#1

QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 05.10.2008 17:15
von Gast1 (gelöscht)
avatar
QUEEN & Paul Rodgers - Sie sind und bleiben die Champions!!!

Da ist zur Zeit eine Band auf Tour, die ganz deutlich sagt, dass das nicht mehr die alte Band Queen ist, denn die wird es nie mehr geben. Deshalb wurde auch der Name Queen + Paul Rodgers gewählt. Paul hat mit seinem erdigen Blues-Stil eine neue Facette in die Musik dieser Band eingebracht. Zugleich darf die Band berechtigterweise stolz auf ihre Vergangenheit sein. Es bestand selbstverständlich die Gefahr, dass sie ihren Mythos ruinieren könnten... Aber das haben sie nicht, spätestens nach dem Konzert im Berliner Velodrom bin ich mir da ganz sicher! Im Gegenteil, sie sind Gott sei Dank mit neuen Songs unterwegs und recyceln nicht nur alte Titel. Sonst würden sie auch nur zur eigenen Tribute-Band, das macht in meinen Augen keinen Sinn. Da dachte ich mir, es könnte Spaß machen die Jungs noch einmal zu sehen und machte mich auf den Weg in das ca. 300 km entfernten Hannover...

Zeitiges Erscheinen sichert nicht nur einen guten Platz, man bekommt auch manchmal mehr zu sehen...
Später mehr...
Angefügte Bilder:
02.jpg
01.jpg
03.jpg
04.jpg
4a.jpg
zuletzt bearbeitet 05.10.2008 17:26 | nach oben springen

#2

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 05.10.2008 17:53
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Du hast aber auch eine unverwechselbare Art, Spannungen zu erzeugen, Gunter.

Wenn Du also glaubst, daß ich überhaupt nicht neugierig bin, dann ist das schlicht ein Irrtum! Also spanne mich/uns nicht zu lange auf die Folter.

Ansonsten beneide ich Dich schon um die Möglichkeit, gleich noch ein zweites Queen-Konzert folgen zu lassen. Allerdings gebe ich zu, daß ich das erste noch nicht richtig "verdaut" habe und meine Gedanken noch ziemlich oft das Velodrom-Ereignis nachbearbeiten.

Wer also noch die Möglichkeit hat, sollte sich QUEEN & PAUL RODGERS nicht entgehen lassen.

Nobody does it better - God Save the Queen!

nach oben springen

#3

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 05.10.2008 20:47
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Um es vorweg zu nehmen, ich kann sagen das ich einen super Abend hatte! Das Konzert in Berlin muss so etwas wie eine öffentliche Generalprobe gewesen sein... Je größer die Halle, umso besser die Queen-Gigs! Paul Rodgers und Queen donnerten in der TUI-Arena Hannover dem Publikum, von der HiTech - Bühne, ihre Hits nur so um die Ohren. Was gab es zu sehen? Eine gigantische Licht- und Bühnenshow! Ein Paul Rodgers in Höchstform! Die singende Brian May-Gitarre bringt immer noch alle Hallen und Stadien dieser Welt zum Kochen. Ein absolut geiler, kristallklarer Sound. Ein Meisterwerk der Tontechniker! Ein donnerndes Gewitter eröffnet die Show. Mit "Surf's up..." wurde gleich ein nagelneuer Song als Opener super rübergebracht. Vom ersten Ton an war im Innenraum der riesigen Halle der Teufel los! Ein paar ganz junge Mädels (höchstens Anfang 20) neben mir haben getanzt und wild mitgeklatscht. Das hat sich allerdings schon beim 2. Titel „The your mother down“ geändert. Da sind auch die Ränge in der 3. Etage explodiert und so wie ich das gesehen habe, stand die Halle komplett. Die Fans auf den Rängen sprangen von ihren Sitzen. Am Ende des Titels schlägt der Band ein ohrenbetäubender Jubel entgegen. Gerade der Astrophysiker, Buchautor und Chancellor der Liverpool John Moores University, sowie Gründungsmitglied der Band, Brian May sucht ständig den Kontakt zum Publikum. Die Band rockt, und das Publikum flippt total aus. Mit Spezialeffekten wird bei einem Queen-Konzert wahrlich nicht gegeizt. Aus den Boxen erklingen Songs, die Rockgeschichte schrieben. Danny Miranda und Roger Taylor fungieren als unaufhaltsam dampfendes Kraftwerk. Unglaublich das eine Band mit solcher Leichtigkeit zwischen bewegendem Gefühl und brachialer Detonation spielen kann. Schlag auf Schlag geht es weiter. Dann kommt Brian, Solo nur mit akustischer Gitarre auf die B-Stage-Bühne und lässt die Halle „Love of my life“ singen. Der „Rest“ der Band folgt und gemeinsam spielen sie den wunderschönen Folksong „’39“. Dann ist Rodger Taylor an der Reihe. „Another one bites the dust” wird dicht vor meinen Augen zu einem Bass- Schlagzeugsolo „umfunktioniert“. Rodger sitzt anfangs nur an der Basstrommel. Doch wird während des Solos sein Schlagzeug noch „komplettiert“.
Ein weiterer Höhepunkt der Show ist Brian Mays Gitarrensolo. Der meiner Meinung nach unverwechselbarste Gitarrist überzeugt mit seiner filigranen Fingertechnik. Er ist technisch versiert und kann live (!!!) mit sich selbst mehrstimmig spielen. Wer bei ihm genau hinschaut, bemerkt er benutzt Münzen, statt einem Plektrum aus Kunststoff. Bei Könnern dieser Klasse macht ein Solo einfach Spaß. Ein Happening das seinesgleichen sucht inszeniert die Band mit „Radio Gaga“! "Metropolis"-Szenen auf der Videoleinwand und dazu das rituelle Mitklatschen des Publikums, da kann für den Rest des Konzertes nichts mehr schiefgehen. Dann „Bohemian Rhapsody“, die Stimme von Freddie wird als Playback eingespielt, nach dem Chor übernimmt Paul Rodgers das Ende des Songs. Die Band verabschiedet sich...
...kommt aber auf die Bühne zurück und lässt den Kosmos rocken! Noch ein Song, dann DAS
Gänsehaut-Finale! „We will rock you/We are the champions” Die ganze Halle rockt – knapp 12.000 begeisterte Besucher...
„God save the Queen” und die Musiker verneigen sich vor ihren Fans.

