#1

Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 12:50
von Weitiner | 40 Beiträge | 90 Punkte

Feiern die Puhdys in Rostock Comeback? Gibt es ein Puhdys Comeback im Januar in der Stadthalle? Im Rahmen der Rocklegendentour verabschiedeten sich die Musiker letzten Juli in Schwarzenberg von der Bühne. Doch jetzt ist ein Comeback in Sicht. Bassist Peter Bimbo Rasym (63) "Alles ist möglich" In der Ost-Rock-Szene ist es deshalb mehr als ein Gerücht: Im Januar wird Dieter BIrr seine Ex-Kollegen dabei haben. Gestern in der Bild Meck-Vorpommern!!!!

nach oben springen

#2

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 14:10
von Nachteule | 439 Beiträge | 886 Punkte

Werden noch Wetten angenommen ???

( Ich halte mit Pfingsten 2018 schon mal mit Urlaub offen , wenn der Hutberg wieder ruft ... )

nach oben springen

#3

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 21:15
von Puhdy6 | 5.116 Beiträge | 10980 Punkte

Das wird sicher nicht (nie mehr) passieren wenn alle glaubwürdig bleiben wollen.
Poste doch mal den Beitrag aus der Bild,ich kann da nichts finden.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#4

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 21:27
von Weitiner | 40 Beiträge | 90 Punkte

Bin ich der einzige der die Bild vom 17.06. in Meck.Pomm gekauft habe????

nach oben springen

#5

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 21:29
von Nachteule | 439 Beiträge | 886 Punkte

Glaubwürdig ??
Wem interessiert das denn ??? Machen wir uns doch mal kein X vor ein U ! Es geht immer nur uns große Geld , ausverkaufte Konzerte und volle Hütten .

Und da bietet sich das 50-jährige Bandjubiläum nun mal an ! Später ist es zu spät dafür , dann ist der Drops gelutscht , im 51 . Jahr läßt sich kein 50 jähriger mehr nachfeiern .

nach oben springen

#6

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 21:32
von Nachteule | 439 Beiträge | 886 Punkte

Zitat von Weitiner im Beitrag #4
Bin ich der einzige der die Bild vom 17.06. in Meck.Pomm gekauft habe????


Hier gibts nur die bayrische Ausgabe ....

nach oben springen

#7

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 18.06.2017 22:29
von Bernd | 4.152 Beiträge | 8800 Punkte

Online ist Meck-Pomm gar nicht gelistet. Hatte schon gesucht. Leipzig, DD und Chemnitz haben online nichts berichtet. Ich kaufe keine Zeitungen.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: .... +++ 17.11. MASCHINE - TIVOLI Freiberg
nach oben springen

#8

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 19.06.2017 11:56
von Puhdy6 | 5.116 Beiträge | 10980 Punkte

Wahrscheinlich ist das hier gemeint, aber
das ist Unsinn,Bildzeitungsgebabbel.Bimbo hat mal gesagt,alles ist möglich.Na und,seine Meinung.Aber nachdem was alles gesagt wurde,können sich das gewisse Herren nicht mehr erlauben.
Das wäre die totale Unglaubwürdigkeit.Aber, einiges was definitiv in Abrede gestellt wurde ist ja zum Teil auch schon wieder geplant,deshalb, wartet einfach ab.
Das hier ist nur meine Meinung.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 19.06.2017 11:56 | nach oben springen

#9

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 19.06.2017 13:00
von Bernd | 4.152 Beiträge | 8800 Punkte

Reißerische Überschrift.... und danach nur bereits schon bekanntes. Bimbos Aussage wie eben auch das Video, aus dem die Äußerungen Semmelmanns hervorgingen. War eine geschlossene Veranstaltung 2016 zur Verabschiedung der PUHDYS seitens des Managements.
Vorstellen kann man sich vieles und ein Veranstalter wie Semmelmann kann sich immer vieles erhoffen.
.
.
.
.
Gut, wenn der VVK nicht laufen sollte für die Rocklegenden, kriegt man - je nach Preislage - vielleicht eine Notfall-Reunion für die Dauer der RL hin. 4 (ehemalige) PUHDYS sind aktiv, Klaus soll angeblich jeden Tag am Schlagzeug üben (für was eigentlich?)


