#1

DSGVO Neue Datenschutzrichtlinien - Alles halb so wild!

in Off-Topic 24.05.2018 16:11
von Puhdy6 | 5.423 Beiträge | 11713 Punkte

Hauptsächlich betrifft die neue Verordnung den Bereich der gewerblichen Unternehmen.
Wir sammeln und posten keine privaten Daten, die der User nicht selbst gepostet hat und wir geben sie auch nicht weiter.

Für uns gilt, im täglichen Ablauf, wie auch schon bisher,das Urheberrecht und das Kunsturhebergesetz (KUG).
Fotos aus dem öffentlichen Bereich, wie Veranstaltungen etc können gepostet werden,sobald ich der Urheber des Fotos bin, oder mir
die Genehmigung des Urhebers vorliegt.
Wer zu solchen Veranstaltungen, wie Konzerten, geht,der muss damit rechnen, dass er auch mal auf einem Foto in der Zuschauermenge erscheint..
Allerdings darf ich keine Personen gezielt fotografieren und posten,falls ich da keine schriftliche Genehmigung habe.
Hier mal Beispiele mit unserem fleißigen Fotografen und Fan @FRANK VOM HUTBERG, Frank Chruschtschow
Im Zweifelsfall beim Chruschtschow fragen, ob ich seine Bilder posten kann, am besten noch per Emai oder PN, dann hat man es schriftlich.
Über eigene Bilder entscheide ich selbst, ob ich die poste.
Zum Beispiel,, wenn der Chruschtschow (Frank) in der ersten Reihe steht, dann darf ich natürlich die Zuschauer in der ersten Reihe als Gesamtbild posten,
allerdings darf ich unseren Chruschtschow nicht alleine als Portrait oder so, fotografieren und posten, ohne eine schriftliche Genehmigung von ihm.
Auch darf ich sicher ein Video posten,wenn Peter Meyer `Chruschtschow,Chruschtschow`ruft.

Die Künstler und Gruppen, die ich bisher gepostet habe,poste ich natürlich weiterhin, da sie es bisher ja auch erlaubt haben.
Alle diese Punkte waren bis heute schon so zu beachten, das ist nichts Neues.
Das nationale KUG hat Vorrang vor der DSGVO, bis es mal zu einer rechtlichen Klärung bestimmter Überschneidungen kommt.

Link:
https://www.mimikama.at/allgemein/dsgvo-bestaetigungen/


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#2

RE: DSGVO Neue Datenschutzrichtlinien - Alles halb so wild!

in Off-Topic 24.05.2018 17:15
von FRANK VOM HUTBERG | 449 Beiträge | 955 Punkte

Aсh, lieber Puhdy6, musste iсh gerade als Beispiel, wenn auсh als ein sehr ansсhauliсhes, herhalten

Genau so..., gut und riсhtig erklärt!!

nach oben springen

#3

RE: DSGVO Neue Datenschutzrichtlinien - Alles halb so wild!

in Off-Topic 24.05.2018 18:10
von Bernd | 4.216 Beiträge | 8933 Punkte

Ich habe mich auch mal ein wenig kundig machen können, da es hier und da viel Panikmache gibt.
Im MDR war gerade ein Gerichtspräsident vom OLG Dresden zu Gast, und aus meiner Sicht der erste, der es mal richtig verständlich erklärt hat.
Hubert hat es ebenso gut erklärt.

Für uns "Hobbyknipser" und-Berichterstatter ändert sich wenig.

Für unsere Foren wird der Anbieter xobor die Datenschutzrichtlinien noch anpassen, die dann unter dem Impressum nachlesbar sein werden.

Hier die Info dazu: https://www.hpm-support.de/t542707f11769...html#msg7309254


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ Wintertour MASCHINE im Dezember +++
zuletzt bearbeitet 24.05.2018 18:21 | nach oben springen

#4

RE: DSGVO Neue Datenschutzrichtlinien - Alles halb so wild!

in Off-Topic 26.05.2018 07:00
von Dieter | 847 Beiträge | 1707 Punkte

Zu diesem Thema kann ich schreiben, die einzige Info die ich bisher überhaupt bekommen habe, ist von den News Lettern von Kai.
Ich bin allerdings nun nicht an soooooo vielen Stellen angemeldet, aber nicht eine weiteres Schreiben.
Dieter

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bell book + candle
Forum Statistiken
Das Forum hat 9169 Themen und 96808 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0