorbei ist, sondern weil es leider schon vorbei ist. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug. Mach weiter so, Mirko. Tschüß Jörg


Was bleibt sind Freunde im Leben

nach oben springen

#6

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 24.09.2007 18:48
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Die Sendung fand ich auch super, Quaster ganz herzlichen Dank,er hat die Fragen ehrlich und gradaus beantwortet, ohne großes Drumrumgerede - war wirklich eine prima Sendung und ich hätte nicht gedacht, das sich Quaster so einfach mal Zeit für die Fragen der Fans nimmt.
Bin bestimmt bei einer der nächsten Sendungen wieder dabei.
Petra


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#7

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 24.09.2007 20:17
von Kundi (gelöscht)
avatar


Also, ich fand Mirko's Sendung gestern auch Klasse. Die Musikauswahl traf meinen Geschmack, das Live-Interview
mit Quaster war sehr informativ ...und wir wissen ja nun auch, wer Quaster demnächst eine Currywurst ausgeben darf und warum

Gundolf

nach oben springen

#8

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 24.09.2007 22:39
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte

das mit der Currywurst geht aber nur auf der Bühne bei "Ikarus"


Was bleibt sind Freunde im Leben

nach oben springen

#9

RE: Ostrocksendung bei Mirko

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 25.09.2007 19:52
von Sonny | 1.738 Beiträge | 2027 Punkte

Ich konnte leider nicht fernsehen, weil der lang ersehnte Besuch in dem Zimmer schlief. Da ließ ich Stream-Radio an und hörte die ganze Sendung nochmal. Wieso weiß ich nicht. Sie war jedenfalls nochmal zu hören. Ich freue mich drüber "lach". Aber hab`ORK verpasst "heul", und ich war schon live nicht dabei. Aber "tröst", ich schau mir bald die DVD mit der Sendung an.
Die Radiosendung hat mir gut gefallen. War Mirko zur gleichen Zeit auf Sendung und mit uns im Chat?
Das Gewinnspiel war echt der Hammer, und dass Petra das unterscheiden konnte auch. Gratuliere!
Devil, die Idee mit dem Klingelton ist genial und lustig. Das wär echt mal was andres.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stephan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8962 Themen und 95512 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1