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: .... +++ 17.11. MASCHINE - TIVOLI Freiberg
zuletzt bearbeitet 19.06.2017 13:04 | nach oben springen

#10

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 19.06.2017 15:48
von julius van anderbach | 1.032 Beiträge | 2160 Punkte

"...Alles ist möglich..." war so ein standardsatz von maschine auf unbequeme oder im moment unbeantwortbare fragen. Allerdings vor langer zeit. Gut möglich, daß Peter Rasym den übernommen hat und hält sich damit alles offen. Nur der birrmeister antwortet auf die frage aller fragen: " ...so soll es auch bleiben..." Zumindest war das vor geraumer zeit noch so. Und irgendwie wäre ja bei einer combacktour, wie auch immer der letzte rest glaubwürdigkeit weg. Erst verabschieden sie sich mit einer bombastischen( und echt gut gemachten ) tour um dann still und leise wieder zusammen zu fiedeln. Da müsste wirklich ein neuer paukenschlag her. Mit helene vielleicht eine musikalische nummer zusammen fischern. Oder so. Allerdings schwer vorstellbar.

lg julius

nach oben springen

#11

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 19.06.2017 17:28
von Nachteule | 439 Beiträge | 886 Punkte

Wiebitte mit der Fischer ? Liegt das an der Hitze heute ???
Hey, die Leute sollen kommen und die Kasse soll klingeln ! Nun mach dir mal dein Reim drauf , warum die Rocklegendetour 2018 sich so stockend verkauft ...

zuletzt bearbeitet 19.06.2017 17:29 | nach oben springen

#12

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 19.06.2017 21:58
von Tobi | 161 Beiträge | 324 Punkte

Zitat von Puhdy6 im Beitrag #8
Wahrscheinlich ist das hier gemeint, aber
das ist Unsinn,Bildzeitungsgebabbel.Bimbo hat mal gesagt,alles ist möglich.Na und,seine Meinung.Aber nachdem was alles gesagt wurde,können sich das gewisse Herren nicht mehr erlauben.
Das wäre die totale Unglaubwürdigkeit.Aber, einiges was definitiv in Abrede gestellt wurde ist ja zum Teil auch schon wieder geplant,deshalb, wartet einfach ab.
Das hier ist nur meine Meinung.

Hallo,

dass Bimbo eine Reunion der Puhdys nicht mehr vollkommen ausschließt, sollte man weder über- noch unterbewerten, so wünschenswert es zum 50jährigen Jubiläum auch wäre, aber dazu gehören mindestens noch 4 weitere Puhdys, und ob die es ähnlich sehen, wissen wir nicht, insbesondere bei Maschine kann ich mir einen solchen Sinneswandel um 180 Grad schwerlich vorstellen.

Wenn es aber wirklich dazu kommen sollte, hoffe ich, dass es zum Jubiläum endlich mal eine neue Setlist geben wird, die auch Songs enthält, die seit Jahrzehnten nicht mehr live gespielt wurden. Seit einiger Zeit habe ich angefangen, private Konzertaufnahmen sammeln, ein gefühlt 101, Konzert mit der gleichen Setlist, muss ich eigentlich nicht mehr in meiner Sammlung haben (obwohl ich es mir als Fanatiker trotzdem besorgen würde), sondern endlich mal etwas aus dem riesigen Schaffenswerk unserer Helden, dass hieße natürlich auch monatelange Proben. Wie wäre eure Meinung dazu?

