#1

19.08.2023 MASCHINE intim & SILLY - Rosengarten Forst

in Maschine - Soloprojekte 20.08.2023 15:22
von anhi1962 | 2.845 Beiträge | 6146 Punkte

Doppelkonzert mit unseren Lieblingen - da lohnt es sich, nach dem Nachtdienst mal eben 😉 bis an die Deutsch-Polnische Grenze, genauer gesagt, zum Ostdeutschen Rosengarten in Forst zu pilgern.
Warten auf den Einlass bei brütenden 34° - nur die Harten kommen in den Garten. Angenehmer Nebeneffekt: Wir können den Soundcheck erleben.


Gegen 18 Uhr öffnen sich die Pforten und das Warten auf die Musik verlagert sich an den Bühnenrand. Mit einer kleinen Verspätung von 30 Minuten, die durch Moderator Henry Kulick mit Anheizen uns Publikums und Danksagungen an die Sponsoren überbrückt wird, erklingt gegen 19:30 das Intro zu MASCHINE's Programm, Hassbe und kurz darauf MASCHINE betreten die Bühne und mit "Was bleibt.." beginnt die Reise durch das auf eine Stunde verkürzte "Lieder für Generationen"-Event. Sichtlich erfreut über die warmen Temperaturen, uns großem Publikum und der kurz zuvor erhaltenen Spezialcurrywurst mit Pommes, die ihm wohl sehr gut geschmeckt hat, begrüßt er uns und sofort geht's weiter im Programm.

Statt nun eine Setlist zu schreiben, habe ich diese im Video zusammengefasst:



Somit erübrigen sich eigentlich Fotos. Doch diese hier möchte ich Euch nicht vorenthalten:


Unglaublich, mit welcher Spielfreude beide Künstler es verstanden, uns Publikum, das sich nicht nur aus den MASCHINE - und den SILLY - FanclubmitgliederInnen in der ersten Reihe zusammensetzte, so abzuholen und mitzunehmen. Von der ersten bis zur letzten Reihe, wenn man überhaupt von Reihen schreiben kann: Begeisterung, hörbar am Applaus und beim Mitgesang vor allem bei den Puhdys-Klassikern.

Unbedingt erwähnenswert der Gastauftritt von Julia Neigel bei "Regen", wie wir es bereits 2014 beim Releasekonzert in der Berliner Kulturbrauerei erleben durften. Sensationell. Als eine nette Geste empfand ich MASCHINEs Erwähnung beider Fanclubs, wobei sich seiner vor einiger Zeit den Namen eines Songs gegeben hat: "Auf das Leben".

Ein Wehmutstropfen: In nur eine Stunde lässt sich kein Zwei-Stunden-Programm pressen. Und zwei Komplettkonzerte am Stück sind schon aus Kostengründen nicht zu stemmen. Umso bemerkenswerter daher die Zusammenstellung der Songs, die uns die beiden Musiker präsentierten. Es waren von MASCHINEs Soloalben bis zu den Puhdysmelodien vieles dabei. Das war rund. Dennoch verließen doch tatsächlich nach MASCHINEs und Uwe's Auftritt etwa 20 Menschen das Gelände... Für mich völlig unverständlich, zumal das nachfolgende (komplette) SILLY - Konzert uns verbliebenesPublikum restlos begeisterte. Mit einem Fan, der geblieben ist, habe ich gesprochen. Er sagte: "Schon in Birkenwerder war ich nicht begeistert, das Maschine nur eine Stunde spielte. Aber das geht wohl auch nicht anders, wenn Silly anschließend noch spielt. Was soll's. Besser eine Stunde als gar nix. - Ja, und das SILLY-Konzert danach hat mir gut gefallen. (...)" (er meinte das in Birkenwerder, ich sprach ja in der Umbaupause in Forst mit ihm.

Kurze Zeit später, die Techniker hatten das Equipment von MASCHINEs Auftritt beiseite geräumt, erklang das Intro und SILLY legte mit " Unterm Asphalt " los.

Mal sehen, ob uns @Fränki dazu etwas erzählen möchte.


Andreas
nach oben springen

#2

RE: 19.08.2023 MASCHINE intim & SILLY - Rosengarten Forst

in Maschine - Soloprojekte 20.08.2023 17:56
von Sonny | 1.753 Beiträge | 2061 Punkte

Ich hatte so ein Bauchgefühl, dass Dani und anhi in Forst sind. Leider sah ich Euch nicht, auch nicht zufällig, denn ich hätte Euch gerne herzlich begrüßt.
Für uns war die kleine Verspätung ein Glück. Am Nachmittag war Mieterfest im Innenhof. Die Organisatoren hatten fest mit unsrer Teilnahme gerechnet.
Wie immer ist manches am selben Tag.
"Lieder für Generationen" im Leipziger "Kupfersaal" hatte unsre positiven Erwartungen begründet. Sie wurden erfüllt. Das Kurzprogramm überzeugte.
Silly erlebte ich nur ein Mal in Hainichen. Mit Anna Loos. Hans die Geige im Vorprogramm war mein Grund, dort hinzufahren. Damals noch von Sangerhausen aus.
Forst ist fast ein Heimspiel. Da ich aber noch MSH am Nummernschild habe, galt ich von weit her.
Das Sillykonzert im Rosengarten verließen wir eine Weile nach der allerletzten Zugabe. Es war phantastisch. Ich bin nicht so der Tamara-Fan. Die Sillytitel sind wunderbare Musik. Toni Krahl und Julia Neigel gefielen mir sehr gut. Von meinem Platz aus sah ich vor allem Ritchie Barton. Souverän und immer aufmerksam empfand ich ihn.
Das gesamte Konzert war einfach mitreißend. Das Publikum war begeistert dabei vom Vorprogramm bis ganz zum Schluss. Viele sangen fast immer mit. Ich bin leider immer noch die, die keine Texte kann, egal von wem. Außer "Unsre Zeit" von Hans die Geige, in dem er auch Silly erwähnt.
Zum Schluss war es im Rosengarten sogar angenehm kühl. Auf der Autobahn überholten uns Autos mit vielerlei Kennzeichen. Als wir Mitternacht in Cottbus ausstiegen, bekamen wir eine sehr warme Begrüßung. Nix mit Abkühlung. Einschlafmusik liefert Silly ja nicht gerade. Trotzdem schliefen wir zufrieden mit guter Musik im Ohr.
Herzliche Grüße an alle von Sonny


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#3

RE: 19.08.2023 MASCHINE intim & SILLY - Rosengarten Forst

in Maschine - Soloprojekte 20.08.2023 19:47
von Fränki | 4.974 Beiträge | 9913 Punkte

Ich möchte auch etwas dazu berichten wie es uns gefallen hat.
Uns ( Sonny & Fränki ) hat es sehrgut gefallen.
Aber wer mich kennt das ich selten etwas schreibe darf nun die Bilder sehen ,
die mir etwas dazu beigetragen haben das es ein sehr schöner Abend war.







Das wärs in der Kürze. Tschüß sagt Euch Fränki

********************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

Angefügte Bilder:
IMG_20230819_211859.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
zuletzt bearbeitet 20.08.2023 19:49 | nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 16€
105%
 



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9760 Themen und 100163 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0