Queen in Concert, dass waren knapp zweieinhalbe Stunden Spielfreude pur!
Die ganze Magie dieser Band ist wieder da.
Großartig, einzigartig, unwiederbringlich!

Die Setliste:

01 SURFS UP…SCHOOLS OUT
02 THE YOUR MOTHER DOWN
03 FAT BOTTOM GIRLS
04 ANOTHER ONE BITES THE DUST
05 I WANT IT ALL
06 BREAK FREE
07 C-LEBRITY
08 SEAGULL
09 LOVE OF MY LIFE
10 ‘39
11 DRUM SOLO
12 I’M IN LOVE WITH MY CAR
13 IT’S A KIND OF MAGIC Short Version
14 SAY ITS NOT TRUE
15 BAD COMPANY
16 WE BELIEVE
17 GUITAR SOLO
18 BIJOU
19 LAST HORIZON
20 RADIO GAGA Short Version
21 CRAZY LITTLE THING CALLED LOVE
22 SHOW MUST GO ON
23 BOHEMIAN RHAPSODY
24 COSMOS ROCKS Short Version
25 ALL RIGHT NOW
26 WWRY
27 WE ARE THE CHAMPIONS

nach oben springen

#4

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 06.10.2008 10:17
von Gast1 (gelöscht)
avatar

..."hello again my beauties - is it happening?"

Angefügte Bilder:
19.jpg
nach oben springen

#5

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 07.10.2008 23:00
von Bernd (gelöscht)
avatar
"Surfs Up ...Schools Out" war ja schon der Opener für Mannheim. Ich habe Clips gefunden, an Brian May kommt so keiner ran. Wie er die Klampfe "traktiert", ist eine wahre Augenweide. Und das Drumsolo von Nick Taylor, der Ober-Hammer. Das Intro zu "39" läßt jeden PUHDYS-Fan das Herz erwärmen.
Was da auch an Gerätschaften rangeschleppt wird, ist nicht ohne. Die Videoleinwand schon alleine. Die Bilder aus Charkow und Moskau dazu sind schon der Hammer.

Cliptipp aus Hannover:

http://www.youtube.com/watch?v=cM4_8BJTMRw - Wie Brian May mit seiner Klampfe arbeitet

Und mein persönlicher Favorit - "Bad Comapny" http://www.youtube.com/watch?v=GrVirdSQ4Is&feature=related

PS: Wo standest Du überhaupt ? Von "sitzen" will ich ja lieber mal nicht reden....
zuletzt bearbeitet 07.10.2008 23:02 | nach oben springen

#6

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 08.10.2008 14:13
von Mary (gelöscht)
avatar

Der "Weltreisende" in Sachen "Rock" war wieder unterwegs... Die Musik der "Königin" schmeichelt auch meinen Ohren und ruft viele Jugenderinnerungen wach... Danke für den emotionalen Bericht!

nach oben springen

#7

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 11.10.2008 18:33
von Gast1 (gelöscht)
avatar

@Bernd: Ich habe mich wieder vorgedrängelt...
Ich habe in Hannover wieder meinen Stammplatz eingenommen. 5. Reihe, vor der B-Stage-Bühne. Habe diesmal aber die rechte Seite bevorzugt. Stand genau vor Brian und konnte ihm auf die Finger sehen.

@Mary: Danke für die lobenden Worte. Das baut doch auf... ;-))

nach oben springen

#8

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 11.10.2008 21:16
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Nach dem Konzert...
...gibt Brian May Autogramme.

nach oben springen

#9

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 12.10.2008 19:20
von Gast1 (gelöscht)
avatar
Aus meiner Sicht...
Angefügte Bilder:
05.jpg
11.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg
13.jpg
zuletzt bearbeitet 12.10.2008 22:33 | nach oben springen

#10

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 12.10.2008 20:57
von Mary (gelöscht)
avatar

Hast Du eigentlich auch ein Autogramm ergattert oder nur die anderen beim "Erhaschen" gefilmt...???

nach oben springen

#11

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 12.10.2008 22:43
von Gast1 (gelöscht)
avatar
Nee ich habe mir in Hannover kein Autogramm von Brian geholt. Brian schrieb in der SOAPBOX auf seiner Homepage den Fans etwas dazu... ;-))
Ich stelle noch ein paar Fotos rein... (einige Myspace-User kennen die bereits)
Angefügte Bilder:
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
18.jpg
20.jpg
zuletzt bearbeitet 12.10.2008 22:49 | nach oben springen

#12

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 13.10.2008 12:00
von Mary (gelöscht)
avatar

Was soll ich sagen..., bemerkenswerte Fotos...

nach oben springen

#13

RE: QUEEN & Paul Rodgers am 04.10.08 in Hannover - Sie sind und bleiben die Champions!!!

in Off-Topic 14.10.2008 12:36
von Bernd (gelöscht)
avatar

Der NDR 2 hat auf seiner Seite 2 Fotoalben von diesem Konzert eingestellt.

Quelle und (c) http://www.ndr2.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: buecki
Forum Statistiken
Das Forum hat 9010 Themen und 95850 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0