Einen schönen Abend
LG Tobi

nach oben springen

#13

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 20.06.2017 10:31
von Undercover | 118 Beiträge | 262 Punkte

Zum Thema Sinneswandel von Maschine möchte ich nur mal kurz anmerken, dass er das Management gewechselt hat und nun wieder bei Multiart ist. Wie sagte Bimbo "Alles ist möglich ..."

nach oben springen

#14

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 20.06.2017 13:04
von Bernd | 4.152 Beiträge | 8800 Punkte

Tatsächlich ! Ich lese es gerade auf seiner Webseite.
Zuletzt war es ja Jörg Koshost.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: .... +++ 17.11. MASCHINE - TIVOLI Freiberg
nach oben springen

#15

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 20.06.2017 13:12
von Undercover | 118 Beiträge | 262 Punkte

Wahrscheinlich konnte er die Vorstellungen von Maschine nicht erfüllen, aber dass Maschine zum ehemaligen Puhdys-Management zurück geht, wundert mich doch sehr.

nach oben springen

#16

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 20.06.2017 13:29
von Puhdy6 | 5.116 Beiträge | 10980 Punkte

Zitat von Puhdy6 im Beitrag #8
Aber, einiges was definitiv in Abrede gestellt wurde ist ja zum Teil auch schon wieder geplant,deshalb, wartet einfach ab.



Genau auch darauf bezog sich mein Kommentar.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 20.06.2017 14:25 | nach oben springen

#17

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 21.06.2017 10:00
von Undercover | 118 Beiträge | 262 Punkte

Genau das meinte ich. Und um aufs eigentliche Thema zurückzukommen: Das ist dann wohl der erste Schritt zur Wiedervereiniung der Puhdys ...

nach oben springen

#18

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 21.06.2017 14:11
von torgelow | 772 Beiträge | 1636 Punkte

Bevor jetzt unsere russischen Freunde das Forum übernehmen und hier ab nächster Zeit nur noch auf Russisch geschrieben wird, von mir noch schnell eine Frage an Hubert:
Zitat Hubert Beitrag#8: „Aber einiges, was definitiv in Abrede gestellt wurde, ist ja zum Teil auch schon wieder geplant…“
Ich weiß überhaupt nicht, um was es geht? Aber Du kannst das sicher erklären.


https://www.facebook.com/maschinefanclub
http://www.dieter-maschine-birr-fanclub.de/
nach oben springen

#19

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 21.06.2017 14:49
von Puhdy6 | 5.116 Beiträge | 10980 Punkte

Also mit russisch düftest speziell Du keine Probleme haben, das war doch früher sicher Eure Manöversprache.

Was Du an meinem Beitrag nicht verstehen kannst, das verstehe ich überhaupt nicht, das heißt doch ganz einfach,
von Dingen die vor einiger Zeit von verschiedenen Personeneinheiten definitiv für die Zukunft ausgeschlossen wurden (sagen wir mal Aktivitäten, Zusammenarbeit u.s.w. ),
davon ist jetzt auf einmal keine Rede mehr.
Bei Adenauer hatte es wenigstens noch den Grund,dass er meinte,ihm könne niemand verbieten,heute schlauer zu sein als gestern.
So etwas habe ich noch nirgends gehört oder gelesen.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 23.06.2017 18:01 | nach oben springen

#20

RE: Ende der Rockerrente schon Januar 2018

in Konzertplanung PUHDYS 21.06.2017 15:16
von julius van anderbach | 1.032 Beiträge | 2160 Punkte

Zitat von Undercover im Beitrag #15
Wahrscheinlich konnte er die Vorstellungen von Maschine nicht erfüllen, aber dass Maschine zum ehemaligen Puhdys-Management zurück geht, wundert mich doch sehr.


Vielleicht wars ja auch andersrum! Und der koshorst hatte keine lust mehr ,tagelang vorm telefon zu hocken für 2 handvoll muggen. Außerdem hat man ihm vielleicht volle sääle oder zumindest zelte versprochen.

lg julius

zuletzt bearbeitet 21.06.2017 15:17 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stephan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8962 Themen und 95512 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2